DRILLISCH keine lohnende Aktie ab jetzt

Seite 13 von 22
neuester Beitrag: 30.08.18 14:07
eröffnet am: 10.06.13 15:06 von: toitoi Anzahl Beiträge: 544
neuester Beitrag: 30.08.18 14:07 von: KeeneAhnun. Leser gesamt: 85849
davon Heute: 18
bewertet mit -6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 22  Weiter  

09.08.13 15:15

10246 Postings, 3652 Tage Astragalaxialol

ich dachte, die 13.70 waeren unueberwindbar .-)

und wieviel ahnung du von der materie charttechnik hast, haste bislang auch eindrucksvoll unter beweis gestellt .-))

ich warte immer noch auf deine analyse und warum du dich immer wieder wie ein faehnlein im winde gedreht hast...dein depot haste auch noch nicht gepostet....-)

 

09.08.13 15:48
1

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@Astragalaxia

 Das ich nicht lache.

Ich habe seid dem ich gepostet habe RECHT gehabt.

Ich sagte IMMER das DRI keine Performenceaktie ist sondern ein reiner Dividendenwert.

Die Range in der sich DRI bewegen wird liegt bei 11,70 - 14,20 Euro.

Das habe ich IMMER gesagt und habe es auf Anfragen von Katjucha nochmals im Forum mitgeteilt.

Also die einzige die hier immer gepostet haben das es nach den Zahlen aber so richtig abgehen soll und es so wie letztes Jahr laufen sollte seid Ihr und vor allem Du.

Eine Analyse habe ich von Dir auch noch NIE gesehen.

Aber wie auch denn als LEMMING ist dein Ding ja hinterher zu laufen und zwar hinter Cruch und Katjucha usw.

Du bist die größte Pfeife die mir in einem Forum bisher untergekommen ist sorry.

Ach und ich werde Dir doch nicht mein Depot zeigen und meine Trades damit Du Dir alles abschauen kannst.

Aber war klar das Du das gerne so hättest als LEMMING der nichts alleine entscheiden kann sondern sich bei anderen immer alles abguckt.

 

 

09.08.13 16:01

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@Astragalaxia

 Jetzt sinds sogra schon 18-19 Euro Kursziel deinerseits.

Ich komme aus dem LACHEN nicht mehr raus.

Bis wann soll es denn erreicht werden??

Sag mal was genaueres Junge oder willst Du Dir immer ne Hintertüre offen lassen um raus zu kriechen;-)

18 Euro schätze ich mal in 2 Jahren nach einem Re-Split:-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-)

 

09.08.13 16:07

10246 Postings, 3652 Tage Astragalaxiabye

09.08.13 16:11
1

11909 Postings, 3094 Tage crunch timeechter Underperformer..

"..Das ich nicht lache. Ich habe seid dem ich gepostet habe RECHT gehabt. Ich sagte IMMER das DRI keine Performenceaktie ist sondern ein reiner Dividendenwert..."
===============================

Stimmt. Drillisch hat die letzten Jahre wirklich schlecht performt im Vergleich zum TecDax. Oder doch nicht? ;)  
Angehängte Grafik:
unbegnannt.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
unbegnannt.png

09.08.13 16:20

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@crunch time

 Gott bist Du penetrant mit deiner Vergangenheit.

Bedeutet aber nicht das es in Zukunft auch so läuft.

Ich weiß das verstehst Du nicht deshalb lagst du ja auch falsch mit deiner Behauptung das es so läuft wie letztes Jahr bei drillisch.

DEINE AUSSAGE WAR IMMER DAS ES HIER AB AUGUST RICHTIG ABGEHEN WIRD:

Leider erinnert Dich keiner an deine damaligen Aussagen in dem Pusherthread.

Du wirst auch noch lernen das die Zukunft nicht immer so läuft wie die Vergangenheit.

 

 

09.08.13 16:34

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@Katjuscha

 Warum versuchst Du Dir die Sache denn schön zu reden???

Keine Dividendeerhöhung wird geben obwohl Ihr es gehofft habt.

Kein neues ARP obwohl Ihr es gehofft habt.

NUR solide Zahlen mit weniger Umsatz als erwartet.

Und jetzt kommen von Euch absurde Kursziele und Durchhalteparolen.

Du bist doch mit deiner tollen Fundamental-Analyse bei KK schon auf die Schnautze geflogen.

Merkst Du hier denn nichts???

 

 

11.08.13 13:14

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@Katjuscha

 Tja was ist denn da bei Euch los im Thread :-)????

Plötzlich tauchen trotz eurere SUPER Analyse ja immer mehr FRAGEN auf ob es Drillisch wirklich gut geht oder ob Sie doch vieles NICHT so gut gemacht haben :-)

 

Ich lach mich echt schlapp nachdem Ihr doch immer geprahlt habt mit eurer super Analyse usw.

 

Oh Gott das zeigt mal wieder wie armseelig das Verhalten von Euch in den vergangenen Wochen war und ich schätze sogar mal wie sinnlos Eurer Zeit war die Ihr mit Analysen usw. vergeudet habt.

Drillisch wird nächste woche auf Tauchfahrt gehen und Ihr guckt alle in die Röhre.

4 Optimisten bei Euch im Thread die immer mit gepusht haben sind nach den Zahlen jetzt zu Pessimisten geworden.

 

Ich sags ja wer nicht hören will muss fühlen und den letzten beißen die Hunde:-)

 

11.08.13 13:36

2261 Postings, 2610 Tage toitoiOh jetzt ist es soweit

 Wenn nichts fundamentales mehr nützt um den Wert zu pushen dann muss halt die Übernahme her was???

Ich fasse es nicht.

Wer will den überteuerten Laden übernehmen???

Und vor allem warum??????

Kein Umsatzwachstum vorhanden sondern das Gegenteil sogar. Umstz schrumpft von Jahr zu Jahr.

 

 

12.08.13 09:45

2261 Postings, 2610 Tage toitoiUnd wieder mit am Ende des TECDAX

 Ach Gottchen Leute es ist und bleibt wie ich es gesagt habe.

DRILLISCH IST KEINE LOHNENDE AKTIE DIESES JAHR NACH DER DIVIDENDENTAHLUNG.

DIe Zukunft steht absolut nicht auf Wachstum und das Hoch im Margenbereich ist schon fast da.

Die Aktie bietet NULL Fantasie und deshalb sollte man sein Geld dort abziehen und andere Werte stecken wo man das Geld vermehrt.

Drillisch wird NIE die 14 Euro nachhaltig überwinden und die schlauen merken auch das um 14 Euro ALLES stark abverkauft wird.

Wo bleiben denn jetzt die User Katjucha und Crunch usw. die die ganze Zeit getönt haben es laufe ab August nach den Zahlen so wie letztes Jahr?????

Ich sagte immer eine Range zwischen 11,70 und 14,20 Euro wird geben dieses Jahr und wurde ausgelacht weil ich dieses nicht "fundamental" begründen konnte.

Tja meine lieben LEute aber genauso tritt es gerade ein und nutzt Euch eure fundamentale Analyse der Aktie gar nichts.

Mittlerweile kann auch jeder rauslesen aus euren Postings das Ihr das Zahlenwerk von Drillisch überhaupt nicht überblicken könnt weil Ihr es einfach nicht beherrscht.

Aber hier die ganzen letzten Wochen einen auf großen Zampano machen und den Wert pushen was das Zeug hält.

 

 

12.08.13 09:52

2261 Postings, 2610 Tage toitoiDrillisch im August noch unter 13 Euro?

 Auf jedenfall ist das gut vorstellbar das Drillisch jetzt erst einmal wieder abtaucht.

Die Märkte werden weiter nach oben laufen und Drillisch bleibt ein UNDERPERFORMER in Zukunft genauso wie die letzten 3 Monate.

Wer auf mich gehört hätte wäre z.B bei QCOR eingestiegen eine Aktie mit Zukunft und super Wachstum im Umsatz und Gewinn.

Ach und Leute lasst Euch keinen Bären von den Pushern aufbinden wegen einer möglichen Übernahme hier. Das ist so eine Art Strohhalm an dem Sie

sich jetzt klammern da es nicht so läuft wie von Ihnen erwartet.

Ich rate jetzt zu Verkauf zu diesen Kursen wie ich es letzte Woche auch schon getan habe bei knapp unter 14 Euro.

MAcht es wie die großen und steigt hier aus und nicht wie die Kleinen die jetzt einsteigen weil Sie hoffen und oder Analysen von diversen Usern glauben.

Hier heißt es eher Kursziel 11,70 Euro als Kursziel 16 Euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

12.08.13 09:57

2261 Postings, 2610 Tage toitoiUnd bekommt Ihr es jetzt mit

 Lest Euch mal crunch Time sein letzten Posting Nr. 437 im Nebenthread durch.

Eigentlich spürrt man da die große Enttäuschung schon aber er gibt es natürlich NIEMALS zu.

Genauso wie Katjucha. Was hat Sie im Nachbarthread immer große Töne gespuckt und viel gepostet und seid den Zahlen kaum noch was von Ihr.

Andere User dort haben sich schon auf die Gegenseite geschlagen und erkannt das Drillisch eine FEHLINVESTITION war und Sie jetzt kein Geld mehr

in den Wert investieren würden.

Nur die großen Pusher geben dies nicht zu sondern werden immer stiller und sind irgendwann einfach weg.

 

 

12.08.13 10:07
2

10246 Postings, 3652 Tage Astragalaxialol

merkst du eigentlich immer noch nicht, wie peinlich du bist..?! fuehrst hier in deinem thread selbstgespraeche, hast von tuten u blasen keine ahnung u dummerweise ist der kurs immer noch nicht auf dein fachlich .-) begruendetes kursziel von irgendwas nach den zahlen gefallen...die neu-boersianer, die auf dein gewaesch gehoert haetten, waeren fett im minus...

selbst neulinge gehen hier auf dein substanzloses gefasel nicht ein...-)

an meinen damaligen nachkauf kannste dich erinnern, ne?!...

hab gerade meine vorerst letzte posi nachgekauft...

schrei hier gerne weiter herum....-)...ist mittlerweile auch ganz amuesant...ariva hat ein langzeit-gedaechtnis...-)

in diesem sinne...

 

12.08.13 10:08

2261 Postings, 2610 Tage toitoiHoffe das die die nachgekauft haben

 da oben bei 14 Euro direkt nach den Zahlen schon wieder die Reißleine gezogen haben und verkauft haben.

Jetzt wo Sie nur minimal im Minus sind.

Das Minus wird jetzt von Tag zu Tag und Woche zu Woche größer.

Der TECDAX geht von einem ATH zum anderen und Drillisch macht nichts nein geht sogar runter.

Bin mal gespannt drauf was passiert wenn der TECDAX mal wieder ne Zeit lang nach gibt.

Oh oh dann sieht es für DRI schlecht aus.

 

12.08.13 10:11

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@Astragalaxia

 Ach Gott dann halten wir mal feste das Du bei ca. 13,88 Euro nachgekauft hast.

Tja es gibt immer wieder Leute die aus Fehlern nicht lernen und als Lemming an der Börse funktionieren.

Das ist auch gut so denn solche Leute wie Dich braucht es an der Börse auch:-)

Bin gesapnnt was Du sagst wenn Drillisch wieder unter 12 Euro ist.

 

 

 

12.08.13 10:31

2261 Postings, 2610 Tage toitoiSo hier mal ein Chart

 Da die 14 nicht überwindbar ist siehe nahe Vergangenheit und dort and er 14 der Abverkauf immer groß ist weil Große Investoren aussteigen wird es runter gehen.

Im Chart schön zu erkennen das bei einem Bruch der Widerstandslinie sich die Fahrt nach unten stark beschleunigen kann und wird.

Ich bin davon überzeugt das wir hier sehr schnell die 12 vor dem Komma sehen werden.

 

 

 
Angehängte Grafik:
gtt.png (verkleinert auf 82%) vergrößern
gtt.png

12.08.13 11:05
2

1686 Postings, 4315 Tage MöpMöpDu bist ganz schön

verbittert und selbstherrlich.

Eigentlich kannst einem Leid tun.  

12.08.13 11:06

2261 Postings, 2610 Tage toitoiSchon wieder will jemand raus

 mit 150.000 Euro und steht bei 13,90 Euro und hofft das die Lemminge Ihm die Aktien abkaufen.

So lange das noch klappt wird sich Drillisch da halten aber ich denke das die Großen irgendwann Ihre Stücke nciht mehr so einfach loswerden und

dann werfen Sie ins BID wie Donnerstag und Freitag z.B

So jetzt taucht DRI langsam runter.

Schätze heute noch gegen 13,50 Euro.

Damit wäre dann der Aufwärtstrend gebrochen und der Absturz könnte endlich beginnen.

Wer DUMM ist der hat heute nachgekauft !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

12.08.13 11:08
1

10246 Postings, 3652 Tage Astragalaxialol

...toi, toi, toi...lass es einfach sein...wenn man meint, schlimmer gehts nimmer, dann setzt du nochmal einen drauf...ich glaub, du weisst selbst nicht mehr was du eigetnlich sagen wolltest...also sortier dich nochmal...was moechtest du uns mit diesem gemaelde sagen ? .-)

aber davon mal ab...hattest du nicht vor ein paar wochen bei 13, xx schon erwaehnt, dass es nicht tiefer gehen koennte und jetzt ein up-move faellig waere?!...dann stimmungsumschwung...dei 13,70 waeren unueberwindbar?!...und jetzt ganz aktuell die 14 b zw. 14 nochwas?!

 

12.08.13 11:10

2261 Postings, 2610 Tage toitoiDie Korekur im Gesamtmarkt läuft

 Im DOW schön zu erkennen das wir uns aus dem Aufwärtstrend verabschieden und so salamiemäßig runterfallen.

Ich schätze das der DOW Richtung 14800 Punkte geht und der DAX locker Richtung 8000 Punkte.

Drillisch dürfte dies mit runterziehen Richtung 12,50 Euro.

Ob es dann eine Jahresendrally gibt und DRI davon überhaupt profitieren könnte weiß man nicht.

 

 

12.08.13 11:15

2261 Postings, 2610 Tage toitoi@Astragalaxia:

 Wer immer mitgelesen hat der weiß das Du nur Mist wieder gibst den ich so nicht gesagt habe.

HAst Du nicht immer wie Cruch gesagt das es nach den Zahlen so weiter geht wie letztes Jahr nach den Zahlen nämlich aufwärts???????

 

Ui ui ui das kann man in zig Postings in 2 Threads nachlesen.

Aber mit wem rede ich denn hier.

 Du fragst ja vor deinem Kauf oder Verkauf auch sicherlich immer noch per BM bei Crunch oder Katjucha nach ob Du es amchen sollst oder nicht.

Einmal Lemming bleibt immer Lemming.

Du hast deinen Stempel hier im Forum schon längst weg bekomms es aber irgendwie gar nicht mit.

 

 

12.08.13 11:22
1

10246 Postings, 3652 Tage Astragalaxiaschon klar

toi...wirklich interessant, dass du immer von dir auf andere schliessen musst .-)...der brueller schlecht hin, war ja auch, dass der lemming astra immer einer meinung mit kat sei...unsere beiden unterschiedlichen aktuellen depots hab ich dir ja schon verlinkt...aber das nur nebenbei...

dein gesuelze u.a. mit den toi-marken, 13, xx euro (kauf!), 13,70 euro (verkauf!), nu 14 bzw. 14,20 euro (verkauf!) sind schoen nachzulesen...wenn du vogel es drauf anlegst, mach ich mir die muehe und verlink deine diesbzgl. postings...

 

12.08.13 11:31

2266 Postings, 5320 Tage manhamMensch toi

ich habe gerade einen Teil verkauft, aber nicht weil Du seit geraumer Zeit ein Abwärtsszenario an die Wände postet, sondern einfach nur, weil Cash auf anderen Konten für Konsum generiert werden mußte.
Immerhin sind Käufer auf gutem Nievau bereit für eine gute Aktie auch angemessene Preise zu akzeptieren.
U n d   toi,
sei doch froh, dass Dri so gut läuft, sonst hättest Du ja garnichts zu posten.
Stell Dir mal vor Dri fiele auf ein Kursniveau von unter zehn, dann könntest du einmal posten "Ich hatte recht"  aber weiter Horror - Ausblicke  zu posten, dafür gäbe es dann keine Grundlage mehr.
Also sei froh, das der Kurs um die 14 ? tendiert.  So kannst Du alle 10 Minten, Deine bereits bekannten Statements posten.
 

12.08.13 12:11

10246 Postings, 3652 Tage Astragalaxiatoi

verraetst du mir mal dein alter?

 

12.08.13 12:54
7

96062 Postings, 7128 Tage Katjuschatoitoi, also ich will gar nicht viel schreiben,

aber könntest du wenigstens so gut sein, keine Lügen über meine Person zu verbreiten?! Danke!

Das betrifft beispielsweise deine Aussage, ich hätte höhere Dividenden erhofft und würde hohe Kursziele propagieren. Solche Postings wirst du von mir zu Drillisch nicht finden. Also lass doch bitte diese Lügengeschichten!

Ich hab immer gesagt, DRI wird für mich zunehmend zum Dividendenwert, aufgrund der 9-10% DIV-rendite und begrenztem aber vorhandenen Kurspotenzial bis 16-17 ?. Aufgrund des geringen Risikos der Aktie (kaum noch Nettoverschuldung, hohe Dividende) eine sehr seriöse Anlage, aber eben kein Wachstumswert.

Zu deinen ganzen Fehlanalysen zu DRI in den letzten Monaten sag ich mal lieber nichts. Du hast dich ja selbst schon genug lächerlich gemacht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben