eine echte Perle!

Seite 47 von 49
neuester Beitrag: 01.07.19 12:57
eröffnet am: 30.03.08 03:05 von: Mr.Esram Anzahl Beiträge: 1216
neuester Beitrag: 01.07.19 12:57 von: GIB8 Leser gesamt: 352748
davon Heute: 100
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 Weiter  

11.09.18 16:51

Clubmitglied, 8545 Postings, 1990 Tage Berliner_Dachsi

und wie du es merkst, dein Verkau war gar nicht so schlecht. die Aktie ist gerade schon für 2? zu haben. und ich denke mal, die wird noch billiger. dann kannst du wieder rein und die Verluste zurückholen. SG  

12.09.18 09:07
1

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondIrgendwann reichts

Der " Freundeskreis der Messerstecher " + der System ( Medien ) Journalismus geht mir so auf die ...
 

12.09.18 09:08

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondYamana Gold

Am Boden ?!. Im Krieg der Träume : sieh Dir mal die Kerze an !  

12.09.18 16:34
1

7 Postings, 1019 Tage lecraminhioNicht schön

Yamana Gold says Argentina's new export tax could hurt cash flow

ReutersSeptember 12, 2018

Sept 12 (Reuters) - Canada's Yamana Gold Inc said on Wednesday Argentina's proposal to impose new tax on exports could hurt its cash flow despite the company taking steps to mitigate the impact.

The South American country, which is facing an economic crisis, announced new temporary export taxes on grains and other goods last week in a bid to balance its budget in 2019.

Yamana, which operates the Cerro Moro, Agua Rica and the Gualcamayo mines in Argentina, said it was taking a number of measures including adjusting its foreign exchange hedging program due to currency fluctuation in Argentina and other countries.

"Argentina's export tax has the potential to offset a portion of these benefits," said CEO Daniel Racine in a statement.

The miner, through its units in the country, will seek an injunction to refrain the Argentine government from collecting the taxes, the company said.

 

13.09.18 12:10
1

3970 Postings, 802 Tage VassagoAUY 2,50$

neue Exportsteuer in Argentinien könnte Yamana´s CF belasten

Yamana Gold hedged den brasilianischen Real

https://www.yamana.com/English/investors/news/...sh-Flow/default.aspx

http://www.miningweekly.com/article/...impact-on-cash-flow-2018-09-12

 

13.09.18 14:29

Clubmitglied, 8545 Postings, 1990 Tage Berliner_Wolfi

vergiss es nicht, die haben Cerro Moro und Gualcamayo, und Agua Rica wird die nächsten Jahre auch produzieren, und wenn der N. Dujovne seinen Plan durchzieht, also die einiger Zeit geplanten Export-Strafzölle einführt, Yamana hat ein großes Problem! Die müssten dann für jede 100USD ca. 8USD dem argentinischen Staat zahlen. (das war für einige Zeit auch der Fall von Indonesien, mit Auswirkung auf die TCRC und Metallpreise..)

Wenn das der Fall wird, die Geschäftszahlen werden nicht gut sein, und die Aktie wird richtig in Keller gehen. Ich fasse die Aktie erst mal gar nicht an, bis man mehr Klarheit hat, auch wenn man die Aktie als "unterbewertet" einstuft.  

14.09.18 10:56

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondJa

Ja , Ja ...# 1156 : Kann man von der Steuer absetzen !?.  

14.09.18 11:19

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondFundamental

Fundamental sieht es doch eigentlich nicht schlecht aus ! Ein Gedanke wäre die Sippenhaft wegen den Großen Drei ´en ( BG , NMM ,GC : Q2 ) die Uns mit runter gezogen Haben ...und nun die Reaktion nach Oben .  

19.09.18 13:51

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondDie Spur des Geldes

D : TV : "Die Spur des Geldes"    Teil 1 : " Münzen + Mächte " + Teil 2 : " Die Macht der Millionen " .
Um zu verstehen : https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/...nzen-und-maechte-100.html
https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/...ht-der-millionen-100.html
 

26.10.18 12:53
1

3970 Postings, 802 Tage VassagoAUY 2,44$ (-6%)

Yamana Gold meldet Ergebnisse für Q3/18

  • Produktion 269 koz Gold
  • AISC 849$/oz
  • Average realized price 1213$/oz
  • Verlust 81 Mio. $

Verkauf der Gualcamayo Mine (Argentinien) + Option für das La Pepa Projekt

https://www.yamana.com/English/investors/news/...Project/default.aspx

https://www.mining-technology.com/news/...ayo-mine-argentina-mineros/

 

26.10.18 14:53

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondYamana Gold Q3 / 2018

suche verzweifelt eine gute Deutsche Darstellung / übersetzung / Auswertung !
Hilfe : Danke !  

25.11.18 17:11

3970 Postings, 802 Tage VassagoAUY 2,16$

52 Wochen-Tief am 14. November bei 2,00$  

08.12.18 07:12

606 Postings, 3704 Tage WolfsmondYa Bang

Mach mal mit : Yamana Gold !  

14.01.19 13:30

3970 Postings, 802 Tage VassagoAUY 2,43$

Yamana Gold meldet Produktionszahlen für 2018

  • Q4/18 ~270 koz Gold und ~3,3 Moz Silber
  • 2018 ~941 koz Gold und 8,0 Moz Silber

https://www.yamana.com/English/investors/news/...tations/default.aspx

 

14.01.19 14:33

11263 Postings, 7171 Tage LalapoYamana Gold tops full-year production guidance

25.01.19 23:40
2

1429 Postings, 4925 Tage Bozkaschiendlich bricht Yamana nach oben aus !

jetzt ist der Weg erstmal frei...
-----------
Carpe diem

29.01.19 16:53

379 Postings, 676 Tage Zwergnase-11Bozkaschi

Genau

?????..... bis 5 Euro  

30.01.19 13:43
2

1429 Postings, 4925 Tage BozkaschiDer Ausbruch des Silberpreises verhilft Yamana

zum Aufschwung , denn sie wird immer mehr als Silberwert gesehen. Die Jährliche Goldproduktion stagniert oder ist leicht ansteigend um 1 Mio. Unzen pro Jahr.
Aber die neue Mine in Argentinien Cerro Morro hat stark steigenden Output an Silber, sodass Yamana immer mehr zum Silberplayer wird.
In 2018 waren es 4 Mio. Unzen
das nächste Ziel von Yamana liegt bei 7 Mio. Unzen.
Und laut Berichten kann Cerro Morro noch weiter hochgefahren werden um jenseits der 10 Mio. Unzen Silber zu produzieren.

-----------
Carpe diem

30.01.19 14:45
3

1429 Postings, 4925 Tage BozkaschiYamana Gold-Aktie

Mit einer Kaufemfephlung versehen hat die Credit Suisse auch die Aktien von Yamana Gold. Hier beläuft sich das Kursziel auf 3,50 Dollar. Bei einer aktuellen Notiz von 2,44 Dollar verspricht das gut 43 Prozent Luft nach oben.

Das positive Rating stützt sich, wie es heißt, weitgehend auf den überdurchschnittlichen Leverage des Unternehmens zum Goldpreis, die im Vorjahr verbesserte Erfolgsbilanz und Ausführungsrisiken, die nach dem erfolgreichen Start von Cerro Moro deutlich gesunken sind.

Der Verkauf größerer Assets sei bereits abgeschlossen, kleinere Deals dieser Art seien noch zu tätigen. So seien 2018 der Verkauf von Gualcamayo, Brio und indirekten Beteiligungen an bestimmten Explorationsgrundstücken der Canadian Malartic Corporation getätigt worden. Yamana habe jüngst während einer Telefonkonferenz betont, dass man weiterhin das Potenzial für Agua Rica prüfe, was als Optionen sowohl den eigenständigen Betrieb als auch einen möglichen Verkauf umfasse. Weitere mögliche Veräußerungen seien Suyui und Don Sixto.

Auch 2019 werde sich Yamana weiterhin auf den Schuldenabbau konzentrieren. Das Zwischenziel dabei laute, den Schuldenstand mittelfristig von 1,5 Milliarden Dollar auf 1,3 Milliarden Dollar zu reduzieren und innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahre eine Nettoverschuldung gemessen am EBITDA vom 1,5-fachen zu erreichen. Die Vollproduktion auf der Cerro Moro-Mine werde dabei eine Schlüsselrolle spielen.

Positiv zu werten ist, dass die Gesellschaft in dieser Woche Produktionszahlen für 2018 gemeldet hat, die besser waren als erwartet. Zudem war davon die Rede, dass die Kosten entweder den hauseigenen Vorgaben entsprechen dürften oder vielleicht sogar etwas niedriger ausgefallen sind. Das sind Nachrichten, welche die Credit Suisse dazu brachten, die positive Einschätzung zu dem Wert zu bekräftigen.

Zu den potenziellen Kurstreibern gehören es wie es ansonsten heißt, die Verlängerung der Lebensdauer von Minen durch Explorationserfolge bei den Kernanlagen. Was die Werksoptimierungen bei der Chapada-Mine angehe, so sollen diese bis Mitte 2019 abgeschlossen sein und die Gold- und Kupfergewinnung um zwei Prozent verbessern. Der nächste Schwerpunkt bei dieser Mine werde dann die Erweiterung der Anlage auf 32 Millionen Tonnen p.a. von 23 Millionen Tonnen p.a. und eine Verschiebung der Grubenwand sein, um Zugang zu einer weiteren Mineralisierung zu erhalten.

Die Prognose für den Gewinn je Aktie in 2019 wurde aufgrund der Goldpreiserholung und Modellrevisionen im Dezember von 0,08 Dollar auf 0,07 Dollar gesenkt. Daraus ergibt sich ein geschätztes KGV von ? Die Dividendenrendite dürfte sich auf unter ein Prozent belaufen. Zu den Risiken gehören laut den Analysten die hohe Verschuldung in der Bilanz sowie die hohen Gemeinkosten.

Charttechnik
Der Aktienkurs von Yamana Gold hat im Zuge der vergangenen Jahre wie die Notierungen bei so vielen anderen Goldproduzenten unter der flauen Goldpreisentwicklung gelitten. 2016 kam es zu einer spürbaren Zwischenerholung, doch diese Bewegung versandete anschließend wieder. Das Chartbild insgesamt sieht derzeit noch nicht wirklich überzeugend aus.

Profil
Yamana Gold Inc. ist ein Goldproduzent mit Goldproduktion, Golderschließungsgrundstücken, Explorationsgrundstücken und Landpositionen in ganz Amerika, einschließlich Kanada, Brasilien, Chile und Argentinien. Zu den Segmenten des Unternehmens gehören die Chapada-Mine in Brasilien, die El Penon-Mine in Chile, die Canadian Malartic-Mine in Kanada, die Gualcamayo-Mine in Argentinien, die Minera Florida-Mine in Chile, die Jacobina-Mine in Brasilien, die Brio Gold Inc. (Brio Gold), und Corporate und andere.

Zu den Entwicklungsprojekten des Unternehmens zählen Cerro Moro, Argentinien, Agua Rica, Argentinien, und Gualcamayo, Argentinien. Zu den Explorationsprojekten gehören Chapada, Brasilien; El Penon, Chile; Gualcamayo, Argentinien; Minera Florida, Chile; Jacobina, Brasilien; Cerro Moro, Argentinien; Canadian Malartic Corporation, Kanada; Monument Bay, Kanada; Brio Gold Exploration; Pilar, Brasilien; Fazenda Brasileiro, Brasilien; RDM, Brasilien und C1 Santa Luz, Brasilien.





Quelle: https://www.msn.com/de-at/finanzen/top-stories/...experten/ar-BBSpLb7
-----------
Carpe diem

30.01.19 20:34
1

1429 Postings, 4925 Tage BozkaschiDer Gold- und Silberpreis

machen gerade einen Satz nach oben , nachdem die FED erklärt hat die Zinsen unverändert zu lassen.
Das zieht gerade im späten Handel die Minenwerte nach oben.
-----------
Carpe diem

03.02.19 20:26

1429 Postings, 4925 Tage Bozkaschilesen...

alle Gründe die es gibt , warum man Gold halten sollte (physisch) ! Aber es wird eine Phase geben da gehen die Minen voran ... falls das allerschlimmste passieren sollte. Fazit: Gold ist ein muss !

https://www.goldseiten.de/artikel/...hen---sind-Sie-kein-Goldbug.html
-----------
Carpe diem

15.02.19 10:51
1

1429 Postings, 4925 Tage BozkaschiProduktionsergebnisse von gestern nachbörslich !

wird heute um 15.30 Uhr gut starten

https://www.goldinvest.de/aus-der-redaktion/...-produktionsergebnisse
-----------
Carpe diem

15.02.19 16:07
1

479 Postings, 3853 Tage BergdocWohl eher nix heute

Sell on good news, würde ich sagen...  

15.02.19 18:25
1

1429 Postings, 4925 Tage BozkaschiDer verhaltene Ausblick ist kurzfristig das Haar

in der Suppe. Aber wenn mann beim Ausblick nicht so hoch stapelt, dann kann mann besser die Ziele überbieten und das ist langfristig besser als die Ziele zu verfehlen.
Mach mir um Yamana keine sorgen und diese kurze Delle wird die nächsten Tage wieder eingesammelt werden!
-----------
Carpe diem

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben