Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1378
neuester Beitrag: 26.04.19 00:26
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 34434
neuester Beitrag: 26.04.19 00:26 von: Maxl0891 Leser gesamt: 3962059
davon Heute: 245
bewertet mit 154 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1376 | 1377 | 1378 | 1378  Weiter  

08.01.18 22:28
154

45985 Postings, 1853 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1376 | 1377 | 1378 | 1378  Weiter  
34408 Postings ausgeblendet.

25.04.19 13:42
2

912 Postings, 418 Tage LausiiHab es

auch nicht mehr ganz auf dem Schirm. Ging doch in 10.18. mit Betaphase in Can los?
Naja, hab mich halt mal in Betaphasen eingelesen, schadet ja nie...  ;)))
Schätze Wueste kann ab Mitte Mai nirgendwo mehr hinpinkeln, ohne alles dunkelgrün einzufärben  :)))  

25.04.19 13:43
1

10715 Postings, 2385 Tage H731400Schreiben CEO

Nettes Blabla Schreiben um die Aktionäre auf eine fette KE vorzubereiten.  

25.04.19 13:43
6

1265 Postings, 658 Tage DawinzeTja

Peter und Gekhir...

(ich versuchs mal mit Kommunikation bei euch beiden).

Als NC interessierte hat sich wohl jeder gewünscht, dass eher Umsatz kommt.
Leider haben die meisten das ganze wohl ziemlich falsch interpretiert. Nämlich dass die Abschlüsse direkt auch in die Umsätze fliessen. Das NC diese auch noch integrieren muss, dass hattet ihr genauso wenig auf den Schirm. Nachtreten bringt nichts bei Aktien und im Kurs ist eh schon alles mit eingeflossen was negativ war.
Also sehe ich es so: Durch die Integrierungen seit Januar sind die von euch zurecht lächerlichen 10.000;- Umsatz pro Quartal dementsprechend auch leicht zu toppen. Und das wisst ihr ;-)

Also werden sich, egal ob ihr wollt oder nicht, auch geringe Umsatzzahlen durch die Integrierungen im Kurs bemerkbar machen.

Zudem werden Re-Seller News oder neue grössere Händlernews auf Basis von Umsätzen auch für mehr Stabilität im Kurs sorgen. Das war allgemein an der Börse schon immer so und wird sich auch nicht ändern.

LG
Also, bleibt kritisch, aber auch fair

 

25.04.19 13:53
4

912 Postings, 418 Tage LausiiDawinze, zumal ja auch völlig

andere Einnahmequellen erschlossen wurden. Verge promotet ohne Ende, man könnte meinen die wären mit uns verbrüdert....
Und auf die bin ich besonders gespannt. Könnte ein riesiges Geschäftsfeld eröffnen..remember:

ILOCX ist eine Plattform, die auf einzigartige Weise Fremdkapital für Unternehmen aufbringt, indem sie Initial License Offerings (?ILOs?) verkauft. ILOs sind eine umsatzbasierte Methode zur Kapitalaufbringung, die Käufern das Recht gibt, ein entsprechendes Produkt oder eine entsprechende Dienstleistung zu promoten sowie zu verkaufen und Lizenzgebühren auf Grundlage des Bruttoumsatzes des Unternehmens zu erhalten. Die erste Börsenplattform von ILOCX ermöglicht es Unternehmen, ein ILO zu notieren und zu verkaufen, um Wachstumkapital einzusammeln und seine Umsätze zu steigern. ILOCX hat Verträge mit 54 Unternehmen unterzeichnet, von denen bereits über 20 an seiner Börse gelistet sind. Darüber hinaus wird ILOCX in den kommenden Wochen die Notierung von über 30 weiteren Unternehmen genehmigen und hat mehr als 40 weitere Unternehmen in der unmittelbaren Pipeline. Im Rahmen dieses exklusiven Vertrages mit NetCents hat ILOCX die Plattform www.ILOcrypto.com gestartet - eine spezialisierte Börse, die es jedem Besitzer von Bitcoin, ETH und unterschiedlichen anderen Altcoins, ermöglicht, diese Kryptowährungen zum Kauf von ILOs zu verwenden. Im Rahmen des Händlerabkommens wird ILOCX das Merchant Gateway von NetCents nutzen, um Kryptowährungstransaktionen für seine Kapitalaufbringungsdienste abzuwickeln.

NetCents Technology unterzeichnet Vertrag mit ILO Crypto | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-vertrag-ilo-crypto/all  

25.04.19 13:58
5

912 Postings, 418 Tage LausiiILOCX

hat immerhin über 25k follower auf Twitter

https://twitter.com/iloexchange?lang=de  

25.04.19 14:09
3

1265 Postings, 658 Tage DawinzeRichtig

Lausii.
Die Einnahmequellen auf breiter Ebene sind klasse !

Wenn wir das mal genauer betrachten, ist der Markt hierfür schier unerschöpflich.
Ob Touristik, Bankenwelt, Erotikonlinemärkte und und und ;-)
NC kann mit Ihrer Produktquelle quasi überall mitmischen . Das ist schon super!
 

25.04.19 14:36
2

364 Postings, 373 Tage InfomatecDawinze zu 34412

Mit wem unterhälst Du dich da ... mit bösen Geistern ?
Hast Du schon mal von einem Geist gehört der Stroh im Kopf hat ?
Nein ? Siehst Du ... ! Bei einem Geist würde das Stroh nicht lange halten ... einfach durch Ihn durchfallen !
Was glaubst Du was passiert wenn Du den Geistern sowas schreibst ?
Das würde bei denen OHNE WIDERSTAND durch die 2 Glubschäuglein einfach
die hintere Schädeldecke passieren ohne irgendwo fest anzusetzen .
Ich bin mir aber sicher , das sich dadurch doch was haften geblieben sein könnte für´s nächste Leben
und dann in NETCENTS einsteigen möchten .
Ist dann wahrscheinlich aber zu spät ... als heranwachsende Kinder sind Sie nicht Geschäftsfähig !
Das will Ich dann sehen , wie Sie Ihren Eltern in Babysprache verklickern
dort einzusteigen  .  

25.04.19 14:43
2

1265 Postings, 658 Tage DawinzeIn

jedem Bösen steckt hin und wieder auch mal etwas gutes Infomatic ;-)

Man versuchts halt^^  

25.04.19 15:40

1955 Postings, 316 Tage PhönixxHeute nahezu ausschliesslich Ask-Käufe..

Drückt da was....?  

25.04.19 16:09

391 Postings, 1007 Tage Epi89wäre schön

bis zu den Q1 Zahlen kommt bestimmt auch noch etwas. Die Karte wäre besonderes wichtig, da werden einige aufmerksam durch die Medien  

25.04.19 16:33

2362 Postings, 1190 Tage aktienpowerEpi89...

Und dann noch mit der Kreditkarte mit TV Werbung ....das wäre der Hammer !!!  

25.04.19 17:41
17

572 Postings, 492 Tage Yamamura72der Kurs ist genau da, wo er zu erwarten ist

Und es liegt nicht nur an NetCents. Überlegt doch Mal genau, wo sich ca. 90% der Blockchain Firmen befinden, denen Ende 2017 die Türen eingerannt wurden während des großen Hypes. Die krebsen irgendwo mit 95% Verlust in euren Depots, wenn es sie überhaupt noch gibt. Viele haben sich die Finger verbrannt, entweder mit Crypto oder mit Blockchain. Wenn man denen jetzt mit Crypto payment und Blockchain kommt, verziehen sie das Gesicht und wenden sich an. Es ist genau so wie Anfang 2000 mit der Dotcom Blase.

Zur Zeit kauft kein neuer. Anleger irgendwas mit Blockchain, egal wie toll die Aussichten sind. Die einen sind schon mit genügend Aktien drin und warten dass es losgeht und die anderen warten bis es signifikant nach oben geht (und schauen evtl. Dem Kurs hinterher).

Und genau so, wie vor 20 Jahren viele die Finger verbrannt haben und danach keine Dotcom Aktie angefasst haben, wird es jetzt auch laufen. Die anderen werden sich die Rosinen rauspicken und dran verdienen (in ca. 2-3 Jahren).

NetCents hat den Crypto Winter gut überstanden und das Geschäft ausgebaut, Netzwerke geknüpft und sich positioniert. Die Ernte ist noch nicht zu erwarten, wir sind ja erst im Frühling. Ob ihr bei der Ernte noch dabei seid, liegt nur an euch und euren Nerven. Schmeissen kann jeder, aber habt ihr die Nerven zu halten - auch Mal wenn es steil nach oben geht?  

25.04.19 18:57

115 Postings, 438 Tage lookygucky07@Spam

@PhöNIX, @Dawinze, @Lausi

eure Push-Versuche sind genau so substanzlos, wie die Netcents-Nachrichten...

NC's-Denkweise zum Thema Partnerschaften:
Neue Partnerschaft => Partner-Formular ausfüllen!!!

NC's Denkweise bezüglich Integration
- Wordpress-Plugin- eCommerce (Weniger als 10 Heruntergeladen)
https://de.wordpress.org/plugins/netcents-gateway/
-NC-Wallet (1000+ Heruntergeladen)
https://play.google.com/store/apps/...m.net_cents.netcents2&hl=de
-Netcents Gateway (100+ Heruntergeladen)
https://play.google.com/store/apps/...ents.merchantterminal&hl=de

NC's Denkweise bezüglich POS-Integrationen:
https://www.irw-press.com/de/news/...-ab_42196.html?isin=CA64112G1054
Ausschnitt aus der New"Poynt Smart Terminals sind intelligente Komplett-Terminals, die für kleine Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants sowie Unterkünfte ideal und mit den weltweit größten Zahlungsabwicklern sowie Kassenanbietern kompatibel sind. Poynt Smart Terminals wurden von Händlern wie Costco, Elavon, Retriever, Sliver Sky Soft, PayProTech, TouchSuite, eHopper, Unified Payments, TSYS und First Data eingeführt."

NC's Denkweise bezüglich Umsatz-Generierung:
Kapitalerhöhung!

Pommesbuden-Niveau konnte bis heute noch nicht getoppt werden, trotz den zahlreichen Partnerschaften/Integrationen...Der Preis dümpelt immer noch bei 0,60 aufgrund des im Jahr 2017 entstandenen Hypes...Und das hängt nicht mit dem tollen NC-Produkt zusammen...

@Luasiii, der IOKNFGDSOIANGS folgt mich jetzt auf Twitter .... Ohhhh und er hat so viele follower unglaublich.... Dadurch verdreifacht sich bestimmt mein Gehalt.... Entweder sind manche zu bl...d und zu jung...

 

25.04.19 19:06
10

110 Postings, 698 Tage JawizoKeine Firma wird ...

eine Kreditkarte rausgeben, ohne sie zuvor im kleinen, sogenannten ?Friends & Family? Bereich getestet zu haben.
Dafür sind die Gefahren, dass Prozesse oder Reportings noch nicht einwandfrei laufen, zu gross.
Ein neues Produkt wie eine Kreditkarte einzuführen, benötigt schon viele Monate, wenn es sich um Standardprozesse handelt. Hier aber sind komplett neue Prozesse zu integrieren, die nur NC bietet. Das ist also auch für den Kreditkartenlieferanten mit viel Abstimmungsaufwand verbunden.
Abstimmungen, die niemals ohne Missverständnisse und Nachbesserungen auskommen. Das ist in der Softwareentwicklung komplett normal.

Leider finde ich den Tweet nicht mehr über das Moon-Add-In, dass mal eben zum korrekten Eur-Preis erst einen Dollarpreis ohne Komma-Werte angegeben hat und dann daraus den Bitcoin Wert berechnet hat. So kostet dann etwas, im Wert von 80,00 Eur schnell 7000 USD ... vorschnell ausgerollt?

Release-Termine beinhalten zwar Pufferzeiten, aber auch die sind irgendwann verbraucht. Im Zahlungsverkehr sollte man die Qualitätssicherung aber immer hoch halten. Wer drängelt erhält oft schlechtere Qualität.

Insofern nur die Ruhe. Die Karte kommt und wird Aufsehen erregen. Termine sind Planwerte und es gibt immer gute Gründe, sie zu verschieben.

Der Rasen wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.

 

25.04.19 19:19
1

52 Postings, 180 Tage Patara@ substanzloses gebashe

.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­..................................................  

25.04.19 19:21
3

110 Postings, 698 Tage JawizoDoch noch gefunden

25.04.19 20:21

2362 Postings, 1190 Tage aktienpower...

Wer ist Paywithmoon ???  

25.04.19 20:32
3

370 Postings, 413 Tage BaumiiiiAufmerksamkeit

Wahnsinn, wieviel Aufmerksamkeit diese Aktie weiterhin hat. Heute auf dem Klo nach zwei Monaten ins andere Forum geschaut und die Monologe vom Vogel gesehen. Hat viel Zeit oder bekommt viel Geld für das Schreiben über einen nicht investierten Wert. Respekt.

Ich bin hoch investiert und schreibe nichts. Komisch.
Gras einfach wachsen lassen!

Danke für das Teilen der interessanten Links an alle, die sich angesprochen fühlen!

Grüße in die Runde und immer an die Ente denken!  

25.04.19 20:37
1

2362 Postings, 1190 Tage aktienpowerBaumiiii.

Investiert sind hier fast alle !!!
Und das seit fast 2 Jahren .....  

25.04.19 20:47
2

3775 Postings, 2441 Tage brody1977@Baumiiii

du machst es zur Zeit richtig. Man muss nicht jeden Tag oder wie manche Vögel alle paar Stunden seinen Senf zum Kurs geben.
Die Zeit wird zeigen, ob das Unternehmen und damit auch die Aktie den richtigen Kurs einschlagen wird!
Glück auf!!  

25.04.19 21:06
2

949 Postings, 653 Tage Bullish_HopeYamamura72

Unten ein paar kurze Anmerkungen zu deinem Beitrag da ich mich (mit) angesprochen fühlte( Kritik am Kurs)

1.Und es liegt nicht nur an NetCents. Überlegt doch Mal genau, wo sich ca. 90% der Blockchain Firmen befinden, denen Ende 2017 die Türen eingerannt wurden während des großen Hypes. Die krebsen irgendwo mit 95% Verlust in euren Depots, wenn es sie überhaupt noch gibt. Viele haben sich die Finger verbrannt, entweder mit Crypto oder mit Blockchain. Wenn man denen jetzt mit Crypto payment und Blockchain kommt, verziehen sie das Gesicht und wenden sich an. Es ist genau so wie Anfang 2000 mit der Dotcom Blase.

2.Zur Zeit kauft kein neuer. Anleger irgendwas mit Blockchain, egal wie toll die Aussichten sind. Die einen sind schon mit genügend Aktien drin und warten dass es losgeht und die anderen warten bis es signifikant nach oben geht (und schauen evtl. Dem Kurs hinterher).

3.Und genau so, wie vor 20 Jahren viele die Finger verbrannt haben und danach keine Dotcom Aktie angefasst haben, wird es jetzt auch laufen. Die anderen werden sich die Rosinen rauspicken und dran verdienen (in ca. 2-3 Jahren).

4.NetCents hat den Crypto Winter gut überstanden und das Geschäft ausgebaut, Netzwerke geknüpft und sich positioniert. Die Ernte ist noch nicht zu erwarten, wir sind ja erst im Frühling. Ob ihr bei der Ernte noch dabei seid, liegt nur an euch und euren Nerven. Schmeissen kann jeder, aber habt ihr die Nerven zu halten - auch Mal wenn es steil nach oben geht?  

Zu 1.Das Vertrauen in die Kryptos muß zurückgewonnen werden;aktuell sieht es so aus als sei man in 2019 auf einem guten Weg da die "Leitwährung" anzieht und den "Rest" der Kryptos mitnimmt. NC stand nicht alleine da mit Verlusten da hast du Recht; die Hive, GBT ,STIV und wie sie alle heissen mußten Verluste zw. 80-90% in 2018 verkraften.

Zu 2.Würde ich nicht sagen; gerade jetzt auf dem (vermeintlich)niedrigen Kursniveau legt der ein oder andere, der in sein Invest vertraut, nochmal nach. Sei es in NC oder HIVE o.a.

Zu 3.Bin zwar Longie  denke aber das die meisten hier vor 2-3 Jahren wieder im Plus sind; sprich NC ist DAS Invest was ich lange im Depot halten werde.

Zu 4.Eine "kleine"Ernte werden wir evt. bis Ende 2019 einfahren; in Form von Umsatz und Kurssteigerungen. Und Nerven, die du ansprichst? Kein Thema da ich bei solch einem RiskInvest immer mit einem Totalausfall rechnen muß bzw bei einem steilen Kursanstieg nicht schmeissen werde.Bevor der Kurs nicht min. 2-stellig ist, was mMn min.noch 3 Jahre dauern wird, denke ich nicht darüber nach.  

25.04.19 22:32
2

1573 Postings, 345 Tage AhorncanGeht doch.... :))

 
Angehängte Grafik:
1f81d0e0-9c26-44dd-8d76-646e3c329f4a.jpeg
1f81d0e0-9c26-44dd-8d76-646e3c329f4a.jpeg

25.04.19 22:47
1

989 Postings, 366 Tage GrolschGeht doch?

Was geht denn?
Weiteres BlaBla ist das.

Immer diese 100.000 Euro, 1 Mio Euro Kurs Laberei.

Einfach dämliches Geschwätz ist das.

Diese Werte sind genau so realistisch bzw unrealistisch wie 500Euro Kurse

 

25.04.19 23:15

949 Postings, 653 Tage Bullish_HopeGrolsch

Ahorncan hatte die "Info" mit einem Smiley versehen.....
Mir genügt es schon wenn der BC auf eine Mio steigt und mein Zertifikat mit ;-))  

26.04.19 00:26
1

356 Postings, 175 Tage Maxl0891bullish

im Artikel ist wohl eher die Marktkapitalisierung gemeint und nicht der Kurs...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1376 | 1377 | 1378 | 1378  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnonymusNo1, Blediiii, Dominik4947, donnanova, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, MarketTrader, AlexBoerse, RogerF