Für die Ehre Russlands!

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 14.06.16 21:27
eröffnet am: 13.06.16 20:15 von: Talisker Anzahl Beiträge: 54
neuester Beitrag: 14.06.16 21:27 von: Weckmann Leser gesamt: 3100
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

13.06.16 20:15
7

35854 Postings, 6046 Tage TaliskerFür die Ehre Russlands!

Man fasst sich an den Kopf:

"Der russische Parlaments-Vizepräsident Igor Lebedew hat die Fanausschreitungen von Marseille verteidigt. "Ich kann nichts Schlimmes an kämpfenden Fans finden. Im Gegenteil, gut gemacht Jungs. Weiter so!", schrieb der Politiker der nationalistischen Liberaldemokraten am Montag. Lebedew ist auch Vorstandsmitglied des russischen Fußball-Verbandes. Er verstehe die Politiker und Funktionäre nicht, die die Fans kritisieren würden. "Wir sollten sie verteidigen und dann können wir es klären, wenn sie nach Hause kommen", äußerte Lebedew weiter.
[...]
Was in Marseille und anderen französischen Städten passiert sei, "ist nicht die Schuld der Fans, sondern die Unfähigkeit der Polizei, solche Events angemessen zu organisieren", betonte Lebedew weiter. Die Hooligans hätten "die Ehre ihres Landes verteidigt und es den englischen Fans nicht gestattet, unser Land zu entweihen", sagte Lebedew. "Wir sollten vergeben und unsere Fans verstehen.""
http://www.welt.de/sport/fussball/em-2016/...-gewaltbereite-Fans.html
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
28 Postings ausgeblendet.

13.06.16 23:08
2

302 Postings, 2008 Tage MessiahDas habe ich schon letztens


aufgezeigt, wir leben in einem Staat der Bürger mit Knast bestrafft wen dieser die Staatspropaganda nich bezahlt.

Das muss man sich nur mal vorstellen!

Wisst ihr warum...du bist mitschuldig...deshalb!  

13.06.16 23:15
2

22121 Postings, 7105 Tage modMit Verlaub, Euer Ehren

Wenn das in P 1 stimmt, ist der
russische Parlaments-Vizepräsident Igor Lebedew
ein "schräger Vogel", gelinde ausgedrückt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Igor_Wladimirowitsch_Lebedew
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

13.06.16 23:33
2

8777 Postings, 6739 Tage der boardaufpasser"sonne und sonne"

Man beginnt wirklich, an den Qualitäten unserer Lehrkräfte zu zweifeln.
http://www.ariva.de/forum/blackPope-538308?page=0#jumppos8
(nachfragen bei schreiberling v. #1, vielleicht gibts gratis Nachhilfestunden)



Übrigens, wer eine grube gräbt ...  
 

13.06.16 23:39
1

1056 Postings, 3070 Tage _Zion_Was mich gerade beschäftigt ist



Papa heißt Schirinowski, der Sohn heißt Lebedew beide sind in einer Partei und haben anscheinend eine gute Vater-Sohn-Beziehung . Geht beim mir nicht rein warum ein Sohn nicht des Vaters Namen trägt.  

13.06.16 23:46

68426 Postings, 5998 Tage BarCodeLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 14.06.16 11:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

13.06.16 23:57
2

8777 Postings, 6739 Tage der boardaufpasserVolltreffer ... einfach nur ein Volltreffer! haha

13.06.16 23:59

1056 Postings, 3070 Tage _Zion_BarCode



warum wirst du beleidigend?  

14.06.16 00:03

129861 Postings, 5985 Tage kiiwiidie Russen wollen das Baltikum ? Und wir sollen

vor Angst zittern ??  Wasn das fürn Propagandamist?
 

14.06.16 00:09

1056 Postings, 3070 Tage _Zion_Wer sagt das den Kiiwii?



Also wenn ich Russland anschaue haben die genug Land, also wo hast du deine These her? Sag nicht das es die Blöd geschrieben hat.

Zusatzfrage, welche Anspruch erhebst wir auf das Baltikum und was haben wir damit zutun? Wir sterben doch so schon aus, also wozu brauchen wir das Baltikum?  

14.06.16 00:13
3

8777 Postings, 6739 Tage der boardaufpasser@ _Zion_ (#36) dazu hat jemand was gesagt:

 
Angehängte Grafik:
zitat-die-schwelle-der-beleidigung-steht-in-....jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
zitat-die-schwelle-der-beleidigung-steht-in-....jpg

14.06.16 00:52

129861 Postings, 5985 Tage kiiwii38 - das lese ich aus #29,

wo man sich über die Nato lustig macht...
Frage:
Warum macht man sich über die Nato und deren Bemühen, das Baltikum zu sichern, lustig, wenn es  niemand gibt, der das Baltikum unsicher macht ??

Komisch, oder ??  

14.06.16 01:17
1

22121 Postings, 7105 Tage modDie Nato macht

Fehler,
jedoch sie garantiert seit ihrer Gründung den Fortbestand
unserer westlichen Lebensweise, die vor allem durch
- relative Freiheit
- und Wohlstand
gekennzeichnet wird.

Ich möchte nicht in RU oder China leben.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

14.06.16 01:24
1

22121 Postings, 7105 Tage modPutin, der mit

harter Hand regiert, ist wohl z.Z. die beste Lösung für RU,
das seit Jahrhunderten nur Totalitarismus kennt, aber aussenpol ist er
gefährlich.
Das sollte man bedenken, aber trotzdem ihm entgegenkommen.
Handel und Wandeln verändert beide Seiten,
Sanktionen treffen jedoch alle Seiten undzwar nur das gemeine Volk.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

14.06.16 01:34
1

46081 Postings, 2200 Tage abholzerMänner unter 1,70 Meter sind oft gefährlich!

Das meine ich ernst!  

14.06.16 01:37

22121 Postings, 7105 Tage modgut analysiert

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für abholzer.  
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

14.06.16 01:44
2

8777 Postings, 6739 Tage der boardaufpasser#42 - nun:

"Das sollte man bedenken, aber trotzdem ihm entgegenkommen.
Handel und Wandeln verändert beide Seiten"

Wahre Worte ... und nach '89 gabs auch mehrere gute Jahre in denen man gemeinsam handelte und sich in eine gut funktionierende "großgeselschaft" wandelte. Man kam sich entgegen, es war alles gut ... und zwar so gut bis es in der Partnerschaft zu gut war.

Es bedarf ja auch keiner übergroßen Intelligenz um zu wissen, dass Deutschland (natürlich auch ganz EU) + Russland die gewaltigste Macht auf Erden stellen würden.

Ich glaube, an der Stelle erübrigt sich eine weitere Erklärung, eine Erklärung warum wir jetzt diese Situation hier haben und keine andere (das checken bereits Menschen im pubärterem Alter).

(bekomme ich dafür wiedermal ein "witzig" - wobei, ich meine es nicht so)  

14.06.16 02:02
2

22121 Postings, 7105 Tage modder boardaufpasser,

ich plädiere schon lange für deutsch-russische Freundschaft,
für "Wandel durch Annäherung", aber bin nicht blind, was das System dort anbelangt.
"witzig" dafür, dass man mich belehren will, obwohl meine Infos über die Interna
seit Jahren aus erster Hand sind, auch war ich schon mehrmals dort.
Ich bin nicht nur z.B. USA-, Polen- oder RU-Freund, sondern plädiere immer
für eine Nichteinmischung in interne Angelegenheiten anderer Staaten und
für Völkerfreundschaft.
Die westl. Demokratie taugt eben nichts für viele anderen Länder.
Hier liegt z.B. der Fehler der US-Aussenpolitik.

Gute N8
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

14.06.16 08:52
3

16755 Postings, 6805 Tage Thomastradamus#46 - das in #1 hat aber nichts mit Frundschaft zu

tun. Wenn jemand so über Gewalt redet, findet er auch Bürger- und andere Kriege gut, wenn es der Sache "dient".
Dass die Englänger seit je her Hools Spackos sind, ist ja nun nichts Neues. Dass sich aber Politiker bei solchen Events hinstellen und Beifall klatschen, zeugt von einem offenbar anderen Werte-Verständnis als zumindest ich das habe - und hier handelt es sich zunächst nicht um ein außenpolitisches Thema, es sei denn, man auf Biegen und Brechen eins daraus, weil man es unbedingt will. Wenn wir anfangen, die Ehre über alles zu stellen, brauchen wir den Ehrenmorden keine Justiz mehr hinterher jagen. Lassen wir doch einfach alle sich gegenseitig abmurksen - irgendeiner wird schon irgendwann mal jemandes Ehre verletzt haben!
-----------
Hauptsache, ihr habt Spaß.

14.06.16 10:06

129861 Postings, 5985 Tage kiiwiiRussland ist eine asiatische, keine europäische

14.06.16 11:44
1

2062 Postings, 1394 Tage Evernote#48. Wie wär´s mit "eurasisch" statt "asiatisch",

und sei es nur, um der Verbindung mit dem europäischen "Christenclub" wenigstens annähernd gerecht zu werden ?
Noch besteht dieser Verein ja noch, zumindest informell, und wenn er sich demnächst auflösen sollte, wird man weitersehen.  

14.06.16 12:34

2062 Postings, 1394 Tage Evernote#49. Noch und noch...

Eins hätte genügt, im Sinne der deutsch-russischen Freundschaft..
Was zuviel ist,... usw.  

14.06.16 15:21
4

22121 Postings, 7105 Tage modEvernote

Ich hab doch in P 31 verschlüsselt ausgedrückt, was ich von dem Typen aus # 1
halte.
Ist er ein Einzelfall oder  ......?

Hier reden doch auch so viele deutsche Politiker viel Müll, angefangen
bei einer bestimmten Dame.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

14.06.16 20:53

15450 Postings, 2585 Tage Weckmann43 Russen in Gewahrsam genommen

Nach Ausschreitungen: 43 Russen in Gewahrsam genommen | Kölner Stadt-Anzeiger
Die französischen Behörden haben am Dienstag 43 russische Staatsbürger in Gewahrsam genommen, die in Verbindung mit den blutigen Ausschreitungen am vergangenen Samstag rund um das Vorrunden-Spiel der Fußball-EM zwischen England und Russland (1:1) in Marseille stehen könnten. Das teilte die Polizei de ...
 

14.06.16 20:56

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79#52

was hat die Petry denn damit zu tun...?  

14.06.16 21:27

15450 Postings, 2585 Tage Weckmann#53: Ich denke: nichts. Wird wohl irgendein

Softwarefehler sein.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben