Unentdeckte MAKLER-Aktien mit POTENTIAL!

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 19.08.17 19:13
eröffnet am: 11.09.03 09:17 von: Jessyca Anzahl Beiträge: 635
neuester Beitrag: 19.08.17 19:13 von: KnightRainer Leser gesamt: 76423
davon Heute: 5
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  

5198 Postings, 5809 Tage JessycaUnentdeckte MAKLER-Aktien mit POTENTIAL!

 
  
    #1
5
11.09.03 09:17
Unentdeckte MAKLER-Aktien mit POTENTIAL!  

Die Börsen-Makler an den Parkettbörsen profitieren von der Verkürzung des Xetra-Handels auf 17.30 Uhr und von dem momentanen Börsenaufschwung durch gestiegene Umsätze und durch Eigenhandel.


Es gibt sie doch, MAKLER-Aktien , die fast kein Schwein kennt und deren Kurse, im Gegenteil zu den bekannten Maklern, noch nicht gestiegen sind.


Ich habe sie gesucht und gefunden:

Heute beginne ich meine Serie zu relativ unbekannten Börsen-Maklern mit dem Börsenmakler in Berlin.


Berliner Freiverkehr habt ihr vielleicht schon mal gehört, aber die Aktie hierzu heißt:


Berl. Effektengesellschaft WKN: 522130



Turnaround geschafft:


In der operativen Tochtergesellschaft Berliner Freiverkehr (Aktien) AG wurde im laufenden Jahr im Juni erstmals ein Gewinn erwirtschaftet , da sich der Aufschwung an den Kapitalmärkten spürbar bemerkbar machte


Der Chart sieht interessant aus und hat noch nicht auf die positiven Nachrichten reagiert. Die negativen Nachrichten aus der Vergangenheit und von der Nasdaq sind eingepreist.

Der Kurs fiel vom Hoch bei 210 auf 2,5 €. Jetzt bei ca. 5 € .

Mit steigenden Umsätzen wird der Kurs anziehen.


               ariva.de
     

Noch kann man günstig unter 5 € einsteigen. Aber wahrscheinlich nicht mehr lange. Denn zuletzt laufen immer die unbekannteren Nebenwerte. Schaut Euch mal die Kursverläufe von Concord Effekten, MWB Wertpapier, German Brokers oder Schnigge an. Dies sind Schrottwerte, die trotzdem schon gelaufen sind.


Nicht so Berliner Effektengesellschaft, hier ist der Kurs fundamental abgesichert. Das Eigenkapital im BEG-Konzern betrug zum 30.06.2003 93,4 Mio. EUR, die Eigenkapitalquote 97,7%.


Übernahmephantasie:


Ferner gibt es hier Übernahmephantasie, denn die Comdirect Bank verfügt über ungenutztes Eigenkapital von 453 Mio. Euro. Das Übernahmeziel könnte ein Broker sein. Die Bank will ihr hohes Eigenkapital für eine Übernahme einsetzen, wenn sich dafür eine sinnvolle Möglichkeit bietet. Vorstandschef Achim Kassow sagte hierzu in Frankfurt: "Ich halte mir alle Optionen ausdrücklich offen."


http://www.effektengesellschaft.de/


LIEBE GRÜßE VON JESSY
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  
609 Postings ausgeblendet.

831 Postings, 292 Tage Tom1313Ich werde

 
  
    #611
22.06.17 15:54
noch vor der hv verkaufen, weil mir wird als ödterreicher nochmal extra was von der divi abgezogen und mein jetztiger kursgewinn ist mir da allemal lieber.  

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixSchöner Rücksetzer heute

 
  
    #612
2
23.06.17 14:22
auf fast 3,60 ? , der auch gleich wieder gekauft wurde!  

831 Postings, 292 Tage Tom1313Wow

 
  
    #613
23.06.17 14:57
Tatsächlich. Deswegen meinte ich hier mit SL arbeiten ist wohl nicht hilfreich. Bist schnell mal weg und kommst dem kurs nicht mehr nach.

Die kaufkraft ist schon überragend? Vielleicht auch übernahme?  

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixWar bei knapp über 4 raus

 
  
    #614
2
23.06.17 15:38
und hatte eine Order bei 3,70 eingelegt! Bin jetzt wieder dabei!

Übernahme..?  

831 Postings, 292 Tage Tom1313Aber was bringt dir das?

 
  
    #615
23.06.17 16:24
Abzüglich der steuern hast du ja dann weniger stücke zurückkaufen können?!  

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixWieso weniger?

 
  
    #616
2
23.06.17 20:21
Die Steuern interessieren mich nicht wirklich!
Hatte einfach das Gefühl das bei 4 ? ende der Fahnen Stange ist.
Und habe auf einen kurzen Trade gehofft, kaufen bei  ca.3,65 und wieder verkaufen bei 4,- ?.
So war mein Plan.  

831 Postings, 292 Tage Tom1313Weil du ja nicht wieder

 
  
    #617
23.06.17 21:13
so tief reinkommst wie ursprünglich. Aber egal. Hoffe einfach das es weiter steigt.  

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixAber momentan ist die Aktie besser und

 
  
    #618
4
25.06.17 16:33
sicherer zu Traden wie ein x beliebiger OS. Nach den Kursprüngen folgen fast immer
Rücksetzer.  

25567 Postings, 6256 Tage RobinUnterstützungen

 
  
    #619
26.06.17 13:35
sehe ich bei Euro 3,30 und Euro 3,10  

21 Postings, 104 Tage paulbaerselbst wenn der Kurs...

 
  
    #620
26.06.17 13:40
bei 3.1? stecken bleiben sollte, wäre das noch immer eine Dividende von 10.6% .
Obwohl ich glaube, dass der Kurs vorher nochmal anziehen wird.
Oder wie seht ihr das?  

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixDer Kurs korrigiert jetzt mal den

 
  
    #621
3
26.06.17 17:37
sehr schnellen Anstieg der letzten Tage. Ein Fortsetzung wird es sicher bald geben und er
marschiert Richtung 4!

Meine Meinung!  

831 Postings, 292 Tage Tom1313Wie tradest du das trinkfix?

 
  
    #622
26.06.17 19:12

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixIndem ich eine Order setze!

 
  
    #623
3
26.06.17 20:26
Mit kauf und gleichzeitig Verkauf, bei der von mir gehandelten Stückzahl reichen mir 20 ct
Unterschied um einen schönen großen schein zu machen.
Heute hatte ich eine Kauforder mit Limit bei 3,40 gesetzt und gleichzeitig Verkauf bei 3,68.
Leider hat diese heute nicht gegriffen!  

5886 Postings, 2002 Tage TrinkfixAch so, geht am besten bei L&S !

 
  
    #624
3
26.06.17 20:26

831 Postings, 292 Tage Tom1313ok so viele stk hab ich nicht

 
  
    #625
1
26.06.17 20:56
das sich das rentiert.  

21 Postings, 104 Tage paulbaerkommt da noch was...

 
  
    #626
28.06.17 23:52
Bis zur HV oder eher nicht so und alle verkaufen langsam ihre Gewinne?  

831 Postings, 292 Tage Tom1313ich hab mich von meinen getrennt

 
  
    #627
30.06.17 13:12
kann natürlich sein, dass es immer weiter geht, auch nach der divi und hier ein nachhaltiger Turnaround statt findet. Sowas weiß man natürlich nie vorher. Aber ich hab in relativ kurzer Zeit eine verdoppelung erlebt und das genügt mir vorerst.  

42 Postings, 484 Tage fbo|228970852Zahlen HJ1

 
  
    #628
17.07.17 21:34

Die vorläufigen Zahlen für das erste HJ 2017 können sich sehen lassen. Da nehme ich die Dividende mit und bleibe investiert.

 

42 Postings, 484 Tage fbo|228970852HV

 
  
    #629
19.07.17 20:42

Hat jemand Infos von der HV außer dem Aufsichtsratswechsel?

 

42 Postings, 484 Tage fbo|228970852HP

 
  
    #630
19.07.17 21:14

Auf der Homepage gibt es nun keine weltbewegenden Infos außer ein paar schwammige Spiegelpunkte für den Ausblick.

 

831 Postings, 292 Tage Tom1313muss man abwarten

 
  
    #631
1
26.07.17 17:08
wann sich mwb stabilisieren kann. Wird dann denke ich aber erst wieder nächstes Jahr interessant, wenn die Divi wieder so hoch ausfallen sollte.  

176 Postings, 1273 Tage HAKABODividende

 
  
    #632
26.07.17 18:21
wann wurde die letzte Dividende gezahlt und wie hoch?
Danke  

831 Postings, 292 Tage Tom1313bissl selber informieren geht schon oder?

 
  
    #633
26.07.17 21:22
steht auf der "Startseite" von mwb  

42 Postings, 484 Tage fbo|228970852Mal schauen..

 
  
    #634
27.07.17 20:44

ob es hier noch mal Interessant wird. Habe die Dividende noch mitgenommen und dann komplett verkauft. Im Nachhinein hätte man etwas mehr gehabt, wenn man vorher raus gegangen wäre. Mal abwarten wie lange die 2 hält.

 

756 Postings, 1212 Tage KnightRainer........

 
  
    #635
1
19.08.17 19:13
bei 2,70 hat sich ein solider Boden gebildet und die Eckdaten sind fantastisch. 4? sollten mindestens zum Jahresende wieder drin sein.
Bollinger Bänder ziehen sich zusammen und MACD mit Kaufsignal.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben