First Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?

Seite 1 von 38
neuester Beitrag: 10.10.19 16:27
eröffnet am: 29.05.17 23:03 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 947
neuester Beitrag: 10.10.19 16:27 von: Claudimal Leser gesamt: 221279
davon Heute: 30
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38  Weiter  

29.05.17 23:03
4

5061 Postings, 3281 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?

"Kobalt ist als Rohstoff für E-Auto-Batterien von zentraler Bedeutung. Bei der Kobaltproduktion gibt es Besonderheiten, die den Stoff extrem knapp machen. Eine weitere Preisexplosion ist vorprogrammiert. Davon profitiert der Kobaltwert First Cobalt massiv.

Quelle: Der Aktionär, Heft 13/2017

Nach den Rücksetzern der letzten Wochen jetzt wieder zu einem hervorragenden Einstiegspreisen zu haben.

Meine persönliche Meinung....!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38  Weiter  
921 Postings ausgeblendet.

14.09.19 08:04

1349 Postings, 674 Tage Claudimalhammer!!

Glencore ist nicht damit beschäftigt, viele andere Junior-Cobalt-Unternehmen / Vermögenswerte zu riskieren oder zu finanzieren, unterstützt jedoch nachdrücklich die First Cobalt Corp. auf der Raffinerie. Das sagt viel über den langfristigen Wert dieser strategischen Schlüsselanlage in Nordamerika aus.  

14.09.19 21:18

160 Postings, 256 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 23.09.19 15:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte das Threadthema beachten

 

 

15.09.19 18:38

1349 Postings, 674 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.09.19 12:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

18.09.19 11:05

493 Postings, 3052 Tage mrplayinggeht es unter die 0,10 ? ?

oder testen wir sogar nochmal das Allzeittief?
Wann steht die nächste KE an?  

18.09.19 11:33

1349 Postings, 674 Tage Claudimalnoch mal genau lesen.raffenerie aktivierung

ohne KE.aussage ceo.dann kam die glencore news.glencore gibt 45 mio.geld wird aus dem gewinn der mine zurückbezahlt.vollbetreib erst 2020/21.der kurs wird wird dann nahe 1 euro stehn.nmM  

18.09.19 11:37

1349 Postings, 674 Tage Claudimales ist eigentlich alles gesagt.bei positiver

machbarkeitsstudie rakete und floppt die dann rakunte.  

18.09.19 11:40

493 Postings, 3052 Tage mrplayingund wie

wird die Produktion finanziert ? Hast du da auch Infos :)
 

18.09.19 13:23

1349 Postings, 674 Tage Claudimalam besten du rufst mal in canada.(: )

ich kauf mich hier um 0,10 cent gut ein und weihnachten sehn wir mal was draus geworden ist.  

20.09.19 20:32

1435 Postings, 797 Tage andi2322rotten2core hat es auch gesehen

Investorenpräsentation
Ich habe gerade die neueste Investorenpräsentation auf der Website des Unternehmens durchgesehen. Einige ermutigende Informationen. Von besonderem Interesse ist Folie 13, die ein anschauliches Beispiel für die Raffineriewirtschaft darstellt. Sie verwenden einen Co-Preis von 20 USD und eine Kürzung um 30% (GC behält 70%, FCC belässt 30% - Opex-Steuer). Obwohl die tatsächliche Wirtschaftslage zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz klar ist, müssen sie eine gewisse Grundlage haben, um zu glauben, dass sie 30% behalten werden.

11 Mio. Pfund Co * 20 USD / Pfund = 220 Mio. USD * 30% = 66 Mio. USD Umsatz - 26 Mio. USD Betriebskosten = 40 Mio. USD netto. Diese Einkünfte würden dann besteuert. Tatsächlich sieht es so aus, dass die FCC einen Reingewinn von ~ 30 Mio. USD erzielt. Dies würde eine Rückzahlung des Darlehens in Höhe von 40 Mio. USD bei freiem Cashflow in nur 16 Monaten bedeuten

Ich glaube tatsächlich, dass wir in diesem Zeitraum $ 25 Co sehen könnten, aber ich bin damit einverstanden, $ 20 für die Projektion zu verwenden.  

Denken Sie daran - der Wiederbeschaffungswert der Raffinerie wurde auf 100 Mio. USD festgelegt.
Denken Sie daran - FCC hat auch eine der aufregendsten Primärkobaltvorkommen der Welt (Iron Creek).

Diese beiden Tatsachen würden FCC mit Sicherheit als Wachstumsunternehmen qualifizieren (klarer Flusspfad zu künftigen Gewinnen, die über den gegenwärtigen Gewinnen liegen). Ein 15-faches Vielfaches wäre sicherlich nicht ausgeschlossen.


Sobald die Raffinerie voll ausgelastet ist (2021) und keine weiteren Kursgewinne mehr zu verzeichnen sind und ALLE Optionen ausgeübt und Optionsscheine gewandelt wurden (409,6 Mio. Aktien): 10-facher Gewinn = 300 Mio.
USD (0,73 USD / Aktie = 0,97 USD / CAD-Aktie)
15x Gewinn = 450 Mio. USD (1,10 USD / Aktie = 1,46 USD / Aktie CAD)

Wir können sehen, dass es einen ziemlich klaren und offensichtlichen Weg zum 9-fachen des aktuellen Aktienkurses gibt.

UND das ist nicht einmal der aufregendste Teil. Der aufregendste Teil ist der Cahflow, den sie dann zur Verfügung haben, um in Iron Creek (den ECHTEN Geldverdiener) zu pumpen.

Ich habe zuvor vorausgesagt, dass die potenzielle Wirtschaftlichkeit von IC ausgeht, daher werde ich das hier nicht noch einmal tun. Der Punkt ist - die Zukunft sieht für FCC und ihre Aktionäre SEHR rosig aus.

GLTA

Read more at https://stockhouse.com/companies/bullboard#UyyhZqiwX0RHL8L9.99  

25.09.19 15:56

1349 Postings, 674 Tage Claudimaldas ding schmiert ab?warum?

25.09.19 17:25
1

126 Postings, 480 Tage Chrisu_10Seit Wochen um die 11 Cent

Also schmiert hier nix ab. Claudi du solltest vielleicht mal nen Arzt aufsuchen.  

25.09.19 18:57

1349 Postings, 674 Tage Claudimaldrüben nur noch 0,145 das sind 0,098 euro pari.

geht wohl richtung allzeittief wieder.  

26.09.19 11:08

160 Postings, 256 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 05.10.19 19:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

26.09.19 16:05

1349 Postings, 674 Tage Claudimal@hitman kauf du dir noch paar trackx und catb

aktien.sind grad billig.ich kann dir aber sagen die werden noch billiger.hier bei first cobalt gehts maximal noch 20% nach unten dann kommen wieder starke käufer.  

29.09.19 09:08

1349 Postings, 674 Tage Claudimalbin gespannt was bei der hv rauskommt.

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass die für den 25. September 2019 geplante Hauptversammlung bis zum 1. Oktober 2019 um 10:00 Uhr unterbrochen wurde. (Eastern Time) in der Suite 2400, 333 Bay Street, Toronto. Die Einberufung der Gesellschaft, das Rundschreiben mit den Managementinformationen und die Form der Stimmrechtsvertretung, die unter dem Unternehmensprofil auf SEDAR (www.sedar.com) abrufbar sind und den Aktionären zugesandt werden, bleiben unverändert. Vollmachtsformulare, die ordnungsgemäß eingereicht wurden und für die Versammlung gültig waren, sind in der vertagten Versammlung weiterhin gültig. Jeder Aktionär, der einen Bevollmächtigten zur Teilnahme an der vertagten Versammlung bestellen möchte und dies noch nicht getan hat, kann dies bis 9.00 Uhr fortsetzen. (Östliche Zeit) am 1. Oktober 2019.


hoffentlich kommt keine KE.die kursentwicklung lässt es fast vermuten.wäre nicht so schön aber trotzdem bleiben die chancen ja gleich.dann werden es eben nur 500% statt der 1000.  

30.09.19 21:13

1349 Postings, 674 Tage Claudimalläuft drüben hoch!!

nutzt die chance solange es noch so billig ist.  

02.10.19 15:28

1349 Postings, 674 Tage Claudimalartikel reuters!!

genau lesen und verstehn.es läuft alles nach plan.wo ist eigentlich unex abgeblieben.(: )  

02.10.19 15:59

126 Postings, 480 Tage Chrisu_10News

04.10.19 06:36

1349 Postings, 674 Tage Claudimaldreh und angelpunkt ist die machbarkeitsstudie.

diese wird sehr zeitnah in den nächsten wochen kommen.bisher läuft alles nach plan,deshalb zweifle ich in keinster weise an einen positiven verlauf.was dann mit dem kurs passiert kann man sich denken.ich rechne mit einem schönen hüpfer an das jahreshoch bei 0,34 cad.also gute 100%.ich denke ist eine schöne spekulation wer nicht 2-5 jahre zeit hat.jetzt nahe allzeittief eine fette posi holen und nach erfolgreicher studie wieder raus.also besser gehst nicht.
was kann schon passieren?wenn sie es verreissen dann gehn hier eh die lichter aus.dann gibt glencore kein weiteres geld und sie müssten es verwässern.
erinnnern möchte ich auch noch das es schon vor monaten gespräche mit einem großen autohersteller gab.wurde jedenfalls in einer news so gesagt.da kann auch jederzeit ne news kommen was den kurs treiben wird.  

09.10.19 17:32

1349 Postings, 674 Tage Claudimalunerklärlich diese schwäche.ich hoffe nicht das

glencore hier die eingezahlte kohle über die börse zurückholt.die vorletzte news hat sowas angedeutet.es wurde eigenlich komuniziert rückzahlung aus dem gewinn der raffinerie.jedes mal wird das ask zugepflastert.wer macht das?  

10.10.19 15:27

Clubmitglied, 6890 Postings, 2453 Tage UnexplainedDie haben

mehrere Machbarkeitsgutachten bezahlt und die wurden ohne Strom gemacht?
Jetzt wollen sie noch eine Machbarkeitsstudie? Was ist der Vertrag mit Glencore wert, wenn die Machbarkeit noch nichteinmal sicher ist?
https://www.ariva.de/news/...ersorgung-fuer-raffinerie-wieder-7893490  

10.10.19 16:22

1349 Postings, 674 Tage Claudimalwieder dicke news!! es geht los.denke spätestens

ende november kommt dann das sahnehäupchen.positive machbarkeitsstudie.dann gehts rund mit dem kurs.denke wir werden jetzt mit guten news auf dem laufenden gehalten.macht für mich ein professionellen eindruck.die werden das ding nicht in sand setzten.glencore ist ein starker partner.kauft solange es noch so billig ist.meine meinung!!  

10.10.19 16:27

1349 Postings, 674 Tage Claudimalin münchen hat gleich mal einer zu 0,12 euro

zugeschlagen.na aber hallo.das wäre auch billiger gegangen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben