QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12166
neuester Beitrag: 29.02.20 10:23
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 304148
neuester Beitrag: 29.02.20 10:23 von: Kellermeister Leser gesamt: 17637653
davon Heute: 1423
bewertet mit 188 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12164 | 12165 | 12166 | 12166  Weiter  

26.12.12 22:48
188

84544 Postings, 3491 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12164 | 12165 | 12166 | 12166  Weiter  
304122 Postings ausgeblendet.

28.02.20 20:12

15744 Postings, 4808 Tage KellermeisterSo ne Bereinigung ist doch super...



hoffe eure Festausgaben übersteigen nicht 60% eures Netto-Gehalts...


dann überlebt ihr zumindest finanziell...


falls arbeitslos...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.02.20 20:12

2943 Postings, 1990 Tage WasWäreWennNächste Woche geht der Ausverkauf weiter

Corona und jetzt noch Syrien...desweiteren Einschnitte in der Wirtschaft uvm.

Seht es einfach so...als letztes Jahr alles Scheiße war ging es nur rauf und jetzt wo es nur ein kleiner Virus ist und sonst alles Spitze geht es bergab...das passt doch supi oder etwa nicht?

DOW wird 20000er Marke knacken und der Dax die 10000er, dann kucken wir mal...  

28.02.20 20:13

2943 Postings, 1990 Tage WasWäreWennHokkaido Ausnahmezustand

ausgerufen...merkt er was?  

28.02.20 20:14

2943 Postings, 1990 Tage WasWäreWennWas sind denn 4500 Pünktchen?

28.02.20 20:16

2943 Postings, 1990 Tage WasWäreWennWenn der Dow sich sputet

schafft er das bis Freitag nächste Woche...sind nur nochmal 4500 Pünktchen...  

28.02.20 20:20

2943 Postings, 1990 Tage WasWäreWenn9000 Punkte in 2 Wochen

das gab es dann wirklich soo schon lange nicht...oder gabs das überhaupt schon mal?
Dann wäre das ja Rekord...krass.

Man könnte fast meinen ein Crash wäre was Neues...für den ein oder anderen.
Aber doch nicht wegen Corona...nein... ;-)
 

28.02.20 20:20

15744 Postings, 4808 Tage KellermeisterZombie...

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.02.20 20:21

2943 Postings, 1990 Tage WasWäreWennWenn mal der halbe Planet

betroffen ist, ist die Börse zu...  

28.02.20 21:05

1546 Postings, 620 Tage Flaschengeist@WasWäreWenn

....dann ist die andere Hälfte nicht betroffen! Und die Börse noch immer das wo sie ist!

Was soll der krude Mist?  

28.02.20 22:01
1

963 Postings, 3246 Tage tickvöllig gaga wenn auch schön :-)

 
Angehängte Grafik:
bescheuert.png
bescheuert.png

28.02.20 22:02

13197 Postings, 4632 Tage Romeo237Kauf Panik

28.02.20 22:09
1

2791 Postings, 3942 Tage chefkoch1Sehr schön, wie erwartet

sind wir an der 12 k angekommen. Fettes Upgap Montag voraus. :-) Flaschengeist, hast doch erstmal alles richtig gemacht. :-)

Nice Weekend und bis Montag  

28.02.20 22:17
2

84544 Postings, 3491 Tage erstdenkendannlenke.normal geht Fasching bis Aschermittwoch ... diese

Woche ging es bis Freitag ... völlig überverkaufte Märkte mit super vielen Chancen ... Panik ohne Ende für etwas das die Wirtschaft am Ende vermutlich fast nicht betrifft ... einfach mal die Statistiken und Auswertungen beim Gesundheitsministerium an schauen ...

GN8 und schönes Wochenende.

DAX daily  
Angehängte Grafik:
dax-daily.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
dax-daily.png

28.02.20 22:17
1

84544 Postings, 3491 Tage erstdenkendannlenke.DOW daily

 
Angehängte Grafik:
dow-daily.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
dow-daily.png

28.02.20 22:18

84544 Postings, 3491 Tage erstdenkendannlenke.SPX daily

 
Angehängte Grafik:
spx-daily.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
spx-daily.png

28.02.20 22:19
1

13197 Postings, 4632 Tage Romeo237Nächste Woche ist Tanz

Andersrum.

 

28.02.20 22:41
1

15744 Postings, 4808 Tage KellermeisterJetzt 14.000 DAX...



wäre doch was...

ach du meine Güte...

vollkommen Pille Palle Banane...

ob jetzt Anleihen zu Negativzinsen oder solide Firmen mit Kapitaldecke...

macht schon einen Unterschied...

NACHT... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.02.20 23:12
1
was nennen die technische Gegenreaktion. Erkauft durch nicht existentes Geld?seitens Notenbanken. Wartet mal den Ausbruch ab, der kommt erst noch. Nicht mehr buy the dips, sell the spikes. Das wars noch nicht. Und das Tief wird immer ein zweites mal angelaufen gell  

28.02.20 23:21
1

1546 Postings, 620 Tage Flaschengeist@d.Karu....

"Und das Tief wird immer ein zweites mal angelaufen gell"

Nein, es wird immer das Hoch mehrmals angelaufen und gestest! Ein Tief ist ein Tief und wird immer darüber wieder gekauft an den entsprechenden EMA´s.......

Keiner, auch nicht die ALGO´s treten gerne 2x in den Matsch! :-)  

29.02.20 08:47
 
Angehängte Grafik:
screenshot_1708.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
screenshot_1708.png

29.02.20 08:47
 
Angehängte Grafik:
screenshot_1709.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
screenshot_1709.png

29.02.20 08:49

84544 Postings, 3491 Tage erstdenkendannlenke.VIX Wochenbasis

 
Angehängte Grafik:
screenshot_1711.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
screenshot_1711.png

29.02.20 09:28
1
Tief ist ein Tief aber Hoch ist kein Hoch? Naja ;). Meine Erfshrung ist schon, dass nach einem Hochkaufen nochmal einige, die den Absprung verpasst haben, ihre Anteile werfen. Deswegen existiert ja auch der Begriff Doppelboden (auch Dreifachboden gibts des öfteren) , genau wie Doppelhoch  

29.02.20 10:06

84544 Postings, 3491 Tage erstdenkendannlenke.ja mit den Tiefs das sehe ich auch so ...

für meine Begriffe haben 2x das Tief gamacht ... ob wir noch einmal das so machen weiß ich nicht aber es scheint erst mal auf einer erholung zu stehen ... wenn nicht auch gut  

29.02.20 10:23

15744 Postings, 4808 Tage KellermeisterSo schlimm der Virus auch ist...



ich konnte das ganze vorherige Geschrabbel aber echt nicht ab...

Wachstum, Marktanteile, Leitzins...

usw...

jetzt ist schluss mir dem ganzen Zeugs...

Bussy...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12164 | 12165 | 12166 | 12166  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld