Lotto24 IPO

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 25.08.18 11:00
eröffnet am: 25.06.12 20:52 von: rudykaals Anzahl Beiträge: 1192
neuester Beitrag: 25.08.18 11:00 von: Jack Pott Leser gesamt: 250118
davon Heute: 45
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  

25.06.12 20:52
16

148 Postings, 2389 Tage rudykaalsLotto24 IPO

Ab 3. juli geht die Lotto24 Ag (wkn ltt024) an die Börse. Sie wird im Prime Standard aufgenommen. Tipp24 SE aktionäre, die am HV (22. Juni 2012) die Tipp24 SE Aktie in Besitz hatten, bekommen am 28. Juni für jeweils eine Tipp24 Aktie eine Lotto24 AG Aktie. Zwischen 11. und 21. Juni hatten die Tipp24 Aktionäre außerdem die Möglichkeit die neue Lotto24 AG Aktien zu kaufen. 89% der angebotene Aktien wurden an die Tipp24 Aktionäre verkauft, die übrigen Aktien wurden von der Gunther Holding GmbH gekauft.

Es gibt ein Kursziel von der Berenberg Bank bei 5.40 Euro. Wie Analystin Alexandra Schlegel zu diesem Ziel gekommen ist würde mich sehr interessieren. Links zu dieser Studie sind sehr wilkommen!

Ich kann nicht sagen wo die erste Kurse von der Lotto24 AG hingehen, oder wo sie in einem Jahr stehen werden. Lieber frage ich mich, ob dies der richtige Zeitpunkt ist um Lotto24 AG zu kaufen war? Wir rechnen von 2.50 Euro pro Aktie, marktkapitalisierung wäre bei etwa 14 Mio (8 Mio alte plus 6 Mio neue) Aktien 35 Mio Euro.

Die Lotto24 AG hat in Q1 ein Umsatz in Höhe von 2 TEUR von 240 Registrierte Kunden erworben. Periodenergebnis ist -427 TEUR.. Alles logisch, wenn man realisiert, dass das online lotto nur in einigen Bundesländer gespielt werden darf, und die Lotto24.de webseite erst seit februar 2012 online ist. Der Lotteriegesamtumsatz wird auf jährlich 6.5 Mrd geschätzt. Vor dem Online verbot war das 8 Mrd. Längerfristig wird mit einem Anstieg bis 20 Mrd in 2020 gerechnet. Der online Lottomarkt wird laut Schätzungen von 2012 bis 2020 jährlich mit 41% wachsen. Voraussetzung ist das Inkrafttreten des GlüÄndStv.

Wenn das Gluckspielgesetz in Juli wie antizipiert geändert wird, erwartet die Lotto24 AG erst in 12 Monaten in einer Mehrzal der Bundesländer ein Erlaubnis für die online Lotto Vermittlung haben wird. Für 2012 wird dementsprechend erwartet, dass deie Marketingkosten und Umsatzerlöse nur gering steigen. In 2013 ist eine höhere Steigerung bei Marketingkosten und Umsatzerlöse erwartet, jedoch keine Verbesserung im Ergebnis.

Tipp24 fing in 1999 mit 0 registrierte Kunden an. In 2004 waren es über eine Million. Hier eine Übersicht des Wachstums von Tipp24 in der Anfangszeit. Registrierte kunden (in tausend), Umsatz (in TEUR), und EBIT (TEUR):
1999: 0,  -683
2000: 121, 691, -5366
2001: 323, 3808, -3170
2002: 441, 8116, 1020
2003: 675, 14805, 1000
2004: 1031, 19504, 3207

Ich gehe mal davon aus, dass in der Anfangszeit sowohl im marketing als in der Entwicklung von Software etc. noch viel investiert wurde. Lotto24 AG hat hier sicherlich einen Vorsprung. Dazu kann ich mir vorstellen, dass kunden, die im Moment bei Tipp24 registriert sind, nach Lotto24 übergetragen werden. Denn Tipp24 bietet seit 2009 Deutsches Lotto von der UK aus an. Das würde auch heißen, dass bei Tipp24 die Umsatzerlöse niedriger werden. Es ist alles etwa kompliziert, aber durchaus spannend!

Risikofreudige Anleger, die auf das Inkrafttreten des GlüÄndStv spekulieren, und damit auf nachhaltiges hohes Wachstum der Lotto24 im Deutschen online Lottomarkt spekulieren, kaufen Lotto24 AG. Kirzfristig könnte der konservative Ausblick Marktteilnehmer enttäuschen.. Ich frage mich nämlich wieviele von den das IPO Prospekt inklusive Ausblick gelesen haben.

Wer lieber nicht spekuliert, wartet bis das Gesätz in allen Bundesländern online Lotto Vermittlung wieder erlaubt, und Das Geschäft bei Lotto24 einige Quartalen läuft. Das Risiko wäre damit sicherlich kleiner, die Chancen aber auch. Ich persönlich habe gute Erfahrungen bei Tipp24 gehabt, und wette auf die Änderung im Gesätz. Deshalb will ich vom Anfang an dabei sein.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
1166 Postings ausgeblendet.

21.12.17 11:26

1161 Postings, 1661 Tage GartenbänkerIm Duo-Lotto sind jetzt 45Mio zu gewinnen

müsste Anreiz genug sein für einen guten WeihnachtsUmsatz  

24.01.18 12:18

1161 Postings, 1661 Tage Gartenbänkerdie Stille des Managments sagt mir:

geh raus und warte ab was verkündet wird......  

14.03.18 00:22

224 Postings, 309 Tage Polequackgeht ja richtig ab hier im Forum

Und das bei gut Steigenden Kursen diese Tage. Ist hier keiner mehr Investiert  

16.03.18 14:45
1

224 Postings, 309 Tage PolequackHabe gehört das evt. die Nachgespielten

Lottozahlen von verschieden Anbietern Verboten werden könnten.
Dann wäre Lotto24 der Einzigste Onlineanbieter. Würde den Kurs Anstieg erklären.
Weiss jemand ob das stimmt oder nur ein Gerücht ist???
Weil andere Anbieter die nicht das Staatliche Lotto anbieten Fällen zur Zeit.  

02.06.18 15:22

64 Postings, 110 Tage Jack PottDiese Wetten auf Lottozahlen sind in D.

schon verboten deswegen ist Tipp24 ins Ausland gegangen. Auf Europäischer Ebene wird früher oder später alles erlaubt sein, dann bekommt Lotto24 mächtigen Gegenwind.
Und hier ein erklärender Artikel aus dem Focus

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...eger-gewinnen_id_9008051.html
 

03.06.18 21:36

64 Postings, 110 Tage Jack PottDas gibt Umsatz bei Lotto24

Auch in der nächsten Woche haben Lottospieler die Chance, den deutschen Rekordgewinn einzustellen: Der mittlerweile mit 90 Millionen Euro gefüllte und bei dieser Summe gedeckelte Eurojackpot ist auch bei der zehnten Ziehung am Freitag nicht geknackt worden.

Zum 2.x der volle Betrag 90 000 000?  

07.06.18 08:28

64 Postings, 110 Tage Jack Potthabe das Gefühl das es bald schnell höhere Kurse

gibt, ein kleines bisschen mehr Handelsvolumen und das Teil springt Richtung 15?.  Ist eben ein sehr enger Wert mit kaum Freeflow  

11.06.18 19:03

64 Postings, 110 Tage Jack PottPutzfrau hat mit Lottoland

die 90 Millionen gewonnen, das schöne ist....der Jackpot bleibt unberührt weil es nur eine Wette war auf die richtigen Zahlen. Und Lottoland muss nun auszahlen. Hoffentlich gut versichert.  

15.06.18 15:28

64 Postings, 110 Tage Jack PottEffekten Spiegel 24/18 v.14.6.

Lotto24 Favorit für Spekulative Anleger....Ziel 16?  

17.06.18 12:43
1

64 Postings, 110 Tage Jack PottEuro Jackpot 90+24Mio das gibt Umsatz

20.06.18 16:37

64 Postings, 110 Tage Jack PottUnd Solangsam kommt auch

ein bisschen Leben in den Aktienhandel  

23.06.18 10:40

64 Postings, 110 Tage Jack PottWieder nicht geknackt! Gut für den

Umsatz. Aber Vorsicht: Glückpiel kann süchtig machen ??  

28.06.18 14:36

64 Postings, 110 Tage Jack PottKurs schon über 14? und das bei diesem

Börsenumfeld.  Gespielt wird immer (besonders bei diesem ewigen Jackpot (90+24 Millionen m?)  

01.07.18 14:40

64 Postings, 110 Tage Jack PottImmer noch 90 Mio im Pott!

Das gibt neue Online Spieler  

05.07.18 14:22

64 Postings, 110 Tage Jack Potterste Mal sehe ich die 16?, Halbjahreszahlen

aufgrund der hohen Jackpötte sehen sehr gut aus, die OnlineGemeinschaft wächst.  

06.07.18 22:15

121 Postings, 441 Tage Catchup-WinnerJackpott geknackt - mal sehen wie es weiter geht..

06.07.18 22:16

121 Postings, 441 Tage Catchup-Winnerdürfte sich um +/- 16 Euro stabilisieren

07.07.18 11:11

64 Postings, 110 Tage Jack PottImmerhin kommen die 90 Millionen nach D.

10.07.18 14:08

28233 Postings, 6649 Tage Robinerst

Stoploss auf Xetra ausgelöst und dann durfte Tradegate auch nochmal ran  . Unglaublich  

10.07.18 14:16

28233 Postings, 6649 Tage Robinoh

5.000 Stück im Kauf bei ? 15 ?? Xetra .  

10.07.18 14:20

28233 Postings, 6649 Tage Robinich glaube

Unterstützung bei 14,60 oder ??  

10.07.18 15:23

605 Postings, 1943 Tage TaschentuchSL

Bin auch raus, war angesichts des starken Zuwachs zu erwarten.  

10.07.18 17:13

64 Postings, 110 Tage Jack PottMächtig Traffic hier....endlich Leben

bin gespannt wo man den fairen Preis lokalisieren möchte...... ich glaub an 15-15,5?  

11.07.18 15:17

605 Postings, 1943 Tage Taschentuchfairer preis?

Die Bude geht nochmal in den einstelligen Bereich.  

25.08.18 11:00

64 Postings, 110 Tage Jack PottWir sind aber nicht bei sterbenden

Branchen wie Stahl, Maschinenbau oder Banken.....wer glaubt das das Internet nur ein kurzlebiger Hype ist, und Trump uns wieder ins letzte Jahrzehnt Bomben wird.....der sollte hier nicht investiert sein......genauso wie bei Wirecard oder Amazon oder Gold......
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben