Was geht hier im DAX eigentlich ab? o. T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.10.02 18:10
eröffnet am: 23.10.02 16:56 von: Muso Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 23.10.02 18:10 von: bayernfan Leser gesamt: 803
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.10.02 16:56

216 Postings, 6497 Tage MusoWas geht hier im DAX eigentlich ab? o. T.

 

23.10.02 17:02

24273 Postings, 7388 Tage 007BondAusverkauf! o. T.

 

23.10.02 17:04

2875 Postings, 7322 Tage HillGewinne einsacken ! o. T.

 

23.10.02 17:04

7738 Postings, 6547 Tage newtrader2002deletztes Aufbäumen der Shorties- Kaufkurse! o. T.

23.10.02 17:06

6431 Postings, 6561 Tage altmeisterfalsche lunte legen o. T.

23.10.02 17:07

216 Postings, 6497 Tage MusoMit anschliessendem Shot-Squeeze? o. T.

 

23.10.02 17:07

3140 Postings, 7349 Tage healfinaler selloff :-) o. T.

 

23.10.02 17:09

7885 Postings, 7409 Tage Reinyboyna, wenn der NASDAQ 0, 6% verliert, dann setzt der

DAX seinen effektiven Hebel von 7,5  an und fällt gleich mal 4,5%.


Sind doch nur noch Zocker im DAX, ohne Berücksichtigung der Fundamentals.

Deshalb wird der DAX spätestens 2003 unter 2000 Punkte notieren. Der NM lässt grüßen.




Reiny  

23.10.02 17:14

36803 Postings, 6729 Tage first-henriDie deutsche Börse ist das down under

im Aktienmekka  

23.10.02 17:26

479 Postings, 7385 Tage AliMente@reinyboy

was heißt hier: keine berücksichtigung der fundamentals?

die prognosen der 7 führenden wirtschaftsinstitute für 2003 sind ja wohl grund genug geld aus dtl. abzuziehen und in anderen eu-ländern bzw. weltweit mit weit günstigeren chancen zu investieren.

MfG
AliMente  

23.10.02 17:33

6431 Postings, 6561 Tage altmeisteralimente

so isses wäre ich langfristanleger würde ich mein geld wegen der eu osterweiterung jetzt nach polen ,ungarn oder chechin bringen.
ca 10% von unserem lohnniv!
welche deutsche firma mit nur etwas grips sollte den in deutschland investieren wenn sie das gleiche 80% billiger bekommen.
das ist das vereinte europa den kleinen nützt es den großen schadet es!
und keine diskusion so isses und fertig!  

23.10.02 17:42

24273 Postings, 7388 Tage 007Bond@altmeister

Vollkommen richtig. Wir haben ein vereintes Europa und jedes Land macht seine eigene Politik bzw. Abgabenordnung. Und wir hier in Deutschland haben durch Rot/Grün die "Arschkarte" zugeteilt bekommen.  

23.10.02 17:43

24273 Postings, 7388 Tage 007BondSo, der DAX ist nun unter 3000 o. T.

 

23.10.02 18:10

40 Postings, 6452 Tage bayernfan"Nur Gewinnmitnahmen"

Für mich ist die Entwicklung der letzten 3 Handelstage eine gesunde Reaktion auf die vorangegangenen Kursgewinne. So eine Art Verschnaufpause bis zur nächsten Rallye.
Die kann dann bis ca. 3600 Pkte. gehen. Mein Kursziel für den DAX zum 31.12.2002 mindestens 4000 Pkte. Go so long!!!!!!!!!!!!! Heute sind Kaufkurse!!!!!!!!
 

   Antwort einfügen - nach oben