Wie geht es mit Tiger Ressources weiter?

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 12.12.17 15:22
eröffnet am: 31.07.17 11:04 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 775
neuester Beitrag: 12.12.17 15:22 von: Wandergese. Leser gesamt: 56575
davon Heute: 343
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  

3819 Postings, 2604 Tage BörsenpiratWie geht es mit Tiger Ressources weiter?

 
  
    #1
1
31.07.17 11:04
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
749 Postings ausgeblendet.

3819 Postings, 2604 Tage BörsenpiratTiger......bin ich schon reich?

 
  
    #751
30.11.17 22:19
Kapitalmaßnahmen?

Endlich die versprochenen 2??

Endlich Dividende?

Späßle.....außer, dass man uns Kleinaktionären in die Geldnörse greift, passiert nichts......Verbrecher sag ich da mal!  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetreich ..

 
  
    #752
01.12.17 09:08
sicherlich an erfahrung....ansonsten..da der handel ausgesetzt ist...einfach ein wenig ablenken..

wortketten...tippspiele...es gibt da viele möglichkeiten...  

296 Postings, 498 Tage WandergeselleBörsenpirat:

 
  
    #753
01.12.17 09:23
Nur nichts von 2 ? schreiben dann reagiert einer allergisch.  

296 Postings, 498 Tage WandergeselleBörsenpirat:

 
  
    #754
01.12.17 10:24
Richtig !!! Dividende war da auch im Gespräch

Man muß das ja alles nicht so genau nehmen.  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetLöschung

 
  
    #755
01.12.17 15:20

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 02.12.17 07:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - Bitte threadübergreifende Diskussionen vermeiden.

 

 

296 Postings, 498 Tage Wandergesellegouremet

 
  
    #756
01.12.17 15:24
Da warte ich aber nicht drauf.  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetbeitrag vob wo

 
  
    #757
03.12.17 09:23
0 Bewertung: gouremet schrieb am 29.11.17 08:54:01 Beitrag Nr. 28.061 ( 56.306.279 ) von hotcopper magic seven 08:43 #737 MagicSeven 528 posts. Date: 29/11/17 Time: 12:48:35 Post #: 29213270 New bubby said: ? Just some questions about the production of copper cathodes and ongoing improvements.. What is tgs actually producing? Have they now stopped the copper production (cathodes) or what are they actually doing/producing since November till end of December after their stockpiles were fully depleted since end of October? I also read in this agm-report that 3rd party material would be just a case for the 2nd Quarter in 2018.. but they wrote in the last quarterly that they would pursue to feed the plant after October (depletion of stockpile) 2017 with 3rd party material.. And can someone explain me where we have still the BIG issues on this production-plant-example (picture)? [?IMG] Who is able to answer these question in a simple answer? 3Bookmark and ShareReport PostQuick replyReply with quote TGS (ASX) ja...die jungs denken auch...das da noch einiges offen ist...und zwar genaun die punkte die ans eingemachte gehen...wird produziert..... wenn ja wieviel zu welchen kosten.... und die kardinalsfrage ...ab wann wird wieder normal produziert..... die zeit... die sie hatten... über ein jahr...reicht um eine komplette anlage zu erstellen...

Tiger Resources Limited - Auf der Jagd nach Großem. | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-der-jagd-nach-grossem  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetkupferpreis...

 
  
    #758
05.12.17 19:36
von godemodetrader....

   2,95340  -0,13260 -4,30
§
im moment -4,4 %  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetkupfer.....quelle shareribs.com

 
  
    #759
05.12.17 20:30
Rohstoffe: Industriemetalle korrigieren deutlich

(shareribs.com) London 05.12.2017 - Die Industriemetalle an der London Metal Exchange zeigen sich heute deutlich leichter. Vor allem Kupfer gibt deutlich ab, nachdem die Bestände nach einer längeren Korrektur wieder anzogen.

Der US-Dollar bewegt sich am Dienstag leicht nach oben und belastet damit Rohstoffe insgesamt und Industriemetalle im Besonderen. Der Dollarindex steigt um 0,2 Prozent auf 93,344 USD. Damit werden Rohstoffkäufe für Kunden mit anderen Währungen wieder potentiell teurer.

Auch China wurde heute ein starker Caixin-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor gemeldet, der Index stieg im November um 0,7 auf 51,9 Punkte. Dies reichte aber nicht, um die Stimmung der Marktteilnehmer hoch zu halten.

Stattdessen bahnt sich eine grundlegende Sorge bahn, die bereits seit einiger Zeit die Marktteilnehmer umtreibt. Diese spekulieren über eine Abkühlung der Nachfrage, weshalb ein Bericht von BMI Research zu einem Katalysator für die heutige Korrektur wurde. BMI Research teilte mit, dass man im kommenden Jahr eine Pause im langjährigen Aufwärtstrend bei Rohstoffen erwarte. Dies gelte vor allem für Industriemetalle. Zudem dürften Reformen in China zu einer steigenden Volatilität führen.

Weiterhin teilten die Analysten mit, dass man langfristig zuversichtlich bleibe, kurzfristig sei die starke Erholung seit dem vergangenen Jahr aber nicht nachhaltig und dürfte sich im kommenden Jahr abflachen.

Bei Kupfer war in den vergangenen Wochen ein konstanter Rückgang der Bestände an der LME zu verzeichnen. Dies hat sich am Dienstag jedoch umgekehrt. Am Dienstag meldete die Nachrichtenagentur Reuters einen Anstieg der Bestände um mehr als 10.000 Tonnen. Die Bestände bleiben damit aber weiterhin unter der Marke von 200.000 Tonnen.

Die Tonne Aluminium verbessert sich um 0,2 Prozent auf 2.056 USD, Blei verliert 0,7 Prozent auf 2.488 USD. Kupfer rutscht um 3,2 Prozent auf 6.584 USD ab, Nickel verliert 3,8 Prozent auf 10.906 USD und für Zink geht es um 1,9 Prozent auf 3.119 USD nach unten.
Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)
 Zur vorherigen Seite

Verwandte Beiträge
04.12.17 - Rohstoffe: Industriemetalle durchwachsen, Blei zieht deutlich an
04.12.17 - Gold- und Rohöl-Longs steigen deutlich - CoT-Report
01.12.17 - Rohstoffe: Industriemetalle gehen fester ins Wochenende
30.11.17 - Rohstoffe: Industriemetalle nach China-Daten fester
29.11.17 - Rohstoffe: Industriemetalle leichter, Aluminium verliert deutlich
28.11.17 - Gold- und Rohöl-Longs reduziert - CoT-Report
27.11.17 - Rohstoffe: Industriemetalle sacken ab, China belastet
24.11.17 - Rohstoffe: Industriemetalle ziehen im ruhigen Handel an
23.11.17 - Rohstoffe: Kupfer und Aluminium fest
22.11.17 - Rohstoffe: Industriemetalle fester, Kupfer zieht an
Newsletter-Anmeldung

"shareribs - knackig, würzig, gut!"
Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

E-Mail:  

Anmelden
ALUMINIUM


      Kurs    VortagVeränderung
      0,00        0% §
 Kursdaten    Archiv§RSS Newsfeed
BLEI


      Kurs    VortagVeränderung
      0,00        0% §
 Kursdaten    Archiv§RSS Newsfeed
KUPFER


      Kurs    VortagVeränderung
      0,00        0% §
 Kursdaten    Archiv§RSS Newsfeed
ZINK


      Kurs    VortagVeränderung
      0,00        0% §
 Kursdaten    Archiv§RSS Newsfeed

Werbung





© 2017 shareribs.com - Börse satt!  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetLöschung

 
  
    #760
06.12.17 14:37

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 07.12.17 10:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

296 Postings, 498 Tage WandergeselleAha

 
  
    #761
06.12.17 16:43
Aha ist doch noch jemand der sich an Tiger erinnert.

Na ja bald ist das alles Geschichte.

Was hält uns eigentlich noch hier.? Ist es der Kupferpreis ? Aber warum ?
China ? Warum ?
Eigentlich habe ich in Tiger investiert - aber - ob es die noch weiterhin gibt ?

Alles bald Geschichte ?  

294 Postings, 706 Tage Uhrzeitwas ist heute da losh

 
  
    #762
06.12.17 17:06
Heute 0.0370 Cent  

296 Postings, 498 Tage WandergeselleUhrzeit:

 
  
    #763
07.12.17 14:16
kURS GESTIEGEN ?  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetchina-kupfer

 
  
    #764
08.12.17 13:39
von heute 13:31  News  shareribs-Happen  Metalle  Öl
Chinas Außenhandel erneut stark, Rohstoffimporte wachsen

(shareribs.com) Peking 08.12.2017 - Die jüngsten chinesischen Außenhandelsdaten überraschten positiv. Sowohl Import als auch Export wuchsen deutlich stärker als im Vormonat und auch als erwartet. Auch bei den Rohstoffimporten waren Anstiege zu verzeichnen.

Chinas Außenhandel wies im November einen Handelsbilanzüberschuss von 40,21 Mrd. USD auf, 38,19 Mrd. USD waren es im Vormonat. Dabei wurden im Export und im Import Anstiege verzeichnet, welche für viele Beobachter überraschend kamen. Der Export wuchs im November doppelt so schnell wie im Oktober.

Es wird nun darüber spekuliert, wie lange das Land die gute Entwicklung aufrecht erhalten kann, schließlich wurde bereits für das zweite Halbjahr eine Abkühlung des Wachstums verzeichnet, das sich jedoch nicht materialisierte. In den vergangenen Wochen hat sich aber eine Verlangsamung der Investitionen im Energiesektor eingestellt, ebenso schwächelt die Nachfrage im Immobiliensektor. Von Bloomberg befragte Ökonomen rechnen für das kommende Jahr mit einem Importwachstum von nur mehr fünf Prozent, nach knapp 15 Prozent in diesem Jahr. Grund dafür seien geringere Investitionen in die Infrastruktur und eine straffere Geldpolitik.

Rohstoffimporte klettern stark

Im Oktober zeigten sich chinesischen Rohstoffimporte punktuelle Schwäche, weshalb der Anstieg im November stark ausfällt.

Die Importe von Rohöl kletterten im November auf 37,04 Mio. Tonnen, 19,4 Prozent mehr als im Vormonat. Auf Sicht der ersten elf Monate des Jahres wuchsen die Importe von Rohöl um zwölf Prozent.

Bei Kupfer war ebenfalls ein Anstieg zu verzeichnen, die Importe von Rohkupfer stiegen gegenüber Oktober um 20,5 Prozent auf 470.000 Tonnen. Die Importe von Kupfererz und Kupferkonzentrat stiegen um 27,1 Prozent auf 1,78 Mio. Tonnen. Seit Beginn des Jahres wurden insgesamt 4,24 Mio. Tonnen Rohkupfer importiert, fünf Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

Dem gegenüber steht ein Rückgang der Exporte von Rohaluminium und Aluminiumprodukten, die um 13,6 Prozent auf 380.000 Tonnen sanken.

Der Import von Eisenerz kletterte um 18,9 Prozent auf 94,54 Mio. Tonnen. Auf Sicht des Jahres wuchsen die Importe von Eisenerz um sechs Prozent auf 990,73 Mio. Tonnen.

Das stärkste Wachstum gegenüber Oktober war bei den Sojabohnen zu verzeichnen. Hier wuchsen die Importe um 48,1 Prozent auf 8,68 Mio. Tonnen. Auf Sicht des Jahres stiegen die Importe um 14,8 Prozent auf 85,99 Mio. Tonnen.
Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)


das ist für kupfer gut..schaun wir mal auf die reaktion  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetLöschung

 
  
    #765
11.12.17 16:51

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.12.17 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3819 Postings, 2604 Tage BörsenpiratTiger Resources- der@letzte macht das Licht aus...

 
  
    #766
1
11.12.17 16:53
....wenn es nicht schon einer gemacht hat.

Meine Meinung !  

2189 Postings, 2979 Tage gouremetLöschung

 
  
    #767
1
11.12.17 16:54

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.12.17 20:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

2189 Postings, 2979 Tage gouremetLöschung

 
  
    #768
11.12.17 16:57

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.12.17 21:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

3819 Postings, 2604 Tage BörsenpiratSo etwas soll vorkommen......

 
  
    #769
11.12.17 16:57
..... selbst in den besten Familien ;-)  

1796 Postings, 3155 Tage trancetraiderBald ein Jahr um...........

 
  
    #770
11.12.17 18:17

294 Postings, 706 Tage UhrzeitDie Firma hat unseren Geld

 
  
    #771
1
11.12.17 19:38
und wir schreiben bis der Arzt kommt Tiger resources das ist zum kotzen  

3819 Postings, 2604 Tage BörsenpiratFast ein Jahr seit Handelsaussetzung....

 
  
    #772
11.12.17 19:51
........sind wir bei Tiger Resources auf ?Verbrecher? reingefallen?  

12 Postings, 551 Tage damiausbuchung

 
  
    #773
1
11.12.17 20:47
weiß jemand wann ich diese liederliche papierleiche endlich aus meinem depot ausbuchen kann? hier geht doch sowieso nichts mehr - mause tot die firma  

447 Postings, 1421 Tage gattinoMause tot????

 
  
    #774
11.12.17 20:57
Dann lies doch mal nebenan und bei advfn.
Dort ist man ganz anderer Meinung. Vermutlich schreiben dort User von einer anderen Firma, auch wenn die WKN gleich ist. Solche Parallellen soll es öfter geben.  

296 Postings, 498 Tage WandergeselleToter Gaul ?

 
  
    #775
12.12.17 15:22
Es gibt doch tatsächlich User die auf einem toten
Gaul reiten.
Da ist doch tatsächlich noch ein Tiger Fan der noch etwas GUTES
an Tiger findet.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: berliner-nobody, Finanzm3344, Greeny, louisaner, mmm.aaa, derbettler, Unexplained