Milliarden-Gold-Unternehmen mit High Grades!

Seite 1 von 135
neuester Beitrag: 20.09.18 18:35
eröffnet am: 12.04.14 00:00 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 3369
neuester Beitrag: 20.09.18 18:35 von: PaulM78 Leser gesamt: 521521
davon Heute: 570
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135  Weiter  

12.04.14 00:00
5

15655 Postings, 3087 Tage Balu4uMilliarden-Gold-Unternehmen mit High Grades!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135  Weiter  
3343 Postings ausgeblendet.

12.09.18 10:31

6764 Postings, 4897 Tage Pendulumauch Platin arbeitet an Erholungsrallye

............... der Platinpreis arbeitet sich gerade wieder langsam an die 800 USD Marke heran

Die Ausgangslage bei Platin ist hochexplosiv. Eine Erholungsrallye kann hier jederzeit 100-200 USD nach oben bringen.

In südafrikanischen Rand hat sich der Platinpreis ohnehin bereits massiv erholt.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

12.09.18 10:41
1

10365 Postings, 6833 Tage LalapoPendulum : schnelle 60 Cent ...

und dann verkaufst du .....oder siehst du das Ganze auf 1-2-3 Jahre mit 3-10Baggeroption...

Frage nur um dich einzuschätzen ...mir ist es ja wurscht ob wir bei 0,4 oder 0,6 stehen ( also paar K ? vorne oder hinten liege ...)...ich werde 1-2 Jahre halten ...wie zB bei ner Harmony die bei mir mit 0,6 stand ...und mit 2 raus ging ..oder Silvercorp mit 0,55 m mit VK zw. 2-2,5 ....oder IAM  ( 1,1---3 ) ..oder Barrick (7--13 ) ...Coeur (1,2--4 ) ..usw. usw. und .

 

12.09.18 11:00
1

6764 Postings, 4897 Tage Pendulumeinen Teil werde ich langfristig halten

............ bin davon überzeugt, dass die Bedeutung des Sibanye Konzerns mit künftig 90.000 Beschäftigten für die südafrikanische Wirtschaft ganz erheblich ist

Sie werden die Kurve kriegen. Ausgehend von den aktuellen Ausverkaufskursen sollte ein Verdoppler doch mindestens möglich sein, wenn man die entsprechende Zeit mit bringt. Ob das dann 6 Monate oder 4 Jahre sein werden, wird man sehen.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

12.09.18 19:49

18 Postings, 29 Tage Tender24Beruhigung..

bei den Sibanye-Rohstoffen und auf der Devisenseite. Noch 2 solche Tage, dann sehen wir auch im Euro-Chart das große W. -> Müsste so bei 0,60? sein. Bin gespannt, ob das bei den Indikatoren Gold, Platin und Zar nun mal eine Trendwende gibt!  

13.09.18 08:49
2

10365 Postings, 6833 Tage LalapoPendulum

ob"s die Kurve bekommen werden wir sehen ....denke aber auch C/R ist spannend ...alles möglich ...ich habe 100K Stück mit Schnitt 0,5 ..und die behalte ich mal 1-2 Jahre und schau mal was drauß wird ..wenn"s wie bei Silvercorp oder Harmony läuft geht"s Richtung 4-5 Bagger ....mal sehn ob S. das auch hinbekommt :-)))  

14.09.18 10:15
2

6764 Postings, 4897 Tage PendulumSibanye Börsenumsätze in D sehr niedrig

.......... an den Deutschen Börsenplätzen geht kaum was

heute bisher null Stücke gehandelt

Die nächste Welle sollte jetzt eigentlich bis 0.60 ? tragen  ;-))
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

14.09.18 10:24
2

2033 Postings, 910 Tage ede.de.knipserDas Interesse an Sibanye

wird immer geringer.
Allein diese Seite hier, hatte sonst über 1000Aufrufe (1500-1700 gab es in der Spitze) pro Tag...
Aktuell noch 300-400!

Aber der Kurs wird nicht in Deutschland gemacht.  

14.09.18 12:49

6764 Postings, 4897 Tage Pendulumes wird langsam richtig spannend

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Angehängte Grafik:
platinum.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
platinum.jpg

14.09.18 14:45

587 Postings, 980 Tage Amosadas geringe Interesse sehe ich eher positiv in D

ich beobachte auch immer eher in Rand plus  in Kombi mit den aktuellen Währungskursen, die letzten Tage waren auch in Rand nur geringe Umsätze 3,4 - 5 Mio pro Tag. Beim vermutlichen letzten Boden(?) nach oben, wurden in einer engen Kursspanne von ca. 795 -805 Rand jedoch 17,4 Mio Aktien gehandelt.
Wie ist das eigentlich haben wir mit der A1KBRZ   eine Zehntel Aktie davon https://www.bloomberg.com/quote/SGL:SJ und hat es mit der ADR auf sich, die ja auch noch gibt?
ede: kommst du bei evtl. überschreiten der 10 Rand noch an Bord?  

14.09.18 15:44
1

6764 Postings, 4897 Tage Pendulumdu meinst wohl südafrikanische Cent


1 Rand = 100 Cent

Der Kurs notiert aktuell bei 920 Cent
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

14.09.18 16:24
2

2033 Postings, 910 Tage ede.de.knipserAmosa, sagen wir mal so,

ich bin nicht abgeneigt, jedoch gefällt mir die Unentschlossenheit von Gold nicht, so dass ich da Angst habe, dass Gold in einen echten Bärenmarkt bis an die 1000$ eintauchen könnte.
Silber macht diese Trübseligkeit gerade vor. Das macht mir Sorge.

Bei Sibanye ist mein Ziel um die 830-840Zar für einen kleinen Einstieg.

Und um ganz ehrlich zu sein, wird mein Vermögen ab dem neuen Jahr in eine Firmenerweiterung fließen, so dass nur noch "Spielgeld" zur Verfügung stehen wird...

Ich drücke euch aber die Daumen.  

16.09.18 11:47
1

525 Postings, 2029 Tage K1-SportPlatin

Top platinum mines keep digging even as price at decade low

http://www.mining.com/web/...ines-keep-digging-even-price-decade-low/

 

17.09.18 13:56

68 Postings, 478 Tage RandyandySpaß

Na die heutige Börsenentwicklung macht doch echt Spaß !
Wundere mich, dass sich keiner der "Experten" dazu äußert!  

18.09.18 10:13

6764 Postings, 4897 Tage Pendulumgrünes Licht für Fusion mit Lonmin

........... die südafrikanischen Behörden geben ihr Okay

https://www.bloomberg.com/news/articles/...oo.headline&yptr=yahoo
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

18.09.18 10:18

6764 Postings, 4897 Tage PendulumTop-Nachkaufchance um die 0.51 ?

............ hätte nicht gedacht, dass sie nochmal so weit zurück kommt

Aber nach dem fulminanten Anstieg von 682 ZAR auf 941 ZAR ist eine Konsolidierung bis in den Bereich 830-850 ZAR wohl durchaus normal.

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

18.09.18 10:51

549 Postings, 495 Tage PaulM78Tja Pendulum und es geht noch tiefer wie du siehst

Hier immer wieder in der aktuellen Lage, von Top Möglichkeiten zu sprechen ist schon ein Witz. Keiner kann sagen, ob das hier bereits der Boden ist und aktuell schafft es die Aktie nicht mal nachhaltig über 0,50 ? Cent sich zu stabilisieren. Da aber hier die Charttechnik ja besonders verpönt ist, gehe ich da nicht weiter drauf ein.

Und da sich hier so viele über Trump freuen, wenn der Handelskrieg eskaliert, dann crasht der GESAMTMARKT und damit auch alle Rohstoffe. Sich darüber also zu freuen, ist nicht weit gedacht.  

18.09.18 10:56

6764 Postings, 4897 Tage Pendulumsie ist von 6.82 R bis auf 9.41 R gestiegen

............ das waren immerhin fast 40 %

Da wird sie doch wohl mal wieder 10 % zurück kommen dürfen.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

18.09.18 11:13
1

6764 Postings, 4897 Tage PendulumWährungsschwankungen natürlich ausgeklammert

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Angehängte Grafik:
zar.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
zar.jpg

18.09.18 11:29

2027 Postings, 464 Tage VassagoSBGL 2,39$

Südafrika legt Sibanye hohe Hürden für eine Lonmin Übernahme auf

http://www.mining.com/...mposes-tough-conditions-sibanye-lonmin-deal/

 

18.09.18 11:32
1

6764 Postings, 4897 Tage Penduluman 3000 Arbeitsplätzen mehr oder weniger

............. wird die Fusion mit Sicherheit nicht scheitern

Nach der Fusion hat Sibanye-Stillwater ca. 90.000 Mitarbeiter
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

20.09.18 14:57
1

28 Postings, 444 Tage johann50SIBANY

Weltweit und derzeit der drittgrößte Platin- und Palladiumhersteller der Welt und bald der zweitgrößte. Dazu schaut man sich an wie die Preise dieser Metalle, in den letzten Tagen nach oben schießen?und nichts los hier, wo sind den die vielen Kritiker und Nörgler auf einmal hin. Ich habe vor drei Wochen massiv nachgekauft und bin auf dem besten Weg der Genesung. Man könnte auch sagen, Reich zu werden....SMILE  

20.09.18 15:34

587 Postings, 980 Tage Amosahoffen wir mal dass d. Anstieg heut nachhaltig ist

und nicht nur verfalls technisch bedingt, es fehlen mir aktuell noch 2 Cent zur Gesundung)  

20.09.18 15:50

10365 Postings, 6833 Tage Lalapodenke es liegt daran

das hier sich Kleinstaktionäre rumtreiben ..die 5-10 Cent Hütchenspieler ...für die ist es existenziell, ob Sie die Aktie bei 0,5 oder bei 0,45 kaufen ...und wenn es dann nach oben weg läuft, wird einfach das Maul gehalten ..beobachtet .....und alle vorhandenen Däumchen gedrückt, dass es doch bitte bitte bitte wieder runter kommt ..wenn es kommt , dann wir sich heldhaft im Dauerpostingmodus darüber selber auf die Schulter geklopft das  man es doch vorher ..wie immer ..gewußt hat ..und alles ...alles richtig gemacht hat ..und wenn nicht ..ja dann man mit einer anderen Aktie XY in der gleichen Zeit natürlich viel viel mehr gemacht ...

Alles Helden ...

:-)  

20.09.18 17:02

18 Postings, 29 Tage Tender24ADR

bei den Amis schmeißen die die ADR´s schon wieder raus.... von 2.66 auf 2.55. Na hoffentlich kaufen die Teile nochmal  etwas hoch.
Lang lebe der Kleinaktionär ^^  

20.09.18 18:35

549 Postings, 495 Tage PaulM78johann ruhig Blut, die 5 Cent ? sind schon wieder

dahin, also ich wäre da mal mit deinen Aussagen etwas ruhiger.

Was ich immer wieder top finde, man ist nur wenige Cent vom aktuellen Jahrestief entfernt, ist seit gut 2 Jahren in einem Abwertstrend und hier sind die Big Player der Kleinaktionäre, dann so tief investiert, das immer gleich unfassbare Gewinne sprudeln.

Hast hoffentlich dann sofort verkauft, denn an ein langfristiges Invest, scheinst du ja nicht interessiert zu sein. Die Frage ist ja nicht, was macht eine Aktie in 1, 2 Wochen sondern langfristig auf mindestens 5 - 9 Monate oder eben auch mehrere Jahre.

Was hier aktuell den Goldpreis treibt und damit den gesamten Rohstoff Sektor, ist die Ungeweissheit zwischen USA und China und ansonsten garnichts. Denk mal drüber nach, was passiert, wenn die beiden sich in ein paar Monaten einigen. Von der Übernahme die in ein paar Wochen ansteht, will ich da garnicht erst anfangen. Aber hast sicherlich eingeplant, das du dann zu Kasse gebeten wirst, denn umsonst ist der "Aufstieg" mit den neuen Mitarbeitern ja nicht zu haben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben