Stahlhersteller - Zykliker

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 23.08.19 13:28
eröffnet am: 03.03.19 22:52 von: Top-Aktien Anzahl Beiträge: 356
neuester Beitrag: 23.08.19 13:28 von: Top-Aktien Leser gesamt: 59298
davon Heute: 205
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

03.03.19 22:52
5

915 Postings, 1027 Tage Top-AktienStahlhersteller - Zykliker

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
330 Postings ausgeblendet.

20.08.19 12:21
1

20931 Postings, 5204 Tage Terminator100wie hoch ist dein Depotanteil - 75 % ?

Kc0100, Thy und SGL  haben auch noch Potenzial
-----------
*Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben,
das nicht einfach ist +schwer zu verstehen sein kann

20.08.19 16:02
1

66 Postings, 269 Tage Been"Zollgeschichte"

Ich denke nicht dass die so schnell vom Tisch sein wird. Ohne etwas, das Drump als big Deal verkaufen kann wird's da keine Einigung geben und China wird nicht klein bei geben...
Also wird das sich mindestens bis November 2020 hinziehen. Ich sehe nicht, wie es da ne Lösung geben soll, bei der alle ohne Gesichtsverlust rauskommen sollen.  

21.08.19 09:44
1

11263 Postings, 7171 Tage LalapoGrößere

Pos. Salzgitter um 15 gekauft ...

Viel kann man hier nicht mehr falsch machen ..wie ich meine ..mal sehn ob es wieder ein Verdoppler wird ...  

21.08.19 09:45

11263 Postings, 7171 Tage Lalapogerne

aber auch noch billiger Zukauf ...  

21.08.19 18:37

774 Postings, 585 Tage iudexnoncalculatAtx +2%

voest als geprügelter der letzten Wochen nur +0,4%....??? Wir haben den Boden noch nicht gesehen  

21.08.19 19:17
1

66 Postings, 269 Tage BeenIch bin bei 15

Letzten Freitag raus und gehe davon aus, dass es bald wieder nach unten geht.

Ich behalte Salzgitter im Blick, bleibe aber noch an der Seitenlinie. Denke nicht, dass der Zug noch Mal vorbei kommt. 13,x oder sogar 12,x kommt mMn noch.

Ein Tweet bzgl China und wir sind auf 14,x
Dann wird wieder drei Tage "runtergeprügelt"  

21.08.19 20:05

915 Postings, 1027 Tage Top-Aktien" Tweet bzgl China "


Der Eisenerzpreis ist kursrelevanter als der Handelsstreit zwischen China und USA.

Stark gestiegene Eisenerzpreise in einem sich abschwächenden Markt mit sinkenden Preisen bei Stahlprodukten führten zu Druck auf die Ergebnismargen.

Wichtig für ein Stahlunternehmen ist Margenführer und eine positive EBIT-Marge.

 

21.08.19 20:39
1

66 Postings, 269 Tage BeenJa.

Aber ein Tweet schickt halt alles nach unten, oder nach oben. Allerdings nicht alles gleichermaßen.

Ich hoffe, ich verpoker mich nicht. Das nach ich nämlich dummerweise oft, und dann fährt der zu ohne mich ab.
Meist sitz ich aber zu früh drin  

21.08.19 20:50

915 Postings, 1027 Tage Top-AktienEin Tweet von Erdogan, wo steht der Aktienkurs ?


Die Armee der Türkei will den insolventen Stahlriesen British Steel übernehmen.

https://industriemagazin.at/a/...e-armee-der-tuerkei-will-uebernehmen

 

21.08.19 23:20

510 Postings, 85 Tage immo2019szg ist bei mir 5% aktuell

22.08.19 15:45

66 Postings, 269 Tage BeenTja, so ist das fast immer

Wiedereinstieg verpasst.  

22.08.19 15:47

510 Postings, 85 Tage immo2019bin noch fett im minus

ek 18,30 aber will mal heute nicht meckern  

22.08.19 15:52

4062 Postings, 1010 Tage dome89das mit der aufzusparte

Hatte ich vor nen halben Jahr schon mal geschrieben ca 15 Milliarde. Die Bewertungen der Konglomerate ist einfach schwer. Dazu zählt auch Siemens etc  

22.08.19 15:57

66 Postings, 269 Tage BeenGedanken

Ggf. hängt der 5% Zuwachs von SZG aber auch nur mit dem enormen Anstieg von TK zusammen. Und das mit "Zerschlagung/Aufzugssparte" hat erstens nix mit SZG zu tun und zweitens, ob das bei TK so kommt, das bezweifle ich auch.

Denke nächste Woche wird das alles noch Mal relativiert.  

22.08.19 19:16

991 Postings, 3759 Tage kbvlerSZG

habe bei knapp 20 gekauft und hatte ORder zu 18,14 zum Nachkauf vor den Zahlen. Dann schrieb ich nach den Zahlen - jetzt warte ich auf unter 15.......
eher 12 , da ich lieber Aurubis und Telefonica Deutschland im Moment im Blick habe, aber beide den EInstieg verpasste- WARUM?

Die Stahlwerte werden weiter rumdümpeln solange Trump twittert und die Chinesen einheimischen Stahl subventionieren.

Aurubis für unter 35 ist hoch interessant.......interessanter als Salzgitter unter 15, weil Salzgitter nicht übernommen werden kann, wegen den
20% Länderanteil an den Aktient.

Sowohl für Telefonica, als auch für Salzgitter macht es Sinn ihre Beteiligungen bei "O2" und Aurubis aufzustocken
Beide können sich für unter 2-3% über Anleihen refinanzieren und durch den Kauf von Aktien der anderen beiden "Gewinne" machen
welche Sie für ihre Quartalsergebnisse brauchen.

Das gute bei beiden für die Übernehmer:

durch die DIvi s renitert sich der Kauf und deckt nicht nur die Zinskosten für die Anleihen , welche man dafür braucht.
Auch die Kreditlinien der Übernehmer werden sich durch solche Käufe nicht verschlechtern, da das aufgenomme Kapital der Anleihen
auf der einen Seite verschlechter, aber der Buchwert auf der anderen Siete vün den übernommen ANteil die EK Quote hochzieht ( 35 Euro Kauf und 55 Euro Bewertung für AUrubis/Telefonica 2,13 Euro zu 2,80 Euro)
Obendrauf kann der CEO dann im Quartalsergebnis diese Differenz als Gewinn ausweisen. Siehe Q2/19 Salzgitter - operativ MInus, ohne Aurubis.......und zwar nicht nur die DIvi, sondern auch die Bewertungszuschreibungen von den 4,5% Aurubis AKtien die man in Q2 gekauft hatte  

22.08.19 19:27

915 Postings, 1027 Tage Top-AktienThyssen-Krupp

-
Der Industriekonzern steht vor einem radikalen Umbau.

Dazu führt Thyssen-Krupp bereits konkrete Gespräche für eine Übernahme des Stahlhändlers Klöckner.


https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...n-kloeckner/24930812.html

 

22.08.19 23:58

915 Postings, 1027 Tage Top-AktienArcelorMittal erhöht Warmbandpreis


ArcelorMittal erhöht in Deutschland seinen Verkaufspreis für warmgewalzten Stahl: 510 Euro je Tonne/Ruhr für Lieferungen im Oktober


 

23.08.19 08:06

510 Postings, 85 Tage immo2019Salzgitter von den Toten auferstanden?

mit 18ek mach ich mit wenig sorgen

hätte aber bei 15 deutlich mehr nachkaufen sollen....  

23.08.19 08:07
1

510 Postings, 85 Tage immo2019oha gute news

ArcelorMittal erhöht Warmbandpreis
ArcelorMittal erhöht in Deutschland seinen Verkaufspreis für warmgewalzten Stahl: 510 Euro je Tonne/Ruhr für Lieferungen im Oktober will der Konzern erlösen. "Der Stahlproduzent beschloss die Preiserhöhung, weil er mit einer Erholung und einem regeren Handel rechnet", meldet Fastmarkets. Unterstützung kommt auch aus Brüssel. So werden die Importquoten für Stahl nicht wie ursprünglich geplant um 5% erhöht, sondern nur um 3%, teilt die EU-Kommission mit.

https://www.stahlpreise.eu/2019/08/...-und-stahlmarkt-donnerstag.html
 

23.08.19 09:05

66 Postings, 269 Tage BeenNachhaltiger Anstieg?

Die Frage ist, ob der Zug jetzt durchfährt oder ob es nicht nochmal Rücksetzer gibt.
Da wäre ich Mal besser drin geblieben...
Dumm war, dass meine Verkaufsorder bei 17 nicht ausgeführt wurde. Da wäre ich vermutlich bei 15 zumindest mit ner ersten posi wieder rein.
Jetzt ist zu spät, denk ich.
Heute mach ich zumindest nix. Nächste Woche Mal abearten  

23.08.19 10:22
1

20931 Postings, 5204 Tage Terminator100auch Salzgitter im Visier von Thyssen,

sobald das bestätigt wird könnte es auch bei SZ abgehen wie bei KC0100 gestern
-----------
*Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben,
das nicht einfach ist +schwer zu verstehen sein kann

23.08.19 10:29
2

3809 Postings, 1171 Tage nba1232würde für thyssen auch sinn mache n

die bekommen für ihre Elevator ca 15 MRD !

Danach kann man locker lessig Salzgiter und Klöckner für insegsammtca 3 MRd übernehmen
und noch kräftig schulden abbauen und eine gestärkte Eigenkapitalbilanz haben

man darf gespannt sein auf di 3 Werte
denke alle 3 werden massiv davon profitieren , klar Salzgitter und Klöckner zuerst mehr aber auch Thyssen sollte sich gestärkt aus dem ganzen zeigen  

23.08.19 10:45

510 Postings, 85 Tage immo2019im focus interessanter Bericht

https://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/...teigt_id_11060951.html

. 800 Millionen Euro müsste Thyssenkrupp wohl für eine Übernahme berappen.

d.h. ?8 für KCO?

udem könnte auch der deutsche Konkurrent Salzgitter  auf den Radar von Thyssenkrupp gelangen, so die Wirtschaftszeitung. Die Vorteile seien immens, mit Einsparungen im mittleren dreistelligen Millionen-Euro Bereich, zitiert das Blatt Branchenkreise.

nanu ist plötzlich musik im Spiel?  

23.08.19 13:22
1

915 Postings, 1027 Tage Top-AktienGroßhandelspreisindex Eisen und Stahl


2006  =  104,2
2007  =  117,8
2008  =  142,5
2009  =    90,0
2010  =  104,3
2011  =  117,3
2012  =  117,7
2013  =  111,8
2014  =  108,1
2015  =  100,0
2016  =  103,1
2017  =  120,6
2018  =  135,5
2019  =  129,7    Juli

https://www.metalltechnischeindustrie.at/...s/grosshandelspreisindex/

 

23.08.19 13:28
3

915 Postings, 1027 Tage Top-AktienEisenerzpreis

-
Monatlicher Durchschnitt in US-Dollar / Tonne

Jan  2006   33,45
Feb  2006   33,45
Mar  2006   33,45
Apr  2006   33,45
May  2006   33,45
Jun  2006   33,45
Jul  2006    33,45
Aug  2006   33,45
Sep  2006   33,45
Oct  2006    33,45
Nov  2006   33,45
Dec  2006   33,45

Jan  2007   36,63
Feb  2007   36,63
Mar  2007   36,63
Apr  2007   36,63
May  2007   36,63
Jun  2007   36,63
Jul  2007    36,63
Aug  2007   36,63
Sep  2007   36,63
Oct  2007    36,63
Nov  2007   36,63
Dec  2007   36,63

Jan  2008   60,8
Feb  2008   60,8
Mar  2008   60,8
Apr  2008   60,8
May  2008   60,8
Jun  2008   60,8
Jul  2008    60,8
Aug  2008   60,8
Sep  2008   60,8
Oct  2008    60,8
Nov  2008   60,8
Dec  2008   69,98

Jan  2009   72,51
Feb  2009   75,59
Mar  2009   64,07
Apr  2009   59,78
May  2009   62,69
Jun  2009   71,66
Jul  2009    83,95
Aug  2009   97,67
Sep  2009   80,71
Oct  2009    86,79
Nov  2009   99,26
Dec  2009   105,25

Jan  2010   125,91
Feb  2010   127,62
Mar  2010   139,77
Apr  2010   172,47
May  2010   161,35
Jun  2010   143,63
Jul  2010    126,36
Aug  2010   145,34
Sep  2010   140,63
Oct  2010   148,48
Nov  2010   160,55
Dec  2010   168,53

Jan  2011   179,63
Feb  2011   187,18
Mar  2011   169,36
Apr  2011    179,26
May  2011   177,09
Jun  2011   170,88
Jul  2011    172,98
Aug  2011   177,45
Sep  2011   177,23
Oct  2011    150,43
Nov  2011   135,54
Dec  2011   136,45

Jan  2012   140,35
Feb  2012   140,4
Mar  2012   144,66
Apr  2012   147,65
May  2012   136,27
Jun  2012   134,62
Jul  2012    127,94
Aug  2012   107,8
Sep  2012   99,47
Oct  2012   113,95
Nov  2012   120,35
Dec  2012   128,87

Jan  2013   150,49
Feb  2013   154,64
Mar  2013   139,87
Apr  2013   137,39
May  2013   124,01
Jun  2013   114,81
Jul  2013    127,19
Aug  2013   137,06
Sep  2013   134,19
Oct  2013    132,57
Nov  2013   136,32
Dec  2013   135,79

Jan  2014   128,12
Feb  2014   121,37
Mar  2014   111,83
Apr  2014   114,58
May  2014   100,56
Jun  2014   92,74
Jul  2014    95,97
Aug  2014   92,63
Sep  2014   82,27
Oct  2014    80,09
Nov  2014   73,12
Dec  2014   68,8

Jan  2015   67,39
Feb  2015   62,69
Mar  2015   56,94
Apr  2015    51,15
May  2015   60,23
Jun  2015   62,29
Jul  2015    51,5
Aug  2015   55,38
Sep  2015   56,43
Oct  2015    52,74
Nov  2015   46,16
Dec  2015   39,6

Jan  2016   41,25
Feb  2016   46,18
Mar  2016   55,52
Apr  2016   59,58
May  2016   54,85
Jun  2016   51,36
Jul  2016    56,57
Aug  2016   60,47
Sep  2016   56,67
Oct  2016    58,02
Nov  2016   72,25
Dec  2016   79,43

Jan  2017   80,82
Feb  2017   88,80
Mar  2017   87,20
Apr  2017   70,40
May  2017   61,63
Jun  2017   57,86
Jul  2017    66,43
Aug  2017   75,10
Sep  2017   69,69
Oct  2017    60,38
Nov  2017   63,21
Dec  2017   71,28

Jan  2018   75,84
Feb  2018   77,48
Mar  2018   69,72
Apr  2018    65,30
May  2018   66,66
Jun  2018   65,11
Jul  2018    63,58
Aug  2018   67,87
Sep  2018   68,28
Oct  2018    70,79
Nov  2018   74,17
Dec  2018   67,82

Jan  2019   74,30
Feb  2019   80,08
Mar  2019   85,75
Apr  2019   92,6
May  2019   95,8
Jun  2019   103,95
Jul   2019   120,51

https://www.marketindex.com.au/iron-ore

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben