Paralellgesellschaften in der Flüchtlingsrepublik

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 28.02.20 20:29
eröffnet am: 07.10.15 09:27 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 630
neuester Beitrag: 28.02.20 20:29 von: Canis Aureu. Leser gesamt: 87690
davon Heute: 16
bewertet mit 58 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  

07.10.15 09:27
58

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusParalellgesellschaften in der Flüchtlingsrepublik

"Wir verlieren die Hoheit auf der Straße"

Kein Respekt gegenüber, mehr Gewalt gegen Polizisten: Das beklagt Tania Kambouri in ihrem Buch "Deutschland im Blaulicht - Notruf einer Polizistin". Vor allem Migranten setzten ihrem Berufsstand zu. Doch Strafen drohten kaum, sagte die Beamtin mit griechischen Wurzeln im DLF. Rückhalt in Politik und Justiz fehlten mittlerweile.   

"Wie naiv wollen wir sein sein?" hinterfragt der Spiegel Merkels Flüchtlingspolitik:

Was die Migrationswirklichkeit angeht, sprechen die Fakten leider gegen die Fraktionsvorsitzende der Grünen und für die "FAZ": Rund 70 Prozent derjenigen, die zu uns kommen, sind allein reisende, junge Männer.

Bislang spielt sich die Krise abseits der Innenstädte ab, wo die Leute, die in der Flüchtlingsdebatte den Ton angeben, gerne wohnen. Wer durch die Einkaufszonen von Hamburg oder München schlendert, würde nie auf die Idee kommen, dass man in vielen Kommunen nicht mehr weiß, wie man der Lage Herr werden soll. Aber dieser Zustand des seligen Nebeneinanders kann sich schnell ändern. Der Soziologe Armin Nassehi, der übrigens ein Befürworter von mehr Zuwanderung ist, spricht von einer "Maskulinisierung" des öffentlichen Raums, auf die man sich beizeiten einstellen sollte.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-wie-naiv-wollen-wir-bei-der-zuwanderung-sein-kolumne-a-1056364.html


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  
604 Postings ausgeblendet.

11.10.19 20:33
6

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusHartz4-Libanesin: Polizei findet Luxus-Mercedes

Essen - Als eine Frau mit ?Gucci?-Tasche, die offiziell Sozialhilfe bezieht, Polizisten wüst beschimpfte, wurden diese stutzig. Jetzt rückte ein Spezialeinsatzkommando bei der Frau an, ihr Oberklasse-Auto wurde abgeschleppt. Die Frau wird der Clan-Szene zugerechnet.

Luxus-Razzia bei Sozialhilfe-Empfängerin in Essen ...

Bei einer Hartz-IV-Empfängerin hat die Polizei bei einer Razzia Luxus-Güter beschlagnahmt. Die Beamten fanden auch Waffen.
 

21.10.19 20:25
4

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusGebet in Ditib-Moscheen für Sieg der Türken

Kölner Stadt-Anzeiger: Gebet in Ditib-Moscheen für Sieg der türkischen Armee in Syrien Scharfe Kritik von Volker Beck: Staatspropaganda mit Religion als Mittel zum Zweck - Ditib weist Vorwürfe zurück - Nach dem Einmarsch türkischer Streitkräfte in Syrien beten Moscheegemeinden der Türkisch-Islamischen Union Ditib in Deutschland für den Erfolg dieses Kriegseinsatzes. Dies berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe). "O Allah, führe unsere glorreiche Armee zum Sieg", heißt es unter anderem in einem von einer Ditib-Moscheegemeinde in Herne auf Facebook veröffentlichten Tondokument. Dort wird auf die 48. Sure des Korans, die sogenannte Fetih- oder Sieges-Sure, Bezug genommen. Ali Erbas, Chef der staatlichen türkischen Religionsbehörde Diyanet, der die Ditib als eine Art Auslandsorganisation unterstellt ist, richtete das Gebet an "den Herrn, unser ruhmreiches Heer immer mit Seiner Macht und Kraft siegreich zu machen". Auch die Gläubigen wurden aufgerufen, zum Morgengebet für den Erfolg der türkischen Armee zu beten, die von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Marsch gesetzt wurde, um gegen die bislang mit den USA verbündete kurdische YPG-Miliz zu kämpfen. Die Türkei betrachtet die Angehörigen der YPG als Terroristen.  ...

Kölner Stadt-Anzeiger - Köln (ots) - Köln. Nach dem Einmarsch türkischer Streitkräfte in Syrien beten Moscheegemeinden der Türkisch-Islamischen Union Ditib in Deutschland für den Erfolg dieses Kriegseinsatzes. Dies berichtet der "Kölner ...
 

07.11.19 19:25
4

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusRegierung läßt Tausende Flüchtlinge einfliegen

BERLIN. Die Bilder sorgten in den sozialen Medien für Aufregung: zahlreiche afrikanische Flüchtlinge, die per Flugzeug nach Deutschland gebracht worden waren, bei ihrer Ankunft am Flughafen Kassel. Es handelte sich dabei um 154 Somalis, die zuvor in Flüchtlingslagern in Äthiopien untergebracht waren. Deutschland hatte sich im Dezember vergangenen Jahres bereit erklärt, mit dem EU-Resettlement-Programm der Neuansiedlung ausgewählter Flüchtlinge zuzustimmen. Die 154 Somalis sind dabei aber nur ein kleiner Teil.

Wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Steffen Kotré hervorgeht, die der JUNGEN FREIHEIT vorliegt, hat Deutschland für 2018 und 2019 die Neuansiedlung von bis zu 10.200 solcher Flüchtlinge zugesagt, darunter auch 6.000 aus Flüchtlingslagern in der Türkei....

 

07.11.19 19:30
2

5283 Postings, 633 Tage MuhaklToll

Wieder mehr Kulturbereicherung

Danke Merkel und Seehofer
 

22.11.19 17:37
5

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusBetrüger-Clan: M.Goman zu 8 Jahren Haft verurteilt

Köln ? Clan-Chef Michael Goman (42, ?Don Mikel?) soll unter anderem ein älteres Ehepaar um rund eine Million Euro geprellt haben. Am Freitag wurde er zu 8 Jahren Haft verurteilt. 912 000 Euro sollen von seinem Vermögen eingezogen werden. Als das Urteil fiel, weinten Verwandte im Saal. Goman selbst blieb ruhig.Die Staatsanwaltschaft hatte sieben Jahre und sechs Monate Haft für ?Don Mikel? gefordert. Er sowie drei Angehörige seiner Großfamilie waren wegen Beihilfe zur Geldwäsche und gewerbsmäßigen Betruges angeklagt. Sohn Richard (22), der als Strohmann fungierte, wurde vom Gericht am Freitag lediglich verwarnt. ...

https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/...6199644.bild.html  

22.11.19 17:39
5

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusBetrüger-Clan kam im Wohnwagen nach Deutschland

Michael Goman (41) und seine Familie lebten offizielle von Hart IV. Doch unter der Hand ergaunerten sie sich teure Autos, Häuser mit Marmorböden und Sauna. Goman trug Edel-Uhren und feinsten Schmuck.  ...

https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/...versionToLogin.bild.html  

08.12.19 20:26
7

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusTotschläger mit 3-facher Staatsangehörigkeit

Festnahmen nach dem tödlichen Schläger-Angriff von Augsburg!

Die Kriminalpolizei hat den mutmaßlichen Haupttäter (17) der Attacke vom Freitagabend gefasst. Auch fünf mutmaßliche Mittäter nahmen die Beamten am Sonntag fest. Einer von ihnen hat sich nach BILD-Informationen mit seinem Anwalt bei der Polizei gestellt.

Es handelt sich beim Haupttäter nach BILD-Informationen um einen 17-Jährigen mit deutscher, türkischer und libanesischer Staatsangehörigkeit. Ein weiterer Festgenommener (17) ist Italiener.

? Den Ermittlungen zufolge war ein Feuerwehrmann (49) bei einem Streit mit einer Gruppe mitten in der Stadt von sieben jungen Männern angegriffen und getötet worden. Zusammen mit seiner Frau und einem befreundeten Ehepaar war das spätere Opfer auf dem Königsplatz unterwegs, als sie auf die Gruppe stießen.

3 Staatsbürgerschaften - Gehts noch perverser?
Mir scheint es gibt da einen Zusammenhang zwischen Kriminalität und Mehrfachstaatsbürgerschaften!

Festnahme nach dem tödlichen Schläger-Angriff! Die Kriminalpolizei hat den mutmaßlichen Haupttäter (17) der Attacke und fünf Kumpanen vom Freitagabend.
 

08.12.19 21:17
1

5283 Postings, 633 Tage MuhaklDanke Merkel und Seehofer

08.12.19 22:39
1

5283 Postings, 633 Tage MuhaklTotschläger von Augsburg

Polizeilich bekannt

Warum schiebt man so Typen nicht ab?
Muss erst was tragisches passieren
Raus,
wer hier nichts verloren hat  

09.12.19 21:42
5

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusAsylbewerber soll Luxus-Autos angezündet haben

Pforzheim (Baden-Württemberg) ? Nachts soll er durch die Gegend gezogen sein und über ein Dutzend Autos abgefackelt haben. Asylbewerber Mahmoud A. (24) aus Neuenbürg (bei Pforzheim) sitzt seit Samstag in U-Haft.

Jetzt muss die Kripo prüfen: Fackelte der Syrer die Nobel-Karossen ab, weil er über gekürzte Gelder frustriert war? ...

https://www.bild.de/regional/stuttgart/...o.taboola.free.bild.desktop  

04.02.20 21:10
6

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusRadikale Islamisten erobern Problemviertel

Führende französische Islamwissenschaftler schlagen Alarm: Radikale Islamisten seien dabei, schleichend ganze Stadtviertel unter ihre Kontrolle zu bringen. Sie zwängten ihre extrem konservativen Normen der muslimischen Gemeinde auf. Der Staat, obwohl der Laizität verpflichtet, reagiere hilflos.
 

04.02.20 21:38
2

19607 Postings, 2958 Tage HMKaczmarekIch sag nur

...Chorweiler, Canis.  

05.02.20 20:32
5

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusJa, der Rizin-Bomber von Chorweiler

Was mag der Prozeß und der ganze Aufwand wohl Kosten???

Rizin-Bomber-Prozess Verlängerung ? Sief Allah H. bekommt weitere Verhandlungstage

Köln - Der Prozess gegen den 31-jährigen Tunesier Sief Allah H. und seine 44 Jahre alte Ehefrau Yasmin H., denen der Generalbundesanwalt vorwirft, von Herbst 2017 an von einer Wohnung in Chorweiler aus einen islamistisch motivierten Bombenanschlag mit dem Biokampfstoff Rizin vorbereitet zu haben, geht in die Verlängerung. ...


https://www.ksta.de/koeln/...ekommt-weitere-verhandlungstage-36166014  

05.02.20 20:34
4

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusGiftmenge reichte für 27.000 Tote und Verletzte

Das Gift aus den 3150 Rizinussamen, die im vorigen Sommer an der Wohnadresse von Sief Allah H. und Yasmin H. in Chorweiler gefunden wurden, hätte rein rechnerisch dafür gereicht, 13500 Menschen zu töten und noch einmal so viele zu verletzten. Das hat am Freitag ein Experte des Robert-Koch-Instituts als Gutachter im Prozess gegen den 31-Jährigen Tunesier und seine 43 Jahre alte deutsche Ehefrau ausgesagt.

Seit Juni müssen sich die beiden vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht wegen des Vorwurfs verantworten, sie hätten von Herbst 2017 an einen islamistischen Terroranschlag mit dem Biokampfstoff Rizin vorbereitet. Der Experte betonte, die Opferzahl ergebe sich nur dann, wenn man eine ?optimale Ausbringung? von 5,7 Gramm Gift unter ?gedachten Laborbedingungen?. Realistisch sei ein weitaus geringeres Schadensausmaß, abhängig von der Art des Sprengsatzes, mit der es verteilt werde, und vom Ort des Anschlags. ...

 

05.02.20 22:07
1

1342 Postings, 75 Tage Onkel LuiSchlimm Schlimm

20.02.20 19:08
3

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusHanau: Kein Terror sondern Amok eines Gestörten

20.02.20 19:13
5

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusAltparteien nutzen Hanau zur Hetze gegen AfD

Mehrere Politiker haben im Laufe des Donnerstags die AfD für die Tat mitverantwortlich gemacht. Der Außenpolitiker und Kandidat für den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, sagte dem Blatt: ?Man darf die Tat nicht isoliert sehen. Wir müssen das Gift bekämpfen, das von der AfD und anderen in unsere Gesellschaft getragen wird.?

Auch der FDP-Innenpolitiker Konstantin Kuhle warf der AfD in einer Live-Sendung der Zeitung eine Mitschuld an einem angeblich haßerfüllten gesellschaftlichen Klima in Deutschland vor. ?Die AfD trägt Mitverantwortung für Klima des Hasses und Rassismus in Deutschland.?

Zuvor hatte bereits der Grünen-Politiker Konstantin von Notz die AfD attackiert. Wir sehen das seit vielen Monaten und Jahren. Die Hetze und der Diskurs in unserer Gesellschaft hat Auswirkungen. Wenn man sich anschaut, was jeden Tag an Hass und Hetze läuft und verbreitet wird dann hat das oft auch Folgen, auch tödliche.? ...

 

20.02.20 19:15

147 Postings, 74 Tage qiwwinatürlich Terror

20.02.20 19:20
4

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusEin Staat der Mafia-Paten Igor K. eingliegen lässt

und mit Polizei-Hundertschaften auf Steuerzahlenkosten bei der medizinischen Behandlung bewachen lässt und darüber die normalen Bürger Deutschlands nicht schützen kann ist nur noch eine Lachnummer:

Nach BILD-Informationen habe das erste Krankenhaus Igor K. nicht weiterbehandeln können, stellte eine Anfrage an europäische Kliniken. Spezialisten der MHH-Unfallchirurgie sollen sich gemeldet haben. In einem privaten Learjet flog Igor K. nach Niedersachsen. Seine Behandlung soll er selbst zahlen.

Der Mafioso Igor K. wurde am 28. Januar nahe der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica im Streit um Drogen-Geschäfte angeschossen.

27 Schüsse aus Sturmgewehren gaben die Täter ab, als er im Auto einen Bahnübergang überquerte. Sieben Kugeln trafen ihn, verletzten ihn schwer. Igor K. wurde in eine Klinik vor Ort eingeliefert, dort fünf Stunden notoperiert.

? Hintergrund der Attacke ist ein blutiger Drogenkrieg, der seit 2014 tobt. Mindestens 40 Menschen kamen seitdem ums Leben.

Im Streit um die Behandlung eines Clan-Bosses an der Medizinischen Hochschule Hannover ist dessen Ausweisung beschlossen worden.
 

20.02.20 19:43
3

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusHanau: Alles spricht für irren Einzeltäter

Tobias Rathjen, der 10 Menschen in Hanau und anschließend sich selbst tötete, wurde 1977 in Hanau geboren. Über seinen Vater heißt es bei RTL: ?Anders als zuvor berichtet, ist der 72-Jährige kein Mitglied der Grünen, sondern stand vor ein paar Jahren als Kandidat auf der Liste der Grünen.? Über Verbindungen Rathjens zum organisierten Rechtsextremismus ist bisher nichts bekannt. Offenbar zwei Tage vor der Tat nahm Rathjen ein (mittlerweile öffentlich nicht mehr zugängliches) Video auf, in dem er sich auf Englisch und mit einer im Klang manipulierten Stimme an ?all Americans? wendet. Darin spricht er von Morden an Kindern, die in unglaublicher Zahl und staatlich geduldet stattfinden würden. Er ruft sein Publikum auf, sich darüber zu ?informieren? und dann zu ?handeln?. In dem Video benutzt er den Begriff ?mainstream media?. Der Inhalt des Videos ist wirr und verschwörungstheoretisch. Bezüge zum Rechtsextremismus sind nicht vorhanden.

Es gibt offenbar neben dem erwähnten Video auch ein Bekennerschreiben, das Bild vorliegt. Der Terror-Experte Peter R. Neumann beurteilt dieses auf Twitter. Demnach sei es in gutem Deutsch verfasst, der Verfasser deutet an, an einer Universität studiert zu haben. Er hasse Ausländer und Nicht-Weiße. Er spreche nicht explizit vom Islam, fordere aber die Auslöschung von Ländern in Nordafrika, dem Nahen Osten und Zentralasien.

Er bekennt sich außerdem dazu, in 18 Jahren keine sexuelle Beziehung gehabt zu haben. Wichtig zum Verständnis seines Geisteszustandes sei, dass sich Rathjen sein ganzes Leben lang von einem Geheimdienst verfolgt fühlte. Außerdem hätten Prominente von Donald Trump bis Fußballtrainer Jürgen Klopp seine Ideen gestohlen. ...

 https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...au-was-wir-wissen/  

24.02.20 14:41
2

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusUnd Überhaupt: Shisha-Bars - wer braucht sowas?

Wenn ich an die ganzen Razzien in Shisha-Bars denke und was dort
regelmäßig an unverzollltem Tabak, Waffen und Drogen gefunden wird...
Soll das etwa eine kulturelle Bereicherung sein?

Illegal importiert oder hergestellt  - Das Millionengeschäft mit dem Shisha-Tabak

Die Anzahl von Shisha-Bars in Berlin wächst, der Markt boomt. Barbetreiber, die Tabaksteuer und Zoll umgehen, können riesige Gewinne machen. Bei Einsätzen gegen arabische Clans stoßen Fahnder immer wieder auf unversteuerten Shisha-Tabak. ...
 

24.02.20 20:20

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusAfD in Bürgerschaft - FDP scheitert an Fünfprozent

24.02.20 20:22
1

1342 Postings, 75 Tage Onkel LuiPrima für Herrn Lindner

Tolle Performance in Thüringen  

24.02.20 20:40

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusSEK fasst Bushido-Kumpel Veysal K.

Er ist der ?Mann für das Grobe? bei den führenden arabischen Clans der Hauptstadt. Jetzt wurde er verhaftet!

Berlin ? Veysal K. (38) soll im November 2019 auf der Budapester Straße (Charlottenburg) bei einem Clan-Streit eine scharfe Waffe gezückt und geschossen haben.

In einem Hotel an der Lietzenburger Straße in Wilmersdorf wurde er am Freitag geschnappt. Ein SEK-Team stürmte in sein Zimmer und nahm ihn fest. Im Raum fanden die Beamten mehr als 30 Gramm feinstes Kokain. Noch am selben Tag verkündete eine Richterin Untersuchungshaft für Veysal K. wegen Waffenverstoß und Drogenbesitz in nicht geringer Menge!  ...

 

28.02.20 20:29

9440 Postings, 2559 Tage Canis AureusErdogan schickt Migranten-Massen nach Deutschland

Nach BILD-Informationen schickte die Regierung 50 Kriegsschiffe zu den griechischen Inseln, um die EU-Außengrenzen zu schützen. Zehn Helikopter sollen zudem die Übergänge zur Türkei an Land absichern.

Grund für die Maßnahmen: eine Drohung der Türkei. Zuvor hatte der Sprecher der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP, Ömer Celik, angekündigt, die Grenzen nach Europa öffnen zu können: ?Unsere Flüchtlingspolitik bleibt dieselbe, aber hier haben wir eine Situation. Wir können die Flüchtlinge nicht mehr halten?, sagte er. ...

https://www.bild.de/politik/ausland/...chtlinge-ab-69095116.bild.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben