Visa.................die Freiheit nehm ich mir....

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 31.08.19 19:42
eröffnet am: 18.03.08 08:50 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 163
neuester Beitrag: 31.08.19 19:42 von: Ghost0012 Leser gesamt: 55982
davon Heute: 9
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

18.03.08 08:50
7

Clubmitglied, 26752 Postings, 5311 Tage BackhandSmashVisa.................die Freiheit nehm ich mir....

Visa folgt Mastercard an die Börse

Der amerikanische Kreditkartenanbieter Visa strebt an die Börse. Das Unternehmen gehört bisher seinen Mitgliedern, rund 20.000 Banken, und will mit dem neuen Kapital in Wachstumsmärkte expandieren. Visa Europe ist von dem Gang auf das Parkett allerdings ausgeschlossen.

New York - Das weltgrößte Kreditkartenunternehmen Visa strebt an die Börse. Dafür werden zunächst die meisten der weltweiten Gesellschaften unter einem neuen Firmendach mit dem Namen Visa Inc. gebündelt, wie Visa mitteilte.  
Angehängte Grafik:
visa.gif
visa.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
137 Postings ausgeblendet.

14.03.19 20:18

203 Postings, 597 Tage m_rkKauf

Würde  ja gerne noch mal nachkaufen, aber der Kurs fällt und fällt einfach nicht. Oder soll man auch zu diesen Höchstständen kaufen?  

14.03.19 20:34

79 Postings, 422 Tage bpmeister1304kommt drauf an...

... wie lange dein Anlagehorizont ist. Bei 10 Jahren und länger ist es doch egal, zu welchen Kursen du kaufst. Vorausgesetzt, die Aktie überzeugt. Und das ist mMn bei Visa der Fall.  

24.03.19 13:29

690 Postings, 465 Tage gdchshier ein Artikel zu Visa

warum einige Hedge Fonds  in größerem Umfang Visa kaufen :

https://seekingalpha.com/article/...e-funds-quietly-buying-visa-stock  

08.04.19 20:47

1369 Postings, 539 Tage neymarVisa

09.04.19 00:03

817 Postings, 1587 Tage phre22Im Video

https://youtu.be/lHXw5yMH1Gw

geht der Verfasser beim Update auf Visa ein. Ich bin investiert, überlege aber ein Teilverkauf vorzunehmen und zu gleichen teilen in Mastercard und Visa zu investieren, wie seht ihr das?  

09.04.19 09:22

128 Postings, 1315 Tage Erpel64Egal.

Ich habe Mastercard, aber für mich ist das egal, weil beide Aktien quasi Arm in Arm marschieren. Zwischen Mastercard und Visa zu diversifizieren, macht für mich keinen Sinn. Hauptsache, Du bist hier überhaupt investiert. Und wenn Du verkaufst, verlierst Du einen Teil Deines Invests durch Abgeltungssteuer.  

15.04.19 16:07

6 Postings, 736 Tage mischbrotVisa/ Master

Deswegen würde ich nicht beide ins Depot holen. Die steigen vermutlich ziemlich gleich, werden aber im Falle eines Falles auch beide fallen.
Ich hab z.B. den IT Sektor mit IBM dazu genommen. Die haben noch ein Gap das geschlossen werden will. Und dazu gibst eine schöne Rendite:)  

24.04.19 23:00

653 Postings, 861 Tage xy0889Visa ... wieder ein wenig gewachsen

aber ob das die hohe bewertung rechtfertigt?
 

25.04.19 00:04

Clubmitglied, 320729 Postings, 1903 Tage youmake222Visa steigert Gewinn und Erlöse deutlich

Der Kreditkarten-Riese Visa hat den Gewinn dank ausgabefreudiger Kunden zu Jahresbeginn kräftig gesteigert. 24.04.2019
 

28.06.19 19:51
1

690 Postings, 465 Tage gdchsVisa kauft Verifi

siehe :
https://seekingalpha.com/news/...lution-technology-verifi-acquisition
https://en.wikipedia.org/wiki/Verifi

Verifi ist im Bereich  Rückbuchung(svermeidung)  und  "dispute resolution" (Streitbeilegung bei Buchungen)  tätig.

 

10.07.19 12:51

113 Postings, 1124 Tage Pinguin911warum wird hier eigentlich

so wenig geplaudert? Mit dieser Aktie blüht uns eine große Zukunft.  

10.07.19 19:46

690 Postings, 465 Tage gdchs@Pingiun - bei Visa

schauen die meisten Anleger halt einfach beim steigen zu und schreiben hier nicht viel.
Ist halt keine aktive "Forumsaktie"  wie Steinhoff oder Tesla , aber das ist auch gut so !

 

11.07.19 19:06
2

203 Postings, 597 Tage m_rk..

Das viele Gequatsche über Aktien (ob BYD, Wirecard, Steinhoff oder Tesla) zeugt meistens nur von Unsicherheit bzw. Verzweiflung. Man versucht sich gegenseitig Mut zuzureden bzw. Kritiker / Zweifler werden postwendend beleidigt. Das alles haben Visa-Aktionäre nicht nötig. Sie sind bei einem Unternehmen mit tiefem Burggaben und zukunftsfähigen Geschäftsmodell investiert. Wozu also groß reden. Lieber schweigen und genießen ;)  

11.07.19 20:07

113 Postings, 1124 Tage Pinguin911Eben eben eben

:D  

23.07.19 17:56

6 Postings, 109 Tage KingKurtiwie wahr! Ud heute neue Zahlen!

24.07.19 12:43

113 Postings, 1124 Tage Pinguin911Alles Paletti!

31.07.19 14:52

254 Postings, 137 Tage Ketchup123@ m_rk :

Auch Burggraben kannn man shorten....wenn sie anfangen zu überhitzen.



 

01.08.19 11:36

817 Postings, 1587 Tage phre22Ich bin und bleibe

Investiert, Visa wird es in 15 Jahren besser gehen. Vielleicht wird ja Wirecard mal übernommen. Schön wäre es, hier noch ein Kurzes update :-)

https://youtu.be/c-Eyldhv7EA  

01.08.19 16:28

216 Postings, 1417 Tage skipper2004äh...

Wie, gehts VISA nicht gut ??? Warum denn? Und erst in 15 Jahren !!! besser ?

mfg  

02.08.19 13:06

254 Postings, 137 Tage Ketchup123Ich persönlich....

bin auch der Meinung.

"Kaufe als Langfristanleger immer eine Aktie im Höhenrausch"

Man erfreut sich dann daran, das man oben an der Spitze dabei ist, das ist ein tolles Gefühl.

Ich mache das auch so beim Autokauf.
Wenn die Autos am teuersten sind, kaufe ich mir eines.
Ich warte nicht ab, bis sie günstig sind, wäre ich ja blöd.

Ich kaufe gerne teuer.

Ein Auto fahre ich dann mindestens 5 Jahre und freue ich dann über den Verkaufspreis.
Ist mir egal, denn ich gebe gerne Geld aus.


:-)
Ein Warren Buffet, würde direkt durchdrehen wenn wer das alles liest.
Hier ist es normal.

 

21.08.19 12:52
1

203 Postings, 597 Tage m_rkKetchup123

Dann warte doch noch 5 Jahre bis du kaufst. Du wirst dann teurer kaufen als jetzt, so viel sage ich dir.

Wenn ne Aktie bei 50 steht und das ihr Allzeithoch ist, ist es immer noch besser, sie zu kaufen als zuzusehen, wie sie auf 100 steigt und dann den Rülcsetzer auf 80 abzuwarten. Durch langes Warten gewinnst du fast nie, da Aktienkäufe langfristige Investitionen sein sollten - und langfristig gehen die Kurse guter Unternehmen immer nach oben. Auch das hat Warren gesagt ;)  

25.08.19 10:25

817 Postings, 1587 Tage phre22Visa wird hier im Video

Fundamental & Charttechnisch betrachtet!

https://youtu.be/wX2JGooduf4

 

30.08.19 13:10

373 Postings, 2767 Tage aurelius1963Long Zertifikat

gekauft.  
Angehängte Grafik:
visa.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
visa.png

31.08.19 10:19
2

6408 Postings, 2757 Tage TrinkfixVerrätst Du uns welches?

31.08.19 19:42

311 Postings, 628 Tage Ghost0012Mr-K

Ich mache es immer so. Ich stecke eine Summe x in eine Aktie z.B Visa. Falls die Aktie steigt, bzw. seitwärts läuft, dann gucke ich zu. Falls Sie fällt, lege ich die gleiche Summe x nach. Das hilft natürlich nicht bei spekulativen Werten. Hat jemand ggf. eine bessere Idee?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG