Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 1 von 865
neuester Beitrag: 22.10.19 21:44
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 21610
neuester Beitrag: 22.10.19 21:44 von: Ichduersiees Leser gesamt: 1981525
davon Heute: 3966
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
863 | 864 | 865 | 865  Weiter  

16.11.17 11:30
29

172 Postings, 725 Tage plusplusplusBlockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Bisher kaum beachtet bereitet die Firma Wyrify ein großes Projekt vor: man will dort nicht weniger als das Blockchaining revolutionieren und hat für einige Anwendungen  das schnellste System der Welt entwickelt, siehe Homepage. Wyrify wurde vor einigen Wochen von der Stockholm IT Ventures übernommen, einem Pennystock, der durch diesen Kauf plötzlich enorme Kursfantasie bekommt, da er nun zum boomenden Bereich  Blockchain/Kryptowährung gehört.

Wyrify bereitet derzeit die Ausgabe von Bonds vor. Man will 200 Millionen Euro einnehmen, eine gewaltige Summe für eine so eine kleine Firma. Ende Oktober wurde ein ICO kurzfristig abgesagt, obwohl man bereits 52 Millionen Euro eingesammelt hatte, weil man lieber ein IBO  (das "B" steht für "Bonds") möchte, da das Ganze dann viel seriöser und rechtssicherer ist. Das ist wichtig, da rund 2000 Banken in Asien an dem Projekt interessiert bzw. Kunden sind. Wyrify ist sehr zuversichtlich, dass alles klappt.

Im Vorfeld des ICOS bzw. nach dem Kauf von Wyrify hatte sich der Kurs der Aktie mehr als verdreifacht, von 0,004 auf 0,013 ? - hieran sieht man das Potenzial. Die Umsätze sind gering, ab und zu gibt es größere Käufe oder Verkäufe. Im Xetra Orderbuch sieht man, dass auf der Nachfrageseite große Pakete liegen, während relativ wenige Stücke angeboten werden. Der Kurs ist inzwischen wieder auf 0,007 Euro zurückgekommen, zu 0,006 Euro gibt es kaum Abgaben (nur kleinste Mengen) und nur minimale Umsätze, da scheint sich jetzt im Bereich 0,006 /0,007 ? der Boden zu bilden. Das IBO soll nach Angaben von Wyrify ca. 60-90 Tage dauern, beginnend am 28.10., abgeschlossen also etwa am Jahresende. Wyrify hat am 28.10. auch für "die kommenden Tage"  weitere Informationen zum IBO angekündigt, diese stehen bisher aus, müssten demnach  jederzeit kommen.

Wenn das jetzt so läuft wie bei dem ICO, wird der Kurs nach weiteren News und damit schon vor der endgültigen Bekanntgabe des IBO-Ergebnisses (Dezember/ Januar) deutlich anziehen. Noch interessanter dürfte aber sein, wohin der Kurs dann NACH der Bekanntgabe steigen wird, da dürfte eine gewaltiges  Potenzial da sein. - Die anderen Beteiligungen und Projekte von Stockholm IT sehen nicht weiter interessant aus.

Stockholm IT Ventures AB
Aktier o.N.  
WKN A116BG | ISIN SE0006027546  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
863 | 864 | 865 | 865  Weiter  
21584 Postings ausgeblendet.

22.10.19 18:58

359 Postings, 593 Tage UpANDdown01Ichduersiees

Wo siehst Du für einige die 20 Cent. Ohne die geringste Substanz geht da nicht's. Selbst bei dem komischen Angebot von heute wüsste ich nicht wie pro Aktie 20 Cent "Marge" realisiert werden sollten. Geschweige denn durch wen.  

22.10.19 19:05

1406 Postings, 212 Tage fragmichmalKaufen wenn andere verkaufen!

Gerade eine gute Gelegenheit! ;-))
Mal schauen wo der Boden ist. Aber es sieht nicht so aus, als würde die Aktie wie heute geschrieben, bei 0,005x schließt.  

22.10.19 19:07

1406 Postings, 212 Tage fragmichmalWir werden Kurse sehen,

die wir vor dem Angebot hatten!  

22.10.19 19:14

350 Postings, 55 Tage IchduersieesUpANDdown01

Schreiben wir auf TG weiter.  

22.10.19 19:16

1406 Postings, 212 Tage fragmichmalUndi trommelt erst wieder wenn es

Grün wird. Jetzt weint er einmal in sein Kopfkissen ;-)  

22.10.19 19:22

24 Postings, 7 Tage Guru143@ichduersiees

Ja, das Angebot als System hat Substanz, aber natürlich sehr dubios in Bezug auf Stratevic. Dubios aber auch wegen dem Rückkaufpreus von 20 Cent.  

22.10.19 19:41

2041 Postings, 1220 Tage Kap HoornFreue mich schon ...

... auf die (meiner Meinung nach) baldige Insolvenz-Meldung dieses Mega-Schrotts ! (DELISTING inbegriffen)
COOL !!!!
Viel "Spaß" noch den "Unentwegten" bzw. Dumm-Pushern ..
 

22.10.19 19:46

31 Postings, 68 Tage The_ResearchKap

Du hast doch einen weg oder?

Komm mal wieder klar in deiner kleinen Welt.  

22.10.19 19:46

649 Postings, 765 Tage ScoobKunde/Partner River iGaming im Interview

Lohnt sich für die zu lesen, die wissen möchten, was River iGaming, Partner und Kunde von StrateVic macht und wo die Reise im Spielemarkt hin geht.

https://maltaprofile.info/article/...w-kent-staahle-ceo-river-igaming

Meine Meinung..... ein sehr spannender Markt mit großen Chancen für StrateVic.
 

22.10.19 19:48

2892 Postings, 2834 Tage brauchmehrkohleDas war jetzt aber ein bisschen

Hart nä! Bisschen Mitgefühl.@redsack ich bin noch hier weil es immer nett ist hier reinzuschauen und weil ich tatsächlich auch wieder welche gekauft hab. Das hab ich doch schon geschrieben es ist wie eine Hassliebe  

22.10.19 19:51

2892 Postings, 2834 Tage brauchmehrkohle@scoob

Das mit wyrify klang viel besser! Partnerschaft aufgelöst bämms und hier wird es anders? Warum  

22.10.19 19:52
1

649 Postings, 765 Tage ScoobInsolvent?

River iGaming wird sich sicherlich KEIN insolventes Unternehmen ans Bein binden.
 

22.10.19 19:54
2

331 Postings, 923 Tage Hans R.aus dem obigen Link von Scoop

Zitat:
The idea was to build a Norwegian iGaming venture, and we sought a listing on the Stock Exchange in Oslo. We opened our operational headquarters in Malta, but we also have small offices in the UK and in Norway.


Unterschied zu StrateVic?

Sie machten ihr Listing an der Heimatbörse!

Sie unterhalten Büros in der Heimat und UK.

Sie lassen sich durch den oder die Wirtschaftsprüfer KPMG auf die Finger schauen.

Und ihre Zahlen kommen überpünktlich.


Kein so schlechter Partner.  

22.10.19 19:55

649 Postings, 765 Tage Scoob@bmk... die Technik geht halt weiter

StrateVic ist ein NEUES Unternehmen und entwickelt sich weiter.  

22.10.19 20:02

331 Postings, 923 Tage Hans R.aquire fast-growing companies

Weiteres Zitat aus obiger Quelle:
River iGaming enjoys strong financial backing, which means we were able to build a structure that has the power and resources to invest and acquire fast-growing companies.

Das war auch ein Grund, dieses 0,20,- Angebot nicht sofort als völlig hahnebüchen abzuschreiben.

 

22.10.19 20:27

460 Postings, 694 Tage PapaSchlumpf41Wo ist da was "fast growing"?

Bei SITV/StrateVic ist bis jetzt nix gewachsen (außer die Schulden, Strafzahlungs Androhungen und Konkursanträge von Gläubigern).
Und ob River so gut über SITV informiert ist wie die TG Gruppe wage ich zu bezweifeln.
Die beschäftigt sich schon ein paar Monate länger mit SITV.

Und auf die Nase binden werden sie es River sicher auch nicht.

Frage mich nur in welchem Briefkasten sich die zu einem Meeting treffen :)  

22.10.19 20:32

24 Postings, 7 Tage Guru143Schöner Einstiegskues...

Ich bin drin und jetzt einfach liegen lassen. @ scoop, ganz genau. Strategic muss für die Partnerschaft Kompetenzen nachgewiesen haben, warum sollte sie sonst der Auserwählte für Rover iGaming sein.  

22.10.19 20:43

460 Postings, 694 Tage PapaSchlumpf41Weil sie ihnen schöne Märchen erzählt haben?

Das kann AN ja gut.

Siehe https://bytemine.io/ und https://bytemine.io/whitepaper/

Lies dir das Märchen noch einmal durch. Liest sich alles fantastisch.

Wer würde heute noch einen Bytemine Token kaufen?  

22.10.19 20:55

331 Postings, 923 Tage Hans R.Märchen

Sie haben mehrere Wochen lang 400 000,- / Woche abgewickelt für River.

Wenn das nicht funktioniert hätte wären es Märchen.

Scheinbar hat es funktioniert.  

22.10.19 21:13

1406 Postings, 212 Tage fragmichmalJa, Ja, bei denen funktioniert

immer alles, hat ja die Vergangenheit gezeigt.
Ich bin begeistert!!!!!!!!!!!!!!  

22.10.19 21:14

1406 Postings, 212 Tage fragmichmalWie konnte ich nur zweifeln ;-(

Verdammte Axt, bin nicht dabei ;-)))  

22.10.19 21:15
1

462 Postings, 533 Tage sagittarius akaufen

Wenn die Kanonen donnern  

22.10.19 21:30

359 Postings, 593 Tage UpANDdown01Hans R.

Verdammt....

Die Nachricht lautete:

"
In the first few days of operations of the remittance service within BankT, the first corporate client is now live and processing. In the first week of testing a total of 400,000 Euros was processed and the company expects the remittance turnover to reach an amount of approximate 30 Million Euros per month by the end of this year."....

Was habe ich oder du in Bezug auf die Message: "...Sie haben mehrere Wochen lang 400 000,- / Woche abgewickel­t für River...." nicht verstanden???  

22.10.19 21:33

1406 Postings, 212 Tage fragmichmalJa, Ja! ;-))

22.10.19 21:44

350 Postings, 55 Tage IchduersieesUpANDdown01

Du verstehst echt gar nix hier.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
863 | 864 | 865 | 865  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben