Ägypten

Seite 2 von 4
neuester Beitrag: 24.01.16 12:41
eröffnet am: 18.08.13 16:57 von: ninive Anzahl Beiträge: 93
neuester Beitrag: 24.01.16 12:41 von: ninive Leser gesamt: 4976
davon Heute: 2
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 Weiter  

18.08.13 20:24

1153 Postings, 3871 Tage niniveMuslimische Friedfertigkeit -

http://www.n-tv.de/politik/...g-setzt-auf-Haerte-article11191396.html

Ein weiterer Beleg!

Hier im Thread tauchte die Frage nach der Bedrohung des Weltfriedens auf - potzzzblitz - hier ein aktueller Beitrag!



 

18.08.13 20:44
2

5587 Postings, 3539 Tage Walkürchen2#26

Da gehts um Gewalt gegen Demonstranten. Was hat das mit der Bedrohung des Weltfriedens zu tun?

"Wir werden die Situation neu bewerten müssen", sagte sie im ZDF. Eine Beschränkung der Waffenexporte sei ein denkbarer Weg, der dortigen Regierung deutlich zu machen, "dass Gewalt nicht akzeptabel ist". Die EU-Außenminister würden in Kürze ein gemeinsames Vorgehen abstimmen, sagte Merkel.
Zitat aus #26
http://www.n-tv.de/politik/...g-setzt-auf-Haerte-article11191396.html
 

18.08.13 22:14
2

434 Postings, 4173 Tage Francis Bacon 200.Welche Chancen haben die Menschen in Ägypten?

Sind die Haßprediger in der islamischen Welt Einzelfälle oder ist dieses Gedankengut die Mehrheitsmeinung? Sorry Ninive, aber ich empfinde Deine Darstellungen als vereinfachend. Was ist mit Minderheiten (bspw. 10 -30%)? Das wären keine Einzelfälle und auch keine Mehrheitsmeinungen, ich denke Du polarisierst und vereinfachst dadurch auch irgendwie!

Zu Deiner Frage (23):

Dieses Gedankengut ist in Ägypten keine Mehrheitsmeinung. Fordert man die Bevölkerung zu einer ProContra-Positionierung auf, so könnten bisher nicht positionisierte Personen diese Mehrheitsmeinung aber entstehen lassen. Ebenso könnte eine Unterstützung einer durch einen Putsch an die Macht gelangten Militärregierung den religiös extrem ausgerichteten Richtungen einen enormen Zulauf aus der normalen Bevölkerung verschaffen und so eine derartige Mehrheit bewirken. Deshalb ist genau zu überlegen, ob man den Putschisten helfen möchte und es ist weniger Dummheit, sondern eher Hilflosigkeit, weshalb der Westen bisher keine Maßnahmen ergreift. Lg, Francis.  

18.08.13 22:41
2

10616 Postings, 3984 Tage rüganerVerbrecherbande muslimische Brüder-Kirchen brennen

Ägyptens Kirchen brennen - News Ausland: Naher Osten & Afrika - tagesanzeiger.ch
Seit Mittwoch sind in Ägypten Dutzende Kirchen angezündet worden. Die christliche Minderheit bangt nun wieder um Leib und Leben.
 

18.08.13 22:54
4

30642 Postings, 4806 Tage KroniosFrancis: es ist weder Dummheit

noch Hilflosigkeit...
es ist entweder die Geste "macht mal" oder die Angst mit tollen Ideen "westlicher Demokratie" wieder auf der Schnauze zu landen...
Die Geste gefällt mir besser... lasst doch mal die Ägypter machen, was die Ägypter machen wollen.
Ich muss aber gestehen, dass mir das Militär - bis auf Aussreisser - gut gefällt. Mir scheint, die wollen die Ägypter machen lassen. Sollten sie nach dem zweiten Versuch der Machtgrüppchen MACHT zu gewinnen gegen das VOLK entscheiden... wäre meine Meinung schlagartig anders.
In Deutschland liest man freudestrahlend, dass die Nordrheiner und die Westfalen nach gut fünfzig Jahren schon fast daran denken Nordrhein-Westfalen zu sein.
Von den Ägyptern erwartet man, dass sie dass nach fünfzig Tagen tun..  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

18.08.13 23:00

21410 Postings, 2432 Tage potzzzblitzninive, Du scheinst ja weit gereist zu sein

Aber anscheinend warst Du nicht im Iran, oder doch? Schon mal dort die Menschen gesprochen? Wenn ja, worin liegt der Unterschied zu Deiner Geschichte aus #19.

Da Du ja so ein Insider bist und ich als typisch Linker anscheinend nur über Bildung philosophiere, würde mich eine Aufklärung doch sehr erfreuen.  

18.08.13 23:01
1

26538 Postings, 3846 Tage hokaidie wollen leben, gut leben

wie wir alle...

Dann, ja dann wenn die kinder zu essen haben, die tür geschlossen werden kann, ohne Angst

solange wird es weitergehen


Wenn Ihr was tuen wollt, bucht einen Urlaub nach Ägypten, bringt Geld und Vorbild hin



-----------
"born free"

18.08.13 23:46
1

30642 Postings, 4806 Tage Kroniospffff.. Vorbild.. lach

ich möchte hier ein Vorbild sehen...

nehmen wir an... rein der Gaudi halber... ich wäre das Vorbild...

Schande.. Schande... ICH kann sagen was MIR gefällt oder nicht... ein Vorbild kann ich ned sein... wäre schade, wenn alle so wären wie ich...
Nicht nur für mich oder Ägypten... nein für die Menschheit...

Ein VORBILD... wuhahahaa...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

19.08.13 00:01

26538 Postings, 3846 Tage hokainimm das beste bild was Du von Dir

hast:-)

-----------
"born free"

19.08.13 00:04
1

30642 Postings, 4806 Tage KroniosIch werde NICHT das beste Bild nehmen

das ICH von MIR habe... das machen Politiker...

Ich MUSS mit dem Bild leben, dass andere von mir haben... die sind mehr :-)
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

19.08.13 00:09

26538 Postings, 3846 Tage hokaifalsch

dann bleib hier
-----------
"born free"

19.08.13 00:10

26538 Postings, 3846 Tage hokai!

Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit, andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige.

Albert Schweitzer
-----------
"born free"

19.08.13 00:12
1

26538 Postings, 3846 Tage hokain8


-----------
"born free"

19.08.13 00:26
2

22102 Postings, 7102 Tage modDie Leitsätze der Muslimbrüder

Der Gründer
Al-Banna formulierte die Grundüberzeugungen der Muslimbrüder in fünf Sätzen:

- ?Gott ist unser Ziel.

- Der Prophet ist unser Führer.

- Der Koran ist unsere Verfassung.

- Der Dschihad ist unser Weg.

- Der Tod für Gott ist unser nobelster Wunsch.?

Diese Leitsätze verwenden die Muslimbrüder bis zum heutigen Tag als Motto.

http://de.wikipedia.org/wiki/...eich_.C3.84gypten_.281928_bis_1952.29
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

19.08.13 00:31

26538 Postings, 3846 Tage hokaiauch wenn es Dir nicht gefällt, mod

es gibt Menschen, auf dieser grossen Welt, die ticken anders als Du Hamburger Frisör
..

Bitte Lösungen an, dann nimmt man Dich Umwelt ernst.

-----------
"born free"

19.08.13 00:31

26538 Postings, 3846 Tage hokaiBiete gegen Bitte:-)

-----------
"born free"

19.08.13 00:32
1

30642 Postings, 4806 Tage Kroniosmod: oki... die Leitsätze habbich...

was ist die Folgerung???
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

19.08.13 00:35

26538 Postings, 3846 Tage hokaiIN der Umwelt

ei ei

gleich werd ich wieder wegen orth./gram. Fehler angepisst
-----------
"born free"

19.08.13 00:43
2

22102 Postings, 7102 Tage modNaiv sind diejenigen, die

noch Mitgefühl bzw. Verständnis für die Funktionäre
der Muslimbrüder haben.
Die Gefahr für Ägypten und die freie Welt ist von deren  Seite
extrem grösser als von seiten der Militär.

Wir leben in der fragwürdigen Vorstellung, dass überall auf der Welt
die Demokratie  - auch in Russland - die allein seligmachende  Staatsform ist,
aber vereinfacht:
"Andere Länder, andere Sitten (Staatsform)".

Der Westen sollte die Militärs unterstützen und auf einen Wandel zu mehr
Freiheit hinwirken (ohne die radikalen Muslimbrüder).

-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

19.08.13 00:46

26538 Postings, 3846 Tage hokaiund warum?

weil es besser in Dein Weltbild passt?

Oder gibt es prakmatische, menschliche, etc. Gründe?
-----------
"born free"

19.08.13 00:49
1

26538 Postings, 3846 Tage hokaisollten wir

"schlauen" Menschen, Kampf gegen die "dummen" führen?

Wenn ja, wohin hat es geführt?
Wenn ja, warum sind die anderen die vermeintlich dümmeren?

Ist das Deine Art?

Tausch mal Dein Avatar....Kopel fehlt!
-----------
"born free"

19.08.13 00:49

30642 Postings, 4806 Tage Kroniosmod: ne... der Westen sollte gar nix unterstützen

ausser Ägyptern (als VOLK bezeichnet)...

Die Staatsform ist Sch**-egal... es könnte auch ne Diktatur geben, in der alle happy sind...
Der Westen sollte die Militärs - da geb ich Dir recht - INSOWEIT unterstützen, als die das machen, was das VOLK will. Das können sie nicht.. was das VOLK will... sieht man bei Ariva... DAS Volk gibt es nicht.. Und nicht nur der Westen sollte es... ALLE sollten es...
Nunja... lies #30... es braucht Zeit...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

19.08.13 00:49

22102 Postings, 7102 Tage modLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.08.13 10:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Andeutung von Klardaten.

 

 

19.08.13 00:51

22102 Postings, 7102 Tage modja

-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

19.08.13 00:51
1

26538 Postings, 3846 Tage hokaiach mod

das ist zu platt

gesteht mir etwas mehr zu,

ich hab das schon im griff
-----------
"born free"

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben