Medigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Seite 1 von 118
neuester Beitrag: 26.03.20 08:07
eröffnet am: 17.11.16 10:53 von: Byblos Anzahl Beiträge: 2940
neuester Beitrag: 26.03.20 08:07 von: Medipiss Leser gesamt: 554530
davon Heute: 182
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
116 | 117 | 118 | 118  Weiter  

17.11.16 10:53
5

6506 Postings, 7211 Tage ByblosMedigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Hallo,
hier können persönliche Kursziele, ohne Einschränkung ggennannnt werden.
Charts und New reingestellt werden, oder auch nur ein einfacher Einzeiler, wenn jemanden danach ist.
Es wird in diesem Thread garantiert niemand gesperrt, so wie es in anderen leider der Fall ist.

Also, happy postings !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
116 | 117 | 118 | 118  Weiter  
2914 Postings ausgeblendet.

13.03.20 17:42

45 Postings, 1234 Tage KingBrownBeleidigt? Nee, am Einkaufen bin ich wieder!

Aber dieses "erbärmliche Geschwätz" wollt ihr ja nicht hören ....  

13.03.20 17:46

951 Postings, 2879 Tage MedipissDann eben

nächste Woche 2, KK! Wie kann man so kleinlich  sein, und das als Darsteller eines großen Freidenkers!?  

13.03.20 22:35

79 Postings, 2992 Tage nahkaufLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 18.03.20 07:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

13.03.20 22:47

79 Postings, 2992 Tage nahkaufVielleicht

kann der eine dem anderen ja helfen. Ist nur gut gemeint. Bitte nicht sperren :-(  

16.03.20 08:08
2

951 Postings, 2879 Tage MedipissTja Nahkauf,

so ist das im Leben, die einen haben den Finger, du hast den ganzen Kopf im P.!

Eintracht, so sehe ich das auch, damals war die Aktie überbewertet! Und wenn ich lese, dass ja soooo viel passiert ist in dem doch inzwischen langen Zeitraum... puh, dann fällt mir nicht mehr viel ein. Würde eher sagen , wenig, viel zu wenig ist passiert! Außerdem hat man immer nicht nicht vertrauen gewonnen, und ohne vertrauen ist die Bewertung der Zukunft halt nichts wert!!
Und dann muss man ja auch sehen, was passiert ist, wenn ich da an den bbb Deal denke... dann wundere ich mich nicht über die derzeitige MK!  

16.03.20 09:44

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67Haha Nahkauf, du Klugschwätzer

Hast dich wohl etwas sehr weit aus dem Fenster gelehnt, oder???

Will dir mal ein bisschen das 1x1 der Börse erklären!
Hoffentlich bekommst du das auch in deine Hohlbirne rein.

Warum sollten wir Montags auf die Vorgaben vom Freitags-Dow reagieren???
Hääh?....wir handeln aktuell bis zur Zeitumstellung abends sogar 1 Stunde länger als die Amis auf dem Parkett!!!
Das heißt, am Freitagabend war bei uns schon der positive Ausklang vom Dow eingepreist!
Würdest du einen Chart lesen können (ist doch nicht zu viel verlangt für einen Gurkenhändler, oder?), dann hättest du gesehen, dass wir am Freitagabend die positve Entwicklung schon mitgegangen sind!
Zudem hatte Amerika dann schon nachbörslich wieder einiges von den Gewinnen abgegeben!

Am Montag morgen interessiert das dann kein Schwein mehr!
Da werden in solch unruhigen Phasen die Augen nach Fernost und auf die amerikanischen Futures gerichtet!  Alleine an diesen Indizes richtet sich dann unsere Börseneröffnung....haha Freitagabend.

Du musst noch ´ne Menge lernen!

Das soll aber nicht heißen, dass wir nicht im Tagesverlauf sogar wieder drehen können.
Hängt halt alles davon ab, was unser großer Bruder über dem Teich heute so macht!

Fazit: Lieber die Klappe halten, bevor du wieder so ein Eigentor schießt  

16.03.20 09:48

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67Na King, hat die Pizza geschmeckt

Muss mich noch entschuldigen, dass ich mich mit der "2" echt um einen Handelstag vertan habe....unverzeihlich diese Vorhersage.
Aber du hast sicherlich zu 2,962 ? nachgelegt.....erzählst du uns dann sicherlich wenn der Kurs mal wieder  bei 3,50? stehen sollte  

16.03.20 09:50

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67Hätte vor 2 Wochen nie gedacht, dass meine

prognostizierten 7000 im Dax sooo schnell eintreffen werden.
Weit ist der Weg ja nicht mehr dahin......oho, und wir stehen immer noch am Anfang der Panikwelle  

16.03.20 09:56

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67@ King

Ich bin im übrigen am Freitag ganz groß in BioNTech eingestiegen!
Ich gehe dann heute mit meiner ganzen Nachbarschaft Pizza essen  

16.03.20 10:17
1

802 Postings, 4201 Tage Jensk_2000Medi + Eintracht

im Moment gibt es echt wichtigeres als dieses tägliche Geschwätz, z.B dass es einigen Menschen gesundheitlich nicht gut geht und andere mit dem Leben ringen... sorry....aber in der jetzigen Zeit bitte einfach mal Klappe halten.

Danke.  

16.03.20 10:59
1

951 Postings, 2879 Tage MedipissEintracht,

meinst du wirklich, der Discounter hat auch nur irgendwas von deinen Erläuterungen kapiert?? Der denkt doch, dass wenn der Kurs heute bei 2,87 schließt, der Kurs morgen auch wieder bei 2,87 öffnen muss!!

 

16.03.20 11:20

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67@ Jensk

Ja, du hast da sicherlich Recht...ohne Zweifel.

Aber für das Bashen und Provozieren werden wir hier ja angeblich laut einiger Meinungen nach bezahlt.
Also verrichten wir nur unseren Job.

Nein, im Ernst.....aber man muss auch mal den Frust über ein falsches Invest ablassen können.
Klar sollte es nicht in persönlichen Beleidigungen enden.....aber mir fällt es nun mal schwer, nich immer das letzte Wort zu haben. Aber nichts desto Trotz habe ich heute gute Laune (siehe BioNtech).

 

16.03.20 11:29

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67@ medi

Hmm.... 2,87,-? wäre blöd, habe heute  bei 3,06?  verbilligt. Schade, andere treffen immer das Tt zum Einkauf. Aber dadurch, dass ich mich heute von BioNTech getrennt habe (war wahrscheinlich ein Fehler - Gewinne soll man ja laufen lassen), kann Mdg meinetwegen noch Richtung Pennystock laufen.....bin jetzt wieder flüssig  

16.03.20 16:06

79 Postings, 2992 Tage nahkaufEINTRACHT

ich Entschuldige mich bei ihnen und bei MEDIPISS! Ihr hattet doch Recht! Auf ein gutes gelingen für jeden!  

16.03.20 17:25

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67na zumindest heute hat der Trade mal funktioniert

16.03.20 17:26

1081 Postings, 2250 Tage eintracht67@ nahkauf: Ironisch gemeint oder vom Herzen???

16.03.20 19:32

79 Postings, 2992 Tage nahkaufvon

Herzen!!!!  

17.03.20 07:58

951 Postings, 2879 Tage MedipissMan sollte einfach nur froh sein

dass andere sich mit der Forschung von Impfstoffen gg Corona bemühen....!  

23.03.20 16:33

132 Postings, 2426 Tage BuchloeVielleicht doch noch ganz gut?

Immerhin hätte ich mich dann nicht ganz alleine geirrt: Phio Pharmaceuticals und das Helmholtz Zentrum München geben Kollaboration- und Optionsvereinbarung mit Medigene bekannt.  

23.03.20 16:35

951 Postings, 2879 Tage MedipissKowalski,

der popelige Tagesgewinn geht heute noch flöten!! :-)))

Bei dem Ramschniveau wäre es sogar noch lächerlich einen Anstieg von 5 Euro am Tag zu kommentieren...!
 

24.03.20 08:39

132 Postings, 2426 Tage BuchloeFrau Nößner sieht das optimistischer:

Quelle dpa: "Prof. Dr. Elfriede Nößner, Leiterin der Immunoanalytik am Helmholtz Zentrum München, sagte: "Ich freue mich sehr über diese 3-Parteien-Vereinbarung. Der Zusammenschluss aus Pharma, klinisch-orientierter Biotechnologie und akademischer Forschung ist ein enormer Gewinn für das wachsende Forschungsgebiet der Immuntherapien. Das verspricht einen nahtlosen Transfer von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung zum Nutzen der Patienten."  

24.03.20 09:59

7843 Postings, 4373 Tage RichyBerlin#2934

Du weisst aber, dass die Meldung schon 2 Wochen alt ist, oder ?
https://www.medigene.de/investoren-medien/...ung-mit-medigene-bekannt
 

24.03.20 10:30

951 Postings, 2879 Tage MedipissSchieben

wir’s mal auf die Ausgangssperre....  

25.03.20 22:25

132 Postings, 2426 Tage BuchloeMein Fehler

Hab es erst vorgestern gelesen, von dpa. Aber stimmt, die Originalmeldung wie von RIC geschrieben, schon vom 10.03., mein Fehler.  

26.03.20 08:07
1

951 Postings, 2879 Tage MedipissGeschäftsbericht und Zahlenwerk 2019

eine erneute Blamage, und noch schlimmer der Ausblick! Alles beim Alten!

Mdg1021 Studie "plant" im ersten Hj. 2020.... was für ein Zeitplan! Kann man ja nur hoffen, dass das dieses Jahr noch was wird....

2020 weniger Umsatz, deutlich höhere Kosten, deutlich höherer Verlust.... die Barmittel reichen noch rd. 1,5 Jahre... was für Aussichten!! Die Geldvernichtung geht ungebremst weiter! Ansonsten wieder Gelaber über potentielle MS, die seit 3 Jahren erwähnt werden.... Mdg, ihr langweilt!

Und Schendel, die saß wohl in der Kirche als sie sich den Text ausgedacht hat....wir sind der Meinung....wir glauben...mein Gott! Selbstbewusstsein und Überzeugung sieht anders aus!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
116 | 117 | 118 | 118  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienmädel, BigMoney2020, BioTrade, Draghi1969, el.mo., Bigtwin, IQ 177, USBDriver, Weltenbummler, zaster