Massaker in Bagdad? - Amibombe trifft Marktplatz

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.03.03 17:39
eröffnet am: 26.03.03 12:03 von: Hiob Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 26.03.03 17:39 von: Hiob Leser gesamt: 2211
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

26.03.03 12:03

2509 Postings, 7326 Tage HiobMassaker in Bagdad? - Amibombe trifft Marktplatz

Die Befreier waren wieder einmal aktiv!!! Wenn die Meldung zutrifft, dann gibt es wieder eine Menge Leute weniger, die unter dem Diktator leben und leiden müssen. Die Angehörigen werden den Amis dankbar dafür sein.

CNN: Amerikanische Bombe trifft angeblich Marktplatz in Bagdad
11:57:22
Bei einem Bombenangriff auf Bagdad ist nach Angaben des irakischen Informationsministeriums ein belebter Marktplatz getroffen worden. Dabei habe es zahlreiche zivile Opfer gegeben, berichtete der amerikanische Fernsehsender CNN unter Berufung auf das Ministerium. Eine unabhängige Bestätigung gebe es zunächst nicht.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
2 Postings ausgeblendet.

26.03.03 12:09

2176 Postings, 6169 Tage HEBIHutzi Futzi

Let's go to the army now!  

26.03.03 12:11

16550 Postings, 6306 Tage MadChartNa sieh mal einer an:

Der coole lutzhutlzefutz hat natürlich mal wieder den Durchblick...


Viele Grüße

MadChart  

26.03.03 12:14

95440 Postings, 6859 Tage Happy EndWenn das die Genfer Konvention hört...

26.03.03 12:16

2509 Postings, 7326 Tage HiobDem Rumsfeld wird schon was dazu einfallen,

warum sie die Bevölkerung bombardieren, die sie eigentlich befreien wollen. Vielleicht war das aber auch nicht so ernst gemeint. Sind doch irgendwie alles Schurken, die Araber. Im Grunde seines Herzens steht das doch sicher so geschrieben.  

26.03.03 12:20
1

201 Postings, 6136 Tage nemesisje mehr iraker sterben

desto weniger humanitäre hilfe wird zu leisten sein, so dreckig der krieg offensichtlich auch ist.  

26.03.03 12:22

2176 Postings, 6169 Tage HEBILaut Genfer Konvention

ist doch das Werfen von Bomben bei schlechter Sicht verboten, oder?  

26.03.03 12:44

162 Postings, 6660 Tage NokiacrashLaut Genfer Konvention

ist das Abschießen eines Hubschraubers von einem Bauern (da Zivilist) mit einem
Schrottgewehr ebenfalls verboten.  

26.03.03 12:49

12104 Postings, 6419 Tage bernsteinund außerdem hatte der bauer keine

lizenz zum töten.  

26.03.03 12:57

4969 Postings, 7127 Tage chreilUnd das Werfen von Mistgabeln nach

Hubschraubern sowieso!  

26.03.03 13:08

4560 Postings, 7249 Tage Sitting BullThe Sun titelt zynisch: Staub zu Staub:

500 Iraker getötet, da freut sich der Engländer. Quote: 1:100


 

26.03.03 13:09

4969 Postings, 7017 Tage ApfelbaumpflanzerDie von der Sun spinnen o. T.

26.03.03 13:12

2176 Postings, 6169 Tage HEBIThe Sun dieses Rotzblatt

schlimmer als Bild, daß Du sowas zitierst. Schäm Dich.  

26.03.03 13:13
1

16550 Postings, 6306 Tage MadChart@apfelbaumpflanzer

Die 'Sun' ist die auflagenstärkste Zeitung in GB und das ist nicht die einzige Parallele zur deutschen 'Bild'-Zeitung. Auch das Erscheinungsbild und die flachen, plakativ aufbereitetetn Inhalte sind wie beim deutschen Pendant.

Die schreiben genau das, was der Durchschnittsbrite lesen will. Und DAS ist in meinen Augen das eigentlich Schlimme....


Viele Grüße

MadChart  

26.03.03 13:21

7336 Postings, 6129 Tage 54reabbritannien ist im krieg

und nicht bei einem pfadfindertreffen.  

26.03.03 13:21

4969 Postings, 7017 Tage ApfelbaumpflanzerWar mir schon klar...

Deshalb spinnen die trotzdem.

Grüße

Apfelbaumpflanzer  

26.03.03 14:09

4561 Postings, 6253 Tage lutzhutzlefutzDie Irakis sollten dankbar sein,

daß die Amis noch nicht auf Krankenwagen ballern, weil sie Saddam darin vermuten!  

26.03.03 16:07

2509 Postings, 7326 Tage HiobDie brauchen nicht auf Krankenwagen ballern

Der Kredit, den sie nach dem WTC-Anschlag in der Welt genossen haben, ist eh schon verspielt. Ich glaube, wenn sich ein solches Ereignis wiederholen würden, hätten die Menschen in vielen Teilen der Welt ein versteinertes Herz. Und das ist wahrscheinlich noch milde ausgedrückt.

Die Amis werden Jahrzehnte brauchen, um in der Welt wieder ein Ansehen zu genießen, das dem der Clinton-Ära vergleichbar ist. Und das wird sie noch verdammt viel kosten, und zwar immer dann, wenn sie die anderen mal wieder brauchen. Und sie werden sie oft brauchen.

Aber ein Gutes hat die Sache doch. Denn all das werden die Jungs bezahlen, die Bush mit fetten Steuergeschenken für ihre Unterstützung belohnen wollte! Ich schätze mal, die werden nach der Kürzung ihrer Steuererleichterungen schon jetzt ziemlich sauer auf ihren Versager im Weißen Haus sein.  

26.03.03 16:50

4561 Postings, 6253 Tage lutzhutzlefutzJetzt ist der Kredit eher größer,

weil sie endlich den Asolf wegbomben, und das wird Deutschland auch noch zu spüren, ähem bezahlen bekommen  

26.03.03 16:51

4561 Postings, 6253 Tage lutzhutzlefutzMist verschrieben, aber

Ihr wißt wen ich meine!  

26.03.03 16:53

2509 Postings, 7326 Tage HiobEinfach lächerlich, der Vergleich! o. T.

26.03.03 17:04

4561 Postings, 6253 Tage lutzhutzlefutzIch glaube schon,

daß man Adolf eher mit Saddam denn mit George W. vergleichen kann.  

26.03.03 17:08

9123 Postings, 6957 Tage Reilalutzirgendwas,

stimmt, George W. würde ich eher mit Wilhelm II vergleichen. Gotesfürchtig und dreist. Am deutschen Wesen soll die Welt genesen.

R.  

26.03.03 17:28

2509 Postings, 7326 Tage HiobUnd beide sind ein Paradebeispiel dafür,

daß man selbst als Kretin in höchste Staatsämter kommen kann, seis mal feudalistisch oder als Geck des Kapitals.  

26.03.03 17:38

12850 Postings, 6491 Tage ImmobilienhaiWo ist eigentlich MaMoe??? Der ist doch für sowas

oder war er gar über Bagdad?  

26.03.03 17:39

2509 Postings, 7326 Tage HiobWie immer sage ich: Abgestürzt o. T.

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben