Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 9791
neuester Beitrag: 30.03.20 00:40
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 244757
neuester Beitrag: 30.03.20 00:40 von: MathaFakka Leser gesamt: 30455633
davon Heute: 1682
bewertet mit 248 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9789 | 9790 | 9791 | 9791  Weiter  

02.12.15 10:11
248

Clubmitglied, 27565 Postings, 5506 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9789 | 9790 | 9791 | 9791  Weiter  
244731 Postings ausgeblendet.

29.03.20 21:28

251 Postings, 804 Tage Arku75@Dirty

Vorab: Ich schätze Dich sehr! Aber ich brauche keinen Baltic Dry Index um zu erkennen, dass die Weltwirtschaft im Moment nen heftigen Schlag auf den Schädel bekommt! Die Frage, die niemand beantworten kann, ist halt wie lange die Krise in diesem Ausmaß anhält. Daran steht und fällt vieles. Im Endeffekt sitzen aber alle im gleichen Boot. So hart es klingt, aber eigentlich ist es ne Wettbewerbsbereinigung rein wirtschaftlich gesehen. Wer gut aufgestellt ist überlebt.  

29.03.20 21:32

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFArku

Dann hoffen wir dass die Kläger bald einen Haken darunter machen, Die anderen die Zinsen senken, Genügend Anteile müssten sie ja jetzt schon gesammelt haben  

29.03.20 21:42

251 Postings, 804 Tage Arku75@Stelnhoff

Das sollten sie eigentlich tun, in eigenem Interesse...ansonsten gibt's nicht viel. Bin gespannt.  

29.03.20 21:54

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFEs werden

Spannende Tage, Wochen, Monate,
Steinhoff hat ein Sortiment an grundversorgungs Artikeln, Die man zu Hause braucht.
Momentan haben die wenigstens einen Sinn nach Einem neuen Handy ein Elektroauto Oder einen neuen Fernseher.
Sollten die Läden offen bleiben, sehe ich mich hier gut investiert.
Schließen die Läden, muss jede Regierung
Primär die Grundversorgung der Bevölkerung unterstützen, Und dafür sorgen, dass diese als erstes Wieder gewährleistet wird, Sobald die Pandemie einen überschaubaren Verlauf nimmt
 

29.03.20 21:54
2

458 Postings, 837 Tage Fun_trader99@dirtyjack

Wenn man den Wert allerdings mit März 2019 vergleicht, ist er nahezu identisch.  

29.03.20 21:59

3717 Postings, 502 Tage Dirty Jack@ Fun_trader99

Saisonbedingt scheint der Februar/März keine große Nachfrage zu generieren.
Mal abwarten, wie weit er noch bedingt durch den Coronaabschlag weiter fällt.

 

29.03.20 22:05

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFEs werden

Weltweit Millionen Tote werden, Das haben eben noch die wenigsten begriffen. Wir sind halt die Neckermann Gesellschaft, Wir haben Neckermann gebucht wir haben Neckermann bezahlt, Und wir bestehen darauf dass Neckermann liefert.Und wenn nicht, dann nehme ich mir einen Anwalt.
Aber auch ein Anwalt hat leider keine Chance gegen Corona.
Das wird bedeuten, Opfert man die Alten und Schwachen, Oder opfert man die ganze Gesellschaft.
Man kann mir empathielosigkeit unterstellen, Aber das ganze wird letztendlich eine mathematische Entscheidung.
Die Antwort darauf bekommen wir in ein paar Wochen oder Monaten.  

29.03.20 22:12

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFKein Regierungschef

Keine Frau Merkel Wird das in den Mund nehmen, Noch nicht, Es gilt die alte Salamischeiben Taktik, Erst bin neben dem Regal für Scheißehaus Papier Alle anderen Regale auch leer sind, Dann ist sich jeder selbst der Nächste, Und man kann aussprechen was vorher unaussprechbar War  

29.03.20 22:16

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFErinnert ihr euch noch

An die Worte unseres Gesundheitsministers, Bleibt gelassen, der Virus hat einen Milden Verlauf.
Mehr möchte ich dazu nicht sagen.
Jeder der ein bisschen Hirn hat kann sich da selbst seine Meinung daraus bilden.  

29.03.20 22:21

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFIch dachte

Dass die Wahrheit schneller verkündet wird
Aber wahrscheinlich Will momentan keine Regierung ?seine Bevölkerung beunruhigen? { Diesen Satz müsste doch jeder noch kennen, oder?)  

29.03.20 22:23

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFSo

Ich gehe jetzt wieder in den Stall, Und hoffe   Das bei meine Rindviecher nix von meinen negativen Wellen Ankommt  

29.03.20 22:29
1

32 Postings, 57 Tage dermünchnerohje...das wird ne Pleite

Tja, war so schön im Gewinn Anfang Februar , alles leider pfutsch. Ich glaube fast, das kann ich Abschreiben hier. Verluste halten sich in Grenzen. Soweit ich in Erinnerung habe müssen nach den Regeln der Börsen alle Unternehmensrelevanten Informationen ja veröffentlich werden. Da man von Steinhoff weder eine Einigung mit den Klägern , noch einen Fahrplan wie mit den Schulden umgegangen werden soll hört, gehe ich mal weiter von Status quo aus, was bei der derzeitigen Situation nach meiner Meinung sogar mehr existenzbedrohend ist als noch im Dezemeber letzten Jahres. Schade, sehr schade alles ....
Ich glaube die Anteilseigner haben das Ding hier auch bereits in den Büchern als Null stehen ....  

29.03.20 22:35
1

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFTja Münchner

Dann schlafen die Amis zukünftig alle direkt auf Ihrem Lattenrost
Osteuropa hat kein Klopapier mehr
Und man impft die Menschheit, bevor sie verhungert
 

29.03.20 22:37

1532 Postings, 1005 Tage Frühstücksei@Steinhoff

"Werde der letzte sein, der in Deutschland schwarzen Kaffee trinken muss"
---------------------
Ist doch klar, Deine Kühe haben doch genug Milch im Euter......  

29.03.20 22:38

32 Postings, 57 Tage dermünchnersteinhoff

naja, ich habe mindestens für 1 Jahr selber gut vorgesorgt und ich habe gerade durch die Scheiße dermaßen viel Arbeit das ich jetzt auf die 100 Überstunden marschiere....zum mindest im Moment ist an meiner Jobfront eitel Sonnenschein.....das einzige Invest das mir Freude macht sind meine kleinen Goldkäufe die letzten 5 Jahre ...  

29.03.20 22:47
1

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFMünchner

Das einzige Invest, dass mir gerade Freude macht, Sind meine Frau, meine Hunde, und meine Nachbarn

:-)  

29.03.20 22:49

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFOh scheiße

Natürlich meine Rindviecher
(Das wäre fast in die Hose gegangen)
 

29.03.20 22:49

32 Postings, 57 Tage dermünchnersteinhoff

selbstverständlich ist das....und wahrscheinlich das höchste Investment wenns eh gute Partie war und ist und man keinen Hausdrachen hat.... :-).... :-)  

29.03.20 22:49

601 Postings, 806 Tage GeldschauflerSteinhoff

Ich versteh es nicht, wie man jeden Tag so viele sinnfreie Posts rausballern kann und dafür noch so viele Grüne bekommt.

Hab jetzt mal die Mods gefragt, was das soll. Bitte gern geschehen. Und schönen Sonntagabend noch.  

29.03.20 22:50

236 Postings, 144 Tage SH_Zitatesammlerwir waren

... schon bei fünfeins im Dezember. Da war vom Coronavirus noch keine Rede. Nun sind wir dort wieder/immer noch. Auch damals haben sich sonntagabends in schöner Regelmäßigkeit einige schon vor Angst, wie wohl SH am Montag öffnen würde, in die Hose geschissen. Mein Tip wie damals auch: Lieber Großstädter bitte morgen früh sofort den SELL Button betätigen. Du schläfst ruhiger, und das Genörgel hier geht uns nicht mehr aufs Lasso. LG Zitti  

29.03.20 22:50

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFGeld Schaufler

Worin liegt ein Sinn?  

29.03.20 22:57

5238 Postings, 759 Tage STElNHOFFGeld Schaufler

Ein Freund von mir sagte einmal zu mir, Ob ich eine Million mehr oder weniger habe das juckt mich nicht. Er ist vor ein paar Jahren gestorben.
Geld Schaufeln als Hobby, ja!
Als Sinn für irgendetwas, nein!  

29.03.20 23:46

737 Postings, 110 Tage NoCapMorgen geht der Markt erstmal wieder ...

...down. Als Händler hat es Steinhoff aktuell wegen der weltweit geschlossenen Geschäfte schwer!
Hoffen wir, dass das nicht allzu lange anhält.

Das Rating von Moodys für SA wertet den Rand stark ab, auch schon vor dem ?erwarteten? Rating! Das drückt auch aufs Pepkor Ergebnis!

Aber die betroffenen Läden haben jetzt gerade mal 14 oder weniger Tage zu, das macht jetzt auf den Jahresumsatz nicht so viel aus! In der aktuellen Lage auch wenig brisant, weil wir aktuell bis 12/21 save sind!

Corona hat die Lage der Weltwirtschaft erheblich verschlechtert, es hängt jetzt vieles von dem Faktor Zeit ab! Osteuropa, SA und auch Trump gehen eher ?über Leichen? als das alte Europa..Conforama wird noch lange dicht sein, kann aber vielleicht auf Hilfen hoffen! UND die Krise kann natürlich bei der Restrukturierung helfen! Wenn Steinhoff sich da jetzt schlau anstellt, kann man sicher mehr als erforderlich erhalten!

GP, PP kommt hoffentlich bald, es würde eine Menge an Unsicherheit aus dem Titel nehmen...ohne Corona wäre es sicher gut abgegangen- jetzt gibt es ein paar kleinere Unsicherheiten mehr!

Hakt man seine Liste ab wird man wohl aktuell Max auf ein Halten, eher Untergewichten kommen!

Aber GP kann jeden Tag kommen und Kurse sodann von 15-20 Cent ?möglich?...

 

30.03.20 00:27

251 Postings, 804 Tage Arku75NoCap

Also an einen GP glaub ich sobald nicht. Selbst Bayer hat einen fast schon fertigen Vergleich mit den Klägern wegen der Situation erstmal nach hinten verschoben. Auch 15-20 Cent find ich sehr ambitioniert für die nächsten 12 Monate. Wenn Steini die Gesamtkrise übersteht, dann werden wir sehr wahrscheinlich hohe Kurssteigerungen sehen. Aber das wird erst die Zukunft zeigen.  

30.03.20 00:40
1

88 Postings, 27 Tage MathaFakkaManche Münchner

mit ihren Beiträgen hier bei Steinhoff hören sich an wie Schweizer  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9789 | 9790 | 9791 | 9791  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben