Was haltet ihr vom Retortenkind RB Leipzig?

Seite 8 von 8
neuester Beitrag: 19.05.15 16:20
eröffnet am: 19.07.09 17:16 von: der Eibsche Anzahl Beiträge: 184
neuester Beitrag: 19.05.15 16:20 von: der Eibsche Leser gesamt: 19244
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
Weiter  

10.04.15 14:39

95440 Postings, 6833 Tage Happy EndIn welcher Welt lebt Mateschitz???

Eed-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz hat die Kritik an den Transfers zwischen seinen Fußball-Klubs als ?lächerlich? bezeichnet. Zudem äußerte sich der österreichische Milliardär in einem Interview der österreichischen Nachrichtenagentur APA auch in aller Deutlichkeit zur vermeintlichen Feindschaft, die seinem deutschen Zweitligaverein RB Leipzig entgegengebracht wird. Diese halte sich doch sehr in Grenzen, meinte Mateschitz in dem schriftlichen Interview, das am Donnerstag veröffentlicht wurde. ?Wenn man die Mathematik strapazieren möchte, handelt es sich hier um nullkommanullirgendwas Prozent aller Fußballinteressierten.? Es seien die hinreichend bekannten ?Randgruppen, die entweder nichts verstehen oder nichts verstehen wollen oder sonstige Beweggründe haben?, meinte Mateschitz. Der 70-Jährige kritisierte in dem Zusammenhang auch die Medien. ?Zum Problem wird dieser schwer zu verstehende Aktionismus erst dadurch, dass er von den Medien aufgegriffen wird und für so manche Schlagzeile dienen muss.?

http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/...aecherlich-13529052.html  

10.04.15 14:46
2

61594 Postings, 5816 Tage lassmichrein#176 Also ist es jetzt amtlich, dass der FCK

eine Randgruppe ist...:

Keine Solidarität: Lautern verzichtet auf RB Logo

Der 1. FC Kaiserslautern wird beim Spiel gegen RB Leipzig auf Tickets, Anzeigetafeln und Spielankündigungspl...akaten auf das Logo der Bullen verzichten. Die Roten Teufel möchten damit verdeutlichen, dass der Verein sich nicht mit dem millionenschweren Aufsteiger solidarisiert, wie auf der DFL Konferenz vergangenen Monat beschlossen wurde.

http://fanzeit.de/...ert-der-der-1-fc-kaiserslautern-rb-leipzig/21106
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

10.04.15 14:48
2

5772 Postings, 4581 Tage MoutonDer FCK hat aber keine Probleme damit

sich mit Steuergeldern am Leben erhalten zu lassen.  

10.04.15 16:09
1

3362 Postings, 3008 Tage Tim BuktuPälzer halt...

10.04.15 16:20
1

68205 Postings, 5801 Tage BarCodeDas hat nunmal Tradition,

dass der FCK massiv staatlich unterstützt wird. Traditionen müssen gepflegt werden! Darum geht es doch bei den Animositäten gegen RB Leipzig: null Tradition!
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

10.04.15 16:23

5772 Postings, 4581 Tage MoutonAlso wie bei PEGIDA

10.04.15 16:32
1

68205 Postings, 5801 Tage BarCodeJep. Die berufen sich

auch auf Traditionen, die von einigen schon seit über 80 Jahren gepflegt werden!
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

10.04.15 16:38

Clubmitglied, 42029 Postings, 6951 Tage vega2000RB Leipzig handelt Regelkonform

Nur Neider erregen sich darüber.
Übrigens:
Die Leipziger spielen einen guten Fussball & darauf kommt es an!  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben