Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)

Seite 1 von 539
neuester Beitrag: 17.06.18 15:23
eröffnet am: 13.04.13 15:16 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 13453
neuester Beitrag: 17.06.18 15:23 von: boersalino Leser gesamt: 898097
davon Heute: 120
bewertet mit 123 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539  Weiter  

13.04.13 15:16
123

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...eutschland-a-893374.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539  Weiter  
13427 Postings ausgeblendet.

08.06.18 09:45
2

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad."Hausrecht"

warum nur erinnert mich das auch an die Moderation in Kiel?

Meinungsfreiheit und Grundrechte werden da leider immer öfters mit den Füssen getreten..
Gleiches Recht gilt eben gleichermaßen nicht für alle auch automatisch gleich!

.. linksorientiertes Gutmenschentum vs. dem konservativen Wertebürger    :(
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 09:51
1

911 Postings, 4392 Tage paris03@heavymax

es gibt kein Grundrecht in dem Hotel zu uebernachten, wo man will.
ich als Hauseigentuemer habe  immer noch das Recht zu entscheiden, wen ich in meinem Haus haben will und wen nicht.

es waere ja noch schoener, wenn jeder dort uebernachten kann, wo er will!

Lassen sie auch jeden in ihr Haus?  

08.06.18 09:55
2

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.Augsburg:Krawallaufruf linksautonome gruppierungen

https://www.ariva.de/forum/...ve-fuer-deutschland-afd-480635?page=535
https://deutsch.rt.com/inland/...eroffentlichen-krawall-aufruf-gegen/

Das ganze linksautonome gesoxxse lässt freilich -im vorfeld- grüßen..
...
Der Leitfaden enthält eine Auflistung der Hotels, in denen AfD Mitglieder vermutlich übernachten werden
, eine Liste "autoritärer Organisationen" nebst Adressen, eine Liste sogenannter Kollaborateure, wie Bibliotheken, Gaststätten und Veranstaltungsorte, und eine Liste von Behörden und Polizeidienststellen. In einem Abschnitt wird den Krawalltouristen erklärt, wie man Schaufensterscheiben einwirft und Autos anzündet.


nein Danke! @paris 

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 10:01
1

911 Postings, 4392 Tage paris03was hat das denn damit zu tun

dass ich als Eigentuemer  einer Wohnung, eines Hauses oder eines Hotels immer noch selbst entscheiden kann, wen ich reinlasse und wen nicht?

gibt nur 2 Ausnahmen - Gefahr in Verzug und ein Druchsuchungsbefehl

hier will man das Recht auf Eigentumm mti  Fuessen treten und Eigentuemer verpflichten jeden ins Haus zu lassen, der es will - das ist einfach rechtswidrig und oeffnet Taetern dann Tuer und Tor.



 

08.06.18 10:02
1

23077 Postings, 3193 Tage hokaiheavy, zwischen ganz, ganz links und ganz ganz

rechts ist ganz ganz viel.
Und bezüglich ariva, selbst Deine Gesinnungsgenossen räumen doch mittlerweile ein, dass der talk Bereich zum grössten Teil durch AFD Sympathisanten genutzt wird:

https://www.ariva.de/forum/...eutschland-weil-556001?page=0#jumppos18

kannst Dich doch an die alten Zeiten erinnern und weisst doch wer sich hier alles abgewendet hat.

PS: nicht soviel RT lesen, nicht gut fürs nationale Gemüt:-)
 

08.06.18 10:10

911 Postings, 4392 Tage paris03hab ja schon viel erlebt

aber Eigentuemern  jetzt vorzuschreiben, an wen sie zu vermieten haben und an wen nicht das sind Methoden eine kommunistisches oder faschisten Staates, wo man Eigentum nicht achtet.

hier scheinen einige den Unterschied zwisch staatlich und privat nicht zu wissen.

ich muss ja auch nicht an Wagenknecht vermieten, wen ich das nicht will - das nennt man Entscheidungsfreiheit des Eigentuemers zur Information.

 

08.06.18 10:13
2

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.es hat damit sehr wohl zu tun.. @paris

du kannst doch klar denken?
wenn im vorfeld links-autonome randalierer bereits ankündigen quasi scheiben einzuwerfen, oder autos anzuzünden.. dan würde ich dieses Linke_Gesoxxe als hotelbetreiber auch nicht wie die motten anziehen wollen.. dann storniere ich lieber auchg bereits erfolgte buchungen..

mensch seit ihr einseitig verblendet.. in was für einer demokratie leben wir inzwischen hier..
das ist dann längst nicht auch nicht mehr meine, wenndas recht zu unrecht gebeugt wird.

die afd ist eine demokratisch gewählte volkspartei, gerade unaufhaltsam -wie alle rechtspopulistren in eu- im Aufwind..
zur BY Wahl erwarte ich bis zu 20%. Deutschland wird und muß sich wieder verändern!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 10:14

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.schreibfehler bitte behalten bin grad unterwegs

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 10:25

911 Postings, 4392 Tage paris03@heavymax

ich denke glaskar und hier geht es nicht um AfD, sondern eine Hotelvermietung an einen Buerger in diesem Fall Gauland

da hat jeder Hoteleigentuemer privat in Deutschland das Recht sich seine Bewohner auszusuchen und wenn er einen Buerger nicht haben will, von seinem Hausreicht Gebrauch zu machen

Wollen Sie das aendern, will die AfD Eigentuemern vorschreiben an wen sie zu vermieten haben?

Klare Frage und bitte eine klare Antwort.  

08.06.18 10:32

111 Postings, 148 Tage x lesley xGauland: 54 Strafzettel in 6 Monaten

Hmm, das muss man erstmal hinkriegen. Eigentlich soll doch endlich wieder Rrrecht und Ordnung herrschen in dingsland:

Der AfD-Vize-Vorsitzende Alexander Gauland soll allein in den letzten sechs Monaten 54 Strafzettel kassiert haben - und das nur in seinem Wohnort Potsdam. Das berichtet die Huffington Post. Somit würde Gauland wohl über 1000 Euro Strafe zahlen müssen.
Gauland beleidigt Verkehrspolizisten

Der AfD-Politiker zeigt sich jedoch nicht einsichtig. Vor einer Woche soll Gauland einen Verkehrspolizisten als ?Knallcharge? bezeichnet haben. Sein Jaguar soll fast täglich vor dem Potsdamer Landtag im Parkverbot stehen.

Auch andere Verkehrsregeln scheint der Politiker nicht zu respektieren. Wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen musste er in den letzten Monaten zwei Mal seinen Führerschein abgeben. Für jeweils vier Wochen sei ihm die Fahrerlaubnis entzogen worden.
Idiotentest soll Eignung prüfen

Da der AfD-Vize immer wieder gegen die selben Verkehrsregel verstößt, werden die Behörden davon ausgehen, dass Gauland unwillig ist sich an die Gesetze zu halten.

Uneinsichtige Äußerungen des Politikers, wie dass ?alle Verkehrsschilder? auf Autobahnen abgeschafft werden sollten, könnten dazu führen, dass seine ?charakterliche Eignung? zum Führen eines Fahrzeugs aberkannt wird. Diese soll nun mit dem so genannten ?Idiotentest? geprüft werden. (tah)

www.mz-web.de/politik/...fd-vize-gauland-droht--idiotentest--24251368  

08.06.18 10:32

911 Postings, 4392 Tage paris03der User Heavymax hat doch die Begreundung

in seinem Post 13 435 mitgeliefert, warum man an Gauland nicht vermieten will.

hat es offenbar aber nicht gemerkt, denn natuerlich ist das Hotel dann Ziel von Autonomen und viele andere Stornierungen werden vorgenommen und ein Hotel will Gewinn machen und keine Verluste.

Gauland ist in diesem Fall ein Verlustbringer - ist doch nicht so schwer zu verstehen.  

08.06.18 10:36

911 Postings, 4392 Tage paris03soll man alle Verkehrschilder

auf Autobahne abschaffen, wie es Gauland fordert?

warum eigentlich nur die Verkehrsschilder auf Autobahnen abschaffen - ist dieser Antrag schon im Bundestag gelandet?  

08.06.18 10:36
3

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.es geht um Weidel und viele andere AfD Funktionäre

@paris..# 13426: mir scheint du hast das obigen Beitrag nicht richtig verstanden oder gelesen?

..
Als Ralph Weber das letzte Mal in Augsburg war, übernachtete er im Hotel ?Drei Mohren?. Die Unterkunft war Schauplatz eines Kongresses, den Weber als Rechtswissenschaftler besuchte. Die Aufnahme sei herzlich gewesen, sagt Weber. Da habe es nahegelegen, für seinen nächsten Aufenthalt in Augsburg erneut im ?Drei Mohren? zu buchen. Doch vier Wochen nach seiner Anfrage habe ihn eine Absage erreicht: ?Das Hotel hat mir am Sonntag mitgeteilt, dass die Buchung für meine Frau und mich storniert wurde.? Grund sei seine Mitgliedschaft in der AfD



das thema ist für mich nun durch, möchte schließlich auch noch was arbeiten!

bitte erst mal lesen, es geht eben nicht nur um Herrn Gauland!  LOL

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 10:54

911 Postings, 4392 Tage paris03@heavymax

bei den AfD-Anhaengern bekomme ich fast nie Antworten auf meine Frage.

Mein Frage war, ob sie Hotels vorschreiben wollen, an wen sie zu vermieten haben und an wen nicht?

Wenn Sie die Frage mit nein beantworten, dann verstehe ich ihre Aufregung null.

Andere Frage ist, ob sie mit Gauland uebereinstimmen, dass man keine Verkehrschilder mehr auf Autobahnen braucht und warum man das dann nicht auch auf Bundesstrassen ausdehnt.

Gauland ist ja Verkehrsexperte, wlas man anhand seinen Verkehrsvergehen sehen kann.
 

08.06.18 11:11
4

3166 Postings, 1206 Tage manchaVerdeGrundsätzlich

kann ein Hotel natürlich Zimmer vermieten an wen es will. So weit kann man das nicht beanstanden. Das steht jedem frei.

Allerdings muss die Frage erlaubt sein, was eigentlich der Zweck eines Hotelbetriebes ist? Normal sollte dies eine maximale Auslastung sein. Da passt es nicht wirklich, dass man Gäste abweist nur weil man an diesem etwas auszusetzen hat.

Überdies gilt gerade im Hotel-und Gaststättengewerbe "Der Gast ist König".....und solange der Gast nicht besoffen randaliert, Hotelgegenstände klaut oder seine Rechnung nicht bezahlt sollte dies für alle Gäste gelten.  

08.06.18 11:25
2

111 Postings, 148 Tage x lesley xKlarstellung

der Artikel zu Gaulands Verkehrsvergehen ist bereits 2 Jahre alt.  

08.06.18 11:28

911 Postings, 4392 Tage paris03@manchaVerde

ein Hotel will gewinnbringend arbeiten und wenn ein moeglicher Gast Gesindel anzieht oder andere Gaeste wegen moeglichen Krawallen und Krach stornieren, dann mach man ein Verlustgeschaeft.

Von daher kann ich diese Absage wirtschaftlich gut nachvollziehen.  

08.06.18 14:57
1

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.#13441: weiter so ihr Helden das pusht nur die AfD

Freitag, 08. Juni 2018
CSU-Kurs bislang ohne Erfolg: AfD schiebt sich in Bayern auf Platz zwei

Die Strategie der bayerischen CSU, den "Feind" AfD vor der Landtagswahl mit einem harten Kampfkurs zu schwächen, ist bisher gescheitert. In neuen Umfragewerten steigen die Rechtspopulisten deutlich auf und die Christsozialen ab.

https://www.n-tv.de/politik/...rn-auf-Platz-zwei-article20470210.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 15:00
1

911 Postings, 4392 Tage paris03Gruene jetzt in Bayern auf Augenhoehe

mit der SPD!

die Nahles muss mehr liefern.

Afd wird wohl den Oppositionsfuehrer spielen duerfen - immerhin  

08.06.18 15:08

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.bei söder regiert bereits jetzt die totale panik

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 15:10
1

911 Postings, 4392 Tage paris03ich haette nichts dagegen,

wenn die CSU in Bayern einen Koalitionspartner braucht

er hat ja grosse Auswahl uns kann waehlen - mit Kreuzen ueberall macht man jedenfalls keine Punkte  

08.06.18 23:36
1

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.#13439: extra für @paris nochmal nachgelegt..

Das Augsburger Hotel Drei Mohren hat vor dem Bundesparteitag der AfD die Buchungen von Delegierten der Partei storniert. Das ist eine dumme und gefährliche Entscheidung.

Sie ist dumm, weil sie ein Kniefall vor gewaltbereiten Extremisten ist. Das Hotel begründet die Stornierungen damit, dass Linksradikale in einem ?Krawall-Reiseführer? mit Gewalt drohen. Deshalb werden Menschen, die rechtmäßig ein Zimmer gebucht haben, einen Monat später wieder ausgeladen. Was für ein verheerendes Signal

https://www.schwaebische.de/ueberregional/...lich-_arid,10882021.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.18 23:46
3

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.BY Wahl : Trend der AfD geht deutlich nach oben

08. Juni 2018 10:25 Uhr,  AfD legt in Umfrage zu bayerischer Landtagswahl deutlich zu:

Vier Monate vor der bayerischen Landtagswahl hat die AfD einer Umfrage zufolge in der politischen Stimmung im Freistaat deutlichen Aufwind.

https://www.stern.de/news/...er-landtagswahl-deutlich-zu-8115818.html
Mit gewisser Genugtuung kann man darauf hinweisen, freilich lieber einmal mehr als einmal zu wenig  ;-))

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

10.06.18 10:54
3

55555 Postings, 3989 Tage heavymax._cooltrad.AfD veranstaltet zweiten "Frauenmarsch"

09.06.18 | 18:13

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2018/06/...-afd-leyla-bilge.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

17.06.18 15:23
1

43491 Postings, 2785 Tage boersalinoHurra, ich könnte gebildet sein !!

Auch eine Partei der Besserverdienenden

Umfragen zufolge verfügen beispielsweise 23,6 Prozent der AfD-Anhänger über monatliche Haushaltsnettoeinkommen zwischen 1500 und 2000 Euro ? im Vergleich zu 19,4 Prozent unter allen Wahlberechtigten. Selbst bei höheren Einkommen bekennen sich viele Menschen zur AfD: 16,8 Prozent der AfD-Anhänger verfügen über ein Haushaltsnettoeinkommen von über 4000 Euro ? im Vergleich zu 18,1 Prozent unter allen Wahlberechtigten. Schon in einer früheren Studie hatte das IW festgestellt, dass die AfD auch eine Partei der Besserverdienenden ist. Dieselbe Studie widersprach ausserdem der These der unterdurchschnittlich gebildeten AfD-Wähler.
https://bazonline.ch/ausland/europa/...schees-im-check/story/31815035

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben