ITN NANOVATION, vielleicht klappt Börsengang ja...

Seite 2 von 131
neuester Beitrag: 21.03.20 15:45
eröffnet am: 13.07.06 12:46 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 3259
neuester Beitrag: 21.03.20 15:45 von: Guru51 Leser gesamt: 506031
davon Heute: 19
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 131  Weiter  

03.12.07 16:46

138 Postings, 4712 Tage doktoralbernDie Quartalszahlen

waren ja nicht so toll. ITN haut ständig "super" Nachrichten raus, aber bei den Zahlen ist nach wie vor tote Hose. Also heißt es weiter abwarten ob der Laden noch ins Rollen kommt. Mit weiterhin über 100 M? Marktkapitalisierung im Vergleich zu anderen Nao-Unternehmen sehr hoch bewertet!  

30.07.08 13:44

794 Postings, 4815 Tage georchdumm gelaufen

Nanogate beschichtet größten Stadttunnel Europas

30. Juli 2008, 10:10

Die Nanogate AG und ihr Kooperationspartner ALRON, ein schwedischer Hersteller für bauchemische Spezialprodukte, erhalten einen prestigeträchtigen Auftrag der Stadt Stockholm. Im Södra Länken-Tunnelsystem der Stadt mit einer Gesamtlänge von rund 16 km werden alle Sichtbetonelemente mit Nanogate-Technologie beschichtet. Durch NanoGuardStoneProtect wird die Schmutzanhaftung deutlich verringert und so die Reinigung signifikant vereinfacht. Dadurch vermindert der Betreiber die Reinigungskosten und den Einsatz von umweltbelastenden Reinigungsmitteln in einem erheblichen Umfang. Das Södra Länken-Tunnelsystem ist das größte Tunnelsystem Schwedens und der größte Stadttunnel Europas. Die konstante Belastung durch Abgase zwingt die Betreiber, den mit Sichtbeton verkleideten Tunnel an den Seiten und an der Decke regelmäßig aufwändig und kostenintensiv zu reinigen. Zusätzlich muss für die Dauer der Reinigung der gesamte Verkehr umgeleitet werden, verbunden mit erheblichen indirekten Kosten und einer großen Belastung für das gesamte Stockholmer Verkehrssystem, die Bewohner und nicht zuletzt für die Umwelt. Die Beschichtung reduziert die Schmutzanhaftung deutlich. Der Tunnel muss nicht mehr so oft gereinigt werden und auf aggressive Reinigungsmittel kann weitestgehend verzichtet werden. Das Umsatzpotential für das Projekt liegt im niedrigen sechsstelligen Bereich.
 

21.08.08 12:39

794 Postings, 4815 Tage georchwas läuft bei ITN

ist hier ganz die luft raus ? woran liegts ?  

30.08.08 15:26

138 Postings, 4712 Tage doktoralbern@georch

Naja, eine MK von über 30M? ist bei dem Umsatz und dem Ergebnis und den Aussichten mehr als sportlich! Insofern gehts wohl noch weiter runter!  

16.09.08 22:18

138 Postings, 4712 Tage doktoralbernAlso

wir nähern uns so allmälich der fairen Bewertun, die meiner Meinung nach bei ca. 1,80? liegt. Davor kann man nur mutigen raten hier einzusteigen.  

16.09.08 23:37

794 Postings, 4815 Tage georchhm

da hätten die geschäftsführer aber viel zu früh nachgekauft. (www.insiderdaten.de)  

17.10.08 22:59

138 Postings, 4712 Tage doktoralbernMal sehen...

was die nächsten Zahlen bringen. Allmählich nähern wir uns einem Kursniveau auf dem man eine spekulative Position eingehen kann. Sollte die Aktie deutlich unter 1,80? ergibt sich aus meiner Sicht ein positives Chance-Risiko-Verhältnis. Es sei denn, da ist schon was im Busch was nur Insider wissen...  

28.11.08 13:19

3817 Postings, 5538 Tage SkydustItN Nanovation

präsentiert Bilanz- und Geschäftszahlen zum dritten Quartal 2008
11:00 28.11.08

Saarbrücken (aktiencheck.de AG) - Die ItN Nanovation AG (Profil) hat in den ersten 9 Monaten des Jahres 2008 einen Umsatz von 3,9 Mio. Euro erzielt. Dies bedeutet eine Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 4,3 Prozent. Während sich die Erlöse in dem - im Aufbau befindlichen - Segment Filter um 87 Prozent erhöhten, gaben sie im Segment Beschichtungen um 2 Prozent nach. Das EBIT stellte sich in den ersten 9 Monaten 2008 auf -8,7 Mio. Euro nach -4,6 Mio. Euro im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Hierin sind negative Einmaleffekte in Höhe von rd. 2,6 Mio. Euro erhalten, die sich zu einem großen Teil aus der Neufokussierung des Unternehmens und dem Wechsel im Management ergaben.

Die Eigenkapitalquote zum 30.9.2008 belief sich auf 57 Prozent verglichen mit 73 Prozent zum Jahresultimo 2007. Die liquiden Mittel der Gesellschaft beliefen sich zum Stichtag 2008 auf 1,6 Mio. Euro und haben sich seitdem weiter reduziert. Der Vorstand hat notwendige Maßnahmen zur Verbesserung der Finanzmittelausstattung eingeleitet und räumt ihnen aktuell oberste Priorität ein. In diesem Zusammenhang ist auch eine Veräußerung von operativen Teilbereichen der Gesellschaft, die vom Management als Non-Core identifiziert worden sind, an strategische Partner denkbar. Auch die Auslizenzierung von gewerblichen Schutzrechten stellt eine Option dar. Zudem haben wesentliche Aktionäre der Gesellschaft zuletzt signalisiert, der ItN Nanovation AG auch zukünftig die notwendigen Mittel zur Weiterentwicklung der Gesellschaft zur Verfügung stellen zu wollen.
 

15.01.09 14:32

3817 Postings, 5538 Tage Skydustaufgrund der angespannten wirtschaftlichen

Situation meldet ItN Nanovation Kurzarbeit an. Die Kurzarbeit soll zunächst bis Ende
Februar andauern und betrifft sowohl den Standort in Saarbrücken als
auch das Werk in Halberstadt. Laufende Aufträge im Bereich
Wasserfiltration werden durch die Kurzarbeit nicht beeinträchtigt.  

16.04.09 10:53
1

6065 Postings, 4964 Tage VermeerDer Kenner genießt und schweigt??

Sehr merkwürdig, dass diese Aktie hier keine Aufmerksamkeit zu finden scheint:  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_itnnanovation.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_quarter_itnnanovation.png

21.07.09 14:06

569 Postings, 4419 Tage gono48Was ist da los ??

21.07.09 14:09

6065 Postings, 4964 Tage Vermeeruuups. ... Finanzierungsklemme gelöst oder was?

-----------
* * *

"Die Menschen sind komische Leute."

21.07.09 14:11
1

6065 Postings, 4964 Tage Vermeerich bin vom gestrigen

250-Prozenter bei Human Genome noch so erschöpft, dass ich irgendwie heute physisch unfähig bin, schon wieder Großchancen zu verfolgen, obwohl ich diese Firma ja eigentlich auf irgendeiner Watchlist mal hatte...
Ich hab der Situation bei denen früher aber nicht getraut. Meiner Erinnerung nach waren die finanziell arg in der Klemme. Man soll aber eben niee eine Aktie abschreiben, die kommen alle wieder :-)
-----------
* * *

"Die Menschen sind komische Leute."

22.07.09 11:35
1

6065 Postings, 4964 Tage Vermeereine rechte Achterbahn hier, scheints

-----------
* * *

"Die Menschen sind komische Leute."

27.07.09 14:47
1

6065 Postings, 4964 Tage Vermeerheftiger Rücksetzer - weiter runter sollte

sie nicht gehen, dann wär sonst der letzte Aufschwung perdü.
-----------
* * *

"Die Menschen sind komische Leute."

13.08.09 19:53

569 Postings, 4419 Tage gono48Was ist da los ?

14.08.09 23:37

39 Postings, 4000 Tage Gast.Na was wohl!

EANS-Adhoc: ItN Nanovation AG --------------------------------------------------
 Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich.
--------------------------------------------------

Unternehmen

13.08.2009

Saarbrücken, 13. August 2009: Der Vorstand der ItN Nanovation AG  (ISIN DE000A0JL461) hat bei der Erstellung der zur Veröffentlichung  am Ende dieses Monats vorgesehenen Halbjahreszahlen festgestellt,  dass - obgleich sich das Ergebnis der ItN Nanovation AG im Vergleich  zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um rund 3,4 Mio. Euro verbessert hat - ein Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals der ItN  Nanovation AG eingetreten ist. Unbeschadet der bereits erzielten  Fortschritte und der noch zu erwartenden Erfolge im Rahmen des   eingeleiteten Restrukturierungs- und Sanierungsprogramms wird der  Vorstand gemäß § 92 Abs. 1 AktG unverzüglich eine Hauptversammlung  einberufen, in der er den Aktionären den Verlust anzeigen und die  Lage der Gesellschaft erläutern wird. Der Termin dieser  außerordentlichen Hauptversammlung wird mit der  Einladungsbekanntmachung veröffentlicht.

ItN Nanovation, Vorstand, Saarbrücken, 13. August 2009, Ende der Mitteilung euro adhoc

 

 

Und die nächste Firma im Nanostart Portfolio die nicht gut da steht!

 

Beide Kurse sollten zeitnah weiter start nachgeben .

 

19.11.09 10:43

295 Postings, 5650 Tage BFoierlSanierung erfolgreich so scheint es zumindest

19. November 2009 - ItN Nanovation AG: Zwischenmitteilung innerhalb des 2. Halbjahres 2009 gem. § 37x WpHG

Geschäftsverlauf Januar bis September 2009 Die ItN Nanovation AG hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2009 ihren Sanierungskurs konsequent und erfolgreich umgesetzt und dabei die angestrebte Kosten- und Verlustreduzierung vollumfänglich erreicht. Der Umsatz bis 30.9.2009 lag bei TEUR 3.334 und damit lediglich aus abrechnungstechnischen Gründen unter dem Wert der Vorjahresperiode von TEUR 3.913. Unter Berücksichtigung der noch nicht in voller Höhe möglich gewesenen Abrechnung des Großauftrages aus Dubai hätte der Umsatz in etwa das Vorjahresniveau erreicht. Die Fakturierung des noch nicht gebuchten Betrags wird voraussichtlich noch im 4. Quartal des laufenden Geschäftsjahres erfolgen. Hinsichtlich der strukturellen Zusammensetzung der Umsatzerlöse konnte der Beschichtungsbereich gegenüber den im August 2009 veröffentlichten Halbjahreszahlen etwas zulegen. Im Vergleich zur Vorjahresperiode bleibt allerdings die Verlagerung von Umsatzanteilen zugunsten des Segmentes Filter weiterhin signifikant. Die kumulierte Betriebsleistung lag per Ende September 2009 leicht über Plan. Die konsequente Fortführung der Restrukturierung wirkte sich deutlich im Kostenblock Personal wie auch bei den sonstigen Kosten aus. Die Personalkosten reduzierten sich gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um rd. 35%, die sonstigen Kosten sogar um rd. 57%. Das aufgelaufene Ergebnis zum Ende des 3. Quartals 2009 betrug TEUR -4.254. Dies entspricht mehr als der Halbierung des Verlustes nach dem 3. Quartal 2008. Die Liquidität des Unternehmens wurde im Berichtszeitraum durch die Mittel aus einem Darlehen in Höhe von EUR 1,5 Mio., welches ein Konsortium aus Altaktionären und neuen Kapitalgebern zum Jahresende 2008 gewährt hatte, und durch mehrere Kapitalerhöhungen mit einem Gesamtemissionserlös von rd. EUR 2,9 Mio. sichergestellt. Aus dem in der Ad hoc-Mitteilung vom 11. September 2009 veröffentlichten Verkauf der Betriebsstätte in Halberstadt wird dem Unternehmen aus dem Veräußerungserlös von knapp EUR 2,5 Mio. noch im laufenden Jahr ein Anteil von rund 75 Prozent zufließen.

Ausblick Die im Rahmen des Turnaround-Konzeptes ergriffenen Kostensenkungsmaßnahmen haben voll gewirkt, so dass das für das laufende Jahr vorgesehene Kosteneinsparungsziel in Höhe von rd. EUR 7 Mio. gegenüber dem Vorjahr nach heutigem Kenntnisstand erreicht werden wird. Der Fehlbetrag im Gesamtjahr wird damit massiv und voraussichtlich in geplanter Höhe unter dem Vorjahr liegen. Für 2010 ist - bei inzwischen deutlich verbesserter Liquiditätsausstattung - eine weitere Beschleunigung des Kurses in Richtung Profitabilität geplant. Im Rahmen der geplanten Neuausrichtung des Unternehmens zu einer Technologieholding führen wir derzeit mit bestehenden Vertriebspartnern in den Kernabsatzmärkten unserer Flachmembranen Gespräche zur Ausweitung dieser Kooperationen auch auf Projektierungs- und Produktionsebene. Zusätzlich werden im Hause Grundsatzuntersuchungen für technologische Neuprojekte als drittes Produktstandbein neben den Beschichtungen und den Membranen vorgenommen.

Prüferische Durchsicht und zukunftsbezogene Aussagen Diese Zwischenmitteilung wurde weder entsprechend § 317 HGB geprüft noch einer prüferischen Durchsicht durch einen Abschlussprüfer unterzogen. Ebenfalls enthält diese Zwischenmitteilung zukunftsbezogene Aussagen, die auf derzeitigen Einschätzungen des Managements über künftige Entwicklungen beruhen. Solche Aussagen unterliegen Unsicherheiten und Risiken, die durch die ItN Nanovation AG nicht beeinflusst werden können. Sollten derartige Unsicherheiten oder Risiken eintreten oder sollten sich Annahmen, auf denen diese zukunftsbezogenen Aussagen basieren, als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen explizit genannten oder implizit enthaltenen Ergebnissen abweichen. Es ist von der ItN Nanovation AG weder beabsichtigt noch übernimmt die ItN Nanovation AG eine gesonderte Verpflichtung, zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren, um sie an Ereignisse oder Entwicklungen nach dem Datum dieser Zwischenmitteilung anzupassen.

Saarbrücken, 19. November 2009 ItN Nanovation AG, der Vorstand Lutz Bungeroth (Vorstandsvorsitzender), Dr. Ralph Nonninger (Vorstand)



Xetra-Orderbuch von ITN NANOVATION
Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           3,65       4.600  
           3,62       900  
           3,59       2.900  
           3,51       1.900  
           3,50       1.000  
           3,49       3.800  
           3,42       500  
           3,30       3.725  
           3,26       2.220  
           3,20       775  
 
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/I7N.aspx [/URL]  
 
400        3,06    
2.000        3,05    
1.000        3,01    
1.000        3,00    
200        2,98    
2.000        2,81    
1.000        2,80    
2.500        2,73    
700        2,65    
1.000        2,61    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
11.800                   1:1,89          22.320


[img]http://isht.comdirect.de/charts/...amp;sSym=I7N.ETR&hcmask=[/img]

[img]http://isht.comdirect.de/charts/...amp;sSym=I7N.ETR&hcmask=[/img]  

03.01.10 19:58

144 Postings, 3765 Tage kibo 2guten abend allerseits,

bin erst in den letzten tagen bei stöbern auf itn aufmerksam geworden und mich würde mal interessieren ob jemand weiss wieviel % der aktien im streubesitz sind. die gehandelten stückzahlen pro tag sind ja nicht gerade viele.

danke für die info`s....

nur wer gegen den strom schwimmt hat erfolg - WIR werden ihn haben......

 

04.01.10 17:19

144 Postings, 3765 Tage kibo 2@darkgreenhorn

vielen dank für die info.

nur wer gegen den strom schwimmt hat erfolg - WIR werden ihn haben........

 

12.01.10 16:38

4999 Postings, 4940 Tage Lapismuclong...........

-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt

15.01.10 20:05

82 Postings, 3814 Tage Maurice87eine frage der zeit

was meint ihr..lohnt sich eine aufstockung ?
 

25.02.10 19:39
1

1618 Postings, 4945 Tage DasMünzSollen die so viel verdienen ?

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen die ItN Nanovation-Aktie (Profil) bis 4,20 EUR zum Kauf.

Lutz Bungeroth habe das Unternehmen 2009 vor dem Aus gerettet. Der Sanierer habe radikal die Kosten reduziert und drei Kapitalerhöhungen durchgeführt. Heute könne man sagen, dass die Operation gelungen sei und der Patient überlebt habe. Nun solle er schnell genesen. Dazu lege das Nanotech-Unternehmen sein Hauptaugenmerk auf Beschichtungsprodukte und Keramikfilter.

Zum Jahresbeginn habe ItN Nanovation einen Beschichtungsauftrag für eine große Primäraluminiumhütte erhalten und sowohl in der Golfregion als auch in den USA bestehe großes Interesse an Filtern zur Meerwasserentsalzung. Es existiere eine Pilot-Containeranlage für Wasseraufbereitung in Malta, die ab Mai in Serienproduktion gehen solle.

Die ItN Nanovation-Aktie habe sich seit ihrem Tief bei 0,60 EUR vervielfacht. Trotzdem halten die Experten den Titel angesichts eines 2010er KGVs von 4,4 für alles andere als teuer.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" raten die Aktie von ItN Nanovation bis 4,20 EUR zu kaufen. Ein Stoppkurs sollte bei 3,00 EUR platziert werden. (Ausgabe 09) (25.02.2010/ac/a/nw)  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 131  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben