Netcent Coins - kaufen wie und wo - Tipps &Tricks

Seite 12 von 14
neuester Beitrag: 07.07.19 10:36
eröffnet am: 29.11.17 15:05 von: magmarot Anzahl Beiträge: 329
neuester Beitrag: 07.07.19 10:36 von: donnanova Leser gesamt: 87060
davon Heute: 86
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 Weiter  

07.03.18 13:11

705 Postings, 2139 Tage nadranwer lesen kann

"Crypto Payment Prozessoren"

verdreh halt alles oder gib es deinem Kumpel einenSatz Hardy  

07.03.18 13:17
2

46050 Postings, 2001 Tage abholzernur seriöse Buden

wirklich klasse dein Link !
leider hab ich jetzt keine Zeit mehr für dich........  

07.03.18 13:53
1

5546 Postings, 829 Tage hardyleinWas alles gegen NC spricht:

1. Risiko des Totalverlustes     -  klar!
2. Fehlende Regulierung  - Klar!
3. Fehlender Verbraucherschutz  - Klar!
4. Unzureichende Information - man tut sein Bestes
5. Komplexität - Viele wissen hier gar nicht worauf sie wetten!
6. Frühphase - Geld erst einsetzen, wenn es interessant wird.
7. Preisschwankungen - Coins sind auf Zweitmärkten nicht zu verkaufen
8. Betrugsrisiko - Ausnutzung von Programmdefiziten.

Aber nur meine Meinung!  

07.03.18 13:59

735 Postings, 693 Tage stinkeknochen2000hardylein

ist schon zeitraubend dein Hobby  

07.03.18 14:07

2019 Postings, 654 Tage donnanovaTotalverlust ist kurz und mittelfristig unwahr-

scheinlich.  Es soll ja noch Equity Investitionstätigkeiten in 2018 geben, sprich weiter verwässert um  mehr Geld verbrennen zu können.

Clayton hat Wort gehalten und es wurden  2 Partner in Q1 angekündigt. Jetzt noch  3 Grosskunden und die Anlegerschaft ist besänftigt.

Spannend wird zu sehen ob es zu Marketingmassnahmen für das Zahlungsgeschäft kommt, oder ob wie seit jeh her nur die eigene Aktie  beworben  wird.  

07.03.18 14:58

5546 Postings, 829 Tage hardyleinInteressante Einrichtung

https://www.finma.ch/de/finma-public/warnliste/#Order=1
Sollte man immer wieder mal einen Blick reinwerfen, wenn man hohe Risiken im Cryptobereich eingeht. Aber NCt hat damit sicher nichts zu tun.  

07.03.18 15:08

373 Postings, 671 Tage Mister Süden@hardylein

Du hast dich doch vorige Woche verabschiedet und wolltest doch gestern mit minus raus?? Jetzt tu es ... Oder hör auf zu schreiben;-)  

07.03.18 15:18
2

46050 Postings, 2001 Tage abholzerhardylein, nur für dich

Bitstamp wurde vor kurzem in Luxemburg als Zahlungsinstitut lizenziert und kann sich damit als gesetzlich zulässige Finanzplattform in der Europäischen Union etablieren. Mit seiner Präsenz in 28 Ländern ist Bitstamp die einzige lizenzierte und regulierte Börse Europas. Diese Partnerschaft bietet unserem Unternehmen die Möglichkeit, eine Reihe von Brancheninitiativen einzuleiten und so sein Leistungsangebot und seine Nutzerbasis zu erweitern.
http://www.ariva.de/news/...t-partnerschaft-mit-europaeischer-5802245  

07.03.18 15:30
1

46050 Postings, 2001 Tage abholzerLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.03.18 09:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

07.03.18 15:36
3

705 Postings, 2139 Tage nadranx;D

mal sehen ob man Hardylein EinenSatz Ltd. in die Warnliste aufnehmen kann  

07.03.18 17:24
1

2019 Postings, 654 Tage donnanovaLieber Abholzer

bei der von dir genannten Adresse handelt es sich um die Kontaktadresse des Blogbetreibers.

Mit einer minimalen Recherche lässt sich das leicht erkennen.

Warum postet Ihr immer und immer wieder Halbwahrheiten  oder komplette Fehlinformationen, hier geht es um Geld und ein bisschen mehr Sorgfalt kann man erwarten.  

07.03.18 17:46
2

705 Postings, 2139 Tage nadranGute Frage...


Warum postet Ihr immer und immer wieder Halbwahrheiten  oder komplette Fehlinformationen, hier geht es um Geld und ein bisschen mehr Sorgfalt kann man erwarten.    

07.03.18 17:54

5546 Postings, 829 Tage hardylein@abholzer

die Verbindung wurde doch 2016 eingeleitet. Scheint bis jetzt aber noch nicht so richtig gefunkt zu haben.  

07.03.18 17:57

2019 Postings, 654 Tage donnanovaganz genau nadran

meine Rede.  Ich belege meinen Informationen immer mit Links, für jeden nachvollziehbar.

Die Adresse oben von Hölzchen  ist  von UpScale, dem Blogbetreiber der Foundation Seite.

kann man sich unter www.mnkythemes.com   ansehen.

Wo kommen wir denn dahin wenn da bald Anleger auf der Matte stehen, sagen sie kommen von dem IT Serviceprovider  SAAS wo ja zuerst die Millionen vermutet worden und jetzt sollen sie beim Blogbetreiber stecken?  

07.03.18 18:08

705 Postings, 2139 Tage nadranWürg

Siehe euer Basher Handbuch

Interesse zeigen, in Gespräche verwickeln, wiederholen, wiederholen, wiederholen

Sinnlos mit Euch.  

07.03.18 18:11
1

2019 Postings, 654 Tage donnanovaentschuldige mal es ist ja schon wichtig

ob  die Coin Foundation  gefunden wurde, das sind  ca 18,75 Mio USD  an Anlegergeldern

hier sind  sie jedenfalls nicht  https://mnkythemes.com/upscale/dual-sidebar/  

07.03.18 18:17

705 Postings, 2139 Tage nadranLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.03.18 09:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - Doppel-Posting.

 

 

08.03.18 22:16

43 Postings, 562 Tage ChackaCoin Foundation

Ja wundert mich auch.

Ich dachte die Gelder werden hergenommen um den NCCO zu stützen?
Ich sehe aber nichts von Stützungskäufen. Wisst ihr für was die Anlegergelder hergenommen werden?
 

11.04.18 06:55

1292 Postings, 801 Tage Bullish_HopeKryptos kaufen / Off Topic

Guten Morgen an die Forengemeinde,

ich würde gerne Verge Coins kaufen; doch der u.a. in CHIP angegebene Link zu deren Homepage - Electrum -funktioniert bei mir nicht- sh. Link unten. Habe es von verschiedenen Rechnern und verschiedenen Browsern aus versucht. Im Netz gibt es Hinweise das mit deren Homepage etwas nicht ok ist. Hat einer von euch bereits Verge gekauft oder Tipps wie ich auf deren Homepage komme um ein Wallet aufzumachen?


http://www.smartredirect.de/redir/...Fverge-xvg-kaufen-so-gehts_98532  

11.04.18 07:23

969 Postings, 1041 Tage dan66Ich habe Verge auf Binance gekauft!!

11.04.18 07:57

1292 Postings, 801 Tage Bullish_Hopedanke dir...

13.04.18 15:55

49 Postings, 1348 Tage weserboy333VERGE - Geht AB -

Verge kann mann auch bei Litebit.eu Kaufen! Und kannst wenn Du willst auch dort dass Wallet von denen nutzen!
Noch ist Verge billig, nächste Woche wohl ein anderes KAliber!
Denn es gibt eine grosse Partnerschaft mit einem HERO!
Bald kein Pennystocks mehr!!!!!!!!
Also rannnnnnnnnnn!  

15.04.18 23:01

1292 Postings, 801 Tage Bullish_HopeWeserboy

danke für die Info!
Habe bisher noch keine Verge taugliches Wallet gefunden.
Und die Coins im Wallet der Anbieter zu bunkern, davor wird immer gewarnt.

Welches Wallet nutzt du für deine Verge?  

16.04.18 14:23
1

49 Postings, 1348 Tage weserboy333Litebit!

Hallo, ich nutze auch dass Wallet bei Litebit direkt! Seit anfang des Jahres!
Ich meine die sind schon sicher! Da Sie auch dass Wallet anbieten, müssen Sie auch wenn was passiert dafür Haften!
und bei Verge kannst Du deine Anteile später Direkt schnell Verkaufen. Also kein langer Tausch durch Hin und Her Geschiebe.
Bei Verkauf wird aber etwa 10% Abschlag fällig von deinen Wert!
Vertifizierung geht dort eigentlich schnell. Wenn nicht gerade Ausgelastet.Und dass könnte Morgen passieren bei Verge! Vielleicht werden bei grossen Ansturm die Annahme von Neukunden Geblockt!
Zur Not kannst Du auch ein VERGE WALLET direkt bei Verge Homepage Runterladen was dir am besten entspricht!  

16.04.18 14:53

1292 Postings, 801 Tage Bullish_HopeWeserboy

danke dir für deine ausführliche Info-auch bzgl. der Gebühren!!

Dann denke ich steht dem nix im Wege seine Coins in deren Wallet zu "bunkern"
Werde mich heute dann nach Feierabend dort registrieren-gestern bereits bei Binance ebenso.
Ist schließlich bereits ein größerer Anbieter in der Branche.
Eine seriöse Bank zB lässt in der Regel auch die Einlagen der Kunden unberührt ;von daher sehe ich das mit deren Wallet auch zu kritisch.  

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben