Tournigan Gold -- Bombennews!

Seite 1 von 32
neuester Beitrag: 21.10.05 03:20
eröffnet am: 19.04.04 14:01 von: QADSAN Anzahl Beiträge: 782
neuester Beitrag: 21.10.05 03:20 von: TamerB Leser gesamt: 48975
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  

19.04.04 14:01

885 Postings, 5982 Tage QADSANTournigan Gold -- Bombennews!

Tournigan Gold Corporation: Resource Potential at
Kremnica

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(CCNMatthews - Apr 19, 2004) -
Tournigan Gold Corporation ("Tournigan") has compiled historical
resource estimates at Kremnica that were not included in the
recent National Instrument 43-101 Technical Report. The Company
has also revised target estimates for areas identified by prior
exploration as having potential for additional resources. Key
points are:

- Potential to significantly increase quality and quantity of
resources

- Two additional historic resource estimates to extend and
develop

- Phase 1 drill program in excess of 10,000 metres in 2004

Historical Resources

The recent 43-101 resource estimate (see Feb. 11 Press Release)
focused exclusively on the Sturec zone at Kremnica and did not
include data on the Wolf and Vratislav Zones, two highly
prospective zones of historical production, 500 to 1,000 metres
north along strike from Sturec. The Wolf estimate was calculated
in 1998 by Western Services Engineering Inc. ("WSE") while the
Vratislav estimate was calculated by GEOGMS in Prague on behalf
of the Slovak Geological Survey in 1992, as follows:


/T/

--------------------------------------------------
Gold    Silver                                                 Gold
Grade    Grade   Gold Equiv.               Gold      Silver    Equiv.
(g/t)    (g/t)   Grade (g/t)     Tonnes  Ounces      Ounces    Ounces

                 Wolf Zone - Inferred Resources (WSE, 1998)
--------------------------------------------------
1.48     21.3          1.78  1,715,500  81,600   1,175,000    98,386
--------------------------------------------------
                Vratislav Zone - Inferred Resources (GEOGMS, 1992)

3.33     24.7          3.68    595,000  64,000     472,000    70,743
--------------------------------------------------
Note: At a 1.0 g/t cut-off. Gold equivalent calculations are based
on a price ratio of $385 to $5.50 (gold to silver).

/T/

Tournigan plans 2,500 metres of drilling in 2004 at Wolf and
Vratislav before updating these resource calculations, as both
the zones are considered open along strike and down dip. These
historical estimates do not conform to NI 43-101 but Dr. Kent
Ausburn (VP Exploration & Qualified Person) has reviewed these
estimates and considers them reasonable and relevant.

Current Sturec Resource

As reported in the Feb 11 Press Release, Tournigan has received a
re-calculated resource estimate for the main Sturec zone at
Kremnica, the results of which are repeated here:


/T/

--------------------------------------------------
             Sturec Zone (Kirkham Geosciences, 2004)
                         Gold                          
            Gold Silver Equiv.                                 Gold
Resource    Grade  Grade  Grade              Gold    Silver   Equiv.
Category    (g/t)  (g/t)  (g/t)    Tonnes  Ounces    Ounces   Ounces
Indicated    2.11  15.43   2.31 5,663,941 384,231 2,809,802  421,540
Inferred    2.01  16.06   2.22 8,367,508 540,733 4,320,487  596,986
--------------------------------------------------
Note: At a 1.0 g/t cut-off. Gold equivalent calculations are based
on a price ratio of $385 to $5.50 (gold to silver).

/T/

Potential for Additional Resources

Numerous exploration targets, ranging from drill ready to
conceptual in nature, have been identified by both Tournigan and
prior owner Argosy Minerals Inc. Argosy's targets consisted of
targets in areas contiguous to existing resource areas as well as
targets where historical production is combined with positive
exploration results. The Argosy targets have been re-compiled by
Tournigan and are as follows:


/T/

--------------------------------------------------
                 Kremnica Advanced Targets

Target Name  Length/Width/Depth Ranges      Tonnage Ranges     Grade
                                         ('000s of tonnes)   Ranges
Sturec       350 - 450 20 - 30  40 - 50       700 - 1,700   1.7 - 2.2
Wolf         500 - 600 35 - 40  80 - 100    3,500 - 6,000   1.7 - 2.2
Vratislav    400 - 500 30 - 35 120 - 140    3,600 - 6,100   1.7 - 2.2
Volle Henne  500 - 600 20 - 30  50 - 70     1,250 - 3,150   1.7 - 2.2
South Ridge  500 - 700 20 - 40 100 - 150    2,500 - 10,500  1.4 - 1.8
--------------------------------------------------

--------------------------------------------------
                Kremnica Advanced Targets

                                     Potential Contained
Target Name                                  Ounces Range
Sturec                                   38,200 - 119,300
Wolf                                    191,300 - 424,400
Vratislav                               196,800 - 433,200
Volle Henne                              68,300 - 222,800
South Ridge                             112,500 - 607,600
--------------------------------------------------
Note: Reviewed by Dr. Kent Ausburn, VP Exploration and Qualified
Person.

/T/

The extension targets at Kremnica represent a combined geologic
target of 600,000 to 1.8 million ounces, corresponding to a
tonnage estimate of 11.5 - 27.5 million tonnes grading a
projected 1.5 to 2.0 grams of gold per tonne. Note that while
there has been insufficient exploration to define these targets
as mineral resources (other than the Wolf and Vratislav
historical resources, reported above) and it is uncertain that
further work will result in additional mineral resources, the
large amount of data makes these zones attractive exploration
targets for Tournigan.

Note the area to the south on the Lucky and Lutila exploration
licences (Kremnica South) has not been included in these
conceptual estimates.

2004 Work Program

Tournigan plans a Phase I 10,000-metre drilling program starting
in early summer. This will comprise feasibility drilling at
Sturec and extension drilling to increase the resource at Wolf
and Vratislav. In addition, the geologic and geochemical surveys
recently completed on the Lucky licence will provide Tournigan
with targets for a minimum 1,500 metre drill program at Kremnica
South (see Tournigan's Press Release dated November 17, 2003).
The Company also plans to complete GIS data compilation, geologic
and geochemical surveys on both the mining licence at Kremnica
and the Lucky and Lutila exploration licences to the south. The
completion of all of the elements of this work program is
conditional on the completion of the $ 6 million financing
announced April 12, 2004.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION

"Damien Reynolds"

Damien Reynolds, President and Chief Executive Officer

Statements in this press release other than purely historical
information, including statements relating to the Company's
future plans and objectives or expected results, constitute
forward-looking statements. Forward-looking statements are based
on numerous assumptions and are subject to all of the risks and
uncertainties inherent in the Company's business, including risks
inherent in mineral exploration and development. As a result,
actual results may vary materially from those described in the
forward-looking statements.

-30-

FOR FURTHER INFORMATION PLEASE CONTACT:
Tournigan Gold Corporation
Damien Reynolds
President
(604) 683-8320
or
Tournigan Gold Corporation
Garry Stock
Executive VP
(604) 683-8320
(604) 683 8340  (FAX)
info@tournigan.com
www.tournigan.com
The TSX Venture Exchange has not reviewed and does not accept
responsibility for the adequacy or accuracy of this release.


QADSAN  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  
756 Postings ausgeblendet.

29.06.05 08:22

527 Postings, 5701 Tage bergLöwenews..

Tournigan Plans for Curraghinalt Bulk Sample

--------------------------------------------------

 Tournigan Gold Corporation is pleased to announce that the design for the next step of underground development work at the Curraghinalt Gold Project in Northern Ireland has been completed. Tournigan anticipates this phase of exploration will upgrade the existing Curraghinalt Inferred resource to the Measured and Indicated categories. Prior to initiating the exploration development, Tournigan plans an infill diamond drill programme on the East Extension target which is anticipated to outline an Inferred resource. The underground development work will then also provide data for the upgrading of this potential East Extension target to the Measured, Indicated and Inferred resource categories.

Three-dimensional drawings of the mine design are available on the Tournigan website at www.tournigan.com. The development includes a decline from the existing adit at the 5170-metre level down to the 5130-metre level, with drifts (tunnels) along four of the Curraghinalt resource veins. Material from the veins will be sampled and assayed for the resource database as well as used for additional metallurgical studies, as part of feasibility work for Curraghinalt.

Tenders to complete this work have been sent to two mining contractors who have already conducted site visits at Curraghinalt. Permits will be sought after Tournigan receives the design of necessary surface infrastructure from the contractor. Initial indications are that this stage of the permitting process should be completed in 3 to 5 months. This work forms part of Stage 1 of the development "roadmap" for Curraghinalt announced on May 9th, 2005, which remains on schedule.

Curraghinalt is a high-grade mesothermal gold vein system that currently hosts an Inferred resource estimate of 262,000 ounces grading 15.45 g/t gold in 527,700 tonnes. This estimate does not include high-grade drill results deeper than 150 metres from surface, which is the average deepest projection of the estimated resource. Adjacent along strike to the east of the current resource is the East Extension zone and exploration target. Tournigan expects to add another 210,000 to 300,000 oz of gold resources down to 150 metres below surface level from the East Extension target.

The East Extension target is currently defined by twelve deep historic diamond drill holes, two fences of shallow historic drill holes, nine historic exploration trenches, and four deep Tournigan test diamond drill holes along an approximately 800-metre trend of the vein system. Present drill grid spacing in the East Extension varies from 50 m by 75 m to 100 m by 200 m. Tournigan plans to tighten the grid spacing to 50 by 50 m in order to estimate an East Extension Inferred resource. It is anticipated that this Inferred resource (as well as the existing Curraghinalt Inferred resource) will be then upgraded into a Measured, Indicated and Inferred resource by conducting the exploration development and sampling programme outlined above.

Curraghinalt - East Extension Exploration Target
--------------------------------------------------
Strike depth Width Tonnage range Grade factor Target
(m) (m) range range range
(m) (g/t) - ounces
--------------------------------------------------
Vein 1 750 150 1 1.25 310,000 385,000 14 16 50% 70,000 100,000
Vein 2 750 150 1 1.25 310,000 385,000 14 16 50% 70,000 100,000
Vein 3 750 150 1 1.25 310,000 385,000 14 16 50% 70,000 100,000
--------------------------------------------------

Present vein intersections within the East Extension target range in width from 0.54 m to 2.83 m (core length intervals and not recalculated to true widths). Tournigan believes that the current data on the East Extension target and the adjacent current Inferred Resource supports the exploration target parameters. The potential quantity and grade of the East Extension target are still conceptual - there has been insufficient exploration to define a mineral resource in the East Extension zone and it is uncertain if further exploration will result in a mineral resource.

Corporate Matters
Tournigan also regrets to announce that Mr. Yale Simpson has resigned from the board of directors, due to time constraints. Mr. Simpson was instrumental in Tournigan's successful acquisition of the Kremnica Gold Project and the Company wishes him well in his endeavours, in particular as President of the Britannia Beach Historical Society, the governing body of the BC Museum of Mining. Established in 1971 to preserve the material and social history of mining in British Columbia, the Society concentrates on educating the public about mining.

Tournigan Gold is focused on developing advanced gold projects in Europe - Curraghinalt in Northern Ireland and Kremnica in Slovakia. The acquisition of new uranium projects in Slovakia and Wyoming, as well as the Brehov VMS project, adds a dynamic component to Tournigan's asset mix.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION

"Damien Reynolds"
Damien Reynolds, CEO

"James Walchuck"
James Walchuck, President and COO

 

23.08.05 21:53

123 Postings, 5326 Tage DoktorBakteriusInvestorennews

==================================================
Re:   News Release - Tuesday, August 23, 2005
     Tournigan Undertakes $2.0 Million Interim Placement
==================================================

Tournigan is pleased to announce a non-brokered private placement with
Sprott Asset Management Inc. of 5.0 million Units at $0.40 per Unit to
raise gross proceeds of $2.0 million.  Each Unit consists of one common
share and one-half of a share purchase warrant, with each whole warrant
entitling the holder to purchase an additional common share at an
exercise price of $0.55 per share for two years from closing.
Tournigan may require the warrants to be exercised any time after the
trading price of Tournigan's shares exceeds $1.00 per share for 30
consecutive trading days.  Sprott Asset Management Inc. currently owns
5.0 million shares of Tournigan.  Upon the close of the private
placement, Sprott will become an insider of the Company.  No finder's
fee or commission is payable for this financing.

This financing is subject to the normal regulatory approval of the TSX
Venture Exchange and the successful completion of due diligence by
Sprott Asset Management Inc.

This interim placement will allow Tournigan to fully capitalize on its
newly-acquired uranium assets, including the development of new
resource estimates for the Jahodna and Spissky Teplice deposits in
Slovakia.  Confirmatory drilling on the Jahodna uranium project is
expected to begin shortly, while data compilation continues at the
Spissky Teplice and Novoveska Huta deposits.  Tournigan will embark on
a targeted acquisition program in Wyoming, USA following final
regulatory approval of the Sweetwater uranium joint venture.

Tournigan's existing treasury of $1.8 million will continue to be
applied towards the development of the Kremnica and Curraghinalt gold
deposits.  An updated resource estimate for Kremnica in Slovakia is
targeted for completion in November, followed by the Pre-Feasibility
Study due in March 2006.  Tender proposals are being reviewed for the
underground development planned for Curraghinalt gold deposit in
Northern Ireland.

Tournigan Gold is focused on developing advanced projects in Europe -
Curraghinalt (gold) in Northern Ireland, Kremnica (gold) in Slovakia
and Jahodna (uranium/moly) in Slovakia.  Tournigan's asset mix also
includes a portfolio of uranium properties in Wyoming, as well as VMS
projects in Slovakia and Northern Ireland.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION

"Damien Reynolds"
Damien Reynolds, CEO

"James Walchuck"
James Walchuck, President and COO
 

24.08.05 00:07

11174 Postings, 5807 Tage .Juergendazu aus WO

#12915  von island0682  Benutzerinfo Nachricht an Benutzer Beiträge des Benutzers ausblenden  23.08.05 22:33:08    Beitrag Nr.: 17.661.568
 Dieses Posting:   versenden  |  melden  |  drucken  |  Antwort schreiben
TOURNIGAN GOLD COR
KaufenVerkaufen wallstreet-online.de wallstreet-online.de
einen Beitrag nach oben
einen Beitrag nach unten
Kurze Zusammenfassung:

-Sprott bekommt über ein Privat Placement 5 Mio. Aktien zu einem Preis von 0,4CAD
-Jede Aktie beinhaltet einen halben Warrant, also 2,5Mio Warrants welche binnen 2 Jahren zu einem Preis von 0,55CAD ausgeübt werden können
-Wenn der Kurs in 30 aufeinanderfolgenden Tagen über 1CAD steht, behält sich TVC vor, dass die Warrants ausgeübt werden müssen
-Prott wird ein Insider von TVC
-Mit dem Geld werden die Uran-Projekte sowie Ressourcen-Updates in Jahodna und Spissky Teplice finanziert
-Ein Ressourcen-Update für Kremnica kommt im November
-Pre-Feasibilty-Studie für Kremnica ist im März 2006 fertiggestellt

Die sprechen also jetzt schon von einem Preis von 1CAD der Aktie wallstreet-online.de

Desweiteren sind wie beschrieben weitere News in der Pipeline. wallstreet-online.dewallstreet-online.de

 

24.08.05 00:13

11174 Postings, 5807 Tage .JuergenSK in canada 42 CAD = 0,287?

nachricht kam aber erst zum schluß des handels...

mals sehen was morgen in frankfurt abgeht,

habe zufälligerweise *gg*  für 23 cent aufgestockt...

schaun wer mal...ariva.de  

24.08.05 00:37

11174 Postings, 5807 Tage .JuergenWO

#12919  von island0682  Benutzerinfo Nachricht an Benutzer Beiträge des Benutzers ausblenden  23.08.05 22:47:15    Beitrag Nr.: 17.661.672
 Dieses Posting:   versenden  |  melden  |  drucken  |  Antwort schreiben
TOURNIGAN GOLD COR
KaufenVerkaufen wallstreet-online.de wallstreet-online.de
einen Beitrag nach oben
einen Beitrag nach unten

Folgende Antwort bezieht sich auf Beitrag Nr.: 17.661.642 von BeWu am 23.08.05 22:42:48
Per mail bekam ich die Info von Garry Stock dass ein Ressourcen-Update für Kremnica noch dieses Jahr kommt und dass die Pre-Feasibility-Studie Anfang nächsten Jahres fertiggestellt wird, wie eben auch in dieser News geschrieben. Lügen oder Märchen erzählen tun die vom Management wirklich nicht. Seitdem Walchuck dabei ist gehts mit der Informationspolitik aufwärts, und auch mit dem Kurs wallstreet-online.de

Bin mal wirklich gespannt ob der Kurs diesmal auch nachhaltig hält, aber ich denke schon zumal jetzt konkrete Termine genannt wurden wallstreet-online.de
 

30.09.05 17:24

2927 Postings, 5829 Tage VerdampferUP...weil heute +18,92% FSE RT 0,44? CAN RT 0,62$

Endlich aufwärts ohne große News.
Darauf haben die LangZeitInvestierten hier gewartet. :D
Vielleicht klappert´s diesmal.  *SPaNNunG*

TVC go go go :D

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

 

   

13.10.05 17:34

11174 Postings, 5807 Tage .Juergentrotz empfehlung von BV wurde heute geschüttet

Sehr geehrte bullVestor-Subscriber,

heute präsentieren wir Ihnen unsere neue Empfehlung, die Aktie von

TOURNIGAN

Frankfurt WKN 898464

www.tournigan.com

ein Unternehmen mit EUROPÄISCHEM Fokus! Selten in der Explorationsbranche finden Sie Werte, deren Projekte in Europa beheimatet sind. Tournigan ist eines der Ausnahmefälle, hat das Unternehmen doch zwei Goldprojekte in seinem 100%igen Besitz, ?Kremnica? in der Slowakei, ?Curraghinalt? in Nordirland. Allein in der Slowakei hat Tournigan eine Ressource von über einer Mio. Feinunzen Gold, Tendenz: Weit ausbaufähig, konnte das Unternehmen doch auch südlich von der bereits identifizierten Goldliegenschaft Entdeckungen machen. Auch in Nordirland verfügt man neben einer bereits identifizierten Ressource noch über Explorationslizenzen, die sich über ein gewaltiges Gebiet rund um die Sperrin Mountains erstrecken. Damit nicht genug, denn, was das Unternehmen in unseren Augen noch einmal so richtig interessant macht, sind die neu erworbenen Uranprojekte in der Slowakei. Hier wird aktuell exploriert, was das Zeug hält. Allein die bisher erfassten Ressourcen sind gewaltig.

3,5 MILLIARDEN USD IM BODEN

Ja, richtig gelesen. Fasst man die Gesamtressourcen vom Unternehmen zusammen, so schlummert in Tournigans Boden ein Gesamtwert von rund 3,5 Milliarden USD. Nehmen wir aufgrund des Explorationsstadium, Tournigan ist NOCH kein Produzent, nur 10% des gerade benannten Wertes, kämen wir immer noch auf 350 Mio. USD, Tournigans Marktkapitalisierung beträgt aber gerade lediglich 33 Mio. Euro (ca. 40 Mio. USD). Wir können Ihnen sagen, dass wir Tournigan schon seit einiger Zeit auf unserer Watchlist stehen haben. Was uns jetzt zu der Empfehlung bewogen hat, war der erst kürzlich vollzogene Wechsel in der Führungsetage des Unternehmens. Was uns bisher fehlte, war ein Vorstandsvorsitzender, der die Minenbranche versteht, wie seine eigene Westentasche. Denn solche Leute sind oftmals ein Garant für den Erfolg, und eben ein solcher hat jetzt das Ruder übernommen: James Walchuck, seines Zeichens für die Entdeckung und Entwicklung der Bulyanhulu-Goldmine in Tansania, eine der ganz großen Gold
minen der Welt, mit verantwortlich und war für Barrick Gold maßgeblich daran beteiligt, das damalige Explorationsprojekt während eines Entwicklungsstadiums in die Produktion zu führen. Damals der richtige Mann am richtigen Ort, heute bei Tournigan Gold. Und genau dieser Mann erzählte uns in einem Gespräch, dass er sein Goldprojekt in der Slowakei schon in kurzer Zeit im Produktionsstatus sehe. Er habe genügend Interessenten, die diesen Vorgang finanzieren wollen. Außerdem arbeite er mit der Regierung in der Slowakei sehr eng zusammen. Auch in den Uranprojekten in der Slowakei sehe er gewaltiges Explorationspotenzial. ? Das stimmt uns extrem zuversichtlich, hat das Unternehmen ja erst vor kurzem den Beginn der Bohrungen auf Jahodna, einem Uranprojekt in der Slowakei, bekannt gegeben.

IMMER NOCH NICHT GENUG

Denn auch in den Projekten in Nordirland sieht Walchuck überdurchschnittliches Potenzial, zumal man hier vor ca. einem Jahr auf spektakuläre Resultate während eines Tiefenbohrprogramms gestoßen ist. Die Goldmineralisierungen waren so gewaltig, dass sich die Presseartikel überschlugen. ?Es gibt einige Interessenten, die unser Curraghinalt-Projekt in Nordirland vor allem mit den umliegenden Explorationslizenzen gerne übernehmen würden. Wir werten derzeit verschiedene Anfragen aus, würden uns aber niemals gänzlich von diesem Projekt trennen, denn wir wissen, dass Nordirland in Sachen Gold noch ganz groß werden kann. Ein Joint Venture, in dem ein starker finanzieller Partner zur Seite steht, wäre denkbar.?, so Walchuck.

RUMORS

Außerdem arbeitet Walchuck an weiteren Neuakquisitionen in Osteuropa. ?Ich bin vor allem an Uranprojekten interessiert. Unser Unternehmen wird alles tun, um gerade in Osteuropa eine ganz besonders große Stellung einzunehmen, da sind wir auch auf einem guten Weg, mehr kann und vor allem darf ich dazu im Moment nicht sagen.?, so Walchuck.

Sie sehen, in dieser Aktie steckt derzeit sehr viel Musik. Tournigan ist allein aufgrund der bereits vorhandenen Ressourcen gnadenlos unterbewertet, aber auch neue Gegebenheiten könnten sich hier schnell entwickeln, die dem Kurs zu weiteren Sprüngen verhelfen würden.

EINE DER 10 MEIST UNTERBEWERTESTEN EXPLORATIONSAKTIEN

So betitelte das renommierte Fachmagazin ?Ressource World? die Aktie von Tournigan. Wen wundert das, bei den Aussichten!?

Hier Artikel lesen:

http://www.bullvestor.com/pdf/ResourceWorld.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Scott Stephan Veigl
 

13.10.05 18:41

1784 Postings, 5829 Tage VorbeieilenderJuergen, Sell on good news

ist eine oft umgesetzte Börsenweisheit. Daher gehen die Kurse nicht selten im Vorfeld herauf und nach der Meldung wieder etwas herunter. Ich habe auch schon mehrfach mit Tournigan einige Cent ausgeschaukelt, bin nur beim letzten rasanten Anstieg vor einer Woche von dessen Stärke überrascht worden und seither mit einer größeren Position leider mit 0,42 (aber natürlich Gewinn, weil mit 0,28 gekauft) draussen. Überlege, ob ich es dennoch wieder mit 0,48 im Neueinstieg mache.    

15.10.05 08:04

1784 Postings, 5829 Tage VorbeieilenderAus W:O und News

Sehr geehrte bullVestor-Subscriber,

es gibt News von

TOURNIGAN GOLD
Frankfurt WKN 898464
www.tournigan.com

Das Unternehmen konnte seine Uranliegenschaften in Wyoming ausweiten. Ein signifikanter Schritt, durch den Tournigan seine Position im Explorationssektor noch einmal weiter ausbauen kann. Als eines der zehn meist unterbewertesten Unternehmen im Explorationssektor betitelte das renommierte Resource World Magazine Tournigan. Und auch der erfolgreiche Fondsmanager Eric Sprott hält mit seinen Fonds deutlich über 10% des Unternehmens! Seit wann? - Seitdem James Walchuck, ehemaliger Minenmanager von Barrick Gold, die Führung übernommen hat.

Handeln Sie wie Eric Sprott und positionieren Sie sich auch auf diesem Kursniveau. Denn eines steht fest: Sprott will Geld machen, und das macht er nur mit Unternehmen, die sich auch entwickeln können!

Hier die aktuelle Meldung (Quelle Business Wire)

Tournigan Finalises Wyoming Agreement; Stakes More Uranium Claims
10/13/05

VANCOUVER, British Columbia, Oct 13, 2005 (BUSINESS WIRE) --
Tournigan Gold Corporation (TSX VENTURE:TVC)(FRANKFURT:TGP) is pleased to announce that the agreement to acquire a portfolio of Wyoming uranium claims from Sweetwater River Resources LLC has been signed (see press release dated June 16, 2004). Since the June 16, 2005 announcement, Sweetwater has also doubled the number of claims staked as part of this agreement. The Wyoming portfolio now consists of 601 claims covering approximately 48.0 square kilometres within three prospective uranium districts.

The claim groups are located in the Shirley Basin, Great Divide Basin, and Green River Basin Uranium Districts in Wyoming, USA, where mines have historically produced 193 million lbs of uranium oxide (U(3)O(8)). Tournigan has focused its efforts on staking US Federal Mining claims where major resource companies had previously identified uranium mineralization and/or resources, in areas close to former producing uranium mines or ISL (in-situ leach) operations. Tournigan's US team is continuing property investigations in order to stake additional prospective ground.

Shirley Basin

Tournigan has staked two areas, the MSB block of 132 claims and the NSB block of 45 claims. At MSB, company maps and USGS reports indicate approximately 2.0 square miles of known uranium mineralization. The NSB block is on trend with former Homestake, Utah Construction and Petronomics mines, both open-pit and underground, with historic production reported to be in excess of 60 million lbs of U(3)O(8).

Great Divide Basin

Tournigan has staked two areas in the Great Divide Basin - the UT block of 170 claims and two blocks totaling 81 claims in the Alkali Creek area. The UT block covers areas of close-spaced drilling by Utopia Mining and Rocky Mountain Energy. The Alkali Creek area claims are adjacent to claims held by Energy Metals Corporation, with a small mothballed ISL operation also in the immediate vicinity. The Alkali Creek claims encompass historic close-spaced drillhole patterns of Teton Energy and Newmont.

Green River Basin

Tournigan has now staked an 8-kilometre trend in the South Pass block with 173 claims. The trend includes the historical Brett Resource and the historical East Sage Resource reported by Wold Nuclear in 1979. The claims also encompass adjacent areas of close-spaced drilling conducted by Federal American Partners and Gulf Resources.

For each claim block, Tournigan is compiling data and assessing the potential to stake additional claims along identifiable trends. Other uranium-prospective areas in the western United States are also being investigated. Once acquisition activity begins to moderate, Tournigan will begin confirmation drilling and exploration programs, initially targeting areas with reported resources, with particular focus on areas with ISL potential.

In order to earn an 85% interest in the properties from Sweetwater, Tournigan is to issue 200,000 shares to Sweetwater, pay an initial $140,000 and make additional option payments totalling $125,000 until September 15, 2008. Tournigan would then have the right to purchase Sweetwater's remaining 15% for shares in Tournigan, based on an independent valuation.

Corporate Matters

Tournigan is also pleased to announce that the non-brokered private placement announced September 20, 2005, has closed, raising gross proceeds of $1.75 million. On closing, 3.5 million Units at $0.50 per Unit were issued to Passport Capital, Sprott Asset Management Inc. and Pinetree Capital Ltd. Each Unit consists of one common share and one-half of a warrant, with each whole warrant entitling the holder to purchase an additional common share at an exercise price of $0.65 per share until March 31, 2007. The Company may require the warrants to be exercised any time after the trading price of Tournigan's shares exceeds $1.00 per share for 30 consecutive trading days. Finder's fees of $37,500 and 75,000 Units were paid on closing. Any shares issued pursuant to this placement are subject to a four-month hold period expiring on January 31, 2006.

This financing will provide funds for work programs on Tournigan's most advanced projects, including the validation drilling and 43-101 resource estimate on the Jahodna uranium project and pre-feasibility work on the Kremnica gold project.

Tournigan Gold is focused on developing advanced projects in Europe - Kremnica (gold) in Slovakia, Curraghinalt (gold) in Northern Ireland, and Jahodna (uranium/molybdenum) in Slovakia. Tournigan's asset mix also includes a portfolio of uranium properties in Wyoming, as well as VMS projects in Slovakia and Northern Ireland.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION

" James Walchuck"

James Walchuck, President and CEO


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Scott Stephan Veigl  

16.10.05 11:23

11174 Postings, 5807 Tage .Juergen#765, Vorbeieilender

ja ich kann deine handeln gut nachvollziehen.
einige male hatte ich auch ähnliche übelegungen angestellt
aber nicht umgesetzt.
von steuerlichen aspekten mal abgesehen,
denn falls die kursvision einmal wirklichkeit werden sollte,
dann reichen da auch keine wcm verlustvorträge mehr...*grins*
aber ich sehe auch primär die gefahr, das bei einem trade
der wiedereinstieg verpaßt wird und das obwohl man lange zeit die
felsenfeste überzeugung hatte das die aktie seinen weg gehen wird.

deshalb kann ich aus meiner sicht nur jeden raten, nicht auf ein
paar cents zockergewinn zu spekulieren und dann vielleicht die
*geplante alterversorgung" *gg*...sausen zu lassen.
denn falls es wirklich mal eintreffen sollte das die aktie auf 2, 3 oder
mehr euros steigt...dann sind doch ein paar cents im kauf nicht das entscheidende.

wenn du von der aktie noch überzeugt bist
dann würde ich dir raten, auch für ein paar cents mehr...die touris zu kaufen!!!
egal ob es danach ein paar cent billiger werden sollte!!
denn schließlich hast du doch vorher auch gewinne erzielt, sodaß du jetzt auch theoretisch ein paar cents drauflegen könntest ohne wirklich was verloren zu haben..

der weg ist das ziel...

und ständig werden leute gewinne mitnehmen und neue einsteigen...
und die draussen sind..werden sagen hätten wir mal nicht verkauft
der chart energulf kann nicht oft genug als anschauungsmodell dienen.

ich denke mal, im augenblick werden die kurse in ffm bestimmt.
denn in canada hatten wir am freitag ein niveau von umgerechnet 43 -46 eurocent
(allerdings bei sehr niedrigen umsätzen)
und in deutschland wurde den ganzen tag durchweg höher gehandelt.

sicherlich gibt es am montag in ffm gute kaufmöglichkeiten!! ;-))  

16.10.05 13:36

1784 Postings, 5829 Tage Vorbeieilender.Juergen, meine Überzeugung ist und bleibt sehr

positiv. Um so mehr, da sich derzeit die guten Meldungen häufen: Nicht mehr neue Bohrergebnisse, sondern der Einstieg von Investoren, der näher rückende erste Abbau, die neunen Uran-Lizenzen usw.

Mit TVC habe ich bisher das meiste Geld von all meinen Anlagen in den letzten 5 Jahren gemacht. Ich bin auch, wie oben angekündigt, wieder mit der Teilposition von einem Drittel meines Tournigan-Gesamtbestandes drinnen. Mit diesem Drittel versuche ich immer so 2 Cent mit Rein-und-Raus zusätzlich zu machen. Mehrfach ging es gut, beim "zu großen" Sprung (s.o.) "leider" nicht. Dadurch - da hast Du recht - habe ich unterm Strich nichts gegenüber dem Festhalten gewonnen und nur die Steuerfristen geschädigt. Aber Daytrading macht auch Spass ...

Bei meinen anderen Anlagen scheint Metis wieder anzuspringen, doch Tennant Creek verunsichert mich. Auch PuZ macht nicht so die Freude. Da gehe ich wohl raus. Mediantis ist zwar etwas langweilig, könnte aber über Nacht aufwachen. Den Rest lasse ich noch schlafen.  

16.10.05 18:06

1784 Postings, 5829 Tage VorbeieilenderNeues Verwaltungs-Hochhaus

Es geht aufwärts mit TCV, wie man der aktuellen Firmenpräsentation entnehmen kann (unter http://www.tournigan.com/presentation-october/slide1.htm )

 
Angehängte Grafik:
slide34.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
slide34.jpg

18.10.05 15:08

1014 Postings, 6036 Tage Aktienvogel70News stehen an, das Dingen

knallt nach oben.
 

18.10.05 15:48

1529 Postings, 6495 Tage TigerRNews

News sind schon da siehe WO Svenska 07  

18.10.05 15:50

3981 Postings, 5830 Tage AbenteurerSchöne Aktie - lege mir gleich ein paar ins Depot

18.10.05 18:24

1784 Postings, 5829 Tage Vorbeieilender@TigerR - Unter News verstehe ich echte

Neuigkeiten. Die Meldung von Tournigan (siehe http://www.tournigan.de/) wiederholt nur alte Befunde und man freut sich, dass man nun nachprüfen wird. Das ist nichtssagend. Immerhin bemüht man sich, den Kurs nicht unter 0,45 sacken zu lassen (schon wegen der Optionen), bis echte News wieder was Substantielles bringen (hoffentlich - bin optimistisch).  

18.10.05 19:10

2927 Postings, 5829 Tage VerdampferIm nächsten Frühjahr wird´s richtig lustig hier :)

Dann wird die von mir persönlich schon lang erwartete Studie,
zwecks Machbarkeit Irland veröffendlicht. :D
Ich glaube im Mai,legt mich jetzt aber bitte nicht darauf fest. ;)
Die alte "Burg" im Posting 769 finde ich irgendwie peinlich.
Naja,Slowakei halt.Als Förderturm ja auch ok.

Frage: Kennt einer von Euch Google-Earth?
Dort ist Kremnica sehr detailiert zu sehen.
Weiß jemand die genauen Koordinaten von der oben beschriebenen "Hütte"?
Müßte doch zu finden sein.
Motto : Vertrauen ist gut Kontrolle ist bessa. :D

Curraghinalt ist leider nicht so detailiert.

Schönen Abend noch. :)

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

19.10.05 13:57
1

1784 Postings, 5829 Tage VorbeieilenderDas neue Verwaltungshochhaus (siehe oben)

scheint zusammengebrochen: Kurssturz gibt um über 10% nach!  

20.10.05 18:02

1784 Postings, 5829 Tage VorbeieilenderEin lustiges Häuflein, die Kanadier

Mit Riesenpositionen von 500 bis 1000 Aktien lassen sie den Kurs um 4 Cent rauf und runter hüpfen. Die Deutschen starren gespannt auf diese Trendsetter und werden dann je nach Stimmung ihre 20 bis 50 Kilo hinterher.  

20.10.05 18:04

1784 Postings, 5829 Tage Vorbeieilender#776: es sollte werFen heißen o. T.

20.10.05 18:21

2927 Postings, 5829 Tage VerdampferLOL Die Kanadier denken genauso über uns. :)

Nu kommt wohl wieder das "Low-Vol-Kurs-Gebröckel".
Sach ich jetzt ma so.
(In der Hoffnung das es dann doch anders kommt.)  :)
Meist hab ich Glück Pech,what ever.What you prefer.

In Keinerda minus 10% !!! Mit 7000 stk. !!!
Jetzt aber wieder alle ganz schnell raus aus dem Wert !!!
Wollt Ihr so eine Drecksaktie wirklich im Depot haben?

Keiner hier mit Google-Earth unterwegs?

Schönen Abend noch. :)

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

20.10.05 21:31

11174 Postings, 5807 Tage .Juergennette sprünge aktuell von 49 auf 60 o. T.

20.10.05 21:44

11174 Postings, 5807 Tage .Juergenbild hat eben nicht funzt

20.10.05 22:34

11174 Postings, 5807 Tage .Juergeninteressanter beitrag aus wo zum heutigen verlauf

BeWu      20.10.05 22:19:43    Beitrag Nr.: 18.362.930
   
Der heutige Tag liefert einen eindrucksvollen Beleg für meine "Anfütterungstheorie" . Zuerst schürt man bei den Zittrigen mit Miniverkäufen ins bid die Angst vor massiven Kursverlusten um sich dann wenig unter hohen Volumina günstig einzudecken. Zum Glück kennt man, wenn man diesen Wert lange genug besitzt, diese Machenschaften und fällt nicht darauf herein. Alle, die heute ab 15 Uhr 30 in Frankfurt verkauft haben, haben bitteres Lehrgeld bezahlt und werden, sollten sie wieder in TVC investieren, nicht mehr auf diesen Bauernfängertrick hereinfallen. Ich sage das ohne Häme und grüße an dieser Stelle alle " Hartgesottenen"  

 

21.10.05 03:20

2966 Postings, 6500 Tage TamerBjetzt raus da und bei 0,25 wieder rein

meiner meinung nach, bin mir einigermaßen sicher das viele in usa.. gewinn realiesieren wollen, bin einer der ersten der fast eine Mio Tg. 2 jahre gehalten hat. Sorry Jungs aber nach den Ganzen News kommt für 2 wochen garantiert ne pause. Musssss jeder selbst wissen ist nur mein gefühl.... aufpassen und einsacken.... lieber 0,10 cent gewinnnn als lange nasssssssse.

MFG
euer TamerB

will garantiert nichts kaputttt reden,,,,, merci bitte schreibt was ihr denkt doch bitte nicht beleidigend, ich möchte das wir gemeinsammmmmmmm verdienen, das mein ich auch so habe keinen sentimentalen sondern chartechnisch nachvollllllzoooogen.
Und schaut euch bitte greenshift an   und lest die empfelungen  0,20 und sollen minimum o,40 cent also luki luki  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben