PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 1 von 1636
neuester Beitrag: 22.08.17 11:10
eröffnet am: 07.12.16 09:50 von: Money20 Anzahl Beiträge: 40894
neuester Beitrag: 22.08.17 11:10 von: ahwas Leser gesamt: 5910025
davon Heute: 112
bewertet mit 85 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1634 | 1635 | 1636 | 1636  Weiter  

1813 Postings, 4884 Tage gurke24448PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

 
  
    #1
85
30.07.08 06:10


PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen ? bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen ? in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen ? oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1634 | 1635 | 1636 | 1636  Weiter  
40868 Postings ausgeblendet.

206 Postings, 1017 Tage gutefee11Paion

 
  
    #40870
14.08.17 08:27
LS 2,90€
Es tut mir leid für die die für 2,65€ verkauft haben!  

206 Postings, 1017 Tage gutefee11es kann jeden tag News kommen

 
  
    #40871
14.08.17 08:49

Wenn man sich überlegt ein Investor kauft PAION Aktien in Sommerloch 8 Millionen für 2,84 Euro. Die Frage ist , war der so blöd zu glauben dass die Aktie ab jetzt nach oben geht oder weiß er mehr als wir? Man kann aber sehr schön nicht investiert beobachten. ´
Bringt das aber was?
Fragen über fragen    

225 Postings, 1800 Tage tobias1964Sie geht wieder zu 3?

 
  
    #40872
14.08.17 09:36

206 Postings, 1017 Tage gutefee11das sie wieder zu drei Euro hoch geht

 
  
    #40873
1
14.08.17 09:52
glaube ich auch
Ich verstehe aber nicht wenn man weiß das für 8 Millionen Euro ein Investor kauft vorher für 2, 84€ die Frage ist wieso soll ich so tief verkaufen wenn Paion eine erfolgreiche Phase 3 in Japan schon lange beendet hat und noch dazu eine erfolgreiche Phase 3 in Amerika beendet hat ich rede nicht mehr davon dass der kanadische Investor für die Paion aktien über 3 € bezahlt hat.
War der auch blöd
 

1118 Postings, 1426 Tage Sky1Vorahnung zu den Verhandlungen in Japan

 
  
    #40874
16.08.17 12:59
Vielleicht eine Vorahnung?

Ich musste die Tage immer wieder an den alten Alphaville-Song "Big in Japan" denken.

Zufall oder doch eine Vorahnung? ;-)

Viele Grüße
Sky

 

613 Postings, 267 Tage Renegade 71sky

 
  
    #40875
16.08.17 14:57
weist du etwas oder hast du eine Ahnung? Oder nur Hoffnung.  

2718 Postings, 676 Tage clint65Off-Topic, was sky definitiv

 
  
    #40876
16.08.17 17:19
weiß ist, das am Sonntag Big Foot Risse gefürchtet wird ... oder anders ausgedrückt, es weht ein Hauch von Europa durchs Stadion ...

LG  

30 Postings, 20 Tage GrafWatzmann1969Tja, da hat einer auch offenbar eine "Ahnung":

 
  
    #40877
16.08.17 18:23

Orderbuch Xetra:

1 Order (!)   zu  2,80 ?   mit 30.816 Stück als Verkaufsorder!  

1118 Postings, 1426 Tage Sky1Paion und "Big in Japan"

 
  
    #40878
16.08.17 18:27
@Renegade71
Wat soll sich dazu sagen, es steht ja recht deutlich in meinem Beitrag, wie der Gedanke wieder aufgeleuchtet ist. Es ist ja das fehlende Mosaiksteinchen zu meiner Wunsch-News-Triologie (zwei von drei sind ja bereits eingetreten).

@Clint
Auch dazu viel mir spontan ein alter Song von Trude Herr ein "Niemals geht man so ganz":
Refrain: "Niemals geht man so ganz irgendwas von mir bleibt hier es hat seinen Platz immer bei dir."

Ich hoffe doch sehr, dass ihr geht und von Euch bleiben die Punkte bei uns ;-)))
LG
SKy
 

2718 Postings, 676 Tage clint65@Sky1, das wird

 
  
    #40879
1
16.08.17 18:51
schon wieder. Wäre schon mit einem Unentschieden zufrieden und hoffe nicht, dass wir Euren Weg gehen vom letzten Jahr. Einstellig w ä r e toll, wobei ich daran nicht so recht glaube.

@GrafWatzmann, hatte ich auch gesehen, in drei Order aufgeteilt. Nur, wie ist das zu interpretieren. Verkaufen wollte der oder die nicht, so meine Meinung ...

 

30 Postings, 20 Tage GrafWatzmann1969clint 65

 
  
    #40880
1
16.08.17 19:15

Ich sah es in 1 Order ausgewiesen. Das hat mich hellhörig gemacht. Gut, auch in 3 Orderswäre es ein Brocken, dann aber eher 3 Verkäufer. Während ausgewiesen als 1 Order wäre es nur 1 Verkäufer. Mal sehn, was da morgen ist.  

1118 Postings, 1426 Tage Sky1Handelschluss xetra

 
  
    #40881
16.08.17 19:35
So etwas taucht kurz vor Handelsschluss xetra oft auf, das gab es auch schon 6stellig.

Meiner Meinung nach soll damit nur Eindruck erzeugt werden.

Wer das Orderbuch lange Zeit verfolgt, der bemerkt auch, dass oft nur "zum Deckeln" eingestellt wird und sobald sich der Kurs nähert zieht man entweder hoch oder kauft "von der linken in die rechte Tasche".

Wer die Zeit hat, der kann sich gerne mal an freien Tagen etwas bemühen und das Orderbuch ein paar Tage im Auge behalten... es werden sich "wundersame" Momente ergeben ;-)

 

30 Postings, 20 Tage GrafWatzmann1969@sky

 
  
    #40882
16.08.17 20:57

"Wer das Orderbuch lange Zeit verfolgt, der bemerkt auch, dass oft nur "zum Deckeln" eingestellt wird und sobald sich der Kurs nähert zieht man entweder hoch oder kauft "von der linken in die rechte Tasche"."

Richtig. Sehe ich auch und so stellt sich bei so krassen Orders immer die Frage nach der Deckelung. Ich wollte nur nicht zu lange ausführen. Morgen werden wir ja sehen, was da wird.  

1118 Postings, 1426 Tage Sky1nicht unbedingt morgen

 
  
    #40883
1
16.08.17 21:13
So sehe ich das nicht, denn solche "Spielchen" kann man nicht auf einen Zeitraum begrenzt sehen.

Diese werden entweder durchbrochen, wenn "der Spieler" sein Ziel (seine gewünschte Stückzahl zusammen) hat oder wenn außergewöhnliche news ihn dazu zwingen.

Mal sehen, was früher eintritt ;-)

by
Sky  

613 Postings, 267 Tage Renegade 71deckeln

 
  
    #40884
1
17.08.17 18:53
weshalb solte jemand deckeln?und irgendwann muss man den Deckel auch mal fliegen  lassen wenn man sein Ziel erreicht hat.man darf auch nicht zuviel rein interpretieren    

2718 Postings, 676 Tage clint65Jahrelang war das Forum

 
  
    #40885
3
21.08.17 17:17
hier berüchtigt ... nun scheint diese Rolle das Forum zu Paion auf WO übernommen zu haben! Und mal als Klarstellung dorthin - ich glaube an Paion als mein Invest und freue mich über die Ruhe hier!

Und natürlich - Glückwunsch Sky zum Derbysieg, wobei ihr wohl auch besser gewesen seid!  

308 Postings, 776 Tage ahwas@clint

 
  
    #40886
2
21.08.17 18:15
Recht hast du :-)  

1118 Postings, 1426 Tage Sky1Danke schön Clint

 
  
    #40887
3
21.08.17 19:48
Ja, die Ruhe ist angenehm, aber meist (leider) von kurzer Haltbarkeit.  

587 Postings, 653 Tage KassiopeiaDas ist die Ruhe..

 
  
    #40888
21.08.17 23:05
vor dem Sturm (... nach oben, hoffe ich !)  

613 Postings, 267 Tage Renegade 71kassi

 
  
    #40889
1
21.08.17 23:20
Da hätte ich nichts gegen.  

30 Postings, 20 Tage GrafWatzmann1969@clint65 21.08.17 17:17 #40885

 
  
    #40890
22.08.17 10:31

Richtig. Das Paion-Forum dort  ist einfach krasser Ausdruck, was bei w:o sich da so breit gemacht hat. Man möchte sagen, was geht das uns hier an. Tatsächlich kann man aber nur hoffen, daß das nicht hier Einkehr hält, am Ende gar eine Wanderung von dort nach hier einsetzt.

 

2103 Postings, 2675 Tage elbaradoDas ist die ruhe

 
  
    #40891
22.08.17 10:57
vor der nächsten Kapitalerhöhung.  der unfähigste ceo aller Zeiten haut bestimmt bald wieder eine raus. wird langsam wieder zeit dafür  

613 Postings, 267 Tage Renegade 71elba

 
  
    #40892
22.08.17 11:00
Der keinem etwas gönnt ist auch wieder da.trifft dich bestimmt das paion nicht weiter fällt.  

56 Postings, 55 Tage Frühstückseisteigt aber auch nicht

 
  
    #40893
22.08.17 11:05
die flügellahme Fledermaus....  

308 Postings, 776 Tage ahwaslustloser Handel heute

 
  
    #40894
22.08.17 11:10
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1634 | 1635 | 1636 | 1636  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben