Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 1185
neuester Beitrag: 25.01.20 00:56
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 29619
neuester Beitrag: 25.01.20 00:56 von: Werni2 Leser gesamt: 3363771
davon Heute: 801
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1183 | 1184 | 1185 | 1185  Weiter  

21.05.14 21:51
45

15483 Postings, 3795 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1183 | 1184 | 1185 | 1185  Weiter  
29593 Postings ausgeblendet.

24.01.20 18:41

30 Postings, 382 Tage Jehuda50Alle hoffen

Auf steigen oder fallen - ich hoffe das die 7,75 € halt immerhin der Dow 100+x im Minus
 

24.01.20 18:44

1401 Postings, 606 Tage telev1@pretori

kannst du dir doch ganz einfach raussuchen. zb. bei onvisa derivate finder. basiswert rein und call put, fälligkeit, laufzeit und so weiter kannst du dir da alles einstellen.  

24.01.20 18:47

286 Postings, 922 Tage chrzentralePutoptionen sind...

Doch gar nicht notwendig, da wir die 8 Euro Marke nachhaltig durchbrechen werden!

Schaut euch an wie der Markt die Bank aus dem Keller hebt ...  

24.01.20 18:52

30 Postings, 382 Tage Jehuda50Xxl

Klugschei sserei hilft nicht weiter einer könnte das ganze Mal erklären warum Put warum Fall warum turbo.
Das wäre eine Innovation statt zu schweigen oder "
Guust dou kannst du selber nachschauen" das ist lächerlich
 

24.01.20 18:54

30 Postings, 382 Tage Jehuda50T+ BmA

Aber bitte mit WKN Ihr seit Spezialisten oder zeigt was Ihr könnt statt Copy und paste  

24.01.20 19:00
1

210 Postings, 2165 Tage pretoriok hab mal einen rausgesucht

dient nur als beispiel.DAs meiste is schon klar bis auf........was pasiert nach der Fälligkeit und Rückzahlungstag?????  

24.01.20 19:06
1

1401 Postings, 606 Tage telev1@pretori

die werden dann einfach ausgezahlt. als privat anleger (ich) kann ich dir aber den guten rat geben, mach das am anfang alles nur mit spielgeld. selbst kleine hebel sind schon echt nichts für schwache nerven. die dinger können wirklich nervig werden. da kannst du dir ganz viele ganz große beulen abholen (aus eigener erfahrung). ;)

https://www.youtube.com/watch?v=X0jbIZ7yQG4

 

24.01.20 19:16

210 Postings, 2165 Tage pretorija keine bange dafür bin ich schon zu lange

an der Börse um mich da aufs Glatteis zu begeben.
Gut ich Fasse mal zusammen das video schau ich später an.Letzter Handelstag 18.03.2020 was da über dem Basispreis liegt is gut für mich, und in dem Fall bei 7.35 is das ding Kaputt und mein Eingesetztes Kapital is weg.  

24.01.20 19:21
1

1401 Postings, 606 Tage telev1@pretori

bei 7,35? ist der durch, 16,65 hebel und ende ist 18.03.2020 also 53 tage. würde ich bei dem helben nie anfassen das ding.  

24.01.20 19:23

210 Postings, 2165 Tage pretorija is schon klar diente nur als Beispiel

sonst alle richt was ich gesagt habe?
 

24.01.20 19:29

1401 Postings, 606 Tage telev1@pretori

alles ok. ein experte bin ich da jetzt aber auch nicht. kann ja der blacky was zu schreiben. seine prognosen sind ja für den arsch, aber da wird er doch mehr wissen zu haben. ;)  

24.01.20 19:32

210 Postings, 2165 Tage pretorigut danke für die info

24.01.20 19:44

286 Postings, 922 Tage chrzentraleNiemand ist schlauer als der Markt ...

24.01.20 19:55

1401 Postings, 606 Tage telev1@pretori

wenn du den heute kaufst ist alles gut was über dem aktuellen preis liegt (db preis heute), unter dem preis heute bist du ja im verlust mit einem 16er hebel. der abstand heute zum knock out 7,35? ist dein sicherheit puffer zum totalverlust.  

24.01.20 20:09
1

210 Postings, 2165 Tage pretorija is schon ok

werde die dinger glaub eh nie Anfassen und wenn, dann nur mit kleinem Spielgeld.Bin bis jetzt gut ohne damit ausgekommen.


Grad nochmal das Legendäre Kostolany Video angeschaut.Erinnerungen werden wach an den Neuen Markt omg.  

24.01.20 20:12
1

780 Postings, 528 Tage Black Mamba@Telev1: Fair bleiben ...

Die letzten Quartalszahlen (und den folgenden Einbruch der DeuBa-Aktie) habe ich hier im letzten Quartal als einer von ganz wenigen richtig vorhergesagt. Deine "gefühlten Fakten" solltest Du den gutgläubigen DeuBa-Jüngern hier besser nicht als Wahrheit verkaufen ...

Zur Erinnerung: Vor den Q3-Zahlen ging der Kurs bis auf 7,75 EUR nach oben, nach den Zahlen auf bis zu 6,28 EUR nach unten. Was spricht also dagegen, dass sich diese Geschichte wiederholt? Ich vertraue der Führung der Deutschen Bank in der aktuellen Konstellation noch immer nicht, dass sie die Probleme nachhaltig in den Griff bekommt. Es wird zwar viel geredet, aber doch sehr wenig geleistet. Die jüngsten UBS-Zahlen geben vor, in welche Richtung sich das Geschäft der Deutschen Bank in Q4/2019 entwickelt haben dürfte. Deshalb wird man wohl auch einen ganz guten Schnitt machen, wenn man kurz vor den Zahlen auf "short" setzt. Mein aktueller Favorit für den Einstieg am 29.01.2020 ist die WKN CU4KY2*. Da sind meiner Meinung nach zwischen 200% und 800% drin.

Über den Einstig von Herr Gabriel als AR-Mitglied werde ich mich bis auf das folgende Statement nicht weiter äußern: Der Typ ist durch und durch ein Verlierer und passt somit perfekt in die Führungsriege dieser Bank. Sein Gesicht ist perfekt dazu geeignet, den fortgesetzten Niedergang der Deutschen Bank in 2020 zu verkörpern. Man hätte eigentlich keine bessere Wahl treffen können ...

* Das ist keine Kaufempfehlung (!!!), sondern nur eine Idee, die mir gerade im Kopf herumschwirrt. Das Wertpapier ist hoch spekulativ und man kann seinen gesamten Einsatz verlieren, deshalb Finger weg, wenn man es sich nicht leisten kann. Das gilt in meinen Augen auch für die Aktien der Deutschen Bank. Es gibt deutlich bessere DAX-Werte, auf die man setzen kann. Ich selbst bin momentan in FAANG-Werten und Silber investiert, [Ironie ein] aber gegen das Potenzial einer Deutschen Bank ist das natürlich so, als würde man sehenden Auges Geld aus dem Fenster werfen [Ironie aus].  

24.01.20 20:22

1236 Postings, 981 Tage gewinnnichtverlustDB am Ende?

Die Einstellung von Gabriel ist doch ein Offenbarungseid.

Wenn Gabriel der DB den gleichen Erfolg wie der SPD bringt, dann sehen wir hier Kurse von 3 Euro.

Keine besseren Visionen wie abgestürzte Verlierer einzustellen? Dann wird man selbst auch noch zum Verlierer.

Was soll der bitte schon bringen, hätte den doch bloß die SPD behalten.  

24.01.20 20:43

1401 Postings, 606 Tage telev1@blacky

ich wollte nicht streiten, nur deine meinung zu den derivaten.  

24.01.20 21:10
1

345 Postings, 3410 Tage Renditeschupooweia

Bring bitte etwas sachliches und nicht so einen müll
 

24.01.20 21:12
1

345 Postings, 3410 Tage RenditeschupoWird immer schlimmer hier

deswegen war es das für mich immer weiter nur müll schreiben    

24.01.20 21:28

1401 Postings, 606 Tage telev1@Renditeschupo

deine zwei beiträge würde ich jetzt als sondermüll bezeichnen. ;)

 

24.01.20 23:20

6836 Postings, 3991 Tage Dicki1Angst vor Börsencrash?

Angst vor Börsencrash?

Ist jemand so pessimistisch wie ich?

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/...rnt-mr-dax-dirk-mueller/  

25.01.20 00:56

423 Postings, 6626 Tage Werni2@Black Mamba

vielen Dank für den Tipp !
wo müßte der Schein stehen ? wenn der Kurs unter 7 ? fällt ?
ich sehe da null Umsatz und bin erstaunt wie schnell so ein Putenkadavar verfällt.

https://www.ariva.de/optionsscheine/CU4KY2
https://www.ariva.de/optionsscheine/CU4KY2/kurs

als Laie denke ich das der Schein was für Weltis-klo wird ?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1183 | 1184 | 1185 | 1185  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben