EK leitet den Turnaround durch Patentverkauf ein

Seite 1 von 252
neuester Beitrag: 05.09.13 20:09
eröffnet am: 23.12.11 17:19 von: thekey Anzahl Beiträge: 6278
neuester Beitrag: 05.09.13 20:09 von: frank2222 Leser gesamt: 547395
davon Heute: 2
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252  Weiter  

23.12.11 17:19
12

2822 Postings, 7248 Tage thekeyEK leitet den Turnaround durch Patentverkauf ein

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252  Weiter  
6252 Postings ausgeblendet.

22.08.13 12:18
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteKodak kann man gleich für 8 cent kaufen!!

22.08.13 12:29
1

732 Postings, 3032 Tage knippsandja


aber wer kauft sich denn 511k für 9 cent??  

22.08.13 12:38
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteKodak kann man gleich für 7,9 cent kaufen!!

22.08.13 12:47
1

732 Postings, 3032 Tage knippsand..

dafür bekommst du einen Daumen.

 

22.08.13 12:50
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteWo ist die Meldung, wo steht das man die

Aktie ab 3.9.2013 wertlos ausbuchen kann?  

22.08.13 12:51
1

732 Postings, 3032 Tage knippsandder

dead cat bounce, wie lange dauert der an ? Nur einen Tag?  

22.08.13 13:00
1

6229 Postings, 3455 Tage mo1escyp

diese Frage stellte ich schon 10 mal.

Niemand kann mir sagen wo dies steht das die Aktien bald nichts mehr wert wären.

Es kann doch nicht sein das Aktien wertlos werden wenn das Unternehmen weiterhin besteht.

Gibt es eventuell Ersatz ?

Ist die Panik gewollt ? Das evtl Leute billig einsteigen können um dann bei der Neuausrichtung richtig absahnen ?

Bitte aber nur Antworten wenn Sie auch belegbar sind.

Bis ich dies habe ist das ganze Geschreibe hier für mich nur Gequaake

 

22.08.13 13:06
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteHab zu 8,2 cent gekauft, erstmal warten!!

22.08.13 13:23
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteBis 15uhr 30 warten ....viellllleicht kommt

das Teil noch.......  

22.08.13 13:24
1

1243 Postings, 2778 Tage onkel jamesDas war gestern nochmal ein Dead Cat Bounce !

Die Tür nach draußen wird heute aber eng...

Nur meine Meinung !  

22.08.13 14:15

1825 Postings, 3151 Tage stefan1977Aktien

Bei vielen Pleite-Firmen können die Aktien auch jahrelang weitergehandelt werden, obwohl eigentlich keine Werte mehr vorhanden sind.

Ein Beispiel ist z.B. die Aktie von Bremer Vulkan. Hier ging es Jahre nach dem Konkurs plötzlich über 30 % nach oben. Hintergrund war hier die Spekulation, dass ein Unternehmen Bremer Vulkan als Mantelgesellschaft übernehmen will.

Aus solchen Zocks halte ich mich aber lieber raus.

 

www.kostolany-analyse.de

 

22.08.13 15:01
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphyte30 minuten noch......... dann gehts ab

22.08.13 15:02
1

5298 Postings, 3406 Tage cyphytedannn wird sie steigen :-)=))

22.08.13 15:28
1

6809 Postings, 3049 Tage Global-Investnur was für Profis.

StockChat - Kodaks Sanierungsplan genehmigt!


StockChat - Kodaks Sanierungsplan genehmigt!

Weiterhin Hoffnung besteht für das stark angeschlagene Unternehmen Kodak.

Das New Yorker Gericht hat dem Sanierungsplan für das seit Anfang 2012 Insolvente Unternehmen zugestimmt.

Spekulanten hoffen dass bereits in den nächsten Wochen mit einem verlassen der Insolvenz zu rechnen ist.

Die finanziellen Mittel für den Wandel stehen bereit.

Die Experten von Stockchat.de stufen die Aktie weiterhin als hoch spekulativ ein.

Nur erfahrene Trader sollten ein Invest in Betracht ziehen.

Mehr erfahren Sie in unserem kostenlosen Newsletter auf Stockchat.de  

22.08.13 17:14
1

1541 Postings, 2805 Tage snowhoverStefan und mo1es

A) hab ich es gepostet wo es steht b) kann man insolvenzen in eu nicht mit chapter 11 vergleichen c) ist am 03.09. für normale shareholder (alt) schluss - aber macht was ihr wollt  

22.08.13 17:36

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteam 03.09. für normale shareholder (alt) schluss

22.08.13 17:39

5298 Postings, 3406 Tage cyphytedas ist das problem der 03.09 :(

22.08.13 18:37
1

1613 Postings, 4339 Tage PfandbriefAktien bei Insolvenzen, immer wieder und wieder

Niemand kann mir sagen wo dies steht das die Aktien bald nichts mehr wert wären.

Das steht im POR, und nicht nur dort...es war ausserdem von Anfang dieses Falles an klar. 

Es kann doch nicht sein das Aktien wertlos werden wenn das Unternehmen weiterhin besteht.

Dass das nicht und nicht kapiert wird, ist wirklich bedauerlich. Es ist GANZ EINFACH: Das Unternehmen kann überhaupt nur deshalb "weiterhin bestehen" weil die Aktien wertlos werden. Das Unternehmen kann seine Schulden nicht bezahlen. Weil das so ist, muss man den Gläubigern, bzw. bestimmten Gruppen von Gläubigern, etwas anbieten, damit diese auf die Zahlung der Schulden VERZICHTEN. Dies sind neue Aktien. Da die Gläubiger mit diesen neuen Aktien bei weitem nicht soviel erhalten wie der Schuldenstand war, müssen diese neuen Aktien alle Anteile an dem Unternehmen verbriefen. Für die Altaktien BLEIBT DA KEIN PLATZ MEHR.

Es ist im konkreten Fall Kodak übrigens noch VIEL ÄRGER. Damit die Reorganisation funktioniert, mussten einige Gläubigergruppen nämlich noch weitere neue Aktien GEGEN CASH zeichnen. D.h. sie mussten NACHSCHIESSEN statt etwas zurückzubekommen. Deswegen ist der Marktwert der Schulden ja auch nur ca 5 %, d.h. der Markt rechnet damit dass der Gegenwert der Neuaktien abzgl. Nachschuss nur ein Zwanzigstel der geschuldeten Summe ausmacht. 

 

22.08.13 20:09

1825 Postings, 3151 Tage stefan1977Raus!

So, ich habe jetzt meine Position zu 0,079 € ausgeführt, leider bei der Arbeit nur den Kurs per Handy mitverfolgt, wäre gerne für über 0,10 raus.

Aber mir wird es hier zu eng, der Kurs wird ja sicherlich schon vor dem 03.09. Richtung 0,00 € tendieren. Und auf einen letzten Ausschlag nach oben möchte ich nicht warten.

Und wenn ich mich ärgere, dann ist es auch so. Ich habe eh schon zu lange entgegen meiner persönlichen Einschätzung an der Aktie festgehalten. Aber die Grund-Idee war nach wie vor nicht so falsch. Hätte Kodak gerettet werden können, hätten wir von Kursen von weit über 1 € gesprochen.

 

Allen anderen noch viel Glück! Und ich gönne euch auch noch höhere Kurse!

 

Ach ja, die Nachfolgeaktie werde ich so lange ein Herr Perez oben sitzt nicht anfassen, der rettet nur sich selbst. Meine Meinung.

 

www.kostolany-analyse.de

 

23.08.13 12:38

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteBlocvk 204.000 / Verkauf 0,075 ?

23.08.13 14:29

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteKODA schlusskurs gestern 0,103 $

24.08.13 18:16

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteMontag VDN AG beachten

und das ich KODAK rebound Donnerstag 0,068 / 0,094 nicht dabei war TAT weh!!  

26.08.13 15:34

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteKodak RT. 0,051

26.08.13 17:16

5298 Postings, 3406 Tage cyphyteKodak 377.000 im Verkauf / 0,057

ich denk das wars, meine 20k stehen auch bei 0,057 im verkauf  

05.09.13 20:09
1

12 Postings, 2235 Tage frank2222Die Aktie wird wieder gehandelt

Die Aktie wird wieder gehandelt,
und zwar auf Lang und Schwarz im livetrading. Auch wenn Kodak laut offizieller Mitteilung des Xetra Bords schon gelöscht wurde, kann man sie momentan für ein Cent verkaufen. Auch Verkaufskurse von 2 cent gab es schon. Ausserdem gibt es den steuerlichen Verlust nur, wenn auch ein Verkauf erfolgt ist.

Hier der Link zur Lösung
http://www.finanznachrichten.de/...ents-from-xetra-04-09-2013-029.htm
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben