DAX - Testdepot

Seite 2 von 5
neuester Beitrag: 22.04.18 09:57
eröffnet am: 26.05.15 13:47 von: zertifix Anzahl Beiträge: 109
neuester Beitrag: 22.04.18 09:57 von: Andreas S. Leser gesamt: 72571
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 Weiter  

13.07.15 23:45

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot wird wieder aktiv

Die Lage an den Märkten entspannt sich und so wandelt sich die bisherige Zurückhaltung wieder in Aktivität.
Was es im einzelnen sein wird - schau´n wir mal
Jedenfalls hat der DAX wieder Anlauf genommen und mal sehen, wie lange die Puste hält.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
10.jpg
10.jpg

19.07.15 07:10

2142 Postings, 4002 Tage zertifixVorsichtiges agieren - Dax legt kräftig zu

Langsam entspannt sich mehr und mehr die Anspannung wegen Griechenland. So legte der DAX gegenüber der Vorwoche um 3,2% zu, mehr als 300 Punkte.

Beim Depot wurden erste vorsichtige Käufe getätigt, Tagesgewinne schnell mitgenommen. Die Unsicherheiten sind immer noch sehr groß.

Es ist zu erwarten, dass sich die Griechenland Angelegenheit weiter entspannen wird und in die Normalität übergeht.

Schau´n mer mal - obwohl das bekannte Sommerloch im Moment doch bewegter ist als sonst.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
17.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
17.jpg

26.07.15 19:02

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepotverluste im Gleichklang mit DAX

Die Verluste der vergangenen Woche im DAX mit 2,8% wirkten sich im Gleichklang auch im Depot mit 2,4% aus.
Die Depotzusammensetzung wird umgestaltet. Einige Papiere werden bei günstigerer Kurskonstellation verkauft.
Die Indikatoren wurden überarbeitet und besser angepasst.
Bin gespannt, wie die nächste Woche verlaufen wird.


 
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
24.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
24.jpg

01.08.15 07:41

2142 Postings, 4002 Tage zertifixIndikatorenanpassung zeigt erste Ergebnisse?

Auch in dieser Woche hat der DAX keine wirkliche Performance gezeigt. Gegenüber der Vorwoche ging er erneut - diesmal jedoch nur um 0,3% - zurück.

In dieser Woche wurden erstmals Investmententscheidungen auf Basis der angepassten Indikatoren getroffen. Es wurden Investments bei Conti, Heidelberger, Linde und RWE getätigt. Sämtliche Investments liegen derzeit im Plus, wobei Linde mit 4,28% besonders hervorzuheben ist.

Schau mer mal, ob sich die vorgenommene Anpassung auch weiterhin bestätigt.

Allen ein schönes Wochenende  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
31.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
31.jpg

07.08.15 17:52

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot-Performanca überholt DAX

In dieser Woche entwickelte sich das Depot besser als der DAX. Während das Depot 2,9% gegenüber der Vorwoche zulegen konnte, schaffte der DAX "nur" 1,7%.

Dabei schlossen die Neu-Engagements von Continental und Linde mit jeweils über 9 und 8% überdurchschnittlich ab. Ein Teil der Engagements wurde aufgrund von Verkaufsignalen auch schon wieder verkauft und die Gewinne realisiert.

Neu-Engagement von heute ist Merck, die neu in das Depot hereingenommen wurde.

Mit dem bisherigen Verlauf kann man zufrieden sein.

Allen ein schönes Wochenende und weiterhin gute Investments.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
07.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
07.jpg

15.08.15 07:29

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot besser als DAX

Eine turbulente Woche liegt hinter uns. Trotz der aktuell niedrigen Energiepreise und trotz der positiven Entwicklung in Sachen Griechenland sorgten die Turbulenzen am chinesischen Aktienmarkt und die drastische Yuan-Abwertung für große Beunruhigung an den internationalen Aktienmärkten.

Entsprechend verlor der DAX gegenüber der Vorwoche 4,4%, während das Depot "nur" 2% verlor und damit deutlich weniger als der Leitindex.

Am Freitag zeigten die verwendeten Indikatoren ein Kaufsignal bei Thyssen und ein Verkaufssignal bei Fresenius. Wegen der bereits bestehenden Anzahl von 7 Positionen im Depot wurde das Thyssen-Kaufsignal in die Watchliste genommen.

Mit der "Performance" der abgelaufenen Woche kann man insoweit zufrieden sein.

Allen ein schönes Wochenende

 
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
14.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
14.jpg

26.08.15 18:04

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot bleibt immer noch besser als DAX

Trotz der deutlichen Abwärtsbewegung in der vergangenen Woche blieb das Depot immer noch "besser" als der DAX.

Schau´mer mal - es sind turbulente Zeiten  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
21.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
21.jpg

29.08.15 12:58

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot Performance vor DAX

Uhh - das war eine schwankungsintensive Börsenwoche. Mit 1,8% Wochenperformance liegt das Depot eine kleine Nasenspitze vor der DAX-Wochenperformance, die 1,73% erreichte.

Mal schauen - wie sich die nächste Zeit börsenmäßig präsentiert.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
28.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
28.jpg

13.09.15 23:29

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot weiterhin besser als der DAX

Die Depot-Performance ist zur Zeit weiterhin deutlich besser als der DAX.

Die Veränderung der Depot-Performance in den letzten zwei Wochen betrug -0,50 %, während sich jedoch die DAX-Performance um -1,71% verschlechterte.

Insgesamt bleibt es gegenwärtig ein schwieriges Umfeld.  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
11.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
11.jpg

07.11.15 13:35

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDAX deutlich besser als Depot

Zurück nach einem längeren Auslandsaufenthalt kann ich mich wieder dem Depot widmen.

Der DAX hat seit 11.09.2015 deutlich zugelegt und mit seiner Performance die Depot-Performance hinter sich gelassen.
Das Depot wird in der nächsten Zeit teilweise umgeschichtet. Deutsche Börse, Infineon und Merck stehen auf dem Prüfstand. Mal sehen, was die nächste Woche bringt.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt

07.11.15 13:36

2142 Postings, 4002 Tage zertifixHier noch die Übersicht

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
06.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
06.jpg

14.11.15 11:55

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot besser als DAX

Auch die vergangene Woche war sehr volatil. Während am Wochenanfang noch Gewinne waren, kehrte es sich im Verlauf der Woche deutlich um.

Gegenüber der Vorwoche gab der DAX um 2,55% nach, während das Depot "lediglich" 0,55% abgeben musste. Die Aktien von Deutsche Börse, Infineon und Merck bleiben weiter auf dem Prüfstand.

Schau mer mal - wie es weiter geht.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
13.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
13.jpg

24.11.15 10:40

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDAX besser als Depot

In der zurückliegenden Woche hatte der DAX eine bessere Wochen-Performance als das Depot. Insgesamt bleibt aber das Depot weiterhin besser als der DAX.

Das Depot wurde teilweise umgeschichtet.

Mal sehen - wie es diese Woche wird.  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
20.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
20.jpg

02.12.15 14:58

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDAX und Depot Performance ziehen gleich

Der DAX hat auch in der vergangenen Woche gegenüber der Depot-Performance weiter aufgeholt. Sie liegen jetzt fast auf Gleichstand.

Es sind weitere Zukäufe geplant.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
27.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
27.jpg

04.12.15 17:52

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot erholt sich besser als DAX

Der massive Kurssturz gestern von 4% beim DAX ließ heute die Kurse sich wieder erholen.
Dennoch verschlechterte sich die Kurs-Performance gegenüber der Vorwoche um fast 5%, während die Depot-Performance "nur" 0,5% verlor.
Mal schauen, was die nächste Woche bringt. Meiner Meinung schlummert noch einiges Kurs-Erholungspotential.
Schau´n mer mal - allen einen schönen 2. Advent.  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
04.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
04.jpg

13.12.15 19:03

2142 Postings, 4002 Tage zertifixVerlustreiche Woche

Die vergangene Woche war krass. Der DAX verlor gegenüber der Vorwoche erneut über 4% (4,43%), während das Depot mit fast 3% den Verlust etwas besser im Zaum halten konnte.
Insgesamt wird sich an der Depotstruktur zunächst nichts weiter ändern.
Schau´n mer mal, ob in der kommenden Woche nach den massiven Kursverlusten der letzten zwei Wochen eine Kurserholung einsetzt.
Guten Start in die neue Woche.  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
11.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
11.jpg

20.12.15 08:41

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDAX Performance hat angezogen

Der Dax ging am Freitag wieder ins Minus. Die Erleichterung über die Zinswende in den USA, weiter schwache Ölpreise, Sorgen über die chinesische Wirtschaft sorgten wieder für Ernüchterung. Ebenfalls Spuren hinterließ der große Verfallstermin an den Terminmärkten.
Gegenüber der Vorwoche legte der DAX 2,31% zu, während das Depot ?nur? 1,56% zulegen konnte. Seit dem 04.05.2015 liegt der DAX mit seiner Performance von minus 0,4% deutlich vorne. Das Depot ist mit minus 4,55% gegenwärtig deutlicher im Rückstand.
Anlass für Depotumschichtungen zum Jahresende wird es nicht mehr geben. Das Ziel von plus 20% seit dem 04.05.2015 scheint nicht mehr erreichbar zu sein.
Schau´n mer mal.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
18.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
18.jpg

24.12.15 12:03

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDAX weiter vor Depot-Performance

Trotz der starken Kursbewegungen, insbesondere bei den Energieversorgern bleibt das Depot in seiner Performance seit dem 04.05.2015 noch immer hinter dem DAX. Vielleicht gelingt ja noch der Rebound - mal sehen.

Allen ein schönes Weihnachtsfest - um man Zeit für Ruhe und Entspannung zu nehmen.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
23.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
23.jpg

03.01.16 18:46

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot-Performance besser als DAX

In den beiden vorangegangenen Beiträgen war der DAX-Stand zum 04.05.2015 fehlerhaft. Er betrug zu diesem Zeitpunkt 11.620 Punkte und nicht 10.753 Punkte.

Insgesamt war die Depot-Performance seit Mai 2015 bis zum Jahresende um fast 5% besser als der DAX in diesem Zeitraum. Mit den Indikatoren haben sich weitere Erkenntnisse ergeben, die in 2016 in einem Testdepot entsprechend umgesetzt werden.

Ziel soll sein, dass die Depot-Performance besser ist als die DAX-Performance.

Ansonsten wünsche ich allen ein gutes und erfolgreiches 2016 - Schau´n mer mal  
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt

09.01.16 08:27

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot verkraftet Verlust besser als DAX

Die Ereignisse an der Börse in Fernost drückten die Börsen weltweit. Grund die Veröffentlichung der wirtschaftlichen Entwicklung in China mit ?nur noch? einstelliger Wachstumsrate. Zu wenig für die zweitgrößte Wirtschaft der Welt. Der DAX reagierte ebenfalls stark auf die Entwicklungen an der chinesischen Börse.

So verlor der DAX in der ersten Handelswoche über 9 %, während das Testdepot sich mit einem Verlust von 3,6 % in dieser schwierigen Börsensituation gut halten konnte. Besonders stark betroffen waren die Autoaktien und ihre Zulieferer wie z. B. BMW, Daimler, VW ? wie auch Continental, Leoni u. a..

Die Wachstumsschwäche in China beschert uns allerdings seit Monaten neben billigeren Rohstoffen auch billigere Energiepreise, ist doch China einer der größten Nachfrager von Rohstoffen und Energie. Als Reaktion auf den Börsencrash in Shanghai verbilligte sich Öl am Donnerstag erneut und fiel auf den niedrigsten Stand seit zwölf Jahren.

Die billigen Rohstoffe sparen den Unternehmen hier zu Lande Kosten und stärken die Kaufkraft der Konsumenten ? ein positiver Effekt der Turbulenzen in China. Somit könnten Konsumaktien dieses Jahr eine bedeutendere Rolle einnehmen.

Schau´n mer mal die weitere Entwicklung, wann die 10.000er Marke wieder erreicht wird.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
08.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
08.jpg

16.01.16 11:39

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot besser als DAX

Der deutsche Leitindex ist nach einem überraschend schlecht ausgefallenen Empire-State-Index im Handelsverlauf zwischenzeitlich unter die psychologisch wichtige Marke von 9.500 Punkten gefallen. Sein Tagestief erreichte der DAX bei 9.459,09 Punkten., konnte sich aber am Ende noch über die 9.500-Punkte-Marke retten. Ein erneut starkes Minus mit 2,5%.

Grund: Der wichtige Frühindikator Empire-State-Index signalisiert eine überraschend schwächelnde US-Wirtschaft. Von Experten völlig unerwartet brach der Zähler für den Monat Januar von revidiert minus 6,21 (zunächst minus 4,59) Punkten im Vormonat auf minus 19,37 Zähler ein. Auch die Industrieproduktion ist im Dezember mit einem Rückgang um 0,4 stärker gesunken als erwartet, ebenso die Kapazitätsauslastung der Unternehmen.

Seit Jahresbeginn verlor der deutsche Leitindex damit schon neun Prozent an Wert (XETRA-DAX), nach der DB Realtime Indikation sogar mehr als 11 Prozent. Das Testdepot konnte sich mit Minus 1,28% in Beobachtung zum DAX mit Minus 2,81% vergleichsweise gut halten.

Die gegenwärtigen DAX-Werte bieten gute Einstiegschancen. Die Frage ist nur ? wann ist der beste Kaufzeitpunkt? Das ist wohl die schwierigste Entscheidung im Moment. Tendenziell dürfte noch mit weiteren Kursrückgängen zu rechnen sein.

Allen ein schönes Wochenende ? schau´n mer mal.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
15.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
15.jpg

23.01.16 07:25

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot-Performance besser als DAX

In dieser Woche konnte mit Energiewerten und mit Adidas im Kurztrading gutes Geld verdient werden.

Der DAX stieg gegenüber der Vorwoche um 3,45 %, das Testdepot sogar um 4,38 %, was insbesondere auf die starken Kursschwankungen der Energiewerte E.ON und RWE zurückzuführen war. Auch mit Adidas konnte mit der Nachricht von Hr. Rorsted künftig an der Firmenspitze die Kurseuphorie genutzt werden.

Gegenüber dem Jahresanfang hat der DAX bleibt er mit 8,63 % im Rückstand, während das Testdepot mit 0,66 % seine Verluste fast aufgeholt hat.

Derzeitige Favoriten bleiben auf der Watchliste Adidas, E.ON und RWE.

-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
22.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
22.jpg

30.01.16 06:58

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot-Performance deutlich besser als DAX

Auch in dieser Woche konnte das Depot gegenüber dem DAX überdurchschnittlich zulegen. Die Depot-Performance mit 2,42% konnte den DAX mit "nur" 0,40% deutlich überholen.

Es waren die Energierversorger, die das Depot deutlich verbesserten. Auch Adidas trug einen Teil dazu bei.

Nach den von mir beobachteten Indikatoren bleiben die Energieversorger und Adidas weiterhin Favoriten. Hinzu kommt seit Donnerstag auch Fresenius Medical Care. Sie alle sind bei mir auf der Watchlist.

Schau´n mer mal.

Allen ein schönes Wochenende
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
29.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
29.jpg

06.02.16 12:31

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot trotzte dem DAX-Rückgang

Die hinter uns liegende Börsenwoche ließ den DAX am Freitag mit Wochentief und am Montag mit Wochenhoch in einer Bandbreite von 576 Punkten schwanken. Kursgewinner war einzig E.ON (+ 0,9%) und extreme Kursverlierer die Papiere von Fresenius (- 10%) und Infineon (- 9,9%). Das Verhältnis zwischen Kursgewinnern und -verlierern war mit 1 zu 29 extrem negativ.

Das Testdepot ist gegenwärtig nur bei Fresenius Medical Care engagiert. Auch diese Aktie musste Federn lassen. Aber die Vorsicht bei derzeitigen Investments schlägt sich deutlich in der Depot-Performance nieder. Während der DAX 5,94% verlor, war der Verlust im Depot mit 0,94% relativ bescheiden.

Es bleibt abzuwarten, ob der DAX den gegenwärtigen Unterstützungsbereich nach unten durchbrechen wird.
 
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
05.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
05.jpg

15.02.16 06:29

2142 Postings, 4002 Tage zertifixDepot hat deutlich die Nase vorne

Es ist weiter Zurückhaltung angesagt.

Schwierige Zeiten. Depot glänzt mit leichtem Plus gegenüber der Vorwoche, während der DAX mit minus 3.3% abschmiert.

Schau´n mer mal, was die Woche bringt.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel  -- nur die Beute zählt
Angehängte Grafik:
12.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
12.jpg

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben