Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)

Seite 1 von 956
neuester Beitrag: 24.08.19 19:45
eröffnet am: 01.09.17 17:02 von: short squeez. Anzahl Beiträge: 23876
neuester Beitrag: 24.08.19 19:45 von: waschlappen Leser gesamt: 1653093
davon Heute: 853
bewertet mit 73 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
954 | 955 | 956 | 956  Weiter  

01.09.17 17:02
73

1878 Postings, 1409 Tage short squeezeDeutschlands Zukunft - der neue Thread :)

Hallo Leute,

da Reginchen im alten Thread allem Anschein nach nicht mehr mitliest und somit keine Störer und Provokateure ausschließt (so wie früher) haben einige User beschlossen einen neuen Thread zu eröffnen.
Ich würde mich freuen wenn die alten User, die dort immer wieder gute Beiträge verfasst haben zum neuen Thread wechseln. Übernehme dann hier die Moderation (da die Moderatoren selbst ja nicht in der Lage dazu sind!!!)

In den letzen Wochen und Monaten gab es immer wieder Querschläger und Provokateure.
Einige haben sich darauf eingelassen und am Ende wurden sie immer wieder gesperrt. Dieses kann nun vermieden werden, indem ich solche Leute rigoros ausschließe. Der alte Thread ist einer der am meisten frequentierten hier bei Ariva, vielleicht kommt der Neue da auch mal hin :)

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
954 | 955 | 956 | 956  Weiter  
23850 Postings ausgeblendet.

03.08.19 17:10
1

8003 Postings, 6513 Tage der boardaufpasserNur ein dummer Mensch leugnet Klimawandel-aber ...














... nur die realistisch und logischdenkenden wissen, dass der Mensch dabei KEINERLEI Rolle spielt
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

03.08.19 17:21
4

49966 Postings, 4946 Tage RadelfanSchön, dass die Witzbolde nicht aussterben!

-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

03.08.19 17:29
5

13574 Postings, 2359 Tage Weckmann"Ohne die vom Menschen verursachte Erderwärmung

wäre der Juli zwischen eineinhalb und drei Grad Celsius kühler gewesen", so die Forscher.
Ein Hitzerekord nach dem anderen fiel im Juli in Europa, jetzt wüten im hohen Norden Russlands Waldbrände, und in Grönland schmilzt die Eisdecke. Für viele Wissenschaftler ist der Schuldige für diese extremen Wetterphänomene klar.
 

03.08.19 18:00
3

49966 Postings, 4946 Tage Radelfan#854 He, plädierst du etwa für die Neutronenbombe?

;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

03.08.19 18:09
2

8003 Postings, 6513 Tage der boardaufpasser#23853 - ohne dich wäre es sonst öde, stimmt also

übrigens, Behälter voll befüllt?
:)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

05.08.19 10:57
3

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannFrontex: Menschenrechtsverletzungen

Da muss einiges verbessert werden.
Laut report München verschließt die EU-Grenzschutzagentur Frontex die Augen vor Menschenrechtsverletzungen durch nationale Grenzbeamte. Darüber hinaus verstoße sie selber immer wieder gegen Menschenrechte. Von A. Tillack und N. Nau.
 

09.08.19 16:09
2

49966 Postings, 4946 Tage Radelfan#858: Besser wäre es, dafür einen echten Experten

anzuheuern.

Ich empfehle die Verpflichtung des Senor Bolsanaro, der sicher die richtigen Entscheidungen treffen wird ;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

09.08.19 18:07
4

13574 Postings, 2359 Tage Weckmann1.300 bei "Fridays for Future"-Demo in Bonn

Um mal die Hetzer mit ihren Vorhersagen zu den Demos in den Ferien zu widerlegen.
Trotz Ferienzeit sind in Bonn am Freitag rund 1300 Anhänger der Umwelt- und Klimabewegung ?Fridays for Future? in Bonn auf die Straße gegangen.
 

09.08.19 19:00
2

49966 Postings, 4946 Tage Radelfan#860 Rubens heute nicht bei Ariva! In Bonn??

-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

15.08.19 12:23
6

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannPolitikwissenschaftler: AfD an Umsturz der demo-

kratischen Grundordnung interessiert

Selbsternannte Opferrolle (wie damals), Verschwörungstheorien, Faktenresistenz, System ohne Minderheitenrechte.

https://www.pnn.de/potsdam/...die-demokratie-umstuerzen/24904712.html  

15.08.19 13:00
4

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannAfD-Abgeordneter verbreitet Falschzitate und Nazi-

vokabular bei Pegida-Rede

Ein Herr Heiko Heßenkemper.

"Mut zu Wahrheit"? Lächerlich! Sondern: Mut zur Unwahrheit!

Und irgendwie hat das mit der Abgrenzung zu Pegida bei der AfD wohl doch nicht so recht funktioniert Herr Meuthen, oder?

Und warum benutzen AfD-Abgeordnete eigentlich Nazi-Vokabular? Naaa?????
Der AfD-Bundestagsabgeordnete Heßenkemper hat bei einer "Pegida"-Veranstaltung diverse Fake-Zitate verbreitet. Er sprach von einer "Umvolkung" und bezeichnete Grünen-Politiker als "Öko-Faschisten". Von Patrick Gensing.
 

16.08.19 16:47
4

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannAfDler im Verteigungsausschuss beschäftigt "Hanni-

bal"-Mitglied

Hm, u.a. der Verteidigungsauschuss beschäftigt sich mit dem Hannibal-Netzwerk und ein AfD-Abgeordneter im Verteidigungsausschuss, Jan Ralf Nolte, beschäftigt genau so ein (früheres) Mitglied des Hannibal-Netzwerks, einen früheren Bundeswehroffizier? Sehr interessant.
Der Bundestag untersucht rechte? Netzwerke, deren Teilnehmer zum Teil Feindeslisten erstellt haben. Ausgerechnet ein Mitglied des Verteidigungsausschusses beschäftigt einen Mitarbeiter, der selbst in einer solchen Gruppe war.
 

16.08.19 16:48
1

13574 Postings, 2359 Tage Weckmann... im Verteidigungsausschuss ...

20.08.19 21:11
2

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannLübcke-Mord: 46 Schußwaffen bei den 3 Beschuldig-

ten gefunden.

Das sind weit mehr, als bislang bekannt war.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...-46-schusswaffen/24923452.html  

22.08.19 18:20
2

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannAfD: Kaum konstruktive Parlamentsarbeit, aber

Hauptsache Auffallen (z.B. über Facebook).

Höcke z.B. nahm nur an 30% der Sitzungen des Ausschusses teil, dem er angehört.
Seit fünf Jahren macht die AfD in ostdeutschen Landtagen Politik. Es geht ihr vor allem darum, die Konkurrenz vor sich herzutreiben. Dafür ist fast jedes Mittel recht.
 

23.08.19 20:21
1

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannAfD-Politiker wegen Holocaust-Verharmlosung

(=Volksverhetzung) zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen verurteilt.

Unglaublich, was der sich rausgenommen hat. Und nur wenig Einsicht gezeigt.
Ein 60-jähriger Mann trug beim AfD-Parteitag in Augsburg ein Plakat bei sich, das den Holocaust verharmloste. Nun stand er vor Gericht und wurde verurteilt.
 

23.08.19 20:39

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannWaldbrand in Plettenberg - 1 Leiche gefunden

Mitten in einem entlegenen Waldgebiet hat die Feuerwehr in Plettenberg eine Leiche entdeckt. Die Einsatzkräfte waren wegen einem Waldbrand dort. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.
 

23.08.19 22:42
2

3416 Postings, 722 Tage clever und reichEcht übel diese Linksextremisten

24.08.19 19:38

13574 Postings, 2359 Tage WeckmannZehntausende setzen in Dresden ein Zeichen gegen

völkisches Gedankengut und unsolidarische Politik bei der Unteilbar-Demo
Kurz vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg protestieren in Dresden mehrere zehntausend Menschen gegen Rechtsextremismus. Der...
 

24.08.19 19:44
1

21912 Postings, 2402 Tage waschlappenEin pinki Schweinchen von Phillipps Hand...

gefertigt, mei wi lieb! Aber es hapert schon am Reiseadapter in blauer Farbe gehalten und mit fünfzig Hz in der Summe der ausstattungshalber Oben drauf!

 
Angehängte Grafik:
pic784_.jpg
pic784_.jpg

24.08.19 19:45

21912 Postings, 2402 Tage waschlappenFalsch... das kommt nicht zum Wecki, der darf ..

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
954 | 955 | 956 | 956  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben