Tencent ++

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 18.01.19 16:28
eröffnet am: 10.05.08 18:36 von: skunk.works Anzahl Beiträge: 1148
neuester Beitrag: 18.01.19 16:28 von: ROI100 Leser gesamt: 326338
davon Heute: 167
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  

10.05.08 18:36
11

5559 Postings, 4525 Tage skunk.worksTencent ++

tencent - meist genutzter Internet Portal in CHina

wird demnächst in den HSI aufgenommen !!!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
1122 Postings ausgeblendet.

03.12.18 07:28
1

156 Postings, 1959 Tage YakariTencent Goes North

Heute morgen in HKD weitere Erholung in Sicht circa 3,5 % im Plus.
MA 100 durchbrochen, Next Level ist die Linie 334 HKD.
Die letzten QE waren sehr gut der ? Umbau? mehr ins B2B Geschäft seine Services auszubauen wird die Phantasie weiter beflügeln, auch der Börsengang der Musiksparte wird sein übriges tuen.
Ich denke wir werden wir Kurse um die 370 HKD sehen, was im Frühjahr 2019 passiert ist noch nicht ablesbar. Ob der Handelsstreit beendet wird in Q 1 2019 zwischen China/ USA ist noch nicht klar. Wichtig das Tencent im Feb 2019 wieder gute QE liefern muss.  

06.12.18 11:04

3 Postings, 375 Tage jaachwas...

...ist denn heute schon wieder los?  

06.12.18 15:41

238 Postings, 573 Tage Daniel1102@jaach

Die Finanzchefin von Huawei, die Tochter des Firmengründers, wurde in Kanada festgenommen und die USA wollen ihr den Prozess wegen Verstößen gegen die Iran Sanktionen machen. Das ist in China an der Börse nicht gerade gut angekommen.  

09.12.18 00:32

32 Postings, 1408 Tage AssetpflegerFundamentals

Stimmungsmäßig sieht es zwischen China und den USA aktuell angespannt aus. Für Tencents langfristigen Aktienkurs ist das ziemlich bedeutungslos, solange nicht Atomwaffen als Streitlösungsmittel eingesetzt werden, was sehr unwahrscheinlich ist.

Der Aktienkurs von Tencent dürfte langfristig von der Situation der Gewinne abhängen, verringert oder erhöht um die Zukunftsperspektiveneinschätzung aller Marktteilnehmer. Die Gewinne sprudeln geradezu und wachsen Jahr um Jahr.  

09.12.18 10:09

250 Postings, 872 Tage TalleWer glaubt Handelskrieg ist für China AG...

...egal, der sollte besser die Finger lassen von diesen Aktien.
Der Handelskrieg hat genau das Ziel diese Unternehmen nachhaltig, langjährig auszubremsen.  

10.12.18 16:11

352 Postings, 217 Tage m4758406China

China wurde angegriffen.
Sieht man jetzt was dabei raus kam.
Alle Märkte sind am einstürzen, dank US-Trumpel :)
zuerst China -30%
DAX und ATX sind gefolgt.
Die als sicher geglaubte US Börse wackelt auch schon ordentlich. *hihi*
Ich sag nur Nvidia -50% *lach*
Facebook bald -40% *uiui*
Apple haut es auch gerade um, mit ihren China-Ei-Phones.
Gegen Alphabet wird auch jedes Geschütz hochgefahren - EU-Strafe, die Youtubesache, heute Australien und und und
Ryanair Streiks ohne Ende. Seitdem so wenig Arbeitslose sind wird alles aufmüpfig.  

10.12.18 17:07

250 Postings, 872 Tage TalleSieht jetzt richtig nach...

Ausverkauf um jeden Preis aus.
Und das in einem noch nicht roten Markt heute.

Wird nicht besser sondern immer schlimmer...  

11.12.18 09:29
1

131 Postings, 2030 Tage Chriss123Politische Börsen ...

Haben bekanntlich kurze Beine ...für mich sieht es um Tencent gut aus..
Breit aufgestellt...allen Anschein nach regelt sich das auch mit der Spieleregulierung bald und dann gibt es keinen Grund warum nicht wieder Kurse von 45-50? attackiert werden können, die ja schon da waren...  

13.12.18 11:57
1

32 Postings, 1408 Tage AssetpflegerHandelskrieg für Tencent nahezu irrelevant

"WER GLAUBT HANDELSKRIEG IST FÜR CHINA AG...
...egal, der sollte besser die Finger lassen von diesen Aktien.
Der Handelskrieg hat genau das Ziel diese Unternehmen nachhaltig, langjährig auszubremse"

Der Handelskrieg den Trump anzettelt kann asiatische Unternehmen treffen die in die USA exportieren oder generell exportorientiert sind. Man denke etwa an japanische Autobauer die die USA mit Strafzöllen drücken können.

Tencent ist ein Social-Media Unternehmen, dass Content generiert und Spiele betreibt die zum großen Teil von Asiaten konsumiert werden. Da kann Trump schwerlich Einfluss nehmen.  

22.12.18 10:29

308 Postings, 457 Tage insysSo langsam geht mir die Muffe

Die amerik. Indizes haben alle noch viel Luft nach unten. Ich hatte gehofft, dass die chin. Werte sich stabilisieren, sie sind ja viel früher als NASDAQ und Dow gefallen und über die Jahre nicht so exorbitant gestiegen; aber fällt NASDAQ und Dow, dann fogen die chin. Werte immer noch, obwohl seit langem überverkauft. Tencent hat sich da noch gut gehalten, Alibaba fällt stärker. Wenn man wüsste, dass der Markt weiter 10 - 15 % fällt, dann würden die chin. Werte natürlich weiter überproportional fallen, d. h. dann wäre es immer noch ratsam erstmal die Reisleine zu ziehen. Haushaltsstreit in USA wegen Trottels Mauer zu Mexiko und Handelskonflikt mit China sind ja noch nicht gelöst. Guter Rat ist teuer und keiner weiss wo die Reise hingeht. Mfg  

01.01.19 21:05
2

32 Postings, 1408 Tage AssetpflegerChinas Regierung vergibt wieder Lizenzen

Tencent, NetEase & Co: Beijing lässt wieder Video-Spiele zu

https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed  

04.01.19 17:38

6534 Postings, 7022 Tage bauwiKein Stück aus der Hand geben!

Zuletzt bewies Tencent relative Stärke, als die Märkte down under gingen, um nun im Erholungsgeschehen ganz vorne zu liegen.  Prächtig!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

04.01.19 20:16
1

54335 Postings, 7025 Tage KickyDaiwa widerholt Kaufempfehlung KZ $380

08.01.19 20:32

6534 Postings, 7022 Tage bauwiit is just a matter of time to upgrade!

bis wir Kurse um 40 ? und danach 50 ? sehen. Die baldige Freigabe von Spielen ist absehbar.
Heute sahen wir ein schönes Intradayreversal.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

10.01.19 15:02
3

1824 Postings, 442 Tage KörnigIch habe heute Post von meiner Bank bekommen,

wegen den Tencent Music Entertainment Group Börsengang. Jeder der 3900 Stk. Aktien von Tencent besitzt bekommt 1 Tencent Music Ent. dazu! Die weniger haben bekommen eine Barabfindung. Der Ex-Tag war der 28.12.2018
Ich habe 233 Aktien von Tencent Hold. und werde somit eine Barabfindung bekommen. Schade hätte auch gerne die Tencent Music Ent. Aktien gehabt.
Das wird den Aktienkurs hier beflügeln. Hoffe das ich bald wieder Plus / Minus 0 bin mein EK liegt bei ca. 43?/Aktie. Nachgekauft habe ich nicht mehr.  

10.01.19 17:13

18 Postings, 1832 Tage GertMi...

Wieso sollte das den Aktienkurs beflügeln?  

10.01.19 19:02

24 Postings, 122 Tage Flowbudget23900 Tencent Aktien

hätte ich auch gerne.  

11.01.19 07:39

1824 Postings, 442 Tage KörnigGertMi

Also der Börsengang ist schon glaufen und das hat den Kurs mit Sicherheit ein Schub gegeben. Natürlich spielt die annäherung zwischen den USA und China im Handelstreit eine große Rolle! Beides hat den Kurs bis jetzt gut steigen lassen, meiner Meinung nach  

11.01.19 15:46

3405 Postings, 1208 Tage ROI100soll das denn dann heißen

1 Tencent Music ist 3900 Tencent Holding Aktien wert? loL  

11.01.19 15:49

3405 Postings, 1208 Tage ROI100heult nicht, ihr könnt

die Dinger doch in USA kaufen. Also ich mache das mal reziproke. Wer mit 3900 Tencent Holding Aktien gibt, bekommt von mir 1 Tencent Music. Gleiche Angebot nur umgekehrt. Wer will? LOL  

18.01.19 05:14
3

32 Postings, 1408 Tage AssetpflegerTencent kündigt Rekordumsatz für 2018 an

China-Aktie: Mobile-Games-Koloss Tencent nach Umsatzzahlen vor knackigem Kaufsignal


Die staatlich verursachte Verzögerung bei der Vermarktung wichtiger Games hat die Aktie von Tencent 2018 erodieren lassen. Die Verluste erreichten in der Spitze rund 40 Prozent. Seit einigen Wochen überzeugt der Titel jedoch wieder mit Relativer Stärke. Und seit Dienstag ist auch klar, woher die stammt.

Wie der Konzern mitteilte, sind die Erlöse mit seinen Top-Titeln zuletzt stark gestiegen. Tencent ist der nach Umsatz mit Abstand größte Entwickler von Mobile Games weltweit. Rund ein Drittel der für 2018 erwarteten Erlöse von 314 Milliarden Renminbi (circa 40,5 Mrd. Euro) verdient Tencent in dieser Sparte.

Zu den Top-Franchises des Konzerns, der neben der Mobile-Games-Sparte das mit mehr als einer Milliarde Nutzern größte Soziale Netzwerk Chinas betreibt, zählen Honour of KingsQQ Speed und King of Chaos. Im Zeitraum von Heilig Abend bis Ende Dezember 2018 stammten 7 der 10 populärsten Spiele in der Volksrepublik von Tencent (siehe Grafik).


http://www.deraktionaer.de/aktie/...em-kaufsignal-431110.htm?ref=koop


Wenn tatsächlich 314 Mrd. Renminbi im Jahr 2018 geschafft wurden wäre Q4 2018 ein Rekordumsatz von 86,2 Mrd erreicht worden. Tencent betreibt 7 von 10 der erfolgreichsten Spiele in China, das sieht richtig gut aus. Das Tal der Tränen dürfte durchschritten sein und wer nicht verkauft hat kann sich wohl freuen sobald die Quartalszahlen rauskommen. 

 

18.01.19 14:18

1824 Postings, 442 Tage KörnigJa ein wirklich schöner Aufwärtstrend

hat sich entwickelt. Ich bleibe dabei. Ich hadere schon länger mit Nachkäufen, weil ich hier schon 10K investiert habe.  

18.01.19 16:27

3405 Postings, 1208 Tage ROI100das ist aber schwach von dir,

dachte du hättest 10KK investiert  

18.01.19 16:28

3405 Postings, 1208 Tage ROI100wie immer kaum gibt es einen positiven

Artikel, dann haben alle Millionen hier investiert. Wenn dann die Börse umschlagen sollte und der Kurs sinken sollte, war keiner hier in. LOL  

18.01.19 16:28

3405 Postings, 1208 Tage ROI100... weil alle haben das vorher gewusst

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben