Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 1 von 75
neuester Beitrag: 20.09.18 13:51
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 1869
neuester Beitrag: 20.09.18 13:51 von: michelangelo. Leser gesamt: 240088
davon Heute: 56
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
73 | 74 | 75 | 75  Weiter  

08.01.09 09:14
3

152 Postings, 4152 Tage Spezi123Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

PRESSEMITTEILUNG
THIELERT-Insolvenz Lichtenstein/Sachsen
THIELERT schafft den Turnaround
Lichtenstein/Sachsen, 7. Januar 2009 – Der Insolvenzverwalter des Flugzeugmotorenherstellers „Thielert Aircraft Engines GmbH“ (TAE), Bruno M. Kübler, hat eine positive Bilanz des Jahres 2008 gezogen. Das Unternehmen hat nach der Insolvenzanmeldung im April 2008 den Turnaround geschafft und schreibt wieder schwarze Zahlen. Kübler ist es zudem gelungen, trotz der Insolvenz keinen einzigen Mitarbeiter zu entlassen. „Dass TAE es gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ganz ohne Personalabbau wieder in die Gewinnzone geschafft hat, ist besonders erfreulich“, betonte Kübler.
Kübler verhandelt weiterhin mit potenziellen Investoren „Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren“, sagte der Insolvenzverwalter. „Dabei haben sich in den vergangenen Wochen neue Interessenten gemeldet, so dass die Verhandlungen noch einige Zeit brauchen werden.“ Bei den Interessenten handelt es sich überwiegend um Investoren aus der Luftfahrtindustrie, darunter auch zwei Rüstungsunternehmen. Für letztere ist es laut Kübler besonders wichtig, dass TAE in der Lage ist, neue militärische Anwendungen der Motoren zu entwickeln und schnellstmöglich die erforderlichen Zulassungen zu erhalten. Kübler betonte, dass er bei den Verhandlungen nicht unter Zeitdruck steht und Wert darauf legt, dass die Interessenten eine nachhaltige Lösung für das Unternehmen bieten.
Durch die technische Weiterentwicklung der Motoren konnten seit Oktober letzten Jahres auch die Preise für Ersatzteile und Wartungsarbeiten wieder gesenkt und die Intervalle für die Wartung von Verschleißteilen verlängert werden. „Dass wir den Kunden dieses erste Zwischenergebnis präsentieren konnten, war sehr wichtig“, erklärte der international renommierte Triebwerksexperte Prof. Günter Kappler, der von Kübler ins Unternehmen geholt wurde und gegenüber den Luftfahrtbehörden als verantwortlicher Betriebsleiter („Accountable Manager“) fungiert. „Wir wissen, dass wir die Betriebskosten noch weiter senken müssen und arbeiten intensiv daran, die Motoren noch wirtschaftlicher zu machen“, so Kappler.
Nachdem bei Einleitung der Insolvenz die Produktion kurzzeitig ins Stocken gekommen war, ist TAE inzwischen wieder ausgelastet und liefert weltweit Motoren und Teile an Abnehmer aus der allgemeinen Luftfahrt sowie Antriebe für Aufklärungs-Drohnen.
Pressekontakt:
Sebastian Glaser
möller pr GmbH
Fon: +49 (0)221 80 10 87-80
Email: sg@moeller-pr.de
www.moeller-pr.de
▪ Seite 2
Über die Thielert Aircraft Engines GmbH
Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist der weltweit führende Anbieter von zertifizierten Kerosin-Kolbenflugmotoren für die Allgemeine Luftfahrt. Als zertifizierter Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb der Luftfahrt erlangte das Unternehmen weltweit als erstes die Zulassung für einen Kerosin-Kolbenmotor. Thielert AG – Pressekontakt: Sebastian Wentzler
Tel: +49 (37204) 696 1270 – presse@thielert.com
Web: www.thielert.com
 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
73 | 74 | 75 | 75  Weiter  
1843 Postings ausgeblendet.

16.08.18 19:30

723 Postings, 827 Tage michelangelo321237User derzeit auch hier.

Was bringt nun die erwartete Endabrechnung? Wie laufen die Geschäfte der Tochterunternehmen?  

17.08.18 08:13

5992 Postings, 3277 Tage extrachiliHey, bist Du eigentlich...

...Begriffsstutzig? Es gibt keine Thielert AG und Töchter mehr! Bist Du echt unfähig, dass zu kapieren?  

17.08.18 11:07

723 Postings, 827 Tage michelangelo321extra ist es schön Dich im trüben Wasser

herumtanzen zusehen. ;-)  

29.08.18 15:53

723 Postings, 827 Tage michelangelo321Wann erfolgt die Abrechnung der THIELERT AG?

Oder wird es mit THIELERT AG weiter gehen?  

30.08.18 08:46

5992 Postings, 3277 Tage extrachilimichel, Deine...

...standardisierten Headlines, sind auf dem Niveau der BILD. Reißerisch und inhaltslos. Versuche doch mal Dein Gehirn zu benutzen, dann müsstest Du nicht immer sie selben Fragen stellen. Und da Du hier drauf keine Antworten hast, obwohl es auch sonnenklar ist, dass es keine AG nach Abschluss der Insolvenz mehr geben wird, scheinst Du hier im Thread der Einzige zu sein, der im Trüben Wasser fischt... LOL      

31.08.18 22:40

723 Postings, 827 Tage michelangelo321oh je oh je extrachili ,Du stotterst ja!

Dein Text"#1849 -immer sie selben Fragen stellen
                             ------------------------

Du kannst es nicht! Du bist nicht auf der Spur. Also fischst im trüben Wasser!Warte doch ab und Du wirst erlöst. ;-)  

02.09.18 11:46

5992 Postings, 3277 Tage extrachiliich stottere...?

...Michel, Du leidest unter Wahrnehmungsstörungen. Du scheinst ja nicht mal das zu wissen, was es bedeutet! Was sollte ich abwarten? Das sich bei Dir was ändert? Ich mein, Du kannst es halt nicht besser. Deine Möglichkeiten sind eben stark beschränkt! Du hast weder Ahnung, noch Antworten. Von Dir kommt immer nur leeres Geschwätz. Ganz ohne Inhalt. Da bekommt man eigentlich nur Mitleid. Ich fische nicht, aber Du um so mehr! Du weißt überhaupt nicht, worauf Du Dich eingelassen hast. Drehst Dich immer nur im Kreis und hoffst darauf, dass Deine fatale Fehlentscheidung, bei Thielert einzusteigen, Dich zum Reichtum führt. Oh je, wie naiv muss man denn dafür sein? Dich haben sie ganz schön abgezockt! LOL
Aber Du wolltest es ja nicht anders! Gier macht blind und dumm! Selber schuld!  

10.09.18 20:59

1213 Postings, 575 Tage Gartenzwergnaseein Beitrag von einem erfahrenem User,

ganz interessant, weil von einer den Usern hier im Forum bekannten Gesellschaft die Rede ist:
www.bdo.de/de-de/themen/newsletter/...-rechnungslegung-im-ins
BDO und Thielert, da war doch mal was....

PS: tbhomy hat diesen Beitrag in einem anderen Forum eingebracht, Danke.  

10.09.18 21:01

1213 Postings, 575 Tage Gartenzwergnasemichel wird der Beitrag freuen, uns aber auch,

weil er immer die Abrechnung ( zu recht ) fordert.
Denn mal los bitte.  

13.09.18 12:56

723 Postings, 827 Tage michelangelo321Freitag den 14.09.18 sollte wieder eine New´s

von der THIELERT AG  kommen.  

13.09.18 18:18

1213 Postings, 575 Tage Gartenzwergnasewas morgen schon ?

und ich dachte erst am nächsten Mittwoch ! So kann man sich irren...  

13.09.18 18:26
1

10894 Postings, 2747 Tage Rudini#1854

Blödsinn! Mal wieder...  

13.09.18 18:42

1213 Postings, 575 Tage Gartenzwergnasewieso, kann man so nicht sagen...

könnte ja mal die Mitteilung kommen, daß die 1. Zahlung an die Gläubiger erfolgreich abgeschlossen wurde und gleich die zweite vorbereitet wird.
Und dann wären auch andere News noch denkbar...  

13.09.18 22:28
1

5992 Postings, 3277 Tage extrachiliWas für ein...

...Kasperletheater... für nichts!

Michel weiß wie immer NICHTS! LOL  

14.09.18 18:29

723 Postings, 827 Tage michelangelo321Nix Blödsinn ,aber extra fischt im Trüben

Abwarten!  

14.09.18 18:32

10894 Postings, 2747 Tage RudiniLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 15.09.18 13:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

14.09.18 19:41
1

5992 Postings, 3277 Tage extrachiliWie armseelig...

...das sind seine Argumente: "...aber extra fischt im Trüben... Abwarten!..." Nicht mehr als laue Luft. Da steck nichts dahinter. Alles nur Wichtigtuerei. Redet über Sachverhalte, von denen er nicht die geringste Ahnung hat.

Michel, Dich nimmt niemand ernst. Über Dein Geschwätz wird nur gelacht und zeigt, wie ahnungslos Du doch bist. Das liegt daran, dass Du entweder zu faul, oder einfach nur unfähig bist, Dich mit der Materie auseinander zu setzen. Echtes Kasperletheater... LOL  

14.09.18 19:43
1

5992 Postings, 3277 Tage extrachiliUnd Deine Vorhersage,...

...dass am 14.09. wieder New's kommen sollten, haben sich erwartungsgemäß nicht erfüllt. Wieso auch...? Nur dumm daher gelabert! Einfach nur lächerlich...  

17.09.18 10:40

723 Postings, 827 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.09.18 09:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation - Zudem obszön.

 

 

17.09.18 11:45
1

10894 Postings, 2747 Tage RudiniTja,

eine 4 kann man schon mal leicht mit einer 9 verwechseln.

Warum nur verwundert mich das bei Dir nicht?  

17.09.18 22:44
1

5992 Postings, 3277 Tage extrachilija, manche sind...

...echt zu doof, um Zahlen richtig lesen bzw. schreiben zu können, oder ist es einfach nur Unvermögen. Und was ist denn das für eine Satzstellung? "...Aaaaaaaach ,da hab ich doch glatt mich verguckt..."
Mit was für Freaks man es hier manchmal zu tun hat...?  
Und dann glauben sie ganz im ernst, dass sie die Schlausten sind... die armen... und das bei Null Bildung.
 

19.09.18 17:10

5992 Postings, 3277 Tage extrachilija was jetzt...

...erst verschrieben, 4 statt 9 und dann doch nichts mit Neuigkeiten? Naja, war ja klar und hat ja auch nicht wirklich irgend einer erwartet!

Michel... bei Dir gibt es immer nur lauwarme Luft! Zu mehr reicht es bei Dir nicht. Deine Ankündigungen und Behauptungen sind allesamt Seifenblasen, die schneller platzen, als sie geschrieben wurden.

Warum schreibst Du eigentlich noch? Jeder weiß doch, dass man Dich nicht ernst nehmen kann! Du bist bei ARIVA das Aushängeschild für an Haar herbeigezogene Behauptungen, bei absoluter Ahnungslosigkeit! Also, für was Dein Aufwand?


 

19.09.18 17:17

5992 Postings, 3277 Tage extrachilimichel und warum...

...sind die Klicks eigentlich so zurück gegangen, trotz Deinen Ankündigungen? Heute nur 111 vor ein paar Monaten waren es um die Uhrzeit schon mehr als das doppelte bis dreifache.  Das Interesse geht weiter in den Keller! Warum wohl? LOL  

20.09.18 12:58

5992 Postings, 3277 Tage extrachilimichel hat auf NICHTS...

...eine Antwort. Kein Wunder, wenn man sich nicht mit seinem Invest auseinander setzt. Seine einzige Message ist, dass man warten soll. Und dies predigt er schon seit Jahren. Das hatte er schon bei seiner alten ID so gehalten. Und selbst dort, wo es auf nichts mehr zu warten gibt, weil schon alles festgeschrieben steht, wie bei z.B. Conergy, verbreitet er aus seiner absoluten Ahnungslosigkeit und seiner penetranten Besserwisserei Hoffnung, dass es Wege geben könnte, ein Unternehmen wieder zu beleben. Da kann man nur sagen, was für ein Schwachsinn!  

20.09.18 13:51

723 Postings, 827 Tage michelangelo321Er weiß es immer noch nicht !

Na dann bleib weiter beim fischen im trüben ... feuchte H... fällt nicht auf.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
73 | 74 | 75 | 75  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben