Urheberrechte

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 29.05.13 11:21
eröffnet am: 06.02.12 16:23 von: lth Anzahl Beiträge: 324
neuester Beitrag: 29.05.13 11:21 von: Happy End Leser gesamt: 13589
davon Heute: 3
bewertet mit 41 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13  Weiter  

06.02.12 16:23
41

1953 Postings, 3464 Tage lthUrheberrechte

Liebe Nutzer,

aus gegebenem Anlass möchten wir hier auf einige Fragen zum Urheberrecht eingehen. Bitte nimmt euch die Zeit und vermeidet unnötige Anzeigen wegen Urheberrechtsverletzungen.

1. Werden Nutzerdaten weiter gegeben?
2. Wie zitiere ich richtig?
3. Welche Bilder darf ich verwenden?
4. Welche Ausnahmen gibt es?


1. Werden Nutzerdaten weiter gegeben?

Nutzerdaten werden grundsätzlich nicht weiter gegeben. Liegt ein Rechtsverstoß vor, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet bei Ermittlungen mitzuhelfen. Es können dann zwei Arten von Daten eingefordert werden: Bestandsdaten und Verkehrsdaten.

Bei den Bestandsdaten handelt es sich hier bei uns um ggf. den Namen, den Nutzernamen, die E-Mailadresse die bei der Anmeldung genutzt wurde und die IP-Adresse des Postings mit der Rechtsverletzung. Diese Daten kann die Polizei oder der Staatsanwalt bei uns einfordern.

Um Verkehrsdaten zu erhalten, muss eine richterliche Verfügung vorliegen. In diesem Fall werden mehrere IP-Adressen herausgegeben.

Nun zu den möglichen Rechtsverstößen.


2. Wie zitiere ich richtig?

Wir möchten euch erneut darum bitten die ?Link einfügen?-Funktion zu nutzen. Es wird automatisch die Überschrift, ein Bildchen und wenige Zeilen vom Text übernommen.

ariva.de

Wollt ihr unbedingt selber zitieren, so solltet ihr beachten, dass ein Posting keine wissenschaftliche Arbeit darstellt und daher nur Kleinzitate (ca.3-6 Zeilen) erlaubt sind.

Hier findet ihr die Stelle im Gesetz: 51 UrhG: http://dejure.org/gesetze/UrhG/51.html
Und hier eine Erläuterung: http://www.jusline.de/...3e040d46fcd6b03d3ee8&lawid=2&paid=51

Besonders hervorheben möchte ich aus dem Kommentar folgende Stellen:

IV. Allgemeine Voraussetzungen des Zitatrechts
5. Gebotener Umfang


?Der Umfang der zulässigen Nutzung wird durch den Zweck des Zitats bestimmt. Zweck und Umfang stehen also in einem engen Zusammenhang.?

?Für den zulässigen Zitatumfang ist das Verhältnis von Zitatmedium und Zitatobjekt zu berücksichtigen. Je umfangreicher die eigene Leistung, desto mehr Raum besteht für die Aufnahme von Zitaten. In einem eher kleinen Werk sind in der Regel keine umfangreichen Zitate zulässig.?

Bei eigenen Zitaten solltet ihr immer genaue Verweise zur Quelle machen. Nicht nur die Seite nennen (z.B. ariva.de) sondern ein Link beifügen, die bis zur zitierten Stelle führt.


3. Welche Bilder darf ich verwenden?

Siehe Anhang
(in Anlehnung an: http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Bildertutorial/2_Bildrechte )
Auch hier bitte stets eine genaue Quellenangabe machen.


4. Welche Ausnahmen gibt es?

Auf Websiten auf denen ihr Artikel auf Facebook, Twitter, etc. verbreiten könnt (durch einen Klick), könnt ihr unsere ?Link einfügen?-Funktion bedenkenlos nutzen. Sollte diese Möglichkeit nicht gegeben sein, dann schaut bitte in den AGBs nach, ob dort das verbreiten der Artikel explizit verboten wird.

Natürlich ist diese Recherche jedes Mal mit viel Zeitaufwand verbunden, aber ihr könntet diesen Thread dazu nutzen, diese ?Zitierfallen? zu sammeln.
-----------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Angehängte Grafik:
urheberrechtsverletzung.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
urheberrechtsverletzung.jpg

06.02.12 16:27
2

16742 Postings, 6666 Tage ThomastradamusWow, ist das Visio '92?

-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

06.02.12 16:32
3

61594 Postings, 5874 Tage lassmichreinIch tippe eher auf Paint ´84

-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

06.02.12 16:34
2

23529 Postings, 4230 Tage schlauerfuchsWas ist der "gegebene Anlass"

Und kann ich bitte die Klardaten haben, um die Sau zu verklagen?!
-----------
»Von dem, was die anderen nicht von mir wissen, lebe ich.«
(Peter Handke)

06.02.12 16:36

44542 Postings, 6933 Tage SlaterMalen nach Zahlen?

Projekt im Studium  

06.02.12 16:37
6

44542 Postings, 6933 Tage Slaterich kenne BinLaden

aber wer ist dieser HochLaden?  

06.02.12 16:38
5

1953 Postings, 3464 Tage lthjaa, isja gut, ich hatte auf die schnelle nur

paint. und ich habe auch schon die grammatikfehler gesehen, brauchen wir nicht auch noch explizit anzusprechen :P es geht um die aussage!
-----------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

06.02.12 16:38
1

61594 Postings, 5874 Tage lassmichrein#4 Der gegebene Anlass ist das Ariva-

Urheber-Aua von vor 3 Jahren.... Die graphische Ausarbeitung von #1 hat sich eben etwas gezogen... ;)
-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

06.02.12 16:39

1953 Postings, 3464 Tage lthähm. deutsch-fail?

"brauchen wir nicht auch explizit durchgehen"
-----------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

06.02.12 16:39
1

16742 Postings, 6666 Tage Thomastradamus#7 - was ist denn die Aussage?

-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

06.02.12 16:39

44542 Postings, 6933 Tage Slaterwas ist denn die Aussage

...















kommt das aus der Therapie-Gruppe?  

06.02.12 16:40
10

32757 Postings, 3311 Tage Nokturnalshice ly das ist einfach zu viel geschriebenes...

wir machen einfach so weiter wie bisher. Möpse werden geduldet und alles was mit Köln und Kölsch zu tun hat kann getrost gelöscht werden.
Ist doch janz einfach !  

06.02.12 16:40
2

61594 Postings, 5874 Tage lassmichrein#10

"Bei Ariva wird nicht geguttenbergt  !"
-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

06.02.12 16:42
4

44542 Postings, 6933 Tage SlaterJP auf der Konferenz

"So, das sind die Fakten zum Urheberrecht. Wer erklärt es den Usern?"

ly "Ich, ich, ich mach was mit Farben, au jaa"  

06.02.12 16:47

44542 Postings, 6933 Tage Slaterund wie sind die Vorschriften

für Dienstag und Donnerstag?  

06.02.12 16:50
2

42128 Postings, 7424 Tage satyrNun was krieg ich wenn ich die Rechte meiner

Postings an Ariva abtrete-Inclusive der Film und Buchrechten?
Macht mir mal ein Angebot,das ich nicht ablehnen kann.
Verfilmung ich dachte da an Al Pacino in der Rolle des Satyrs,
Titel the" Brain of Ariva."  

06.02.12 16:52
11

33960 Postings, 4214 Tage McMurphyEs ist also so, dass jeder,

der in der Vergangenheit Bilder oder Artikel eingestellt hat, erpressbar ist?!

Sprich, wer mich hasst, zeckt mich beim Urheber an und Ariva gibt die Daten raus.

Sorry, aber da sperr ich mich lieber und deaktiviere mein Profil.  

06.02.12 16:53
3

44542 Postings, 6933 Tage Slaterkollektiver Sperr-Flash-Mob?

06.02.12 16:53
2

44542 Postings, 6933 Tage SlaterWoher will ly wissen, dass unsere

Nicks nicht irgendwo geklaut wurden?  

06.02.12 16:56
4

3888 Postings, 3416 Tage S.SmithMal ernsthafte Fragen zu #1:

1. Heißt das das Ariva nur tätig wird wenn ein Urheber hier auf schlägt und eine Verletzung an klingelt und wir alles Posten dürfen?
(Also sonst ist ja hier jedes...wiklich JEDES Bild ohne Quellenangabe zu löschen doer sehe ich das falsch?)
2. Wenn auf dem Bild direkt eine Herkunft oder der Urheber zu erkennen ist per Bildsignatur z.B., ist das dann eine Verletzung es zu Posten?
3. bin ich der Meinung, wenn irgend ein Poloch (ich lass den Unterstrich aufgrund der Ernsthaftigkeit meiner Fragen jetzt mal weg) seine Bilder im Internet Postet, auf seiner Seite oder bei nem Uploadhoster oder sonst wo, dann stimmt der automatisch zu das ein anderes Poloch (ich lass den Unterstrich abermals aufgrund der Ernsthaftigkeit meiner Fragen jetzt weg) daher kommen könnte, das Bild kopiert und in ein beliebiges Polochforum (ich lass den Unterstrich zum dritten mal aufgrund der Ernsthaftigkeit meiner Fragen jetzt weg).
Wenn ein Poloch (ich lass den Unterstrich jetzt zum vierten mal aufgrund der Ernsthaftigkeit meiner Fragen jetzt weg) der Meinung ist, seine Bilder Urheberrechtlich schützen zu lassen, ins Internet ein stellt und dann auch noch glaubt kein anderer verwendet die jetzt aufgrund des Schutzes....also entschuldigung dann isser auch noch ein sau doofes Poloch...ohne Unterstrich.  

06.02.12 16:58
3

4680 Postings, 3536 Tage Monsieur HulotWenn ich ein Bild von Mürf hier rein stelle

der ja bekanntlich über 100 Jahre alt ist (oder zumindest so aussieht)
ist das dann trotzdem eine Urheberrechtsverletzung? *grübel*  

06.02.12 17:02
6

46340 Postings, 3302 Tage boersalinoIch hab einmal ein Foto reingestellt:

Es zeigt das eingeritzte Wort "Schlampe" auf der Motorhaube eines BMW.

Urheberrechtliche Ansprüche geltend machen könnten doch:

1. BMW
2: Schlampe
3. die Ritzerin

Bin ich jetzt verloren?  

06.02.12 17:04

22709 Postings, 5042 Tage MaickelWenn du es selbst geschossen hast nicht

Monsieur Hulot. Wenn du ein eigenes Bild von Mürf reinstellst ohne seine Genehmigung dann ja.  

06.02.12 17:05
2

22709 Postings, 5042 Tage MaickelNein Boersalino, nur der das Foto gemacht hat hat

06.02.12 17:08
4

68205 Postings, 5859 Tage BarCodeUrheber ist der, der das Bild gemacht hat.

Nicht der, der abgebildet ist.

An der Abbildung in Nr. 1 hat z.B. ly die Urheberrechte. Und die schöpferische Tiefe ist immens! Da wird das Kopieren so richtig teuer!
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben