Fisch bleibt trotz Japan-Krise begehrt !

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 14.03.16 13:53
eröffnet am: 03.04.11 21:14 von: mc.cash Anzahl Beiträge: 392
neuester Beitrag: 14.03.16 13:53 von: Trinkfix Leser gesamt: 76949
davon Heute: 5
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

03.04.11 21:14
9

2709 Postings, 3748 Tage mc.cashFisch bleibt trotz Japan-Krise begehrt !


Fisch bleibt trotz Japan-Krise begehrt

Nachdem die Aktie von Marine Harvest zwischen Mitte Februar und März korrigiert hat, ist sie nach dem Bekanntwerden der Katastrophe in Nippon wieder nach oben gedreht. Zwar wird es für viele Japaner kurzfristig deutlich schwieriger, sich den teuren Fisch des weltgrößten Betreibers von Lachsfarmen zu leisten. Aber weil die Fischproduktion und -verarbeitung in der Region um Tokio erheblich unter der Katastrophe leidet, sollte die Nachfrage bei Marine Harvest weiter wachsen.

Die Norweger wollen 2011 die Erzeugung um rund 15 Prozent auf 340000 Tonnen erhöhen. Damit wächst der Konzern wesentlich schneller als die Branche, die um drei bis acht Prozent expandieren dürfte. Potenzial bieten nicht zuletzt die Anlagen in Chile, wo die Herstellung auf 24000 Tonnen anwachsen soll. Vor dem Ausbruch einer Fischkrankheit

WKN: 924848
Kurs am 22.3.2011: 0,83?
Kursziel: 0,95?
Stoppkurs: 0,70?
Einschätzung: Kaufen


Stand in Börse-Online Ausgabe 13/11 vor bekanntgabe der Dividende ich Denke da wird in nächster Zeit weiter Berichtet (-:


Besonders gut gefällt mir das noch enormes wachstum Vorhanden ist !
(im Jahr 2006 lag sie noch bei 100000 Tonnen.) Was gibt es für Dividenden und Kurse wenn sie da wieder hinkommen ?

Gute Aussichten!!!!!!   Meine Meinung !
Moderation
Moderator: Pichel
Zeitpunkt: 15.07.11 14:53
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
366 Postings ausgeblendet.

22.01.15 19:19
1

3 Postings, 1947 Tage xrollTop

Die Aktie springt nach oben und unten wie ein Ping Pong Ball.

Naja für mich jedenfalls der beste Pick in meinem Portfolio.
Hohe Dividende, niedriger KGV für so ein Unternehmen und gegessen wird sowieso immer.
In anbetracht der überfischten Meere und der wachsenden Bevölkerung sehe ich Marine Harvest bestens aufgestellt.

Dennoch seltsam, sonst stürzen sich immer alle auf Unternehmen in der Lebensmittelbranche.  

22.01.15 21:30

5021 Postings, 3710 Tage mikkkija

lässt sich auch gut traden. Ist jetzt schon wieder bei 12.
Bei dieser Aktie bin ich trotz aller Schwankungen immer sehr gelassen.  

04.02.15 16:15

2114 Postings, 4018 Tage Goethe21Zahlen

(Oslo, 04 February 2015) Marine Harvest achieved an operational EBIT of NOK 1 032 million in the fourth quarter of 2014, compared to NOK 1 037 million in the corresponding quarter of 2013.

- Marine Harvest delivered a strong operational EBIT in the fourth quarter of 2014. As a consequence of the good result, the Board has resolved a quarterly dividend of NOK 1.20 per share, says CEO Alf-Helge Aarskog.

Marine Harvest Group reported operational revenues of NOK 6 863 million (NOK 6 743 million) in the fourth quarter of 2014, which is record high. Total harvest volumes were 105 122 tonnes in the quarter (103 378 tonnes). Harvest guidance for 2015 is 440 000 tonnes.

- We have increased our feed self-sufficiency in Norway from 60% to 80 %. Through the gradual in-sourcing of feed, we expect lower feed costs as well as improved growth, better feed conversion ratio and improved quality of the end product, says CEO Alf-Helge Aarskog.

Salmon of Norwegian origin achieved an operational EBIT per kilo of NOK 12.59 (NOK 12.04) in the fourth quarter, while salmon of Scottish and Canadian origin reported operational EBIT per kilo of NOK -3.42 and NOK 3.69 respectively (NOK 10.25 and NOK 10.20). Salmon of Chilean origin achieved an operational EBIT per kilo of NOK 0.35 (NOK 2.48). The figures include contribution from Sales and Marketing, including VAP Europe and Morpol Processing. Marine Harvest VAP Europe reported an operational EBIT of NOK 36 million compared to NOK -37 million in the fourth quarter of 2013. Morpol Processing reported an operational EBIT of NOK 81 million (NOK 63 million).

- I'm excited about the contemplated merger with AquaChile. Our already strong position within salmon farming in Chile will be further strengthened, and the combined entity will benefit the entire Chilean industry from a sustainability point of view, says Aarskog.

For further information, please contact:
Ivan Vindheim, CFO, Mobile: +47 958 71 310
Henrik Heiberg, VP Finance & Treasury, Mobile: +47 917 47 724
Kim Galtung Døsvig, IR Officer, Mobile: +47 908 76 339


Und Dividende:

A quarterly dividend of NOK 1.20 will be paid to the sharehol
ders in the form of a repayment of paid in capital.

(Ohne Quellensteuer Abzug)  

16.03.15 16:42

3 Postings, 1947 Tage xrollunglaublich

Wie der Kurs völlig willkürlich steig und singt, ohne Sinn oder Logik. Sowas habe ich noch nie erlebt.
Langsam fange ich auch an, an der Aktie zu zweifeln. Dieser Wert wird scheinbar nur als Spielball angesehen, welche auf und ab geballert wird.  

16.03.15 16:45
1

5021 Postings, 3710 Tage mikkkiwieso

gabe doch heute news. Bin wieder eingestiegen. Ausserdem hängt das auch noch nen bisschen mit dem Euro/Kronen Thema zusammen. Also ruhig Blut.  

19.03.15 09:47

89 Postings, 3440 Tage yorikke1Einstieg?

so, bin mal mit 2000 stück für den anfang eingestiegen. mal sehen ob es klappt.
gruß aus dem norden
dappi  

04.08.15 18:59

2709 Postings, 3748 Tage mc.cashRuhig geworden !

aber der Kurs geht wieder in die richtige richtung (-:  

22.08.15 09:41

597 Postings, 1696 Tage Henri72Gestern richtig unter die Räder gekommen

Lohnt Einstieg?
Mir juckt es in Fingern, so preiswert, trotz hoher Lachspreise. Also da geht was, was denkt Ihr?  

30.09.15 10:51

597 Postings, 1696 Tage Henri72Mal sehen, wie es im 3. Q. kommt

Q2 Überblick ist auf Seite 4, inkl. Ebit je Land je KG Lachs.

http://hugin.info/209/R/1945026/704993.pdf  

13.01.16 11:27

2709 Postings, 3748 Tage mc.cashRuhig geworden!

Man hört nichts mehr  

19.01.16 08:06

597 Postings, 1696 Tage Henri72Nicht viel nur:

"Marcus is also bullish on Marine Harvest  (MHG - Get Report) , which saw its stock sink 4% last year. He said the Norwegian salmon producer is consolidating as the consumption of salmon continues to grow worldwide, especially in Asia.

"The stock is ridiculously cheap, it's barely 10 times earnings and you have a huge dividend yield," said Marcus. "You have wonderful management here and I don't think the market really understands how undervalued the situation is." "
http://www.thestreet.com/story/13421759/1/...more-global-manager.html
 

17.02.16 21:32

11942 Postings, 4815 Tage rightwingfetter move

witzig-seit ich beim daxstand von 12000 schweren herzens allianz und basf verkauft habe ist mh die stärkste position im portfolio. der move heute war überfällig, erfreut mich allerdings besonders wegen des baerishen umfelds. vor 15 - 16 euro geb ich kein blatt aus der hand. noch was? ja-ich hab bei 19 euro dt. post gekauft und meine positionen in arrowhead research verdoppelt.  

18.02.16 10:42

11942 Postings, 4815 Tage rightwingha!

mh geht weiter, schön!
... und? habt ihr gesehen was mit arrowhead geht?
na dann schaut mal rüber - 12% heute:
http://www.ariva.de/forum/...recht-213485?search=arrowhead%20research  

19.02.16 11:31

597 Postings, 1696 Tage Henri72Haben ein gutes Ergebnis geliefert

Und Lachspreise sind auf Höhepunkt.
Dennoch ist mir die Bewertung zu hoch. Bleibe vorerst draußen.  

24.02.16 14:30
4

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixTrotz der Daxverluste halten die 13 !

26.02.16 13:58
4

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixHeute Ex Dividnde!

01.03.16 10:04
2

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixLösen wir uns heute von der 13 ?

01.03.16 18:34
3

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixBullenfalle!

01.03.16 18:35
3

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixSehr große Schwankung heute!

Hoch war bei ca. 13.55  jetzt schon bei 12,75 !  

02.03.16 17:14

4 Postings, 4705 Tage harrypopoRücksetzer

Diese Meldung dürfte für den Rücksetzer von gestern verantwortlich sein:

Marine Harvest ASA (OSE:MHG, NYSE:MHG): Algae Bloom in Chile Region X

Marine Harvest has experienced a severe algae bloom in our Chilean operations in Region X. Three sea water sites are affected; Punta Redonda, Huar Sur and Huar Norte. We have stocked 2.9 mill fish at these sites and the average live weight ranges from 1.5 kg to 2.5 kg. Approximately 1.2 mill fish has currently suffered mortality. Our biomass is insured.

This information is subject to the disclosure requirements pursuant to section 5-12 of the Norwegian Securities Trading Act.

http://www.marineharvest.com/about/news-and-media/...chile-region-x/)

 

03.03.16 13:25

4 Postings, 4705 Tage harrypopoZweite Nachricht

Eine Kombination der vorhergehenden mit dieser Meldung erklärt den Rutsch dann wohl:

Geveran Trading Co., a company controlled by shipping and oil billionaire John Fredriksen, sold a 4.42 billion krone ($510 million) stake in Marine Harvest ASA after a surge in prices.

Geveran sold 37.8 million shares, or about 8.4 percent of the world’s largest salmon farmer, in an accelerated book-building, according to an e-mailed statement from Morgan Stanley, who was bookrunner for the deal. Geveran now owns 79.6 million shares, or about 17.7 percent.

Fredriksen’s wealth has been hammered over the past 18 months by the plunge in crude oil prices, but his holding in Marine Harvest has provided some relief. The shares last month climbed to the highest levels since October 2003, turning Marine Harvest into his most valuable equity holding.

Morgan Stanley was hired as sole book-runner for the transaction, while Carnegie Investment Bank was co-lead manager.

Marine Harvest fell as much as 7.2 percent, the most since March 25 and was down 6 percent as of 10:57 a.m. in Oslo trading. The stock has risen about 22 percent over the past 12 months.

http://www.bloomberg.com/news/articles/2016-03-02/...ne-harvest-stake

 

03.03.16 13:42

4 Postings, 4705 Tage harrypopoUpdate

Mittlerweile ist veröffentlicht worden, dass in Chile knapp 3 Mio. Fische der Algenblüte zum Opfer gefallen sind - finanziell sollte dieser Verlust nicht ganz so schwer wiegen, da Versicherungen den Schaden wohl übernehmen: http://www.marineharvest.com/about/news-and-media/...-chile-region-x/

Warum Frederiksen fast ein Drittel seiner Aktien verkauft hat, erklärt sich vielleicht durch den Ölpreis:


Sprich, meiner Meinung nach ist MH nach wie vor ein sinnvolles Investment - wenn auch Chile und Seeläuse eine permanente Unsicherheit einbringen... Was denkt die Runde?

 

11.03.16 18:54
2

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixSeit ich hier investiert bin schlafe ich echt gut!

14.03.16 13:53
2

6447 Postings, 2962 Tage TrinkfixDenke mal, das Chile verdaut ist!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben