STEINHOFF International an die Tickers

Seite 636 von 731
neuester Beitrag: 15.10.19 22:02
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 18257
neuester Beitrag: 15.10.19 22:02 von: Ab dafür Leser gesamt: 1357276
davon Heute: 110
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 634 | 635 |
| 637 | 638 | ... | 731  Weiter  

22.07.19 08:23

2851 Postings, 671 Tage AlexisMachine@RDA84

Eventuell. Aber auf keinen Fall jetzt und zu dem Preis.  

22.07.19 08:36

619 Postings, 198 Tage RDA84@ alexis

ich denke viel tiefer gehts nicht. Man sah doch letzten Freitag, dass es abends auf TG massive Shortattacken gab und SL abgefischt worden sind. Die "Profis" spielen doch mit dem ahnungslosen Kleinanleger.

 

22.07.19 08:50
3

2851 Postings, 671 Tage AlexisMachine@RDA84:

Nein, das denke ich nicht. Wenn jemand den Kurs runter dreschen wollen würde dann wäre das ziemlich einfach und viel effektiver zu bewerkstelligen.
Nein, es gibt eine goldene Regel im Aktienhandel: Man sollte sich niemals in eine Aktie verlieben, und sein Investment regelmäßig neu überdenken.

Freitag kamen neue Infos an die Öffentlichkeit, unter anderem die Kapitalherabsetzung. Gemeinsam mit der Tatsache dass Milliarden neuer Shares bereits genehmigt sind löst das berechtigte Sorgen und Misstrauen aus.
Wie schon vielfach an anderer Stelle gesagt: Steinhoff arbeitet zwangsweise in erster Linie für die Gläubiger. Die sind wiederum Hedgefonds. Und Hedgefonds wiederum haben einen gewissen Ruf.
Im Prinzip vertraut man aktuell als Steinhoff Aktionär darauf, dass die Hedgefonds bereit sind den Kuchen mit den Aktionären redlich zu teilen, und sich nicht gierig alles was sie erwischen in sich reinstopfen.
Ich möchte mir hier kein Urteil erlauben wer denn nun richtig liegt, aber ich behalte es mir vor meine Geldbörse sprechen zu lassen.
Und die bleibt aktuell fest zu.  

22.07.19 10:10
1

77 Postings, 459 Tage maurice73#15894

Beides! Es ist Aktionärs-Niveau und SNH ist eine Zockeraktie.  SNH braucht ein Wunder um zu überleben.
Für eine reelle Einschätzung der Lage rate ich Dir dieses Forum: https://www.ariva.de/forum/...off-international-an-die-tickers-491426  

22.07.19 10:17
1

5 Postings, 2110 Tage chrisL81ratgeber-aktien

Die Firma (CoJo Finanzinformationen GmbH) hinter ratgeber-aktien.de ist zweifelhaft, siehe:


https://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/abofallen-im-internet/

Der Artikel ist deswegen für mich nicht seriös.


 

22.07.19 10:18

619 Postings, 198 Tage RDA84dieser

ratgeber aktien mist, ist ne Abofalle. Wurde auch schon mehrfach angesprochen.
Die labern jedes Mal den selben Mist. Und noch dazu ist die Hälfte völlig falsch. Wie das mit den 0,09 ? usw.  

22.07.19 10:22

77 Postings, 459 Tage maurice73"Du empfiehlst dieses Forum, in dem wir gerade "

Entschuldigung! Du bist schon im richtigen Forum. Also genau dieses ja...  

22.07.19 10:23

52 Postings, 86 Tage claus.pattexLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.07.19 16:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Off-Topic

 

 

22.07.19 10:31
2

2851 Postings, 671 Tage AlexisMachine@claus.pattex:

Auweh...also dieser Link läßt bei mir sämtliche Alarmglocken schrillen.
"Es gibt total gute News, aber um sie zu lesen müßt ihr euch gratis registrieren!".
Ich sage mal "Nein danke".

Zum Einstieg: Du solltest dich fragen "wieso"? Was spricht dafür genau jetzt einzusteigen, nachdem der Kurs stetig sinkt, und die neuesten News berechtigtes Misstrauen bei den Aktionären ausgelöst hat?
Ich persönlich sehe jede Menge Anzeichen dafür, dass der Kurs noch tiefer sinken wird.
Aber für steigende Kurse sehe ich keinen Grund.

Aber die endgültige Entscheidung kann dir natürlich niemand abnehmen, ich kann dich nur neutral und nüchtern an meiner Sicht der Dinge teilhaben lassen.
 

22.07.19 10:36
1

1235 Postings, 704 Tage Klaas Klever@Claus

Ich empfehle Dir beide Foren, sowohl das Pessimisten (manche sagen auch Realisten) Forum hier als auch das Optimisten (für manche auch Reichen/Porsche) Forum drüben. Und dann natürlich noch die offizielle Homepage von Steinhoff. Dann kannst Du Dir ein eigenes Urteil bilden und so agieren wie Du es für richtig hältst. Beim jetzigen Kurs zu kaufen war sicher nicht verkehrt. Ist aber nur meine bescheidene Meinung, andere sehen das anders 😉  

22.07.19 10:39
2

2851 Postings, 671 Tage AlexisMachine@claus.pattex:

Gegen eine kleine Beimischung spricht ja nichts. Andere gehen ins Casino und zocken da ein wenig.
Gefährlich wird es erst wenn du ins Casino gehst um dort dein Geld "zu investieren".
So gesehen...alles gute mit Steinhoff!  

22.07.19 10:42
4

2282 Postings, 1754 Tage Jackson CoalmanLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.07.19 17:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

22.07.19 10:44
1

1235 Postings, 704 Tage Klaas KleverDas Wichtigste:

Lass Dich von niemanden beeinflussen (weder von mir noch von jemand anders), zieh Dein Ding durch und steh dazu !  

22.07.19 10:48
2

1235 Postings, 704 Tage Klaas Klever@Jackson: Meinst Du ?

Er scheint mir relativ neutral und eigenständig aufzutreten. Oder denkst Du, über kurz oder lang taucht auch er in einer der diversen "Ligen" auf ? 😆 Die spriessen ja derzeit nur so aus dem Boden ...  

22.07.19 10:56

2851 Postings, 671 Tage AlexisMachineLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.07.19 17:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.07.19 11:07
1

1672 Postings, 1044 Tage shatoi@Pattex

"Also dann lass ich es mal für den Moment hier zu schreiben. Ihr dürft euch auch gern wieder um euch selbst kümmern"

Alles klar. Dann mach es mal gut. Zweifler direkt und indirekt gibt es hier wahrlich mehr als genug. Wer kein Interesse hat am THEMA Steinhoff, soll doch bitte zu talk wechseln oder dem User Kawa beim Wortketten bilden helfen. Jeder wie er mag;)  

22.07.19 11:21
1

5 Postings, 2110 Tage chrisL81@ claus.pattex

Steinhoff eignet sich ganz gut für einen schnellen Zock. Gute Termine wird es in den nächsten 6 Wochen mehre geben.

Als langfristige Anlage taugt SH nichts, höchstens als Wette.

Denn:

  1. Die Schulden sind zu hoch. Hier wird es wahrscheinlich bald zu einem Haircut kommen. Irgendjemand (Anleihebesitzer und/oder Aktionäre) wird bluten müssen.
  2. In der Bilanz steht zu viel Goodwill, im Verhältnis zum Rest auf der Habenseite. Spätstens wenn die Kontrolle bei Conforma verloren geht muss der Goodwill koorigiert werden. Für Conforma steht 1Milliarde in der letzten Bilanz drin als Goodwill. Bei einem Eigenkapital von 153 Milionen ist das schon abzusehen das SH ein negatives EK haben wird zum Jahresende.
  3. Da stehen noch mehr große Goodwill Positionen drin, die sich ganz schnell auflösen könnten
  4. Dividende wird nicht in den nächsten Jahren gezahlt erden können.
 

22.07.19 11:33

52 Postings, 86 Tage claus.pattexLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.07.19 15:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Off-Topic

 

 

22.07.19 11:40

2332 Postings, 5347 Tage manhamChris

Bist zu sicher mit deiner Analyse.
Haircut ? Bei Anleihen -halter und Aktionären ?
Wie geht das ?
Die Anleihen sind unters CVA gerückt, werden wie alle anderen Gläubiger behandelt !

Und Goodwill in der Bilanz, mW ist nahezu alles auf Null runtergefahren worden!
In welcher Bilanz hast du gelesen ? Wie würde da das EK ausgewiesen ?
Bei der Dividende magst du ja richtig liegen,

Aber ansonsten läuft der Turnaround planmâßig.  

22.07.19 11:44
2

2851 Postings, 671 Tage AlexisMachineIch muss jetzt mal diejenigen in Schutz nehmen...

...die auf Grund der aktuellen News misstrauisch sind.

Aber es ist nunmal ein Fakt: Steinhoff hat in der Vergangenheit bereits einmal gegen die Aktionäre gearbeitet, und diese ganz bewusst mittels falscher Umsätze betrogen. Deshalb stehen wir ja auch heute wo wir stehen.

Jetzt kommt die News bezüglich einer Kapitalreduktion, welche die Türe für eventuelle Kapitalerhöhungen und damit auch einer Quasi-Enteignung der Aktionäre zu Gunsten der Hedgefonds weit aufstößt. Natürlich kann man jetzt sagen "Ich vertraue dem Management und Heather Sonn!".
Aber es fragt sich halt mit welcher Begründung? Klar, "Heather" sieht total nett und vertrauenswürdig aus. Wer allerdings meint sie wäre mit Nettigkeit in die Position gekommen in der sie jetzt ist der ist in meinen Augen naiv.
Es gibt viele wichtige Eigenschaften für Führungspersönlichkeiten in großen Konzernen. Großzügigkeit und Uneigennützigkeit gehören in der Regel aber nicht dazu.

Nochmal: Es MUSS nicht so kommen, und es kann wirklich noch alles mehr oder weniger gut ausgehen.
Aber Leute angehen die misstrauisch sind ist auf Grund der Vergangenheit wirklich nicht fair.  

22.07.19 13:12

5 Postings, 2110 Tage chrisL81@MANHAM Goodwill & Anleihe von Steinhoff

in der letzten für das HJ 2019 steht der Goodwill

im PDF auf Seite 42 als Summe.

Und ein paar Erklärungen wie der Goodwill sich zusammensetzt ab Seite 46 und auf Seite 70. Conforma ist tatsächlich raus bis auf den Markennamen. Allerdings ist die Summe mit 4.534 Millionen sehr hoch, im Gegensatz zu den anderen Werten.

http://www.steinhoffinternational.com/downloads/...ort%202019_web.pdf

So gut werden die Anleihen nicht eingeschätzt, bei einem Wert von 42% gehen die meisten Anleihenkäufer von einem Schuldenschnitt aus.

siehe: https://kurse.boerse.ard.de/ard/kurse_einzelkurs_charts.htn?i=51989947

 

22.07.19 18:16
2

1640 Postings, 757 Tage TheAnalyst51Viel Spekulation

aber von Steinhoff hört man rein gar nichts! Warum wohl? Wer da so stark auf die Wende hofft könnte am Ende ganz Hoffnungsverloren sein!

ldur
liga der ultra realisten
Wir klären auf.
Wir bringen die Tatsachen ans Licht.

? börsengeschichten  

22.07.19 21:59

2664 Postings, 610 Tage rallezocktnews!

droht das vorläufige aus?

aus technischer sicht ist der abwärtstrend noch klarer geworden. es dürfte kaum noch impulse geben.
ein deutlisches technisches verkaussignal.

quelle:https://www.ariva.de/news/steinhoff-aktie-das-vorlaeufige-aus-7718906


sieht nicht gut aus für unsere steinprofis, wie heisst es so schön, verliebe dich nie in eine aktie  

22.07.19 22:10

3731 Postings, 1282 Tage tom.tomLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Einstellen von Boardmails

 

 

22.07.19 22:12

2091 Postings, 3828 Tage trancetraiderWo ist der sg. Boden, bei ca.0,065.........?

Seite: Zurück 1 | ... | 634 | 635 |
| 637 | 638 | ... | 731  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben