COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11393
neuester Beitrag: 21.09.19 11:41
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 284814
neuester Beitrag: 21.09.19 11:41 von: Sagg Chatoo Leser gesamt: 17578923
davon Heute: 2252
bewertet mit 312 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11391 | 11392 | 11393 | 11393  Weiter  

18.08.06 12:01
312

7914 Postings, 5631 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11391 | 11392 | 11393 | 11393  Weiter  
284788 Postings ausgeblendet.

19.09.19 17:08

57835 Postings, 7268 Tage Kicky50Tagelinie passiert

"Charttechnische Unterstützung bekam das Papier bei 5,50 Euro. Darüber hinaus wurde erfolgreich die 50-Tage-Linie bei 5,64 Euro überwunden. Im Fokus steht jetzt der Widerstand bei 5,85 Euro. Der intakte Abwärtstrend wäre jedoch erst bei einer nachhaltigen Überwindung der 6-Euro-Marke gestoppt. Außerdem muss der Widerstand bei 6,08 Euro (September-Hoch) aus dem Weg geräumt werden."

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0191364.html?feed=ariva  

19.09.19 17:15
1

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorder 27.

wird entscheiden wieviel Coba wirklich Rückenwind hat.

Wenn Coba beschließt die Dividende zu streichen dann wars das auch mit dem Upside ? dann sehe ich schwarz für Coba.

Die Dividende ist so wichtig aktuell - sie zeigt, dass die Unternehmer mit ihrer Entwicklung zufrieden sind.

20 Cent ist nicht viel und daran wird auch nicht scheitern ob Umstrukturierung gelingt oder nicht - die Probleme hängen nicht allein an der Dividende.

-----------
Grüße

Ehrlich

19.09.19 18:58

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorAlter die Wikifolios

von Lunds sind ja allesamt so grottenschlecht.

Da fragt man sich schon was für Leute das sein müssen.

-----------
Grüße

Ehrlich

19.09.19 23:05

6005 Postings, 2344 Tage FridhelmbuschWas passiert bei einer Übernahme ?

Frage an die Ächsperten.......( ja Du Dr Eherlich ) ....

nehmen wir mal an...Cobank wird übernommen  ...Bekanntgabe......morgen...oder meist übers WE.....

dann geht die auf SexFuffzich  meinetwegen........dann wäre doch der Kurs spät. bei 7 Eureo gedeckelt...


das wärs dann...?  oder was meint Ihr ?  

19.09.19 23:18

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorNein Friedhelm - keine Übernahme

es wird zu Zusammenschlüssen kommen da bin ich mir sicher.

Aber - es wird erst dann passieren wenn die Exkremente am dampfen sind - wie immer... es wird immer die Timeline überschritten und es wird Panik geschoben und dann wird etwas geändert.

Deuba und Coba kann man jedenfalls ausschließen.

Ich frage mich dauernd wo die Ertragserosion herkommt und wie jemand der bemerkt, dass eine stattfindet davon ausgeht, dass diese sich fortsetzt.


Viel wahrscheinlicher ist,dass sich die Erosion NICHt weiter fortsetzt.

ausserdem ist an der Deuba und Coba Bilanz soviel Speck dran, dass da noch laaaange erodieren kann ehe es brenzlich wird... da hat Krall mit 2020 nicht recht ?.

Puste geht erst 2022 aus schätz ich mal.


Alles in allem vermute ich werden die Leitindizes DEUTLICH höher stehen in 2025 + .. da sind wir mit Sicherheit bei einem Dax weit über 15000

oder nen Dow weit über 35000
-----------
Grüße

Ehrlich

19.09.19 23:43

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorMorgen eine 50/50 Chance

auf ein GRÜNES Wochenende.... passend zum Friday for Future.... ohje ohje.


Falls es morgen stagniert oder sogar fällt ? sehe ich erst für Dienstag wieder bessere Kurse.

Auf jeden Fall wird der Montag rot....

da es aber kurzfristige Trends sind und Coba eigentlich überverkauft ist .. sollten morgen sowohl Deuba als auch Coba steigen.

Die 6 muss wieder vor dem Komme stehen sonst krebst das noch ewig vor sich hin.
-----------
Grüße

Ehrlich

20.09.19 11:09

15 Postings, 3 Tage MonicaBauf gehts

20.09.19 13:28

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestor6 sollten geknackt werden heuer

mann mann

aber ruhig bleiben ..

kurzfristig wird es bis 7 hoch gehen ? aber die kommt dann zurück..

oder habt IHR schonmal ne lineare Kursentwicklung bei Coba gesehen wo sie von 5 auf 13 stiegt?

NEin- weil immer wieder mal die Tröpfchen abgeschüttelt werden.
-----------
Grüße

Ehrlich

20.09.19 14:36

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronMonica

Körbchen Größe?  

20.09.19 15:20

654 Postings, 1013 Tage DölauerStrategiewechsel bei der Coba

Am 27.09.2019 werden wir mehr wissen, sollte wirklich eine Übernahme abgewehrt werden, muss der Kurs steigen. Nicht nur bis 7 Euro.  

20.09.19 15:25

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorbrutal 200 - 1000 Filialen

aber wird was bringen.-
-----------
Grüße

Ehrlich

20.09.19 15:31
1

23170 Postings, 3581 Tage WeltenbummlerAm besten sollte man diesen Drecksladen und Geld

verbrennungsmaschine komplett dicht machen. Dieser Martin egal ob Blessing oder Zielke, die haben null kreativität und Ideen. Genau wie die Bundesregierung immer ein weiter so.... Der Fisch stinkt vom Kopf und die haben über all nur Wasserköpfe.  

20.09.19 15:35

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorheut ist einer eingestiegen

geilo ..

6 kommt
-----------
Grüße

Ehrlich

20.09.19 15:44
1

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorTournaround bei Coba !

https://www.aktiencheck.de/news/...s_Commerzbank_5_0_deutsch-10367644


Dividendenkontinuität geplant !

GG ? ich bedanke mich bei allen Unterstützern - Nachmeldungen sind ausgeschlossen und ich bedanke mich bei allen Verlierern.

Kursziel 28 ?

!!!
-----------
Grüße

Ehrlich

20.09.19 18:01

294 Postings, 613 Tage Luthere2Coba Ceo Zielke

Leider müssen nun wieder das Personal der Coba für die Fehlplanungen der Führungsebene bezahlen.
Über 2000 Leute sollen die Bank verlassen, anstatt nur einer,
der Verantwortliche der unfähig ist die Bank dort zu platzieren wo sie hingehört.

 

20.09.19 20:18
1

6656 Postings, 3033 Tage DrEhrlichInvestorLuthere

Alles Bullpfiff.


erstens Zielke ist noch gar nicht lange dabei.

zweitens dank den Gewerkschaften in Deutschland und den schwierigen Kündigungsbedingungen / Arbeitnehmerschutz ist es unmöglich geworden schnelle Umbauprozesse umzusetzen.

Das haben wir dem DUMMEN Sozialismus zu verdanken.

Dieser Sozialismus hat Unternehmern in Deutschland schon sehr viel des Wohlstands gekostet und ich sehe da kein Ende.

Die meisten meiner engeren Kollegen die früher Selbstständige waren haben mit Familie (Hund und Katz) längst das Vermögen ins Ausland geschafft. (EU Ausland)

Hier kannst Du nur dann ohne Sorgen leben wenn dein Geld weit weit weit in Überland ist.

Dann kannst hier auf Miete leben und wenn alles den Bach runter geht kannst du deinen Bailout-Rucksack schnappen und weg fliegen.

Was anderes passiert hier nicht.

Irgendwann knallt es - die Menschen in D sind nicht mehr dazu bereit jeden Shice mitzutragen.

Leichtsinnig sind die, die hier Immobilien halten ? die meisten mit Vermögen über 5 Millionen Euro haben längst den Großteil ihrer Immobilien verkauft.

D ist einfach zu unsicher für Unternehmen geworden.

Die EZB killt die Banken und macht alles instabil.

Die Sozialisten haben panische Angst vor einer Eventuellen Rezession - denn es birgt zuviele Chancen und das nimmt ihm Wähler.

Die Wähler sollen dumm und arm bleiben - denn sonst wählen sie keine SPD und LINKEN/Grünen








-----------
Grüße

Ehrlich

20.09.19 20:23
1

15 Postings, 3 Tage MonicaB798

B  21,6  

20.09.19 20:40

15 Postings, 3 Tage MonicaBschade das unser Martin

das alles nicht mehr hautnah mit erleben kann,ist er doch noch rechtzeitig vor UNTERGANG ins  benachbarte Ausland exiliert.Dieses Gefühl dafür muss man erst einmal entwickeln, den Schritt der Schritte zu richtigen Zeit zu wagen.Wenn der Grossmeister des Bankentums vieles nicht konnte, und auch hier sicherlich auch seinen Anteil an heutigen desolaten Zuständen hat,aber das konnte er. Das Nässchen hatte er.

congr?tul?ti?

MonicaB,ein Gruss aus dem Exil  

20.09.19 22:16

656 Postings, 113 Tage immo2019Die Zielkapitalquote bleibt unverändert bei 12-13

d.h. hmm als ziel  eps ?2,40 mit Dividende ?1,20 ?

 

20.09.19 22:57

2212 Postings, 493 Tage AhorncanCa . 1,5 Milliarden für die comdirect Aktionäre

..... schönen Schrank auch.... man kann ja mal ein Jahr keine auszahlen... so wird es wohl kommen....  

21.09.19 01:54


die wird 0,2 oder 0,3  ?

und selbst wenn nicht mehr - bekomm ich trotzdem eine 4 Stellige Dividende.
-----------
Grüße

Ehrlich

21.09.19 10:02

6005 Postings, 2344 Tage FridhelmbuschHerr Dr...

sofern die Div   nicht gestrichen wird....

zuerst will der CEO  eine Sparkasse kaufen...


Jetzt verkauft er eine Gewinnbringende Perle.....

Vorher auf Kundenfang, jetzt  ein Fünftel Filialschliessung.........

( tickt der noch richtig )     ?   das sind alles Verzweiflungstaten.........

der gehört meines Erachtens weg......  

21.09.19 11:14

1433 Postings, 3327 Tage atlanticHauptsache

wir haben den größten und der letzte macht bitte noch das Licht aus.  

21.09.19 11:31
1

307 Postings, 536 Tage Sagg Chatooder Weg der nezen Fusion scheint klar...

Der Bund hatte unlaengst erklaert zu pruefen,
die Commerzbank-Beteiligung zu veraeussern.

Da sollte jeder seine Ohren aufsperren,
Bei solchen verbalen Aeusserungen, kann wohl vom Gegenteil ausgegangen werden.

Heisst , die Verstaalichung der Bank scheint absehbar.

 

21.09.19 11:41

307 Postings, 536 Tage Sagg ChatooDas Klimapaket soll nochmal die Kreditvergabe

ankurbeln.
Letzter Versuch den Banken in die Kassen zu spuelen.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11391 | 11392 | 11393 | 11393  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben