Krofitime Trading

Seite 1 von 625
neuester Beitrag: 23.05.19 09:47
eröffnet am: 29.10.18 10:08 von: Krofi_neu Anzahl Beiträge: 15624
neuester Beitrag: 23.05.19 09:47 von: Krofi_neu Leser gesamt: 531527
davon Heute: 746
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
623 | 624 | 625 | 625  Weiter  

29.10.18 10:08
19

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuKrofitime Trading

Hallo zusammen.

Möchte meinen eigenen Thread eröffnen, der sich mit dem Dax, anderen Indizes aber auch Rohstoffen und Devisen beschäftigt.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
623 | 624 | 625 | 625  Weiter  
15598 Postings ausgeblendet.

23.05.19 08:15
3

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuGm zusammen

Charttechnisch macht der dax genau das, was er machen soll. Er löst sich von der 12200, da er sie nicht überwinden konnte. Somit sollten wir heute spätestens morgen Kurse unter 12.000 erleben und das auch als sk im xetra. Der Chart lügt nicht!  

23.05.19 08:16
1

317 Postings, 1566 Tage FS-2015Wetterkarte noch dazu

Marken:
12110, 70, 50, 20, 00

Jetzt Im Bereich der 70 bis 50, vielleicht eine kleine Erholung.  
Angehängte Grafik:
daxi.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
daxi.jpg

23.05.19 08:18

1295 Postings, 3660 Tage chefkoch1und Gratulation an alle

Bären...:-) mal schauen, wo ich mir die neuen Einstiege festlege...  

23.05.19 08:22

3381 Postings, 1447 Tage dd90Moin again

Nach der Wetterkarte müsste/könnte irgendwann ein Hoch folgen - oder ? ;-)

Tja, wer kennt schon die Trumpschen Vorhersagen !
GTs  

23.05.19 08:31
1

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuTrump ist

In seiner Macht mehr und mehr eingeengt. Der ach so große Dealmaker, hat bis auf die Steuerreform nichts auf den Weg gebracht.
- kein chinadeal
- kein koreakrieg
- ein wag the dog Manöver mit dem Iran, um von den innenpolitischen Unzulänglichkeiten abzulenken.
- keine Gesundheitsreform
- Misstöne gegenüber engen Verbündeten (EU, Japan, Kanada)
- größt mögliche Spaltung der eigenen Nation
- kuschen vor der ultrarechten konservativen Gruppierung innerhalb der eigenen Partei.
- Behinderung der Justiz
- Putins Handlanger (Natokritiker, brexitbefürworter, populistenfreund uvm.)
- Weinachtsmannleugner ;).  

23.05.19 08:32

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuEs soll

Kein koreadeal heißen. Sorry!  

23.05.19 08:35

1295 Postings, 3660 Tage chefkoch1dd90

meine Meinung: solange wir über 11.850 im Dax bleiben, sollte ein neues Hoch für dieses Jahr im Dax folgen. Unter 11.850 ändert sich die Lage...

@ Krofi_neu: für die Vielzahl der genannten Probleme / Missstände muss man jedoch auch erwähnen, dass sich die Börsen unter Trump in Amiland gut halten bzw. entwickeln. Nach wie vor sind neue ATH möglich.  

23.05.19 08:39
1

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuUnd wer drängt

Den die letzte Zeit immer auf die Gespräche mit china und thematisiert dieses Ereignis. Es ist die trumpadministration. Warum gibt Kudlow zu, dass den No Deal auch die Amerikaner nun spüren werden? Weil Amerika, trotz allen Leugnens, den Deal braucht. Warum müssen nun die Landwirte mit 15 mrd $ staatlich unter die Arme gegriffen werden? Ich habe nichts von einer Naturkatastrophe gelesen und es dadurch zu horrenden Ernteausfällen gekommen sei. Nein die sojabauern sind extremst von chinesischen Markt abhängig. Uns Platzt dieser Deal werden auch Trumps mrd keine Insolvenzen vermeiden. Und ich möchte garnicht von den schweinebauern in Amerika sprechen.  

23.05.19 08:41
1

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuChefkoch

Das leugne ich garnicht. Aber in den Kursen ist Zuviel positives eingepreist, das sich immer mehr als schale Hoffnung entpuppt. Das beste Beispiel ist Tesla. Jetzt merken Anleger, dass sie diesem Unternehmen zu viel Vertrauen geschenkt haben und langsam holt sie die Realität ein. Natürlich steht Amerika in diesem Vergleich deutlich besser da. Aber die Warnsignale sind kaum zuüberhören.  

23.05.19 08:44

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuFettes downgap

Und dazu noch ein ganz fieses kommt auf uns zu.  

23.05.19 08:45

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuStell dir

Vor. Xetra eröffnet unter dem gestrigen tt. Gefährlich!  

23.05.19 08:49

1295 Postings, 3660 Tage chefkoch1Krofi_neu

Mit Tesla gebe ich Dir recht, da wir mir auch Zuviel eingepreist. Aber der Kurs wollte und wollte über einen sehr langen Zeitraum nur in eine Richtung. An fallende Kurse war (zumindest aus meiner Sicht) gar nicht mehr zu denken. Jetzt, wo es nur die andere Richtung kennt, sind die wenigsten dabei (zumindest ich nicht :-))

Jedoch: eine Vielzahl von weiteren (relevanten) Unternehmen fällt mir jetzt spontan nicht ein. An wen denkst Du da alles?

Ich gehe nach wie vor davon aus, dass die Handelskonflikte beigelegt werden und Deals folgen. Dann sehe ich nach wie vor bzw. für dieses Jahr auch eine gute Entwicklung im Dax. Alles andere ist mir zu rot gemalt.  

23.05.19 08:51

1295 Postings, 3660 Tage chefkoch1Krofi_neu - Xetra

Das wird nicht passieren :-) ich habe die letzten 14 Tage bislang sehr gut gelegen. 100% gibt's eben nicht. Warte die Eröffnung ab und dann kaufe ich vermutlich zwischen 12.000 und 12.050 :-)  

23.05.19 08:54

1295 Postings, 3660 Tage chefkoch1so bin dann vormittags

auch mal weg, hab einige Termine, kann auch Mittags werden. Restliches Drittel läuft ohne SL weiter. Knock-Out wäre die 11.850...

Alarm gelegt auf 12.000. Vielleicht sodann neuer Einstieg...
 

23.05.19 09:19
geiles wetter im sauerland! wandern bis zum mittagessen angesagt!! *freu*  

23.05.19 09:20
1

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuSo 042

Daaaaaaankeee  

23.05.19 09:32

5181 Postings, 3001 Tage Gaertnerinvon fake Ausbrüchen

habe ich ja schon geschrieben:
Nasdaq testet das grade mal im down -
solange kein sk unterhalb des Ausenstabes haben wir noch keinen neuen Trend.
Sondern nur wie Krofi meint nen Abpraller (meine Interpretation dieser 200-er Dax Sache).
Alles politisch getrieben, von daher finde ich, kommen wir mit Makro-Trendkanälen & elliot ned weiter in diesem speziellen Fall.

Erfahrungsgemäß (für mich) geht es nach solchen fake Ausbrüchen ratz fatz auf die gegenüberliegende Linie - bei Nasqaq wären das also 7530,5 im oberen Bereich.
---
btw. silber long kann jetzt endlich funktionieren, schaut mal.
Grüße - Muhh!

 
Angehängte Grafik:
0523_-_nasdaq.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
0523_-_nasdaq.jpg

23.05.19 09:34

5181 Postings, 3001 Tage Gaertnerintesla

short im April 88%
geht runter bis auf 160$, mM

viel Spass beim Wander ej

muhh!!  

23.05.19 09:37
1

11469 Postings, 4285 Tage rächerderenterbtenjups geduld zahlt sich aus ....;-)

Gewinne mitnehmen auch ok...grats an die Bären...
sind aber noch nicht am Ziel.....
longs sind weiter nur kurz erfolgsversprechend somit bleibt die Überlegung wozu long gehen...lohnt sich das?

good trades  

23.05.19 09:38
2

317 Postings, 1566 Tage FS-201512001 So

Endlich! Das sind fette 156P.
Jetzt erstmal flat für längere Zeit.

 

23.05.19 09:39

317 Postings, 1566 Tage FS-2015Oh und da steigt es schon wieder

so schnell kann man ja garnicht schreiben, 12000 halten also erstmal... na mal schauen.  

23.05.19 09:42

5181 Postings, 3001 Tage Gaertnerindax LONG bis heute Abend!!

23.05.19 09:44

876 Postings, 619 Tage Coffeebean1000moin

zur zeit wenig Zeit zum posten.
SO Nachkäufe bei 12009.
Restliche shorts bleiben noch liegen.
euch viel Erfolg...  

23.05.19 09:47
1

317 Postings, 1566 Tage FS-2015Darum short rausgenommen #15601 update

Nicht nur ist die 12000 ein horizontaler Widerstand, es ist auch ungefähr die maximale Ausdehnung des shortkanals (rote Linien).
Dax kann noch tiefer, evtl 960, aber er sollte innerhalb des roten Kanals bleiben, und meist sind die Kanalränder auch Umkehrpunkte. So wie jetzt an der 12000.
Die Bärenhöhle ist nun voll mit Steaks. Pause
 
Angehängte Grafik:
daxi.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
daxi.jpg

23.05.19 09:47

8740 Postings, 700 Tage Krofi_neuWieder Si 023

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
623 | 624 | 625 | 625  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: derdendemann, Flaschengeist, Spekulatius1982, futureworld