Thread für Kaffee, Zucker und Weizen

Seite 1 von 43
neuester Beitrag: 21.06.17 19:58
eröffnet am: 22.08.16 19:53 von: Terminator10. Anzahl Beiträge: 1066
neuester Beitrag: 21.06.17 19:58 von: Hans Hose Leser gesamt: 71812
davon Heute: 148
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43  Weiter  

15571 Postings, 4413 Tage Terminator100Thread für Kaffee, Zucker und Weizen

 
  
    #1
7
22.08.16 19:53
-----------
An der Börse wird die Zukunft gehandelt.
Für die Vergangenheit solltest du Geschichte studieren
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43  Weiter  
1040 Postings ausgeblendet.

86 Postings, 354 Tage Meiertier1Russland drückt die Getreidepreise

 
  
    #1042
1
13.05.17 08:22
Hier ein spannender Bericht aus dem Tagesanzeiger


Russland drückt die Getreidepreise - Wirtschaft - tagesanzeiger.ch
Erfreulich für die Konsumenten, bitter für die US-Farmer: Weizen, Mais und Soja bleiben das fünfte Jahr in Folge günstig.
 

1158 Postings, 3882 Tage winsiMoin Rohstofffreunde

 
  
    #1043
2
19.05.17 17:21
Laut Zucker Zyklus befinden wir uns noch im roten Bereich, also in einer möglichen Abwärtsbewegung, welche durch Erhollung unterbrochen werden sollte.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
unbenannt.png

1158 Postings, 3882 Tage winsiaus dem

 
  
    #1044
2
19.05.17 17:25
Chart ergeben sich, meine Meinung nach folgende Kursziele für Erhollung ca. 18,20 US cent (März 2018 Kontrakt). Fals Kurs die Marke nach oben nicht durchbricht und damit keine neue Kursziele nach oben "aktiviert", gehe ich von weiter fallenden Kursen. Ziel dieser Bewegung (denke letzten Abwärts) wird Bereich um 14,50 sein (auch März 2018 Kontrakt)
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
unbenannt.png

1111 Postings, 3010 Tage Hans HoseDer stark steigende Ölpreis

 
  
    #1045
23.05.17 07:39
spricht für eine Erholung bei Zucker als Rohstoff für Bioethanol.
Mal sehen...
Falls es noch tiefer geht, haben die Anbauer in EU langsam Probleme.
 

1111 Postings, 3010 Tage Hans HoseSieht aus wie finales Abkacken

 
  
    #1046
24.05.17 13:47

1111 Postings, 3010 Tage Hans Hosenach ganz unten

 
  
    #1047
24.05.17 13:49

1111 Postings, 3010 Tage Hans Hose(Zucker) Fundamental: Nachfrage

 
  
    #1048
26.05.17 09:38
ist nach godmodetrader auf Siebenjahrestief.

Longholder haben die Lust verloren.
 

1158 Postings, 3882 Tage winsiPlatin

 
  
    #1049
27.05.17 17:40
Bleibt Kurs am Montag oberhalb der Grundlinie, bleibt Kaufsignal, welches am Freitag erzeugt wurde, in Kraft.
Kurszielbereich ca. 1120 -zunächst
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
unbenannt.png

1111 Postings, 3010 Tage Hans Hose# 48 muss heißen "Nachfragewachstum"

 
  
    #1050
31.05.17 19:00
was immer das heißt!
Alles Gagga.  

1158 Postings, 3882 Tage winsiZucker

 
  
    #1051
2
03.06.17 14:04
Zyklen fordern Tribut :-)
Keine Chance für Erhollung - es geht weiter runter.
Wenn 14,60 (März 18 Kontrakt) bricht - weiter auf ca. 13
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
unbenannt.png

1158 Postings, 3882 Tage winsi14,60

 
  
    #1052
10.06.17 15:36
März 18 Kontrakt hat gehalten und es scheint (3x Dojis) als ob die Käufer wieder auf den Plan rücken.
Ich würde auf kleine Erhollung tippen, bis 16,50.... zunächst.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
unbenannt.png

1111 Postings, 3010 Tage Hans HoseDie Leerverkäufer sind noch aktiv

 
  
    #1053
12.06.17 16:36
Ich glaube, die Hauptzuckerländer haben Muffe vor der Invasion der häßlichen deutschen Rüben im Herbst.
Trotzdem wird es ab jetzt spannend.
(Würde aber noch nicht alles verpulvern!)  

1111 Postings, 3010 Tage Hans Hose(Zucker)

 
  
    #1054
13.06.17 09:58
Ziel der Preisdrücker ist es, den EU-Bauer zu ruinieren.
Das ist so wie bei Milch.  

1111 Postings, 3010 Tage Hans HoseZielbereich könnte 10 ct. sein?

 
  
    #1055
13.06.17 15:06
Zur Info: Das Allzeittief ist 5 ct.!  

1111 Postings, 3010 Tage Hans HoseWinsis komische 1X7 / 5X7-Linie

 
  
    #1056
14.06.17 11:26
ist auch möglich. Sehr einfach und suggestiv.  

1111 Postings, 3010 Tage Hans Hose(Zucker) Entweder

 
  
    #1057
16.06.17 07:58
kommt der Wettlauf zum Boden bei 13,30 zur Ruhe.
Oder es geht in den oberen Bereich von ~ 10ct. und man kann von einem Crash sprechen.
Wer Shorten will, sollte es jetzt tun, denn in den nächsten 3 Jahren (mindestens) wird Zucker nur noch nach oben laufen.
Die Leerverkäufer haben sich eine goldene Nase verdient, danach sind die Longies dran.
Und es wird höchste Zeit, bevor hier alles pleite geht.
 

2547 Postings, 3119 Tage halbfinneok, entweder

 
  
    #1058
19.06.17 15:02
pleite oder reich als leergutfahnder -)

nun,
ist zucker noch wichtig für die welt ?  

11170 Postings, 1300 Tage GalearisWoize brummt, bzw beginnt, ich bin mit dabei.

 
  
    #1059
19.06.17 15:09

407 Postings, 577 Tage bulle2911Weizen

 
  
    #1060
19.06.17 20:15
Gute Performance in den letzten Wochen.
Wo sind die Profis?
Winsi, wie weit kann es noch mit dem Weizen gehen?  

1158 Postings, 3882 Tage winsi@bulle2911

 
  
    #1061
19.06.17 21:57
sorry, seit, ich glaube herbst letzten Jahres habe aufgehört auf Weizen zu achten, da laut Zyklen Seitwärtsbeschiebe auf dem Plan stand... und so war es auch
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
unbenannt.png

1158 Postings, 3882 Tage winsiMai 2018 Kontrakt

 
  
    #1062
1
19.06.17 21:59
verspricht aber etwas Bewegung...
Chart selbst muss ich noch analysieren, Zyklus verspricht aber einiges... Auf der Zeitachse sind die Kalenderwochen
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
unbenannt.png

2547 Postings, 3119 Tage halbfinnewinsi = mai kontrakt 2018

 
  
    #1063
1
20.06.17 08:21

1158 Postings, 3882 Tage winsiFür Mai 2017 Kontrakt

 
  
    #1064
20.06.17 21:51
war Mitte Februar 2016 ein wichtiger Hoch entstanden.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

1158 Postings, 3882 Tage winsian diesem

 
  
    #1065
1
20.06.17 21:54
Hoch im Mai 2018 Kontrakt ist jetzt Preis wieder angekommen
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

1111 Postings, 3010 Tage Hans Hose(Zucker)

 
  
    #1066
21.06.17 19:58
Ob wichtig oder nicht, jedenfalls interessiert er im Moment keinen, und so geht es auf die nächste Station zu : 12,40.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben