Ab hier geht ´s nach oben - Sunwin - Stevia

Seite 424 von 434
neuester Beitrag: 22.09.19 17:00
eröffnet am: 12.05.14 11:44 von: hammerbuy Anzahl Beiträge: 10845
neuester Beitrag: 22.09.19 17:00 von: hammerbuy Leser gesamt: 1224487
davon Heute: 380
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 422 | 423 |
| 425 | 426 | ... | 434  Weiter  

18.08.19 13:52

6622 Postings, 2028 Tage Steviiafan#10574

Hättest ja wenigstens noch den Rest vom Text auf S. 7 nehmen können.
Hiermit wird ergänzt:

"WE ARE DEPENDENT ON OUR PRESIDENT AND THE LOSS OF HIS SERVICES COULD HAVE A MATERIAL ADVERSE EFFECT ON OUR BUSINESS, FINANCIAL CONDITION AND RESULTS OF OPERATIONS.

We are dependent upon the services of Mr. Laiwang Zhang, our president and chairman of the board of directors, for the continuing growth and operation of our company because of his experience in the industry and his personal and business contacts in the PRC. We do not have an employment agreement with Mr. Zhang. We also have done business with several companies which are affiliated with Mr. Zhang as described later in this report under "Certain Relationships and Related Party Transactions."  Although we have no reason to believe that Mr. Zhang would discontinue his services with us, the interruption or loss of his services would adversely affect our ability to effectively run our business and pursue our business strategy as well as our results of operations."

Fazit:
Die Gedanken dazu muss sich jeder selber machen.

Vielleicht schlägt "die Keule" am Ende in die falsche Richtung !?


 

18.08.19 15:29

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuySteviafun

Da steht ..
We  do NOT have  an employment agreement with Mr. Zhang

Stell dir vor , die sagen irgendwann  nöööö , ... und gut ist ,  

18.08.19 19:21

6622 Postings, 2028 Tage SteviiafanDa

die Mitarbeiter alle selber shares bekommen hatten, kann ich mir das kaum vorstellen.

Aber eben auch so etwas zähle ich zu den zu identifizierenden "hidden opportunities"

.)

https://operanewsnow.com/...bal-stv-stevia-market-status-2015/273095/  

18.08.19 19:47
1

4057 Postings, 2129 Tage exact@Steviiafan

"Hättest ja wenigstens noch den Rest..."

Wieso sollte ich? Das sind 2 paar Schuhe. Eines ist das Auditing Ergebnis, für das Sunwin immerhin 90.000 USD  an den Auditor zahlt, das andere..... die Abhängikeit von Mr.Zhang.  Das hat mit dem "Going Concern" nichts zu tun, sondern ist strukturell angelegt und das seit vielen, vielen Jahren. Und...wie kommst Du darauf, dass "alle Mitarbeiter selber Shares bekommen haben"?

Träume weiter.cool

 

18.08.19 20:04
1

4057 Postings, 2129 Tage exact@Steviiafan

Was interessiert der Verlustvortrag für Einkommenssteuer, wenn selbst die schwarze Null in unerreichbarer Ferne liegt?

Oder glaubst Du, den können sie sich auszahlen lassen?cool

Zuzutrauen wär´s dir.

 

18.08.19 21:44

4057 Postings, 2129 Tage exactAbschreibungen auf Lagerbestände

(übersetzt F-8): betr. Inventories

" Übersteigen die Lagerbestandskosten den erwarteten Marktwert aufgrund von Überalterung oder Mengen, die die erwartete Nachfrage übersteigen, erfasst die Gesellschaft eine Wertberichtigung auf den Unterschiedsbetrag zwischen den Anschaffungskosten und dem geschätzten Nettoveräußerungswert. In den Geschäftsjahren zum 30. April 2019 und 2018 wurden Vorräte in Höhe von 999.548 USD bzw. 235.258 USD abgeschrieben."

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/...000019/suwn10-k.htm


 

18.08.19 22:36

6622 Postings, 2028 Tage SteviiafanIn

F-8 stehen viel wichtigere Informationen, als diese abgeschriebenen Peanuts.

Dazu gehört, dass der Vertrag mit Hegeng lediglich "ausgesetzt" und am 30. Juli 2019 Qufu Shengwang an eine "nicht verbundene Person" verkauft wurde ....
( "on July 30, 2019, Qufu Shengwang was sold to an unaffiliated individual (see Note 2).")

Außerdem wurden "alle wesentlichen konzerninternen Konten und Transaktionen in der Konsolidierung eliminiert."
 

19.08.19 06:37

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyQufu

Praktisch wurde Sunwins Zukunft verkauft ... über Qufu lief die Außenhandel

Egal  

19.08.19 06:42

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyÜbrigens

Es hat mich nicht in Ruhe gelassen ...

OnlySweet ... wenn das die Wahrheit ist , ( bei sunwin muss man gut überlegen) .. das onlysweet in der USA produziert wird ... dann sind die Lieferungen nach Übersee gar nicht richtige Verkäufe, sonder Lieferung an der onlysweet  Hersteller ...
und in Foren wird gejubelt .. juhhhuuu Lieferung nach Übersee ... x Tonnen
Von wegen , kaufmännisch wird es verbucht als Verkauf ...

Eine verarsche von alle Güte

 

19.08.19 06:50

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyAllerdings

Interesse an Zockmöglichkeit , wäre da ... zu 0,02 und darunter ... mehr auf keinen Fall
Wie wir schon erlebt haben , sunwin Anleger .. Long , oder zock .. alle sind zappelig
Zu 0,02 kann man ev was mitnehmen .. nach 0,02 ... würde ich nicht lange warten , und schnellstens abgeben
 

19.08.19 06:52

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyIm

Angesicht eine mögliche RS , ist alles möglich ... alles ! Je nachdem wie und was für eine Strategie  jemand für sich ausgedacht hat ...  

19.08.19 06:53

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyEine schöne zockwoche für alle

19.08.19 09:37

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuy51mio

denke schon , das ich lesen kann .. und eine Entwicklung gut einschätzen kann ,, wie seit Jahren mit sunwin ... übrigens , nach meine Einschätzung musste sunwin 1000 und mehr Prozente steigen um viele Anleger auf plusminus Null zu bringen ... da ist noch Gewinn in weite Ferne..
du kannst natürlich deine Sicht verbreiten ... hab nix dagegen .
meine hat sich bestätigt und das seit JAHREN...
alles nachlesbar...  

19.08.19 09:42

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuymanipulation

geht weiter .. 200 stk ... ÜBERTEUERT gekauft , na klar Kurs pushen ...
Leute schaut es richtig ... nicht reinfallen  

19.08.19 12:03

9 Postings, 34 Tage Meister IPSMacht keinen Sinn ständig vs Sunwin zu posten,...

...denn offentsichtlich wird bei dieser Firma gar nicht manipuliert sondern ernsthaft Fakten geschaffen,
die etwas länger andauern als einem Trader lieb scheint.
Hier gepostete anti Sunwin angeblichen Fakten stütz keine der bisher vorgebrachten Argumente - insbesondere weder die Schnipsel aus kopierter supjektiv fokusierter Adhoc noch dazu reininterpierter Meinung, die nur darauf zielt diese Firma zu schaden.

Vielleicht macht es mehr Sinn alle gesperrten User hier wieder freizuschalten und objektiver über diese
Firma zu kommunuzieren...alles andere ist wäre hier rein gegen Sunwin und reine Bashing-Kultur.
Ist meine Meinung und sollte auch hier jeder respektieren.  

19.08.19 12:09

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.08.19 14:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

19.08.19 12:24

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.08.19 14:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

19.08.19 12:45

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyHier kann man es sehen

https://www.ariva.de/sunwin_stevia_international-aktie/kurs

Wie jemand zu manipulieren versucht , indem er überteuert kauft um positive Kurs zu erzeugen ... 200 stk
Das ist schon lange zu beobachten, besonders auf der OTC
Also , prüfen ... So oft es geht
 

19.08.19 12:47

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyJa ja,

Ausgesperrter Köter jaulen am lautesten ....
:-)

 

19.08.19 13:01

6009 Postings, 3382 Tage hammerbuyJa klar

Schmeckt es nicht , wenn der Kurs unaufhaltsam seit 10 Jahren fällt und fällt ...
Ihr hättet viel früher regieren müssen ... viel viel früher  

19.08.19 14:58

4057 Postings, 2129 Tage exactkurze Anmerkungen...

@Hammer:

Qufu Shengwang ist nicht zu verwechseln mit Qufu Import+Export, der Stevia Export ist also nicht betroffen durch den Verkauf der TCM-Sparte.

Im nächsten Q -Bericht werden aber wohl die entsprechenden Assets aus der Bilanz "gelöscht", somit dürfte das Stockholder-Equity weiter leiden. RS - glaub ich nicht. Was soll der bringen in dieser Situation? Aber sag niemals nie.

@Steviiafan:

Wenn Du die "Hegeng-Meldung" aus 2012 für wichtiger hältst, als die abgeschriebenen Lagerbestände 2019...muss ich schmunzeln, aber ist deine Sache. Ja, ja... Bilanzen können schon kompliziert sein. Zur Bewertung des Qufu Shengwang-Verkaufs für schlappe 1,1 Mio habe ich mich bereits ausfühlich vor einigen Tagen geäußert. Wenn es dich tatsächlich interessieren sollte, "blättere" entsprechend zurück.

 

19.08.19 15:31

715 Postings, 1525 Tage Ratu Marika#10596 ein RS kann sehr wohl was bringen....

...da die a/s (authorized shares) 200 Mio sind.
Bei einem reverse split von z. B. 1: 10 wären von den jetzt ca. 199 Mio nur noch 19.9 Mio im Umlauf.
Da OTC- Firmen in der Regel aber die Anzahl der a/s unverändert (hier bei 200 Mio.) belassen, kann man durch neue Aktienausgabe wieder Geld einsammeln (in diesem Beispiel also nochmals ca. 180 Millionen neue Aktien).
Dies geht selbstverständlich mit einer entsprechenden Verwässerung (dilution) der Altaktionäre einher.

Bei einem reverse split von sagen wir mal 1:100, könnten sogar 198 Mio neue Aktien in Umlauf gebracht werden.

Somit macht das für die Firma schon Sinn, für Altaktionäre wäre es desaströs.
Aber letztere sind es ja schon seit Jahren gewohnt, Geld zu verbrennen.  

19.08.19 15:35

9 Postings, 34 Tage Meister IPSIch vermute hier keine Bilanzen-Mißverständnis...

...ich gehe felsenfest davon aus, daß hier eine Bereinigung des Hauptgeschäftes stattfindet.
Hinzu kommt, daß das wichtige Quartal erst das Nächste ist und daher ist jede Diskussion darüber, wie sie verbrennend wirtschaften oder das Sunwin Stevia eine Betrügerfirma darstellt nicht gerechtfertigt ist.
Langsam überkommt mir so das Gefühl, daß hier kein Wert darauf gelegt wird objektiv zu diskutieren und einseitig nur eine Meinung vertreten wird, die alles andere als gerechtfertigt über eine Firma zu urteilen.
Wenn ich eine Investition einleite möchte ich vielschichtig darüber informiert werden und auch dahingehend diskutieren, was die Firma auch verbessert hat in den Jahren.
Hier sehe ich nur das eine und das ist Sunwin hat sich verbessert und zeigt sich an den gesteigerten
Lieferungen an Bestandskunden und Neukunden.
Hinzukommend wird Werbung gemacht und das kostet viel Geld - Messen besucht und versucht Kunden zu gewinnen.
Ok - Informationsfluß ist nicht gerade die Beste, aber man bemüht sich - wenn sie nicht wollten könnten sie auch alles kappen, welches sie bisher nicht getan haben, obwohl dies im Pinksheet-Segment nicht unüblich wäre.
Jahrelang immer nur schlechtreden ist schon schräg und ist nicht förderlich für weitere Diskussionen
in meine Augen.
Meine Meinung.
 

19.08.19 15:45

724 Postings, 5352 Tage aktivSunwin läuft , es geht aufwärts.

Ob ihr wollt oder nicht  

19.08.19 16:08

9 Postings, 34 Tage Meister IPSScheinbar will Sunwin Stevia Int. nicht runter

und will weiterziehen  - macht auch Sinn, denn so negativ ist
diese Firma schon längst nicht mehr aufgestellt. Vieles liegt im verborgenem und das macht diese
Tätigkeit der Firma so angreiflich von außen - jede kleine Fehlintepretation wird gleich ins Ganz Große Negative umgeschlagen und ins verderben hier geredet.
Muß nicht sein - hier fehlen dazu einfach handfeste Beweise,
die dies in irgendweise offenbaren würden.
Sunwin ist laut Bericht noch in Fahrt und dies wird immer deutlicher, wohin sie will - nach ganz oben.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 422 | 423 |
| 425 | 426 | ... | 434  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben