eine echte Perle!

Seite 49 von 49
neuester Beitrag: 01.07.19 12:57
eröffnet am: 30.03.08 03:05 von: Mr.Esram Anzahl Beiträge: 1216
neuester Beitrag: 01.07.19 12:57 von: GIB8 Leser gesamt: 352452
davon Heute: 53
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 |
Weiter  

16.04.19 18:21
1

41 Postings, 146 Tage GIB8Yamana

allmählich wirds hier wieder interessant.
Bau mal erste Position auf  

17.04.19 10:37
1

286 Postings, 1891 Tage Dachs30scheinbar habe ich doch einige Follower,

habe noch nie so viele BMs bekommen wie nach meinem Beitrag #1198 hier im Forum.

Ich gebe hier grundsätzlich keine Kauf oder Verkaufempfehlung sondern teile nur manchmal mit wann ich kaufe oder verkaufe. Habe hier jetzt nicht den günstigsten Einstieg erwischt, macht mich aber, im Gegensatz zu den Daytradern, nicht nervös. Ich bin immer längerfristig investiert, so auch hier. Die Kursverluste diese Woche sind m.E. eine Reaktion auf den Goldkurs wie wir sie bei Yamana ständig sehen, kann immer passieren, allenfalls ärgerlich wenn es einen Tag nach dem Zukauf passiert.

Den Deal bzgl. Chapada sehe ich positiv. Falls der Goldpreis nochmal deutlich fällt halte ich Kurse von 1,80 ?/Share für durchaus realistisch. Wenn es so kommt habe ich natürlich noch Pulver um dann meinen EK auf unter 2? zu ziehen.
Ich glaube an die Strategie von Yamana und bin überzeugt, wahrscheinlich noch in diesem Jahr, einige Shares wieder mit Gewinn verkaufen zu können, was natürlich auch mein Ziel ist.  

17.04.19 13:54
2

Clubmitglied, 8545 Postings, 1988 Tage Berliner_Dachsi

Grüß dich! Ich denke mal, du hast die Aktie für einen guten Preis bekommen, auch wenn die später noch bisschen runtergerutscht ist. den perfekten Einstieg zu erwischen, ist extrem schwierig, und wenn das der Fall sein sollte, liegt das nur daran, dass man Glück gehabt hat, und nichts anderes. Wir sind halt Kleininvestoren, das sollten wir nicht vergessen, und daher sind wir nicht diejenigen, die die Kurse machen.

wie ich dir schon gestern geschrieben hatte, bin bei 2,20 raus, mit ganz wenig Gewinn, und noch mal bei 2,10 rein. und eine halbe Stunde später geht die Aktie wieder runter. Es hat mich ein bisschen geärgert, aber so ist halt die Börse.  Zu nachkaufen, mache ich nur, wenn die Aktie weiter rutscht 1,80-1,90), da ich meine 20T St. als "mehr als genug" betrachte. Also mein Nachkauf wäre quasi ein Zwangsnachkauf.

Ich denke mal, die Aktie hat Potenzial so bis 2,50?, und ab 2,50? wird sehr schwierig.
Gerade stehen wir bei 2,04?... da der Goldpreis, leider heute auch nicht mitspielen möchte.  

17.04.19 21:21
2

41 Postings, 146 Tage GIB8@Dachs30 und Berliner

ich schließe mich euch an und bin auch von YAMANA überzeugt; überhaupt jetzt bei dem Preis-niveau. Auch wenn der Goldpreis noch etwas fallen sollte und somit YAMANA eventuell noch etwas nach
unten zieht, bin ich mit dabei. Und natürlich ist es schwierig immer den besten (günstigsten) Preis beim Einkauf zu erwischen, aber gerade im Fall von Schwankungen und daraus besteht die Börse auch GsD wie die letzten Tage, ist es meiner Ansicht dann am besten gestaffelt einzusteigen, so kann man auch einen Cost-Average-Effekt nutzen.

Für mich ist YAMANA eine Absicherung gegen unerwart eintretende Turbulenzen an den Märkten.

Ich will hier nichts heraufbeschwören, dennoch kann im Falle von speziellen Ereignissen, der Goldpreis dann entsprechend wieder (schnell) anziehen und dann ist YAMANA quasi ein gehebelter Wert auf den Goldpreis.

Good Luck an alle Investierten

 

18.04.19 09:33
2

Clubmitglied, 8545 Postings, 1988 Tage Berliner_der Analyst von BMO Capital Markets Andrew Kaip

reduziert das Kursziel für die Yamana Gold-Aktie von 3,00 auf 2,30 USD (ca. 2,04?).
Das wegen des Verkaufs von Chapada an Lunding...

Also, alles gut ;-)

 

23.04.19 15:40
2

Clubmitglied, 8545 Postings, 1988 Tage Berliner_1,91?

Einfach nicht zu glauben! Nachkaufen? Oder lieber warten?  

23.04.19 17:14
1

11256 Postings, 7169 Tage Lalapoirre

hab gekauft ...  

23.04.19 17:42
1

41 Postings, 146 Tage GIB8@Kurs

also ich habe mir wieder eine Position gegönnt, muss aber noch nicht die letzte gewesensein ;-)
diese Position is sponsored by Wirecard (danke Shorties), habe aber immer noch eine große Position bei Wirecard laufen.
Allerdings wird nun auch die Position bei YAMANA größer und das gefällt mir ebenfalls  :-)

Good Luck  

23.04.19 19:48
3

Clubmitglied, 8545 Postings, 1988 Tage Berliner_Lali

ich auch,
aufgestockt,
noch mal 10T Stück... und bei anderen Goldminen auch aufgestockt - außer Barrick... die Aktie werde ich erst mal nicht anfassen wollen ;-)  

24.04.19 20:07
1

41 Postings, 146 Tage GIB8sehr schön

habe nochmal ein  (zumindest heutiges Tages- ) Tief  zum Aufstocken meiner Position genutzt.
Aktuell Gold ca. 0,4 % im Plus und YAMANA fast 4 %. Sehr schön.
Könnte nun eventuell schon eine Ausbildung des Bodens (gewesen) sein.
Viel Erfolg den Investierten.  

25.04.19 09:02
1

757 Postings, 1123 Tage earnmoneyorburnmo.Normal

nicht meine Jahreszeit um in Minen zu investieren. Bin dennoch gestern rein.  

25.04.19 20:46
1

102 Postings, 133 Tage MobileControlIch will auch rein

Was is das für eine Aktie? Sehen wir hier die 10-20? in 10 Jahren?

 

02.05.19 19:43
1

41 Postings, 146 Tage GIB8so den Kurs kann ich mir nicht entgehen lassen,

habe wieder nachgekauft ;-)  

13.05.19 15:17

41 Postings, 146 Tage GIB8an solchen Tagen

lobe ich mir, dass ich (auch) Goldminenaktien habe.
Besitze neben YAMANA auch Newmont Gold. Beide sind charttechnisch im Bereich von wichtigen Unterstützungen und die Chance auf Rebound ist durchaus gegeben..

Gold könnte jetzt mal die 1.300 anlaufen


Good luck

 

01.07.19 09:06
1

23 Postings, 167 Tage BöasnguhruIst Yamana Gold ein "Buy"?

Guten Morgen. Hier erstmal ein aktueller Artikel..
https://finance.yahoo.com/news/yamana-gold-buy-142500231.html
Ich bin heute morgen erstmals mit 2500 STK. eingestiegen beim Kurs von 2,1. Mittelfristig gibt es viele Gründe warum Gold steigen wird, u.a. die Unsicherheit auf den Märkten oder die hohen Goldkäufe diverser Staaten.
Yamana hat sich zwar von seiner Kupfermine getrennt und ist dadurch exponierter bzgl. des Goldpreises geworden, sie wollen aber in der Zukunft wieder ins Kupfergeschäft einsteige
Ich bin jedenfalls zuversichtlich. Was denkt ihr?  

01.07.19 12:57

41 Postings, 146 Tage GIB8@Guhru

sehe ich ähnlich.
Dass nach einem ~ 30 % Anstieg auch mal Korrekturen kommen ist normal und auch charttechnisch gut.
Heute  gibt es  eine "kleine" Euphorie und daher ist Gold nicht interessant, aber das Blatt kann sich wieder schnell wenden wie wir wissen. Gold hat ja auch ganz gut angezogen die letzten Tage.
Meiner Ansicht nach ist eine Goldaktie eine gute Absicherung zu anderen diversifizierten Werten im Depot.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben