Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1064
neuester Beitrag: 23.09.19 22:08
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 26586
neuester Beitrag: 23.09.19 22:08 von: 58840p Leser gesamt: 835148
davon Heute: 4716
bewertet mit 64 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1062 | 1063 | 1064 | 1064  Weiter  

14.08.18 09:57
64

3570 Postings, 751 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1062 | 1063 | 1064 | 1064  Weiter  
26560 Postings ausgeblendet.

23.09.19 18:31
4

34689 Postings, 1946 Tage Lucky79Jetzt steht fest, worum es beim Besuch von AKK

in USA geht...

Ein möglicher Golfkrieg in den Deutschland mithineingezogen werden soll...

und wer läuft gleich richtig zur Bestform auf... AKK natürlich...
ja sie kann sich alles vorstellen, sogar einen Krieg gegen den Iran... unter Deutscher Beteiligung.

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...eswehreinsatz.html

So dann wollen wir mal buchstäblich "unseren Hals in die Schlinge zu den Amis legen"... toll... :-((

Das find ich voll daneben... vdLeyen wäre da genauso angesprungen drauf...
und alles nur um bessere "Beziehungen zu USA" zu erhaschen...


Gemerkt sei: beim Krieg gegen den Iran...
wird CHINA mitmischen, auf Seiten des Irans aber....

Deutschland kommt so noch ein Stück weiter vom Kurs ab...
die wirtschaftlichen Beziehungen zu China u. Russland werden nahe dem absoluten
Nullgradpunkt sein...

Dann wünsch ich mal viel Spaß...

ich hatte immer gehofft, dass dieses deutsche Großmachtstreben ein für alle Mal beendet sei...
nein, jetzt fängt es wieder an... unzählige Verpflichtungen aufzubauen ist erst der Anfang...

Die Alte Politikger Generation welche die Schrecken des Krieges noch kannte , ist abgetreten...
jetzt ist eine Wohlstandsgewöhnte Generation an der Macht, die den Krieg nur vom Fernsehen
kennt...

Würde Fr. AKK auch ihre Kinder in den Krieg schicken...?


 

23.09.19 18:38

388 Postings, 131 Tage Philipp RobertBla bla wie Blähungen.

Zum Glück gibt's nicht nur zwei Wahrheiten.
In ihrer Rede beim UN-Klimagipfel nimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel direkten Bezug zu den Demonstrationen der ?Fridays for Future?-Bewegung. Am Rande der Veranstaltung trifft sie auf die Aktivistin Greta Thunberg.
 

23.09.19 18:39
2

34689 Postings, 1946 Tage Lucky79Merkel... Weckruf...

ich hab einen anderen Eindruck..  

23.09.19 18:47

388 Postings, 131 Tage Philipp RobertJenseits von Wahrsteiner usw.,

und abgesehen von den Stammtischweisheiten von Lucky&Co fährt man mit dem Wahrheitsanspruch von Frau Merkel weitaus besser. Man kann wenigstens darüber reden  !  

23.09.19 18:47
2

34689 Postings, 1946 Tage Lucky79Mühleim, die Zweite.. Klappe!

Erneuter Abschiebversuch... um die Täter mitsamt Familie los zu werden...
die sind den Mühlheimern wohl nicht mehr ganz geheuer...!

https://www.chiemgau24.de/welt/news/...h-abschiebung-zr-12772119.html

Mit der AfD im Genick... wird manche Entscheidung einfacher zu fällen sein...
und so mancher Behördenweg kürzer... gell...!  

23.09.19 18:51
1

34689 Postings, 1946 Tage Lucky79#26565 Du hast da was verwechselt..

oder etwa doch nicht...?

Dann stellst Du Lucky&Co. in der Deutungshoheit ÜBER Merkel...?

Wow..!

Wenn es jetzt mich nicht geben würde... wäre Merkel die bessere Alternative...?
Habe ich das richtig verstanden...

;-)

Das ist dann wohl einen richtigen Applaus wert...!


 

23.09.19 19:03
3

6952 Postings, 3529 Tage no IDWenn man die Gretel sieht..

kann man nur noch sagen: Wut macht hässlich!  

23.09.19 19:09
6

1903 Postings, 1058 Tage QasarWann endlich verstehen die Deutschen

dass die GRÜNEN nur Schaumschläger ohne jedes profunde Verständnis und vor allem technisches Wissen sind?
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...nicht-aus-16399271.html
"Habeck kennt sich mit der Pendlerpauschale nicht aus
Die Entfernungspauschale gilt auch für Bahnfahrten ? das war dem Grünen-Vorsitzenden Robert Habeck offenbar nicht klar. Der Spott lässt nicht lange auf sich warten. ..."

Solche Gestalten wie deren Vorsitzende, die gerne mit (falschen) Zahlen jonglieren, um Panik zu schüren und auf sich aufmerksam zu machen, sind doch einer repräsentativen Demokratie unwürdig!
Hier braucht man Kompetenz, herausragende Denker und vorausschauende Realisten, und keine massenmediengestützte Dünnbrettbohrer!

Mit neutraler und kritischer Berichterstattung in den Massenmedien, die in den 80er/90er Jahren noch der Fall war, hätte diese Partei keine Chance!  

23.09.19 19:21
9

6952 Postings, 3529 Tage no IDMerkel in New York:

Zitat aus ihrer Rede:"...Merkel: "Wir müssen die Menschen mitnehmen." .."

Da hätte sie ja mal den Anfang machen können und die AKK im Flieger mitnehmen können!!

Aber vielleicht hat sie damit gemeint:"...wir müssen die Menschen aus Afrika auf NGO Booten mitnehmen in den sicheren Hafen Deutschland!..."?

Oder kompletter Versprecher: "...wir müssen die Menschen so (richtig) ausnehmen!..." ???

Bei der kann man nie wissen was sie sagt und was sie meint!!  

23.09.19 19:42
7

1165 Postings, 1161 Tage VanHolmenolmendol.@Noidea

Diese Göre ist doch eindeutig geistesgestört. Kein Wunder, dass die in D die meisten Anhänger hat. Hier genießen die größten Dünnbrettbohrer (Habeck & Co.) und Leugner der eigenen Identität und Geschichte das höchste Ansehen. Und IM Erika darf im Verein mit ihren willfährigen Kohorten auch ungebremst weiter die Axt an die Fundamente der Gesellschaft legen bzw. die schon gelegten Dynamitladungen weiter aufstocken. Dieses Land ist wirklich komplett am Arsch.  

23.09.19 20:09
3

6952 Postings, 3529 Tage no IDGreta, wo warst Du ???

https://www.t-online.de/tv/leben/id_86501486/...us-mal-moeglich-.html

Da müssen ja SUV ohne Ende gefahren sein und Merkel und AKK täglich rund um den Planeten geflogen sein um dies anzurichten!


Oder doch eine natürliche Ursache?

Ist ja nur unser Nachbar, aber da ist das sicherlich alles ganz anders.  

23.09.19 20:16
4

2533 Postings, 4929 Tage 58840pDer Auftritt von Greta beim Klimagipfel in N.Y.C.

Wäre auch in Hollywood möglich gewesen !!!
 

23.09.19 20:16
4

6952 Postings, 3529 Tage no IDAber: Eigentlich tut Greta mir sehr leid!

Sie wird von einer riesigen Maschinerie im Hintergrund benutzt und instrumentalisiert.

Asperger ist eine Form von Autismus, eine Kontakt und Kommunikationsstörung. Und dann benutzt man dieses Mädchen, schickt sie um die Welt und stellt sie vor Massen.

Das ist sicherlich nicht förderlich für eine positive Entwicklung. Keine Ahnung, was für Schäden bei ihr angerichtet werden und wurden.

Aber das Ziel rechtfertig jedes Opfer anscheinend!

Infos: https://www.rhein-jura-klinik.de/blog/...die-milde-form-von-autismus/  

23.09.19 20:18

25 Postings, 5 Tage MonicaBFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

23.09.19 20:54

388 Postings, 131 Tage Philipp RobertWas einem bestimmt nicht leid tun muss,

ist die Tatsache, dass gewissermaßen ein Ende von Asperger in Fachkreisen diskutiert wird.

Darüber bin ich alles andere als unglücklich. (siehe https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=804#jumppos20116)

https://www.tagesspiegel.de/wissen/...-ende-von-asperger/1659370.html

 

23.09.19 21:27
2

2533 Postings, 4929 Tage 58840pDie Strompreise sind auf einem Rekordhoch...

und in Deutschland wird das Klimapaket gefeiert  !!!

Aber der wahre Grund wird niemals erwähnt werden, bis zum Untergang  !!!

Das melken vom Michel geht weiter...

und das perverse?Sie freuen sich darüber  !!!!!



 

23.09.19 21:31
2

8382 Postings, 4869 Tage deluxxeWer selbst nur fliegt und nicht Bahn fährt,

kann das natürlich nicht wissen ...

Fazit: Ein Volltrottel wollte medial punkten, wurde aber zur besten Sendezeit nackt ausgezogen!

https://www.welt.de/politik/deutschland/...heftig-ins-Straucheln.html  

23.09.19 21:33
1

4615 Postings, 1665 Tage manchaVerdeIch habe mir

das Video von Greta's Rede vor der UN angesehen.

Mein lieber Scholli....da kann man sagen was man will und zu ihr stehen wie man will - aber das war hochprofessionell! Da steht eine
16-jährige, die optisch eher wie 14 aussieht, hält eine rhetorisch perfekt abgestimmte Rede, wo jedes Wort genauestens überlegt und durchdacht ist in einem perfekten Englisch - das kriegen nur ganz, ganz wenige Politiker/Redner so hin!

 

23.09.19 21:38

25 Postings, 5 Tage MonicaBFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

23.09.19 21:40
1

2533 Postings, 4929 Tage 58840pDas Problem der deutschen...

sieht man bei "hart aber fair "

Unglaublich diese Dummheit  !!!

 

23.09.19 21:42
2

18730 Postings, 2799 Tage HMKaczmarek#26579, mancha

...hab´s mir nicht angesehen (warum auch), aber "die" haben sie ja nicht umsonst instrumentalisiert.

Da passt schon ´ne ganze Menge.  

23.09.19 21:44
2

12714 Postings, 4637 Tage noidea26579

Greta: Ich würde wohl eher meinen, dass das eine gut einstudierte Rede war ! Aber die Miene im Gesicht und die radikale Einstellung machen einem Angst !  Für mich hat dieses Mädel schon schizophrene Züge !

Und die Leute die hinter hier stehen, würde ich als Kriminelle bezeichnen ! Wie können die Eltern eigentlich noch in Ruhe schlafen ?  

23.09.19 21:49
1

2533 Postings, 4929 Tage 58840pIn Deutschland gibt es ein großes Problem..

Faltenbildung  !!  

23.09.19 22:00

4615 Postings, 1665 Tage manchaVerdeGreta und

ihr Aufreten erinnern mich ein bisschen an den
legendären Stummfilm "Metropolis" von 1927.

Da gibt es die Figur der gutherzigen Maria (gespielt von Brigitte Helm), die von einem bösen Erfinder zum Maschinenmensch umfunktioniert wird, um die Arbeiter der Stadt Metropolis aufzuwiegeln und ins Unglück zu stürzen.

Wer kennt den legendären Stummfilm von Fritz Lang?  

23.09.19 22:08

2533 Postings, 4929 Tage 58840pDie Verlogenheit ist unglaublich...

es werden starke Menschen "gerettet "und hilflose Kinder sterben vor Hunger  !!

Oder glaubt hier jemand, dass die wirklich schutzbedürftig sind  ?

Goldgräberstimmung in Deutschland  !!!!





 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1062 | 1063 | 1064 | 1064  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, Fernbedienung, Grinch, ixurt, Katjuscha, major, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker