OROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?)

Seite 1 von 148
neuester Beitrag: 22.05.18 10:08
eröffnet am: 02.08.09 11:30 von: Fegefeuer Anzahl Beiträge: 3688
neuester Beitrag: 22.05.18 10:08 von: Maridl81 Leser gesamt: 941412
davon Heute: 1213
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
146 | 147 | 148 | 148  Weiter  

02.08.09 11:30
15

2462 Postings, 3237 Tage FegefeuerOROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?)

Orocobre Limited ist ein Bergbauunternehmen mit Sitz in Brisbane, Australien. Der Hauptfokus liegt auf Explorationen in Argentinien, wo das Unternehmen Projekte in diversen Provinzen unterhält. Seit 2007 ist Orocobre Ltd. als Aktiengesellschaft an der australischen Börse gemeldet.

Hauptprojekt ist der Salar Olaroz in Argentinien. Der Salar Olaroz ist ein Salzsee in der Provinz Jujuy in Nordwest-Argentinien, nahe an der Grenze zu Chile. Erschlossen werden sollen vor allem Vorkommen an Lithium und Kalisalz (Pottasche). Für diesen Salzsee hat Orocobre bereits eine Scoping Studie fertiggestellt, die exzellente Ergebnisse aufwies. Momentan ist Orocobre damit beschäftigt, einen Bankenmachbarkeitsstudie für Olaroz anzufertigen, die bis Mitte 2010 fertiggestellt werden soll. Die Projekthighlights von Orocobre finden sich u.a. im jüngst erschienenen Quartalsbericht:

OLOROZ ? LITHIUM/POTASH

? Scoping study completed
? Potential to develop a long life operation with production of 15,000 tpa lithium
carbonate and 36,000 tpa potash.
? Excellent chemistry with attractive lithium and potassium grades, low magnesium:
lithium ratios and attractive sulphate levels.
? Conventional processing routes applicable with low technical risk.
? Capital costs estimated to be in the range of US$80m-US$100m.
? Low cash operating costs and strong operating margins indicated. An operation
would be competitive with current low cost brine producers.
? Company to undertake a Bankable Feasibility Study which is expected to cost
approximately US$2m and be completed in mid-2010.

-> Ergebnis der Scoping Studie für Olaroz:

Within the top 55m from surface, an inferred resource of 1.5 million tonnes of
lithium carbonate equivalent and 4.1 million tonnes of potash has been estimated
by independent consultants Geos Mining.

CORPORATE
? Completion of a placement to a strategic investor to raise A$2.6m and a 1 for 8 rights
issue to raise A$2.8m;
? Announced plans to spin-off its non-salar assets into a new ASX company.

Nach den letzten Angaben verfügt Orocobre über einen Cashbestand von $ 6,9 Mio AUS. Nachdem die Ergebnisse der Scoping Studie bekannt wurden, stieg ein institutioneller Investor bei Orocobre ein. Es handelt sich dabei um Lithium Investors LLC aus den USA. Dieser Lithium-Fonds hält aktuell ca. 11,5 % der Aktien an Orocobre. Durch die jüngst durchgeführte Kapitalerhöhung im Zusammenhang mit dem besagten Fonds ist die Finanzierung der Bankmachbarkeitsstudie gesichert. Die geschätzten Kapitalkosten auf dem Weg zur Lithiumförderung sind relativ gering. Infrastruktur vor Ort ist gegeben.

Orocobre Ltd verfügt außerdem noch über aussichtsreiche Kupfer-Gold-Projekte. Diese sollen noch in diesem Jahr aus dem Unternehmen ausgegliedert und in eine separate Firma überführt werden, so dass sich Orocobre in der Zukunft ausschließlich auf seine Lithium-Projekte konzentrieren wird. Die Alt-Aktionäre sollen an dem neuen Unternehmen beteiligt werden. Neben Olaroz verfügt Orocobre über weitere aussichtsreiche Projekte in Argentinien. Im Februar 2009 gründete Orocobre Ltd. zusammen mit argentinischen Partnern das Joint Venture ?South American Salars?. Ziel ist eine weitere Erschließung südamerikanischer Salzseen.

Fazit:

- Orocobre ist in einem bereits sehr fortgeschrittenen Stadium für einen Explorer
- Scoping Studie liegt vor und weist sehr gute Ergebnisse aus (siehe oben)
- Bankenmachbarkeitsstudie wird derzeit erstellt
- Einstieg eines auf die Lithium-Branche spezialisierten institutionellen Investors
- Angekündigter Spin-Off der Kupfer-Gold-Projekte ermöglicht Spezialisierung von Orocobre auf die Lithiumförderung und beteiligt alle Alt-Aktionäre am neuen Unternehmen, das für die Erschließung der Kupfer-Gold-Projekte zuständig sein wird
- Gute Cash-Position
- 67 Mio. ausstehende Aktien
- Nicht nur exzellente Projektaussichten, sondern auch ein extrem förderliches Nachrichten-Umfeld: Denn Orocobres Lithium-Projekt fällt in eine Phase, in der die weltweite Autoindustrie über das Fahrzeug von Morgen nachdenkt; dieses Fahrzeug wird ein Elektro-Auto sein; was benötigen diese Autos? -> Lithium-Ionen-Akkus

So viel erstmal als Grobeindruck von Orocobre.

Orocobre wird in Deutschland gehandelt; Heimatbörse in Australien.

HP: http://www.orocobre.com.au/

Aktuelle Unternehmensmeldungen auf:
http://www.asx.com.au/asx/research/...o.do?by=asxCode&asxCode=ORE
-----------
Angela Merkels Klimaberater ist der Chef von Vattenfall.

Und: "Immer mehr unserer Importe kommen aus dem Ausland." (George Bush Jr.)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
146 | 147 | 148 | 148  Weiter  
3662 Postings ausgeblendet.

07.05.18 22:33

8 Postings, 69 Tage BudSpencer1Sieht man ja auch im Depot

bei mir gehts grade nur nach oben  

07.05.18 23:00

350 Postings, 180 Tage Maridl81Ja

Bei mir auch, wird auch wider mal Zeit, dass das Depot grüne Vorzeichen bekommt :-)  

09.05.18 18:02
1

1009 Postings, 1890 Tage LeerverkaufIch bin nach all den Zahlen

mit der Kursentwicklung nicht zufrieden, wir befinden uns leider immer noch nicht nachhaltig über der GD 200. Bald haben wir mitte Mai, die Leitbörse in USA ist im Rückzug, viele Unternehmen verfehlen die Erwartungen der Anleger so wie der Analysten.
Die Börse läuft nun fast 9 Jahre nach oben, so viel ich weiß hat sich noch keine Housse so lange gehalten. Der größte Unsicherheitsfaktor für die Märkte ist Trump, von der Seite kommt noch sehr viel Störfeuer auf die Märkte zu.
Alle diese Faktoren haben mich bewogen in den letzten 3 Handelstagen 80% meiner Aktien zu verkaufen, auch ORE. Ob meine Entscheidung aus heutiger Sicht die Richtige war, ich weiß es nicht.

Ich wünche allen eine gute Zeit und viel Freude bzw. Gewinne mit ORE.  

09.05.18 23:02

61 Postings, 190 Tage mamajuana1968Ich

werde was ORE betrifft unabhängig von der Kursentwicklung auf dem Aktienmarkt alles auf eine Karte setzen und diese Aktie auf jeden Fall halten- bin eh noch mit 7,5 % im Minus.Ich denke mal  das ich mit ORE auf lange Sicht doch noch einen guten Gewinn einfahren kann.  

09.05.18 23:10

350 Postings, 180 Tage Maridl81naja

ich bin aktuell auch noch 14% im Minus ( habe seit letztem Jahr aber schon 2x schöne Gewinne einfahren können) - gebe dir recht Mamajuana- langfristig tut sich hier sicher noch einiges - mein Ziel bis Jahresende ist ja die Euro 6,00 außerdem werden die Lithiumpreise die nächsten 2 Jahre weiter steigen. Die Nachfrage wird aktuell größer bleiben... bis alle Produzenten mal die Mengen erhöhen können- zum Teil werden die prognostizierten Mengen nicht mal erreicht von denen eigentlich ausgegangen wird und somit entstehen weitere Preiserhöhungen.  

09.05.18 23:29

61 Postings, 190 Tage mamajuana1968@Maridl

das sehe ich auch so - ich denke auch, dass wir bis Jahresende so um die 6 ? sehen werden.  

12.05.18 21:12

668 Postings, 235 Tage Azag-Thoth#3669

Ich sage max. 4,5?.
Und ich kaufe vorher bei 2,4?. Order steht auf maximale Gültigkeit.
Der Börsenpunk nennt sowas immer "Abstauberlimit".  

13.05.18 17:37

61 Postings, 190 Tage mamajuana1968Selbst

wenn wir "NUR" 4,50? bis Jahresende erreichen würden, wäre ich damit schon mal glücklich, hätte dann schon ein sattes Plus eingefahren.  

14.05.18 21:51
4

350 Postings, 180 Tage Maridl81Azag

Sie dir mal den Aufwärtstrend an.. Runter zu 2,5 wäre es vor ein paar Wochen vielleicht gegangen,.. Ist es aber nicht.. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du hier nichts mehr abstauben wirst.. Vor allem wenn demnächst die Rs von Advantage kommt :-)  

17.05.18 08:12

54 Postings, 2956 Tage Shaki@Azag

Klar, Abstauberlimit bei 2,4?.

Da solltest du aber nochmal beim beim Börsenpunk in die Lehre gehen, wie man nicht nur Sprüche kloppt sondern auch abstaubt, sonst wird das nie was mit dir.  
Angehängte Grafik:
o.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
o.jpg

17.05.18 08:32

565 Postings, 281 Tage andi2322!

Also ich glaube die große dividenden zeit ist jetzt vorbei und die lithium werden ziehen wieder kräftig an!!  Die neue anlagenerweiterung wird sich auch bald bemerkbar machen dann kommt noch die rs von advantage dazu 5 euro wir kommen !! Übrigens ich habe gestern nachgefragt bei advantage wann nun die rs kommt, weil bei oro drin stand juli Quartal die sagen die kommt in diesem monat mai sie kann zu jedem zeitpunkt kommen!  

17.05.18 08:32

350 Postings, 180 Tage Maridl81genau

der Zug ist schon voll am Rollen heute +5,7% knappe 3,80 schon wie von Shaki schön im Chart dargestellt- hat sicher was mit Advantage RS zu tun :-)
 

17.05.18 11:17

353 Postings, 645 Tage Herr K.Abwärtstrend gebrochen

Wichtig war, dass die 5,36AUD (3,41?) gehalten haben, sonst hätten wir nochmal 3,18? gesehen.
Jetzt gibt es bestimmt nochmal ein Pullback zur Ausbruchszone und dann sollte es nachhaltig wieder aufwärts gehen...hab ich grad im Boden meiner Kaffeetasse gesehen ;)  
Angehängte Grafik:
oro.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
oro.png

17.05.18 13:18

350 Postings, 180 Tage Maridl81kaffeetasse

lesen finde ich auch immer ganz gut. Sieht aktuell sehr schön aus- denke auf dass hier noch mal ein kleiner Rücksetzer kommt nach dem aktuell positiven Anstiegt und dann kann es weiter nach oben gehen :-)  

17.05.18 14:09

437 Postings, 2904 Tage ich-binz360 grad Video Tour on Olaroz Lithium Facility

17.05.18 16:31
1

54 Postings, 2956 Tage Shaki@ich-binz

Erstaunlich was ein Video mit 360º-, 4K- und Drohneneinsatz doch so bewirkt ;-)  

17.05.18 18:24

350 Postings, 180 Tage Maridl81Extrem

Gutes Video.. Habe ich noch nie gesehen..  

17.05.18 20:56

8 Postings, 69 Tage BudSpencer1Nette Kursentwicklung

bin bald im grünen Bereich. Passt.  

18.05.18 08:47

350 Postings, 180 Tage Maridl81azag

Wann kaufst hier zu 2,5 ein?
 

18.05.18 08:52

35 Postings, 106 Tage Lit20182,5?

Beim nächsten Aktiensplit kriegt er das schon. :o))  

18.05.18 09:21

350 Postings, 180 Tage Maridl81achso

ist das gemeint :-) na dann wird er wohl doch noch was bekommen- nur wir haben dann halt die doppelte Stückzahl :-)
Gestern waren schon schöne Umsätze mit so 200T die Tage zuvor immer so 100T - wird zeit dass die Umsätze wieder mal bis 500T-1 Mio. steigen dann würde die Aktie wieder einen großen Sprung machen..  

21.05.18 09:32

48 Postings, 287 Tage kolvi70aufwärts

toller Anstieg heute morgen. So kanns weitergehen  

21.05.18 09:58

350 Postings, 180 Tage Maridl81Super

Anstieg.. Da kann man den Feiertag noch besser genießen :-)  

21.05.18 10:42
2

983 Postings, 1009 Tage calligulaNoch besser wird es,

wenn man den augenscheinlichen Grund für den Anstieg erkennen wird. Siehe Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...terienetz-a-1208731.html Die Engländer machen es vor, viele Nationen werden folgen, Ausnahme: Deutschland, hier wird man auch weiterhin nur darüber lamentieren wollen, um seine ?Dieselbetrüger? und deren Konsorten (Kohlekraftwerksbetreiber) auch weiterhin schützen zu können. Die Welt wird elektrisch fahren wollen und auch können, aber wir halten weiterhin, dank unserer ?Klimakanzlerin? an der u. a. Dieseltechnologie fest. Wind- und Solarenergie werden in Deutschland als eher disruptive Technologien betrachtet, tatsächlich jedoch, stellen sie den Erfolgsschlüssel der näheren Zukunft dar. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben. Hoffen wir auf ein nachfolgendes umdenken unserer ?Verantwortungsträger? auch wenn dies als kaum mehr noch möglich zu erscheinen mag. Wer sich an der Natur wird orientieren wollen, dem wird nachhaltiger Erfolg als auch die Schonung seiner natürlichen Ressourcen beschieden sein.  

22.05.18 10:08

350 Postings, 180 Tage Maridl81Anstieg

können wir bald die 4,00 halten und verteidigen- gehen wir bald wieder auf die 4,5 und neue Höchststände.. :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
146 | 147 | 148 | 148  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bilderberg