Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 9427 von 9790
neuester Beitrag: 29.03.20 21:04
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 244730
neuester Beitrag: 29.03.20 21:04 von: STElNHOFF Leser gesamt: 30450672
davon Heute: 15323
bewertet mit 248 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9425 | 9426 |
| 9428 | 9429 | ... | 9790  Weiter  

21.02.20 22:26
4

2711 Postings, 663 Tage DrohnröschenBarvey

'Steinigt mich'... ein ganz oridinärer Trick an unsere Steinis zu kommen... sicher nicht!  

21.02.20 22:27

2711 Postings, 663 Tage DrohnröschenOrdinär.. sorry

21.02.20 23:43

92 Postings, 38 Tage Maulwurf2Prognose

Ich sag wenn alles so kommt wie geplant, dann fällt hier der 1? noch in diesem Jahr.  

21.02.20 23:58
2

2171 Postings, 753 Tage prayforsteiniWie es wer plant?

Du, Ich, Steinhoff, Paretos Oma, Steinhoffs Kühe oder wer?  

22.02.20 05:20

2702 Postings, 3737 Tage mc.cashGap close wäre doch der Brüller

muss ja auch nicht von heut auf morgen sein habe eh nicht soviel Stücke wie ihr )):
Aber es würde sich dann für mich auch schon lohnen.
Hab ein Gap aus 2017 ausgemacht das würd reichen  wir ständen dann  ja bei 2,80 ((-:

06.12.17
1,33
1,447
0,85
1,105
?
201.656.960
225 M
05.12.17
3,102
3,119
2,769
2,997
?
24.702.872
72,5 M  

22.02.20 06:40

12137 Postings, 2723 Tage H731400@Helmut

Am CVA effektive Date hatte SH 9.09 Mrd Schulden, die bis dahin nicht getilgt werden durften.

http://www.steinhoffinternational.com/downloads/...130819%20FINAL.pdf

Zusätzlich aber 1,7 Mrd Cash, der Unitrans Verkauf wurde erst etwas später gebucht. Alle Töchter hatten an dem Tag ihr eigenes working Capital, d.h. mit dem Cash konnte man tilgen. 475 Mio Pep. (Stand nebenbei fast im Kleingedruckten war auch durch, so wie MF etc.

D.h. für mich Schulden deutlich unter 7 Mrd. auf Holding Ebene sollte das EBIT zur Zeit sogar reichen für die 10%. Afrika Schulden lasse ich außen vor und bewerte 51% mit 1.7-2 Mrd. Klar Goodwill ist dabei für einen Wachstumswert. Deine 20 Cent sehe ich als deutlich zu ?negativ? !  

22.02.20 06:46
2

12137 Postings, 2723 Tage H731400@Helmut

wir haben leider keine Aufschlüsselung der 9.09 Mrd, aber die Rückstellungen für Anwälte 365 Mio könnten zum Teil beim GP auch aufgelöst werden, Wieso hat ja auch Aktien Verkauft und zahlt seine 200 Mio eventuell,  der Seifert CVA Claim mit 300 Mio ist auch nicht in Stein gemeißelt. Also noch viel Luft nach oben.......  

22.02.20 07:57
1

2139 Postings, 780 Tage DerFuchs123350 Millionen

Meines Erachtens schuldet Wiese Steinhoff 350 Millionen.  

22.02.20 08:15

3715 Postings, 501 Tage Dirty JackPepco Group

bekam im Rahmen der Refinanzierung eine
RCF über 130 Mio ? sowie eine
TLF über 475 Mio ?.  

22.02.20 08:23
1

12137 Postings, 2723 Tage H731400@DerFuchs123

im Gegensatz zu Dir kenne ich jede "fucking" Zahl, Wiese hatte bereits 150 Mio gezahlt 200 waren noch offen !

Noch besser oder eigentlich schlechter als Du ist NoCap der hier der öffentlich postet wo er genau seinen stop loss gesetzt hat. Eventuell infomiert er die Shorter oder "Killer" persönlich wie der typische kleine dumme Anlegre seine stops setzt !

Ich rechne vor dem finalen großen Anstieg eh nochmal mit einer knallharten "Rasur" und da werden dann einige hier raus gekickt !

@Dirty Pepco 475 Mio wurden als reine Umschuldung deklariert !  

22.02.20 08:32

3715 Postings, 501 Tage Dirty JackH7

ist mir bekannt, aber gut dass du es nochmal hervorhebst.  

22.02.20 08:35
4

736 Postings, 109 Tage NoCapH7...

...mit meinem SL, der bereits gezogen wurde, wurden die Fischer jetzt nicht sooo reich...und ich glaube auch nicht, dass sie es gezielt auf meine Shares abgesehen haben! :0)

Ich habe sie jemanden anders wieder günstig abgekauft!

Und nochmal - keine deiner Aussagen- war bis hierhin zutreffend! Das ist leider die bittere Wahrheit und ich kann mich selbst reflektieren und mich über ein paar k Verlust ärgern und zudem einen Fehler eingestehen.

Diese Gabe hat dir leider niemand mitgegeben!  

22.02.20 08:40

2139 Postings, 780 Tage DerFuchs123Bei so manchem . . .

. . . merkt man die hohe Nervosität.
Aber in Kürze kann dann alles wieder ganz anders sein . . .

 

22.02.20 08:42
2

3715 Postings, 501 Tage Dirty JackTop Global Loan

278.821.633,58 ? der Top Global Investments GmbH ist m.E. auch noch ausstehend.  

22.02.20 08:56

1080 Postings, 499 Tage Herr_Rossistellt fest:

...einige ?Ultra-Long?-Investierte wurden in den letzten Tagen ja schon abrasiert und dieses scheinbar zu megaknapp-gesetzten ?Schmerzgrenzen- SL?s?  über die sich ein jeder Trader mit ein wenig mehr Spielgeld  ein Loch ins Knie freut....
....ein ehrlich gemeinter Respekt natürlich an diese nervösen SL?er, die es hier im Forum offen zugegeben haben, dass sie dadurch finanzielle Einbußen erlitten haben,- Fehler eingestehen ist auch nicht Jedermanns Sache...
?-mit 60% Long, mit 40% nehm? ich auch 0,4 Cent an einem Vormittag und das Gleiche auch nochmal an einem Nachmittag mit....  

22.02.20 09:00
1

12137 Postings, 2723 Tage H731400@NoCap

ich hatte bestimmte Personen nach dem Buchwert gefragt nicht Dich, Deine posts interessieren mich nicht so wie 95% der anderen posts. Ich will auch nicht mit Dir diskutieren, darfst Du gerne genauso machen, mein "Müll" muss Dich ja auch nicht jucken. Mein Szenario wird aus meiner Sicht genauso eintreffen, nur zu einem viel späteren Zeitpunkt. Sonst wäre ich ja nicht mehr investiert. Bei einer reinen Holdinggesellschaft ist der elementare Buchwert extrem wichtig für die Bewertung, hohe KGVs, KBVs wird es nicht geben. Desegen sagte der Ex CFO auch die alten Kurse werden nie wieder kommen, zu recht.

Aber wie gesagt 35 Cent ist mein worst case !

Bringt aber alles nichts solange wir das GP nicht auf dem Tisch haben !  

22.02.20 09:02
1

12137 Postings, 2723 Tage H731400@Dirty Top Global Loan

guter Punkt, aber ich schätze das muss eingeklagt werden und dauert ewig, deswegen lasse ich das mal außen vor !  

22.02.20 09:12
1

1460 Postings, 331 Tage JosemirDer

......DirtyTalk ......

am Samstag Vormittag ist ein Indiz, dass es sehr spannend wird nächste Woche, alle schon sehr nervös incl. Mir...
Long..  

22.02.20 09:20

13 Postings, 665 Tage sascha-t4frage

guten Morgen,
wir hören hier öfters mal die EK der einzelnen User. 5,6,7 Cent.
würde Mal gerne die jenigen Fragen, die in Steinhoff eingestiegen sind als der Kurs noch bei 5? lag. wie geht ihr damit um? einfach aussetzen oder Hoffnung verloren?  

22.02.20 09:23

3715 Postings, 501 Tage Dirty JackH7

Eingeklagt werden muss er wohl, aber der Anspruch dient zumindest als Security innerhalb des SEAG CVA, so wie die mittlerweile 206 Mio ? Titan Loan beim SFHG CVA.
 

22.02.20 09:40
4

2139 Postings, 780 Tage DerFuchs123Wiese weiß genau, dass er keine Chance hat . .

Wenn man sich nochmals die Involvierung und den Einfluss von Wiese gemeinsam mit Jooste vor Augen führt,
müsste Steinhoff diese "Herren" auf Milliarden an Forderungen und Schadenersatz verklagen.
Ich bin mir sicher, dass die Grundlagen dafür im PwC-Bericht genau enthalten sind.

zitiert aus Managermagazin 15.12.2017 und 26.04.2018:

" . . .  Hauptaktionär, Aufsichtsratsvorsitzender und Übergangschef Christo Wiese verliert dabei deutlich an Einfluss: Zum einen scheidet er aus dem obersten Führungszirkel aus, zum anderen sinkt sein Einfluss als größter Aktionär.
Wiese habe dem Aufsichtsrat seinen Rücktritt angeboten und das Gremium habe akzeptiert, teilte Steinhoff am Donnerstagabend mit. Auch sein Sohn Jacob Wiese scheidet aus dem Kontrollgremium aus.
Der Einfluss von Wiese auf Steinhoff schwindet auch als Anteilseigner: Banken, denen er Steinhoff-Aktien als Sicherheit zur Finanzierung eines Geschäfts überlassen hatte, haben diese verkauft, wie das Unternehmen ebenfalls am Donnerstagabend mitteilte.
Es handelt sich um 98 Millionen Papiere, was gut 2 Prozent am Unternehmen entspricht.
Ein von Wiese geschmiedetes Bündnis zur Kontrolle von Steinhoff zerbrach damit automatisch, da der gesamte Anteil dieses sogenannten Voting Pools durch den Anteilsverkauf unter die festgelegte Schwelle von 30 Prozent rutschte. . . "

Wiese(Titan)-Klage:

" . . . Dabei geht es zum einen um eine Kapitalspritze, mit der Wiese 2016 die Übernahme des US-Matratzenkonzerns Mattress Firm mitfinanziert hatte. Zum anderen verlangt die Titan Group die Rückabwicklung des Verkaufs seines südafrikanischen Textil-Einzelhändlers Pepkor an Steinhoff, für den Wiese ebenfalls Steinhoff-Aktien bekommen hatte.  . .
Wiese, damals der größte Aktionär von Steinhoff, war als Verwaltungsratschef im Dezember zurückgetreten, nachdem ein Bilanzskandal ruchbar wurde. . . .
Wiese erklärte am Donnerstag, er wolle trotz seiner Klage sicherstellen, dass Steinhoff erhalten bleibe. . . "

Die Sache ist eindeutig, Wiese und Jooste haben wie in einem Familienunternehmen jeweils zu ihrem persönlichen Vorteil agiert und nun wünschen sie sich auch noch, dass Steinhoff das bezahlen soll . . . Dreist !
 

22.02.20 09:52
1

537 Postings, 754 Tage StPauliTradeMoin

Ich erwarte, wie bereits mehrfach geschrieben das es ein global peace geben wird, aber Wiesel und Konsorten werden gegrillt und sind nicht teil dieses Projekt

Übrigens wird es für Wiesel wird es schwierig denn der ist bei allen Geldgebern durch vertrauen weg...
Keiner vergisst wenn er um 1 20 200 500 Mios gebracht wurde;-)

Da fällt mir ein Liedtext ein ?...burn motherf.... burn?
 

22.02.20 10:12
11

2151 Postings, 1188 Tage Hai123456Lasset uns raten - wer bin ich?

Tipp1: Gestern habe ich noch geschrieben, dass der Kurs auf 5 -6 cent fällt
Tipp 2: Heute schreibe ich, dass der worst case 35 cent ist
Tipp 3 : Ich bin das größte Fähnchen im Wind

Habt ihr es schon erraten?
Noch nicht? Dann habe ich noch 2 Tipps für euch...
Tipp 4: Ich weiß alles
Tipp 5: lhr wisst nichts

Wer es jetzt noch nicht hat,  hier der letzte Tipp

Tipp 6: mein Username beginnt mit H und dann folgt eine 7

Jetzt aber
Wer es errät erhält 1 Steiniaktie gratis in sein Depot

Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai
 

22.02.20 10:18
2

3386 Postings, 5291 Tage plus2101Hai 1-7 richtig?

22.02.20 10:24

705 Postings, 753 Tage GeldpateHai123456:

hast deine schwarze verschossen ha ha  

Seite: Zurück 1 | ... | 9425 | 9426 |
| 9428 | 9429 | ... | 9790  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben