Nachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

Seite 56 von 64
neuester Beitrag: 04.04.20 16:41
eröffnet am: 08.07.19 22:42 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 1580
neuester Beitrag: 04.04.20 16:41 von: h24all Leser gesamt: 166979
davon Heute: 17
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58 | 59 | ... | 64  Weiter  

13.02.20 15:07

10 Postings, 54 Tage Alikisa17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 13.02.20 15:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

13.02.20 18:56

3515 Postings, 692 Tage AhorncanAber wir werden es ...

nicht vermeiden können.... Wenn der Kurs erstmal weiter steigt, werden die üblichen Verdächtigen
auch hier aufschlagen und ihren Senf ohne zu wissen was die Firma macht dazugeben.  

14.02.20 16:22
2

45 Postings, 928 Tage Katze71Ich habe

Mir heute erstmals dynaCert angeschaut. Das Produkt klingt gut und müsste eigentlich voll im Zeitgeist liegen. Außerdem macht es ökonomisch Sinn - existierende Fahrzeuge etc. können umgerüstet werden, und der Preis für die Produkte amortisiert sich in kurzer Zeit (9 Monate bis 1 Jahr). Außerdem ist die Gesellschaft schon lange auf dem Markt.

Schaut man sich nun das Zahlenwerk bis 9/2019 an, hat dynaCert nur CanD 210.000 Umsatz in den ersten Monaten des Jahres 2019 gemacht. Dagegen stehen Betriebsausgabeni.H.v. 7, 5 Mio, so dass sich ein 9-Monats - Verlust von 7,3 Mio türmt.

Ignoriert man der Einfachheit halber die ausstehenden Warrants und Optionen, ergibt sich bei einem Kurs von ca 0,86 CanDollar eine Marktkapitalisierung von ca. 287 Mio CanD - für ein Unternehmen, das in 2019 vermutlich keine 300.000 Umsatz erzielen wird. Das Kurs Umsatz Verhältnis ist also sehr sportlich. Nun kann man ja sagen, dass in 2020 alles besser wird - aber der aktuelle Kurs preist sehr, sehr viel ein.  Übersehe ich was ?
 

14.02.20 16:53

102 Postings, 156 Tage Uncle BenzForum lesen

Ja die letzten 56 Seiten Forum mal zu lesen ;)  

14.02.20 20:22

3515 Postings, 692 Tage AhorncanLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.02.20 13:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

14.02.20 22:30
1

3515 Postings, 692 Tage AhorncanDa mein Beitrag auf die Antwort zu Katze...

Zur Löschung gemeldet wurde... meine Antwort hat ihm wohl nicht so gefallen, weil er im Vorfeld hier nicht alles gelesen hat. Hier nochmal den Beitrag. Die bisher verkauften Stückzahlen sind ja bekannt.
 
Angehängte Grafik:
ce2d0766-812d-4945-bde3-2636a67862e8.jpeg (verkleinert auf 25%) vergrößern
ce2d0766-812d-4945-bde3-2636a67862e8.jpeg

14.02.20 22:56

2604 Postings, 2931 Tage PitschEin weiterer

wichtiger Schritt in die richtige Richtung!  

15.02.20 08:11

2193 Postings, 6340 Tage duffyduckInsiderverkäufe u. Ausübung Optionen


Verkauf von ca 110000 cad an Aktien:
Strashin, Elliot Phillip
4 - Director of Issuer
Holder: Strashin Developments limited (Indirect Ownership)

Ausübung einer Option:
Strashin, Elliot Phillip
4 - Director of Issuer
Direct Ownership

https://ceo.ca/dya (@ahorn nochmal danke für den link - wirklich gut)
Anmerkung: Wenn ihr in dem Link den Insiderhandel anseht: New Balance ist hier in den Zeilen Common Shares um 23:44 und 23:35 irgendwie vertauscht (hat bei mir für ein wenig Verwirrung gesorgt).

Deuten kann ich es nicht wirklich!  

15.02.20 10:01
1

3515 Postings, 692 Tage AhorncanDr. Elliot Phillip

ist Vorstandsmitglied von dynaCert. Wie es ausschaut gehört ihm das Logistikzentrum. Er hat das Gebäude energetisch saniert. Nun schließt sich der Kreis zwecks Erweiterung der Produktionsstätte.
 
Angehängte Grafik:
f1dbec68-9658-4498-b393-db14788c6000.jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
f1dbec68-9658-4498-b393-db14788c6000.jpeg

15.02.20 10:26

3515 Postings, 692 Tage AhorncanBei Sedar steht indirekte Eigentümerschaft

Developments Limited ist eine Gemeinschafts Organisation die alte Gebäude in Toronto energetisch saniert. Diese lebt von Spender Firmen und dort ist Phillip Mitglied. Deshalb indirekt.  

15.02.20 12:11

2604 Postings, 2931 Tage PitschNaja...

sieht für mich so aus, als hätte er Aktien veräussert und Cash gemacht, um damit wenig später die viel billigeren Optionen einzulösen. Die Zahlen stimmen aber irgendwie nicht überein. Unter dem Strich hat sich die Menge an gehaltenen Aktien nicht sonderlich gross verändert.  

19.02.20 09:51

54 Postings, 146 Tage RenepleifussGibt

Es neue Infos?
Läuft grade schon?
Oder ist  nur hochlaufen von H2 Werten.....  

19.02.20 10:34

59 Postings, 291 Tage h24allescape velocity

beschreibt trifft genau zu. die globalen co2 regularien stehen auf der agenda.  

19.02.20 10:45
1

3515 Postings, 692 Tage AhorncanDann soll er mal anfangen mit Geld austeilen.

 
Angehängte Grafik:
f4c51246-db0d-4c4d-abeb-a29ece35ba43.jpeg (verkleinert auf 36%) vergrößern
f4c51246-db0d-4c4d-abeb-a29ece35ba43.jpeg

19.02.20 11:06
3

92 Postings, 223 Tage PhaeochromozytomBekanntes Konzept

Da wird mal wieder im Artikel über 2 verschiedene Dinge durcheinander berichtet um so den Eindruck zu erwecken, dass black Rock etwas über dynacert gesagt hätte. Was nicht so ist. Egal stay long. Das wird.  

19.02.20 11:13

3515 Postings, 692 Tage AhorncanSo ist es....

Interessant ist schon wie der Kurs auf irgend eine Meldung reagiert. Wenn dynaCert sich erst wieder meldet gehen wir hier auf 1? zu... ;-)

Spätestens April, wenn die ersten Zahlen vermeldet werden und es bereits ein positives EBIT gibt.  

19.02.20 11:15
1

5161 Postings, 398 Tage Gonzodererste:-)) natürlich !

19.02.20 11:18

735 Postings, 1239 Tage w.k.walterWenn ein Billionen-Unternehmen

Druck auf die Wirtschaft ausübt, kann das nur gut für Dynacert sein. Die haben auch ihre "Beobachter" im Unternehmen sitzen, die genau verfolgen, was die einzelnen Firmen machen.  

19.02.20 11:46

3515 Postings, 692 Tage AhorncanGonzo

Kannst dich wohl doch nicht vom ?Can- Schrott ? trennen. ;-)

Es fährt ein Zug nach nirgendwo..... und keiner stellt das Licht von grün auf rot.....
Dein Jahrgang kennt das Lied :)))

Also dynaCert bleibt grün. Vorausgesetzt man hat den richtigen Einstiegskurs....
 

19.02.20 11:48

3515 Postings, 692 Tage AhorncanAchso...

Das beste an der Meldung war...... nähert sich der Fluchtgeschwindigkeit..... also doch ICE ;-)  

19.02.20 12:44

2604 Postings, 2931 Tage Pitschvon

den Q4 2019 Zahlen erhoffe ich mir etwas Treibstoff für den Kurs gen Norden. Der Jim sprach ja von Umsätzen oder Verkäufen. Da könnte man schon denken, dass das letzte Quartal aussagekräftig wird und dem Markt neue Impulse rein gibt. Der Kurs steigt ja jetzt schon sehr schön wieder ohne jegliche Meldungen.

Die Leute wollen rein!  

Seite: Zurück 1 | ... | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58 | 59 | ... | 64  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben