Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

Seite 349 von 351
neuester Beitrag: 11.10.19 11:51
eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 8755
neuester Beitrag: 11.10.19 11:51 von: zakdirosa Leser gesamt: 1679188
davon Heute: 155
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 347 | 348 |
| 350 | 351 Weiter  

28.08.19 08:28
2

4877 Postings, 791 Tage Goldjunge13Verluste , Verluste , bin gespannt wann die nächs

Kapitalerhöhung kommt, NEL braucht viel  Geld das sie nicht haben !
Ich glaube die 0,45 werde ich bald wieder sehen.
Die Aktie ist absolut überbewertet.
 

28.08.19 08:37
1

1135 Postings, 864 Tage franzelsep#8701

bist du blind ... 697.7 Mio NOK Cash on hand ... Hilfe was gibt es bloß für Trolls.
 

28.08.19 08:51

154 Postings, 635 Tage Goldman-SaxIst halt Goldesel! :-)

28.08.19 08:52
1

3065 Postings, 3672 Tage tolksvarna ja

chart wird erstmal bis zu absolut neuen news stagnieren, ist eigentlich schlimmer als erwartet, aber auch wieder nicht überraschend, sehe aber nicht den absoluten fall, ist eben eine zukunftsaktie, mit der man momentan kein geld verdienen kann  

28.08.19 08:53

145 Postings, 1110 Tage AndibausbAlle die den Kurs abschriebe

nichts ist so genau, wie der Kurs selber und der zeigt Richtung Norden.
Börse ist Zukunft: Deswegen sind die meisten Dinge schon im Kurs, weil sie erwartet wurden.
Jetzt gehen die positiven ein. Und ihr Trolle, geht woanders spielen .  

28.08.19 09:09
4

4877 Postings, 791 Tage Goldjunge13NEL schreibtdoch nur schwarz Zahlen, egal

Wieviel Aufträge die bekommen,  sie machen Verluste  !
Und die Kosten der Explosion könnten auch  noch sehr negativ ins Gewicht fallen, meine Meinung.
Und Fakt ist,  NEL  ist absolut überbewertet,  zu teuer  !  

28.08.19 09:14

4877 Postings, 791 Tage Goldjunge13Hallo ihr Schwarze Sterne schmeißer,

Danke für die schwarzen Sterne, das ermuntert mich noch mehr zu schreiben :-)  

28.08.19 09:14

204 Postings, 101 Tage LupenRainer_HättRi."schreibt doch nur schwarze Zahlen" :)))))

28.08.19 09:19
1

539 Postings, 930 Tage Blauerklaus44Hallo macumba

Du solltest hier mal ein paar Schreiberlinge sperren.

Scheinbar nicht nur meine Meinung !  

28.08.19 09:21

1135 Postings, 864 Tage franzelsepSchwarzer Stern!

für "schwarz Zahlen" und Unwahrheiten, Cash ist vorerst genügend vorhanden und "schwarz Zahlen" hmmm, scheint ein neuer Ausdruck der Trollensprache zu sein .... Hilfe, Herr lass Hirn vom Himmel regnen.  

28.08.19 09:25

1135 Postings, 864 Tage franzelsep#8707

dump failed ... time to cover! Schönes Wetter ... beste Grillzeit, hast Dir verdient!  

28.08.19 09:45

3405 Postings, 4196 Tage XL10@Goldlöckchen

"Morgen gibt es hier ein Massaker, meine Meinung
Kurse morgen, 0,45 meine Meinung
Wasserstoff hat keine Zukunft"

Da kannst sehen, was deine Meinung für einen Wert hat. Absolut keine.

Verbring deine Zeit sinnvoller, als hier zu schreiben.  

28.08.19 13:45

3065 Postings, 3672 Tage tolksvarwar klar longtall

sind fast alle bei rund 30 -40 cents eingestiegen, um ihren eigentlichen verlust zu decken, seit doch mal ehrlich  

28.08.19 14:27
1

2088 Postings, 3609 Tage ElCondorOoS: Norwegen das neue Kanada ?

Unerklärlich warum einige glauben dass Norwegische Firmen im Zusammenhang mit Wasserstoff die Spitze des Eisberges sind. Norwegen hat selbst nur etwa 6 Mio Einwohner, die kann man mit einer vergleichbar überschaubaren Menge an Tankstellen bedienen. Wenn der Einsatz von Wasserstoff in Gang kommt, werden sich große Player bestimmt nicht der Konkurrenz aus Norwegen beugen. Da sind  BP, Linde,Plug, SFC, Ballard, Power Cell und andere in diesem Segment die es schnell vertehen werden ihre Produkte zu vermarkten.
Waren es bisher die in  Kanada gelisteten AGs, um an German Money zu kommen, sind es nun auch die Norweger. Der Norwegische Staatsfond, ich glaube der größte Staatsfond überhaupt, mit einem verwaltendem Vermögen von etwa 800 Mio Euro investiert nicht in Norwegische Firmen, wird aber auf jeden Fall partizipieren.
ITM, abgesehen vom Brexit, des Währungseffektes, gelistet in UK, auch so ein Kandidat welcher weder den EURO akzeptiert hat, aber die Vorteile der Gemeinschaft gerne ausnutzt.
Aber jeder wie er denkt, würde den Protagonisten nicht neidisch sein wenns anders läuft. Persönlich sehe ich NEL zum aktuellen Zeitpunkt als Zockeraktie, was lediglich bedeutet, kurzfristige Spekulationen auszuführen. Bei 0,5 wäre eine erste Charge für ein Longinvest interessant, mit der Hoffnung auf eine Übernahme wenn die Bedingungen es ergeben sollten.



-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

28.08.19 14:43
2

394 Postings, 418 Tage Wills@ElCondor

So ein Unsinn, die von dir genannten Firmen stehen überhaupt nicht in Konkurrenz zu Nel. Teils sind es BZ-Bauer, das macht Nel nicht und wird es auch nicht machen. Und selbst Firmen wie ITM, die man als Konkurrenz bezeichnen kann, sind kein Problem, da es einfach mehr als genug Aufträge gibt und vor allem steigt der Bedarf ja rasant an. Übernahmen könnte es geben, wäre aber ja kein Beinbruch und von Kursen wie 0,5? sprechen wir da sicher nicht.  

28.08.19 15:00
1

2088 Postings, 3609 Tage ElCondorWills

ich habe ja auch nicht nur die Konkurrenz angesprochen, sondern die Investitionsmöglichkeiten im Zusammenhang mit dem Wasserstoffthema.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

28.08.19 19:03

394 Postings, 418 Tage Wills@ElCondor

Du hast gesagt, dass die Großen wie Ballard, Plug Power etc nicht zusehen würden, wie Nel zum Gewinner wird. Das ist einfach Unsinn. Genauso aus Sicht des Anlegers (Wahl von guten Investitionsmöglichkeiten) ist es sowohl für BZ-Bauer wie Plug gut, wenn das Segment H2 vorankommt aber eben auch für Nel, da es ohne Elektrolyseure und Tankstellen nunmal nicht geht.  

28.08.19 22:44
Wills. Plug ist mähr inovativer und 6 mal grosser als Nel. Bauer ?  Ich habe letzte mal geschrieben das die Zahlen von nel nicht gut werden. Ich denke auch das gesamte jahr fur Nel  nicht besonders erfolgreich wird. Zu vielle ausgaben. Und die nahste Kapitalerhöhungen kommen bestimmt. Ist meine personliche meinnung. Die aktie ist überbewertet  . Ich sehe hier 45 bis 50 cent maximmum.  

29.08.19 09:12

3065 Postings, 3672 Tage tolksvaraussage

JAHRE GUT
NEL
6,45 NOK6,450 NOK + + 2,06% 2,06%
28.8.2019, 14: 16 ·
TDN-Finanzierung verzögert
Oslo (TDN Direct): Nikola arbeitet derzeit an der Finanzierung und CEO Jon Andre Løkke in Nel hat den Eindruck, dass der Prozess gut läuft.
- Wir folgen diesen Dingen und sind selbst Aktionär. Sie haben gesagt, dass sie mit einer großen Menge an Geld arbeiten, und ich habe den Eindruck, dass dieser Prozess gut läuft, sagt CEO Jon Andre Løkke gegenüber TDN Direkt

Zum Ende des zweiten Quartals hatte Nel einen Auftragsbestand von 568 Mio. NOK. In der Auftragsreserve sind Elektrolyseure und zugehörige Ausrüstungen für Nikola im Rahmen der Entwicklung kommerzieller Wasserstofftankstellen in den USA nicht enthalten.

Laut Løkke hat Nel Nikola zwei Demostationen sowie zwei Elektrolyseure und eine Vorstudie geliefert und dafür etwa 12 Millionen US-Dollar bezahlt. Er ist nicht besorgt, dass Nikola nicht das Geld haben wird, um Nel zu bezahlen, wenn die Zeit kommt.

- Nein. Im Wesentlichen denke ich, dass sie liefern und bisher viel richtig gemacht haben. Das ist natürlich ein ganz neuer Bereich, und wir müssen damit rechnen, dass unerwartete Dinge passieren, aber im Großen und Ganzen ist das, was wir von diesem Rand aus gesehen haben, sehr überzeugend, sagt er.

Nach dem heutigen vierteljährlichen Bericht arbeiten Nikola und Nel immer noch an den Details eines langfristigen Roll-out-Plans, und es kann sogar einige Zeit dauern, bis Bestellungen für kommerzielle Vollsender abgeschlossen sind.  

29.08.19 09:15

2312 Postings, 523 Tage AhorncanSchweinchen

Was soll uns das sagen??? Deine Aussage hat doch auf nichts eine Auswirkung.
Das gleiche könntest du auch bei Plug schreiben usw. Dort passiert doch auch nichts.
Plug bringt nur leere Versprechungen und keine Umsätze. Nicht mal bei Amazon verdient Plug noch Geld.
 

30.08.19 17:01
2

3065 Postings, 3672 Tage tolksvarauftrag

Nel sichert sich einen Vertrag
Holen Sie sich einen Deal im Wert von 4 Millionen US-Dollar.

CEO Jon André Løkke in NEL Foto: Eivind Yggeseth, Finansavisen
CEO Jon André Løkke in NEL Foto: Eivind Yggeseth, Finansavisen

Anzeige

Artikel von: Rune Tryti
30. August 2019 - 16:45 Uhr
Lesen Sie ab
221
   
Anzeige

Nel Hydrogen, eine Tochtergesellschaft von Nel, hat einen Vertrag zur Lieferung eines Elektrolyseurs an ein "großes" internationales Energieunternehmen unterzeichnet, heißt es an der Börse.

Das Unternehmen schreibt, dass weitere Einzelheiten zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden und dass der Auftrag einen Wert von ca. 4 Mio. USD hat.

Die Installation soll im Jahr 2020 erfolgen, heißt es.  

02.09.19 16:37
2

3065 Postings, 3672 Tage tolksvarhegnar

Grand in Nel verkauft - nach Equinor geflohen
Nordnet Kunden ergriffen, als es stürmte.
ODD STEINAR PARR
VERÖFFENTLICHT: 13:58 - 2. 09 2019 | AKTUALISIERT: 15:03 - 2. 09 2019
Die August-Statistiken von Nordnet zeigen, dass private Investoren im August Aktien im Wert von 12 Mrd. NOK gehandelt haben. Die Nettoaktien wurden für 210 Mio. NOK verkauft.

In einem Monat, der normalerweise von vierteljährlichen Zahlen geprägt ist, hat Donald Trump den Nachrichtenstrom begrenzt, indem er den Handelskrieg gegen China eskalierte.

Flucht nach Equinor

Die Kunden von Nordnet reagieren, indem sie zu großen, schweren Unternehmen wie Equinor und Hydro fliehen.

- Auch wenn Equinor in diesem Jahr um 15 Prozent gefallen ist und den Marktwert um 76 Mrd. NOK verringert hat, haben unsere Kunden in diesem Monat Aktien hochgeladen. Ein wesentlicher Grund für diesen Rückgang sind die schwachen Gaspreise, die rund 50 Prozent der Gewinne von Equinor ausmachen, und die Tatsache, dass der Ölsektor nicht berücksichtigt wurde, um sich stärker auf ESG-Aktien zu konzentrieren, sagt der Investmentökonom Mads Johannesen.

- Jetzt scheint sich der Trend umzukehren und Equinor wird heute mit einem KGV (Kurs / Gewinn - Aktienkurs / Gewinn pro Aktie) von 10 mit einem starken Cashflow und einer geringen Verschuldung bewertet. Ich denke, die Anleger sehen die Bewertung des Unternehmens jetzt als attraktiv an und sind in diesem Sommer zum zweiten Mal auf der Käuferseite, fährt er fort.  

03.09.19 10:30
3

3065 Postings, 3672 Tage tolksvarfinansavis

SpareBank 1 Markets hat die Nel-Aktie von neutral zu einer Kaufempfehlung aufgewertet, berichtet TDN Direkt.

Gleichzeitig hat das Maklerhaus das Kursziel für die Aktie von 7 auf 10 NOK angehoben.

Die Nel-Aktie stieg am Dienstag an der Osloer Börse um rund 2 Prozent auf rund 7,40 NOK.

Der Anteil ist in diesem Jahr bisher um rund 60 Prozent gestiegen.  

03.09.19 16:50
2

157 Postings, 417 Tage Charly66Katastrophe für Nel

NEL hat 5 Mio. in Nikola investiert, CNH hat 250 Mio. investiert. - Ganz klar: Nel ist ein kleiner Partner von Nikola, der nicht viel zu sagen haben wird. - Und so wurde NEL heute auch behandelt! ... Ich werde keinen Cent mehr in diese komische Firma aus Norwegen stecken, die es noch nicht mal geschafft hat ihre Tankstellen wieder online zu bringen, nach einer Explosions-Katastrophe, die man angeblich garnicht verschuldet hat... Hahaha  

03.09.19 16:56
4

215 Postings, 167 Tage Vestlandist werner dein Bruder?

Seite: Zurück 1 | ... | 347 | 348 |
| 350 | 351 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben