Heat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

Seite 1 von 101
neuester Beitrag: 21.09.19 23:36
eröffnet am: 17.09.13 23:22 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 2512
neuester Beitrag: 21.09.19 23:36 von: La Guardia Leser gesamt: 287120
davon Heute: 156
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101  Weiter  

17.09.13 23:22
6

16615 Postings, 3455 Tage Balu4uHeat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101  Weiter  
2486 Postings ausgeblendet.

30.08.19 08:01

17093 Postings, 4210 Tage Trash#2486

Ja , das ist der grobe Fahrplan. Dazwischen wird das Management immer wieder irgendwelche Teilnahmen an Symposiums etc. publizieren.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

03.09.19 10:53

3923 Postings, 2957 Tage GoroschWarum ist HTBX gestern Abend in DE gestiegen?

Obwohl in USA Feiertag war???
Jemand was gesehen?  

03.09.19 18:06

1987 Postings, 4892 Tage hello_againHTBX gestern abend

@Gorosch

ich denke, die Ursache sind Feierabendzocker.

d.h. den ganzen Tag auf Arbeit keine Zeit, irgendwas zu kaufen, abends mit Aktien beschäftigt, HTBX für gut befunden, für kleines Geld eingestiegen und über den spread (wenig Angebot am Abend) keine Gedanken gemacht, da mensch nicht auf 10% Gewinn wartet, sondern 100%

So ging es mir zumindest manchmal. Die letzten Prozente waren mir dann egal, wenn es um hunderte Prozente geht ;)

 

03.09.19 21:00

159 Postings, 1314 Tage 0800TraderHetzt wird es spannend

Bitte nicht noch tiefer...sonst bin ich gleich raus :-(  
Angehängte Grafik:
heatbiologics_20190903.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
heatbiologics_20190903.jpg

05.09.19 14:35

3923 Postings, 2957 Tage GoroschHeute Rebound?!

Gestern Abend haben erste zaghafte Käufe eingesetzt. Vielleicht platzt heute der Knoten!  

06.09.19 09:24

74 Postings, 57 Tage brunotheoneWäre mal wünschenswert wenn es sich so langsam

mal wieder nach Norden bewegen würde. Aber gut, kommt halt alles in Q4. Hoffe bis Ende diesen Jahres stehen wir wieder über 1 ?. Vielleicht kommt ja auch der ganz große Knall und die werden aufgekauft oder ziehen einen mit ins Boot. Irgendetwas muss doch bei all den Präsentationen herauskommen.  

06.09.19 12:15
1

1839 Postings, 2706 Tage La Guardia@brunotheone:

Zwei Termine stehen noch in Q3 aus. Siehe Post #2486. Ob die eingehalten werden, wird man sehen. Fraglich ist auch die Wirkung auf den Kurs. Ich vermute eher gering.
Ansonsten wird man abwarten müssen. Wenn sie es bis zum 18.12.19 nicht schaffen, den Kurs für eine zusammenhängende Periode von 18 Handelstagen über einen Dollar zu bringen, droht das Delisting von der Nasdaq, es sein denn, sie können plausibel darlegen, dass sie es in einer Verlängerung von 180 Tagen hinbekommen. Das wird ohne Einwilligung der Aktionäre zu einem RS aber schwierig bis unmöglich.
 

09.09.19 13:48

159 Postings, 1314 Tage 0800TraderIch glaube nicht an Seitwärtsbewegung

...also irgendwas wird passieren.  
Angehängte Grafik:
heat_20190909.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
heat_20190909.jpg

10.09.19 13:44

577 Postings, 4983 Tage kai100Sieht nach Boden aus

Habe mir mal eine kleine Position zugelegt.
Ich denke im Q4 wird sich viel entscheiden - Hopp oder Top.
Quasi wie ein Optionsschein ;-)  

12.09.19 12:06
1

577 Postings, 4983 Tage kai1000800Trader Zum Glück

ist die Sell Bewertung aufgrund einer charttechnischen Analyze nicht auf Papier ausgedruckt worden. Das wäre das Papier nicht wert gewesen :-)
Wer so eine Bewertung ernst nimmt, der sollte sich lieber von der Börse fernhalten.  

12.09.19 12:17
2

17093 Postings, 4210 Tage TrashDas sind

Bots mit Textbausteinen...braucht kein Mensch, solche "Analysen"...
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

12.09.19 20:23

159 Postings, 1314 Tage 0800TraderBin ich bei Dir/Euch

Ich mache auch kein Geheimnis draus, dass ich natürlich investiert bin. Die heutige Bewegung Richtung Norden ist schon die richtige Antwort  

17.09.19 12:13
1

3923 Postings, 2957 Tage GoroschIst das hier schön ruhig geworden!

Alle Jammerlappen raus. Beste Voraussetzungen für einen ordentlichen Rebound. Die Grundlage dafür wurde wohl schon in der letzten Woche gelegt.
Jetzt wird's spannend, da Heat wohl an dem Nasdaqverbleib mit Kursen > 1,-- USD brennend interessiert sein dürfte!  

17.09.19 22:14
1

114 Postings, 229 Tage Hitman2Gorosch

Da bin ich Deiner Meinung. Alle zittrigen Hände raus und der Boden dürfte jetzt erreicht sein. Jetzt kann es aufwärts gehen. Spannend dürfte es dann im November werden wenn die neuen Daten vorliegen. Ich tippe mal darauf das Prendergast  nochmal nach China reist.  

18.09.19 17:48
1

1839 Postings, 2706 Tage La GuardiaHeat hat sich

auf niedrigem Niveau stabilisiert die letzten Tage. Richtig hoch will sie aber wohl noch nicht.
Mal sehen, was dem Board so einfällt, um zumindest den "Nasdaq-Dollar" zu erreichen. Sie sollten vielleicht auch mal zusehen, dass sie die zweite IND erreichen und die Förderung abgreifen. Im dritten Quartal sind´s nur noch ein paar Handelstage.  

19.09.19 12:38

1839 Postings, 2706 Tage La GuardiaNa, sie wird doch wohl nicht

wieder absacken wollen?
So erreichen sie den Dollar aber schwerlich. Da muss mal ein bisschen Druck hinter. Sonst geht das Gekleckere nach unten wieder von vorne los.  

19.09.19 12:49
1

3923 Postings, 2957 Tage GoroschUmsatz/Volumen muss rein!

Ohne das nötige Volumen kommt der Dollar nicht. Das kann man aber bei deren MK beeinflussen.
Muss man eben Spezialisten anheuern, die das können. Ob das Management das hinkriegt??  

19.09.19 13:13

1839 Postings, 2706 Tage La Guardia@Gorosch:

Ja, das kann man bestimmt arrangieren. Sollten sie im eigenen Interesse notfalls auch. Die Uhr tickt.  

19.09.19 13:20
3

3923 Postings, 2957 Tage GoroschWenn ich sehe was andere Klitschen arrangieren,

dann Frage ich mich zu was das Management bei Heat eigentlich fähig ist. Bis jetzt sehr überschaubar. Leider.  

19.09.19 18:54

1311 Postings, 647 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 20.09.19 14:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

19.09.19 21:38

114 Postings, 229 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 20.09.19 14:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - bitte kehren Sie zum Threadthema zurück.

 

 

19.09.19 21:42

114 Postings, 229 Tage Hitman2Claudimal

Und anderen Usern etwas zu unterstellen ist eine absolute Frechheit.  

21.09.19 23:35

1839 Postings, 2706 Tage La GuardiaIst ja schon wieder ziemlich

schlapp geworden die Kiste. Etwas Zeit haben sie ja noch, aber so langsam sollten die das Gaspedal mal durchtreten. Bis zu den Ergebnissen voraussichtlich im November würde ich nicht unbedingt warten. Und auch danach dürfen sie es nicht schleifen lassen, da sofort wieder das Monitoring der Nasdaq einsetzt.
Auch bei der nachgelagerten HV im August konnte ja keine große Steigerung im Abstimmungsverhalten verzeichnet werden. Von daher sollten sie sich auch nicht auf die nächste HV verlassen.

LaG  

21.09.19 23:36

1839 Postings, 2706 Tage La GuardiaWäre übrigens ein Menetekel,

wenn Heat nicht noch im September und damit im dritten Quartial PTX 35 IND und die Förderung durchbrächte. War ja ohnehin schon reichlich verspätet.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben