NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 463
neuester Beitrag: 21.01.20 23:12
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 11562
neuester Beitrag: 21.01.20 23:12 von: franzelsep Leser gesamt: 1968774
davon Heute: 10
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
461 | 462 | 463 | 463  Weiter  

01.05.19 10:58
39

3670 Postings, 701 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
461 | 462 | 463 | 463  Weiter  
11536 Postings ausgeblendet.

21.01.20 19:29

43 Postings, 50 Tage EmKay74vom Bauchgefühl

bin ich auch der Meinung das hier ein großer Auftrag bevorsteht. Ich überlege falls der Kurs morgen früh nochmal zuckt noch einen Schluck zu nehmen.

Je nachdem was da kommt sehen wir die 2,- Euro vielleicht schneller als man denkt.  

21.01.20 19:49

75 Postings, 989 Tage mad_tuxnur mal so

Ein Gedanke, wenn da eine große Partnerschaft bevor stehen würde, warum dann nicht entsprechend kommunizieren? Warum das tarnspiel mit der ke?  

21.01.20 19:50

75 Postings, 989 Tage mad_tuxvor allem

Dann wenn es sich um einen handeln würde, wären ja sämtliche Meldepflichten umgangen worden...  

21.01.20 20:00

3032 Postings, 1174 Tage Tom1313steht bei einer ke

Nicht immer der Preis der ausgegebenen Aktien dabei oder habe ich das übersehen?  

21.01.20 20:14
1

35 Postings, 263 Tage doc_h2vlt ist

aber einfach auch nicht mehr dahinter als NEL in der Präsentation sagt: ganz simpel die Sicherstellung, dass NEL etwa alle Aufträge bedienen kann (Nikola) und wettbewerbsfähig bleibt. ich würd jetzt nicht gleich zu träumen beginnen und vom großen Auftrag träumen. vlt ist es die letzte Vorbereitung auf den Nikola Deal.... würde mir schon reichen  

21.01.20 20:22

6 Postings, 5 Tage CarwoodServus

Kann mich mal wer updaten bitte? Hab nämlich auch keine Mail bekommen. Mag die mal wer posten? Ab wann soll die KE denn kommen? Und eine Überlegung wenn nur 100000 ? Tranchen ausgegeben werden, richtet sich das hundertprozentig  NUR an strategische Investoren. Grüße  

21.01.20 20:35

43 Postings, 50 Tage EmKay74@Doc_H2

Den Nikola Auftrag auch mit entsprechenden Zahlen in der Tasche und offiziell zu haben wäre zb genau der große Auftrag. Dann aber offiziell und nicht hätte hätte Fahrradkette  

21.01.20 20:36

6 Postings, 5 Tage CarwoodDANKE

21.01.20 21:06

3670 Postings, 701 Tage na_sowasNEL sollte dann 140 Mio ? in der Kasse haben,

mit dem aktuellen Bestand von 52 Mio?.

Sollte ein paar Tage reichen.

In Q4 ist der Cash-Bestand von 65 Mio. auf 52 Mio geschrumpft.  

 

21.01.20 21:31

3670 Postings, 701 Tage na_sowasPower-to-X Potential laut NEL von 2000GW

Wasserstoff als großer Entkohlungsfaktor in der Industrie

? Eine Vielzahl bestehender und neuer Märkte, in denen die Elektrolyse eine wichtige Rolle spielen kann
- Austausch von fossilem Wasserstoff gegen erneuerbaren Wasserstoff (z. B. Düngemittel)
- Austausch von Kohle gegen erneuerbaren Wasserstoff (z. B. Stahlherstellung)
- Sauerstoff und Wärme  value

? Elektrolyse ?überbrückt? die Lücke zwischen Energie- und Industriesektor und steigert den Wert von Elektronen.
? Anpassungsfähigkeit an verschiedene und zeitweise erneuerbare Energiequellen gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Elektrolysepotenzial> 2.000 GW  

21.01.20 21:34

3670 Postings, 701 Tage na_sowasTransportsektor ebenfalls Potential von 2000GW

Wasserstoff als bevorzugte zukünftige Kraftstoffalternative:

FASTFERRY CRUISE SHIP CAR FERRY

- Echte Nullemission von der Produktion bis zur Verwendung
- Kann Anwendungen mit fossilen Brennstoffen auf TCO-Basis übertreffen
- Geringes Gewicht (im Vergleich zu z. B. Batterien), besonders relevant im Hochleistungssegment
-  Schnelle Aufladezeit (Betanken)
- Lange Reichweite
- Geringe / keine Notwendigkeit für Aufrüstung des Stromnetzes
- Nicht abhängig von Seltenerdmetallen (z. B. Kobalt, Lithium)
- Weltweite Standards für das Betanken festgelegt
- Gleiche Kraftstoffqualität für kleine bis große Anwendungen
- Reinigt  die Umgebungsluft

Elektrolysepotential> 2.000 GW  

21.01.20 21:39
1

3670 Postings, 701 Tage na_sowasAufrüstung auf 3 Produktionslinien a'360 MW auf 1

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20200121-212508_2-847x482.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
screenshot_20200121-212508_2-847x482.png

21.01.20 21:53

1664 Postings, 3519 Tage waswesichxxTach

Was bisher nur stiller Mitleser, und bin wahrscheinlich auch noch nicht besonders tief in der Materie.
Falls ich Blödsinn schreibe, bitte korrigieren

Verstehe ich das richtig.

Sie haben auf ne KE an private Investoren über Vorzugsaktien aus Zeitgründen verzichtet.Ausgabe von  Vorzugsaktien haben wohl ne längere Vorlaufzeit.Deshalb dieses Stammaktien Angebot nur an Private Investoren.

Hat man es da eilig. ?

Und der Verwaltungsrat erwägt,ein weiteres Angebot an existierende Shareholder durchzuführen.  Also an Leute, die am 21. Jan zum Handelsende Stammaktien hatten.

Das neue Shares ausgegeben werden dürfen, wurde auf der HV am 28 März genehmigt.


 

21.01.20 21:54

39 Postings, 222 Tage chhb23KE

wie wahrscheinlich ist es das durch die KE es zu einem Sturzflug der Aktie kommt?  

21.01.20 22:02

3670 Postings, 701 Tage na_sowaschhb23

In der Vergangenheit ist es bei keiner KE zu einem Sturzflug gekommen.
Könnte maximal auf den Ausgabepreis fallen der noch nicht bekannt ist.
Ich sehe ihn zwischen 9,5 - 9,8.......warten wir ab.  

21.01.20 22:04

39 Postings, 222 Tage chhb23na_sowas

ok, das beruhigt. danke  

21.01.20 22:07

37576 Postings, 2067 Tage Lucky79#11536 da fühlten sich wohl 2 auf den

Schlips getreten...  ;-)

Können Spaß von Ernst nicht unterscheiden.  

21.01.20 22:20

478 Postings, 217 Tage effortlessNein Luck79 .....

Spaß von Ernst können wir unterscheiden. Aber auch Qualität von Müll. Wir sind doch hier nicht im Sextaner-Chat.  

21.01.20 22:38
1

3032 Postings, 1174 Tage Tom1313NOK 9,50

The Company announces today that it has raised approximately NOK 846 million in gross proceeds through a private placement (the "Private Placement") of 89,000,000 new shares (the "New Shares"), at a price per share of NOK 9.50. The transaction price represents a discount of 6.3% to the volume-weighted average price on the transaction day  

21.01.20 22:39

3032 Postings, 1174 Tage Tom1313Werde auf jeden Fall

bei 0,95 nachkaufen. Ein Wahnsinn, wie schnelle die 89 Mio Aktien weg waren.  

21.01.20 22:55

170 Postings, 792 Tage MK1978Jup Preis Bestätigung

9,5 NOK  

21.01.20 23:09

252 Postings, 4426 Tage cordialitWer will noch welche haben?

Weitere 13.350.000 Aktien als Folgeangebot zum Preis von 9,50 NOK.
Da kommt einiges zusammen, die Spannung steigt.

https://news.cision.com/nel-asa/r/...-carried-out-by-nel-asa,c3014288  

21.01.20 23:12

1314 Postings, 957 Tage franzelsepleider ist mein Traum

noch nicht in Erfüllung gegangen ... aber eins ist mal sicher, es könnte vorerst die letzte KE gewesen sein. Das etwas kommt war absehbar, siehe Post gestern.

Und hier geht es noch weiter https://news.cision.com/nel-asa/r/...-carried-out-by-nel-asa,c3014288

Let?s rock this Shit ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
461 | 462 | 463 | 463  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CA66, diplom-oekonom, Kn3cht, Lanthaler51