Medigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Seite 1 von 63
neuester Beitrag: 18.04.18 09:28
eröffnet am: 17.11.16 10:53 von: Byblos Anzahl Beiträge: 1568
neuester Beitrag: 18.04.18 09:28 von: Medipiss Leser gesamt: 279818
davon Heute: 137
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  

5086 Postings, 6504 Tage ByblosMedigene - es kann los gehen - daily talk & more !

 
  
    #1
4
17.11.16 10:53
Hallo,
hier können persönliche Kursziele, ohne Einschränkung ggennannnt werden.
Charts und New reingestellt werden, oder auch nur ein einfacher Einzeiler, wenn jemanden danach ist.
Es wird in diesem Thread garantiert niemand gesperrt, so wie es in anderen leider der Fall ist.

Also, happy postings !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  
1542 Postings ausgeblendet.

831 Postings, 530 Tage paintstivemorgen

 
  
    #1544
1
27.02.18 20:56

501 Postings, 2172 Tage MedipissMan merkt's am Kurs,

 
  
    #1545
4
21.03.18 09:38
morgen kommen Zahlen....

Es bleibt das schlechteste Biotech Unternehmen weit und breit, unfassbar, bald Ende März und noch nicht einmal die Studie, die letztes Jahr beginnen sollte, ist angelaufen...

Aber davon mal abgesehen, am 09.11.2017 schrieb Schendel, man sei zuversichtlich in einigen Monaten umfangreich über den Fortschritt des BBB Deals zu berichten... wir sind seither im 5. Monat!!!! Was für eine erneute Fehleinschätzung oder hat sie es einfach nur vergessen...

Keiner dort ist in der Lage zeitliche Prognosen auch nur annähernd einzuhalten oder gar mal zu überraschen!

MS, weiterhin Fehlanzeige, nach 1,5 Jahren Vertragsunterzeichnung...keinen Euro verdient! Aber großkotzig raushauen, bis zu einer Milliarde werden es.. wenn Arroganz und Überheblichkeit dieses Unternehmens Krebs heilen könnten, wäre diese Krankheit schon ausgerottet!

MS hätte man schon 2017 vereinnahmen können, sonst hätte man sich nicht vorbehalten, das Jahresergebnis anzupassen, ergo sind bereits einige Ziele nicht erreicht worden!! Und dann labert man davon, alles läuft und man komme voran.... meine Güte...

Die Anleger sorgten zuletzt für einen Kursanstieg, null Cent waren aus dem Unternehmen begründet! Und jetzt sorgt die Gurkentruppe wieder mal durch Schweigen und Unfähigkeit für einen ordentlichen Kursrückgang!

Sieht wohl eher nach 12 und weniger aus als 25 - 70, was hier einige herbeizaubern...lächerlich! Andere Unternehmen, die hätten das mit dem gleichen Unternehmensgegenstand und der geschäftlichen Grundlage bestimmt geschafft, aber nicht Mdg! Sie sind seit 17 Jahren nicht fähig und der Kurs steht selbst rd. 35% niedriger als vor 10 Jahren!
 

6564 Postings, 1501 Tage Berliner_Löschung

 
  
    #1546
3
21.03.18 15:29

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 22.03.18 12:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

501 Postings, 2172 Tage MedipissEin erneuter Skandal!

 
  
    #1547
4
22.03.18 07:56
Mensch, so ein Pech, ganz knapp vorbei an der Dividende.... Verlust von über 20 Mio für 2018!!!
Ein einziger Satz über BBB.... zudem setzt mdg die erfolgreiche (????) Kollaboration mit BBB fort und
geht davon aus weitere Fortschritte bei der Generierung von TCR Kandidaten zu erzielen....
Unterirdisch wie immer, es ändert sich einfach nix!

Schendel hats wohl doch vergessen, was sie am 9.11. rausgehauen hat, naja, ihr Alter wurde ja neulich schon hier diskutiert... eine Unverschämtheit!! Erfolgreich...ist also wenn man nach 1,5 Jahren keinen Euro verdient hat.... und wenn die schon erwähnen, "man geht davon aus"... weiß man ja dass es nix wird....Labern von Erfolg ohne jegliche Begründung!!
In dieses Unternehmen kann man kein Vertrauen haben!!

Der Schuppen würde nicht einmal für 100 Mio übernommen werden, Übernahmefantasien :-))

Wer investiert in ein Unternehmen, von dem man nichts weiß...dass nicht in der Lage ist, zu kommunizieren...Und auch für 2018 ist kein MS eingerechnet, man spricht wieder nur über potentielle MS... der Deal mit bbb ist ein Witz und völlig überbewertet, eine Milliarde, grins!

 

66 Postings, 2449 Tage KWausELöschung

 
  
    #1548
4
22.03.18 08:08

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 22.03.18 12:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

6564 Postings, 1501 Tage Berliner_Medipiss

 
  
    #1549
1
22.03.18 14:36
jetzt kannst du vielleicht die User besser verstehen, die diese Aktie als eine Zockeraktie betrachtet haben.
Du hast natürlich bei allem Recht, (was du oben geschrieben hast Recht).
Hast du dich schon mal gefragt, was mit Aktie passieren würde, wenn diese Übernahmephantasien plötzlich verschwunden wären? Eine Nachricht bez. dieses Thema wäre schon genug um die Aktie richtig nach Süden zu schicken.
Deswegen fand ich schon damals falsch, hier über ein Verdoppler zu sprechen, was meiner Meinung nach dieses Jahr fast unmöglich sein wird.
Aber die Börse ist manchmal unberechenbar, deswegen abwarten, verkaufen, oder nachkaufen, wie auch immer. ich bin froh, die Aktie nach paar mal Zocken nicht mehr angefasst zu haben.  

501 Postings, 2172 Tage MedipissWas für ein Zitat...

 
  
    #1550
1
28.03.18 08:14
"Während ganz Deutschland vorm TV sitzt schmieren Dow Dax NasdaqBio Mor Evt völlig ab.. Nur Mdg haelt sich einigermaßen"
Was soll man dazu sagen...
Evotec nahezu unverändert seit gestrigem Börsenschluss, MOR man gerade rd. 1,2% weniger und MDG von 14,72 auf 14,20!!!! Oder 3,5%! Und das obwohl die Aktie in den letzten Tagen schon rd. 1/3 ihres Werts verloren hat!! Malt man ständig bunte Linien sollte man auch rechnen können... oder lieber nichts schreiben!

Und das von dem, der GLAUBT alles besser zu wissen und JEDEN Beitrag korrigiert!  

6639 Postings, 3666 Tage RichyBerlin#1550

 
  
    #1551
2
28.03.18 09:15
Bitte keine thread-übergreifenden Angriffe.. Du bist bei mir gesperrt und ich lasse dich hier in Ruhe. So sollte es bleiben..
Mein Kommentar war von 21:58Uhr und bezog sich auf die letzte Stunde. Ein Bild davon kann ich dir nur noch vom Dow liefern.. So sahen die anderen genannten zu dem Zeitpunkt aber auch aus. Was bringt dich dabei so auf die Palme? Außer dem üblichen..
Ich hoffe, du lässt es jetzt darauf beruhen..



 
Angehängte Grafik:
dowjones_27.jpg
dowjones_27.jpg

597 Postings, 1791 Tage FtaktuellPressearbeit geht los....

 
  
    #1552
2
28.03.18 09:28

597 Postings, 1791 Tage Ftaktuellund Presse -Nachricht von 28.3.

 
  
    #1553
1
28.03.18 09:32

501 Postings, 2172 Tage Medipiss#1551

 
  
    #1554
1
28.03.18 09:48
Sorry, aber deinem Rumkommandieren kann ich nicht folgen, du verbesserst jeden User, der einfach nur eine andere Ansicht von diversen Dingen hat, selbst wenn jemand sich einfach nur falsch ausdrückt, aber jeder Depp merkt, er meint das Richtige...schreibst jedem vor, wer was wo zu schreiben hat...was glaubst du eigentlich wer du bist....!?
Wenn du Müll verbreitest nehme ich dazu Stellung! Die Aktie hat sich im Verhältnis zu anderen überproportional verschlechtert und du schreibst "nur mdg hält sich"....ein Witz!

Verbesserst hier jede Meinung und wenn man dich korrigiert, kommt gleich wieder ne Rechtfertigung....hoffnungslos!

Naja, aber irgendwo hat er ja´auch Recht, hält sich, 13,82! Immer noch zweistellig, WOW!  

6639 Postings, 3666 Tage RichyBerlin..

 
  
    #1555
28.03.18 09:57
"Mein Kommentar war von 21:58Uhr und bezog sich auf die letzte Stunde"
 

1786 Postings, 1641 Tage kostolaninGap Close /13,20? ca

 
  
    #1556
1
28.03.18 10:03
heute sehr gut möglich in diesem Umfeld. Sehe ich positiv;-)  

501 Postings, 2172 Tage Medipiss#1555

 
  
    #1557
1
28.03.18 10:09
ja, genau!  

669 Postings, 3494 Tage Jensk_2000Zugegeben

 
  
    #1558
28.03.18 10:26
ein toller Rebound sieht anders aus heute. Aber so ist das nun mal, wenn man sich auf MDG einlässt.
Dennoch halte ich nichts von extrem-bashen. Man kann anderer Meinung sein, aber gewisse Form von Objektivität hilft. Ansonsten macht MDG ja eh, was sie will und Überraschungen hier sind offensichtlich die Norm geworden.  
 

833 Postings, 1668 Tage BilderbergHier wollte ich gestern tatsächlich rein

 
  
    #1559
1
28.03.18 10:30
Aber mein Bauchgefühl hat es verhindert, nachdem ich mich ein wenig in Aktie eingelesen habe.

Was da hinsichtlich Querelen abläuft stimmte mich letzt endlich um.

Aufmerksam geworden bin ich auf diese Aktie durch Maydorn. Ist aber in meinen Augen kein "must have".  

795 Postings, 2672 Tage leonardo50618Läuft

 
  
    #1560
1
28.03.18 11:29

795 Postings, 2672 Tage leonardo50618Schöner Anstieg heute

 
  
    #1561
28.03.18 13:02
Schade für die Pessimisten  

501 Postings, 2172 Tage MedipissLöschung

 
  
    #1562
2
11.04.18 08:02

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.04.18 15:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

501 Postings, 2172 Tage MedipissNeuer Vorstand bei Mdg...

 
  
    #1563
1
11.04.18 10:08
interessiert kein Anleger, der höhere Kurse sehen will!

Und wenn man das schon wieder liest...erfolgreichen Start der klinischen Phase I/II-Studie mit unserer TCR-Immunzelltherapie MDG1011 im März...bei der zeitlichen Verzögerung!!

Zudem verläuft die Phase II-Studie mit unserem DC-Impfstoff weiterhin nach Plan.... das hat Schendel auch schon über die Zusammenarbeit mit bbb erzählt...nur dass von eingeplanten Meilensteinzahlungen nach 1,5 Jahren bisher noch immer kein Cent floss... alles nach Plan, alles klar!

Was soll das, erfolgt das unter dem Motto "Bei Laune halten" !?  

669 Postings, 3494 Tage Jensk_2000die fast

 
  
    #1564
11.04.18 12:33
identische Leseprobe gab es, als MDG
bei 7,78 EUR stand. Wo ist jetzt der Unterschied begründet  

501 Postings, 2172 Tage Medipissmdg stand vor rd. 3 Jahren

 
  
    #1565
11.04.18 15:10
genauso hoch wie jetzt, vor 10 Jahren bei 26! Hat wohl den Anschein, Unterschiede gab es noch nie!  

669 Postings, 3494 Tage Jensk_2000Vielleicht

 
  
    #1566
17.04.18 19:35
ist das so. Vielleicht auch nicht. Jedenfalls kamen Deine Hinweise rechtzeitig. Freuen wir uns heute über +13% bis jetzt. Weiter so..  

4619 Postings, 2735 Tage BörsenpiratLäuft es weiter ?

 
  
    #1567
18.04.18 01:12
.... oder nur eine Eintagsfliege?

Was meint ihr ?  

501 Postings, 2172 Tage MedipissEs sind immer

 
  
    #1568
18.04.18 09:28
Eintagsfliegen... Strohfeuer...! Früher oder später, je nach Zockerei, fällt die Schrottaktie wieder! War so bleibt so!

Gestern sprach man von Ergebnissen aus der Studie, die "ermutigend" sind.... naja, wie man sowas positiv in eine Bewertung mit aufnehmen kann.... klingt eher nach Verzweiflung!

Ach und Frau Schendel, wo bleibt der ausführliche am 9. November 2017 angekündigte Bericht über die angeblichen Fortschritte mit BBB??? Inzwischen fast ein halbes Jahr her...passt zum Unternehmen!
Fortschritte sollte man sich eigentlich bezahlen lassen...

Naja, und dann kommen ja auch schon bald wieder Quartalszahlen... ohne Meilensteine so wie es aussieht... o weh o wehe!
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bigtwin, Pyramid of Pain, Goldjunge13, Regine1, Sagitarius