Xiaomi - Gute Produkte!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 13.02.19 17:12
eröffnet am: 11.07.18 12:28 von: schibam Anzahl Beiträge: 135
neuester Beitrag: 13.02.19 17:12 von: gandalf012 Leser gesamt: 21345
davon Heute: 9
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

11.07.18 12:28

364 Postings, 4825 Tage schibamXiaomi - Gute Produkte!

Im  "Dunstkreis" meiner Tochter und bei jungen Leuten haben die Xiaomi  Produkte einen guten Ruf. Handy und Staubsaugerroboter wurden schon über irgend welche Kanäle in Großbritannien bestellt und geliefert.  
In Deutschland sind die Produkte nur schwer oder gar nicht zu bekommen.
Das wird sich aber sicher bald ändern.
Vielleicht ist die Aktie eine Chance.  Aber wo kann man handeln?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
109 Postings ausgeblendet.

01.02.19 11:33

102 Postings, 447 Tage floploDer Kurs wird sowieso in Asien

gemacht und nicht hier im Forum.
Warum der Sprung heute?  

01.02.19 12:08

1298 Postings, 3482 Tage gilbert10Hi

Leute... Beobachte xiaomi schon laenger.. das Papier ist ziemlich schwierig einzuschaetzen .. bin aber gerade rein mit einem kleinerem Paket.. No Risk no Fun  

01.02.19 15:17
1

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837Hallo zusammen

ich bin jetzt mit 90000 Anteilen dabei und denke das wir da richtig was verdienen werden. Warten wir mal noch ein paar Quartale ab. Die haben mit nur 5% Marge richtig gut Gewinn erwirtschaftet. Zukünftig werden viele umdenken. Warum alles teuer kaufen wenn man es auch günstig und qualitativ trotzdem sehr hochwertig bekommen kann. Ich hab das MI Mix3 bestellt. MEGA Handy

Grüße & schönes WE

 

01.02.19 15:26

1298 Postings, 3482 Tage gilbert10fbo

90.000 stueck.. Respekt!!  

01.02.19 15:30
1

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837at gilbert10

Man kann eigentlich auf Dauer nur Gewinnen :-) Wenn man sich das nicht einbildet, darf man einfach kein Risiko eingehen. :-) Die Zahlen sind gut. Die Geschäftsleitung ist auch wie Steve Jobs innovativ. Die Märkte werden erschlossen und Solange ich jung und Gesund bin kann ich warten :-)

 

01.02.19 15:36

1298 Postings, 3482 Tage gilbert10fbo

Ja.. sieht wirklich gut aus.. Indien China.. Super Zahlen.. Ich hoffe das china nicht crasht.. Das waere bisschen mein bedenken, weil dann koennte es noch tiefer gehen.. Aber ich bin da auch zuversichtlich..  

01.02.19 15:39

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837mmh wenn China was tut ??

Also wenn China Pleite geht, dann gehen auch alle anderen Märkte in den Keller. Also dann brauchst du dein Geld nicht in AKtien zu investieren. Dann muss man sich Immobilien kaufen oder Grundstücke. 

 

01.02.19 15:43

1298 Postings, 3482 Tage gilbert10fbo

Klar.. Kein Thema.. Ich glaube das china sich auch schnell fangen wuerde.. Und xiaomi ist nicht das land china.. Schreibe gerade aus dem pocophone und warte auf das klapbare handy.. Mi mix 3 ist au h sehr sehr geiles smartphone  

01.02.19 15:46
2

1 Posting, 16 Tage GftOneXM

@yahooyoshi Erst Mal hallo. Ich habe da Mal eine Frage an Sie, lesen sich auch ihre Texte durch bevor Sie diese abschicken?
Sie haben damals an Amazon und Apple nicht geglaubt und glaube jetzt nicht an Xiaomi... Déjà-vu?
Sie können den Namen der Firma über der Sie herziehen nicht richtig schreiben...
Sie sind nicht im Stande einen Satz richtig zu schreiben, verfassen aber riesige Texte... gewöhnen sie sich das richtige setzen der Satzzeichen an, sonst ist es sehr schwer ihre Texte zu lesen. Und Sie werden nicht ernst genommen von den Leuten.

Punkt, Fragezeichen und Ausrufezeichen stehen am Ende eines Satzes, und davor ist kein Leerzeichen. Genauso kommt  vor dem Komma kein Leerzeichen, sondern danach.
Vor dem ersten Wort in einem neuem Satz ist ein Leerzeichen, und nicht wie bei Ihnen ein Punkt.

Was hat Sie überhaupt dazu bewogen so viel Lebenszeit aufzuwenden um so Riesige Negativmeinungen über eine Firma zu schreiben die Sie überhaupt nicht kennen und, angeblich, nicht interessiert?

So BTT: Der Großinvestor hatte die Anteile damals für wenige Cent erworben und hat Millionen mit dem Verkauf von seinen Anteilen gemacht. Also alles gut für den Investor. Xiaomi hat aber zur gleichen Zeit Anteile zurück gekauft. Somit glaubt der Vorstand an die Firma.

Fun Fact: Warren Buffett liebt Firmen die den Gewinn einsetzen um Anteile zurück zu kaufen. Das ist für Ihn ein Kriterium um Anteile solcher Firmen zu erwerben.

Börsen-Investitionen sind der Glaube in die Zukunft des Unternehmens. Bei so einer jungen Firma wie Xiaomi kann Man keinen Vergleich zu früher ziehen.
Ich für meinen Teil sehe das Xiaomi stärker wächst als der Markt selber, ich sehe das die Firma breit aufgestellt ist und einen sehr guten Ruf genießt. Deswegen glaube ich an die Aktie dieses Unternehmens. Potenzial für Wachstum ist noch sehr viel gegeben, da noch sehr viele Märkte noch gar nicht erschlossen sind. Natürlich wird das auch Geld kosten (Investitionen), Man muss erst investieren um was raus zu bekommen.

PS: Wieso die Aktie heute so stark im Plus ist könnte mit der Meldung zusammen hängen das laut Zhitong Finance, Xiaomi eine strategische Kooperationsvereinbarung mit der Zibo Group unterzeichnet hat. Zibo ist ein Unternehmen für audiovisuelle Unterhaltung.  

01.02.19 15:53

1298 Postings, 3482 Tage gilbert10Xx

Streiten bringt kein geld.. Also handelt jeder so wie ihr fuer richtig haelt und faehrt gute rendite ein.. Das zaehlt)))  

01.02.19 17:06
2

2 Postings, 16 Tage tomx1Bin auch dabei

Ich habe auch einen kleineren Betrag in Xiaomi investiert. Meine einzige Aktie, ich mache sonst eigentlich nix mit Aktien.

Ich arbeite in einem IT Unternehmen und bin extrem begeistert von den Xiaomi Produkten. Die Produktpalette ist ja sehr breit und bisher alles was ich von Xiaomi gekauft habe war/ist 1A Qualität zu einem hervorragenden Preis. Bei uns in der Firma hat sich unter den IT Technikern ein richtiges Xiaomi Fieber breit gemacht. Einer meiner Kollegen hat gefühlt jedes Produkt von denen. :D Ich selbst besitze deren Staubsauger und so ziemlich alles rund um's SmartHome.

Naja und unsere Begeisterung für Xiaomi geht eben mittlerweile schon soweit, dass wir uns mittlerweile alle Aktien gekauft haben da die Produkte einfach so klasse sind. Ich denke wenn die es mal schaffen sollten auf dem europäischem bzw. Nordamerikanischen Markt Fuß zu fassen dann könnte das Ganze richtig explodieren.

 

04.02.19 15:44
1

1697 Postings, 1203 Tage Vaioz,,,,,,,,,,,,,,...........

@Tomx1 Auch wenn ich eigentlich kein Fan davon bin Aktien von Unternehmen zu kaufen nur weil mir die Produkte zu sagen, doch bei Xiaomi ist dein beschriebenes Szenario so oft anzutreffen, dass ich nicht anders konnte. Ganz nach Peter Lynch, kaufe was du siehst.
Die Produktqualität ist erste Klasse für Preise, die kein Konkurrent bieten kann. Selten habe ich ein derartiges Markenvertrauen aufgebaut als zu Xiaomi. Was ich von ihnen habe ist alles nahe an der Perfektion und das für wenig Geld. Egal ob RGB Glühbirne oder Smartphone und Staubsauger.

Einfach laufen und Geduld walten lassen.  

04.02.19 18:30

2 Postings, 16 Tage tomx1Stimmt

Ja ich sehe das auch so :)

Für mich ist Xiaomi - was die Produkte betrifft - eigentlich schon das neue Apple. Da passt einfach alles... unglaublich ist auch die Produktbandbreite die sie anbieten, man muss sich nur mal auf Aliexpress oder Gearbest umsehen. Da hab' ich manchmal den Eindruck, die experimentieren noch rum auf welche Sparten sie sich eigentlich festlegen wollen.  

11.02.19 04:39

292 Postings, 6310 Tage gandalf012Q4 2018

Am 27.02. sollen die Zahlen für Q4 18 und somit für das komplette letzte Jahr vorgelegt werden.

Offenbar scheint es so zu sein, dass sich einige Marktteilnehmer auf eine positive Überraschung einstellen.

Ich habe das Gefühl, dass Xiaomi in vielen Bereichen innovativer als ihre Mitbewerber ist.

In meinem Bekanntenkreis sprechen alle darüber welches MI Produkt sie sich schon gekauft haben oder noch kaufen wollen...ist fast so wie früher bei Apple.

Nur gab es bei Apple nicht das breite Sortiment....

Ich bleibe bis dahin auf alle Fälle dabei :)
 

11.02.19 12:13

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837@grandfa...

Bei XIAOMI muss man LONG bleiben. Liegenlassen und abwarten. Die sind gut aber die brauchen einfach Zeit. Nur Q4 Abwarten und dann bei einem bisschen Gewinn oder vielleicht Verlust da die Flinte ins Korn zu werfen ist der falsche Ansatz.

 

11.02.19 12:14

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837ups @gandalf012

Mein Fehler :-)

 

11.02.19 23:32

110 Postings, 405 Tage DigitalOneXiaomi ist ja auch viel mehr...

12.02.19 19:31

1697 Postings, 1203 Tage Vaioz...........,,,,,,,,,,,,,

Wer hat noch einmal vor kurzem behauptet der Smartphonemarkt sei gesättigt?

https://www.notebookcheck.com/...ndys-in-China-verkauft.406646.0.html

1 Million Geräte in EINEN Monat.
Macht das allein bei 130 € Preis einen Umsatz von 130 Millionen Euro. Wohlgemerkt ein Gerät in einen Monat...  

12.02.19 20:21

276 Postings, 339 Tage SievertIch vermute die Zahlen am 27. Februar

Werden grandios  

12.02.19 20:23

276 Postings, 339 Tage SievertObwohl es fraglich ist

Warum sich auch diese Nachricht nicht wirklich auf den Kurs ausgewirkt hat  

13.02.19 08:56

292 Postings, 6310 Tage gandalf012Ich glaube...

Auch, dass die Zahlen super werden.

Mi 9 Vorstellung
Indien Marktführer
Afrika vor der Brust
Europa Feldzug läuft
Deutschland läuft an
+Aufnahme in den MSCI World !

Wichtig wird sein, dass der Anteil Smartphone vs. IOT weiter fällt. Das wird eh der Fall sein, fragt sich nur in welchem Maße.

Erfolgreiche Geschäfte uns allen!
 

13.02.19 09:56

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837ICH WILL

Damit fangen Kinder jeden Satz an :-) UND ICH AUCH :-) 2 Euro am 28. Februar.

90000 Anteile mal 2 Euro dann mach ich den Sack zu :-)

 

13.02.19 10:28

292 Postings, 6310 Tage gandalf012Respekt ich habe 66666

bin bei 1.15 rein ... :) aktuell bin ich sehr zufrieden! 2? Ende Februar ist natürlich eine schöne Vorstellung!!! Da hätte ca. 56? Euro im Sack... OMG!  

13.02.19 14:15

439 Postings, 439 Tage fbo|229117837na wir

werden sehen we es läuft kommt ja immer mal wieder was saub blödes dazwischen.Wie das hier

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...l?wt_mc=rss.ho.beitrag.rss

muss so was sein ...

 

13.02.19 17:12

292 Postings, 6310 Tage gandalf012Gute Frage muss so ein

Schwachsinn geschrieben werden. Selbst wenn es iwem passieren sollte dass dr evil in während der Fahrt hackt, dann ist er

1. binnen zwei Sekunden aus dem Bluetooth Empfangsbereich
2. bremsen kann man nur bedingt via rekupertation. Selbst im hardcoremodus ist das kein echtes bremsen im Sinne von Anker werfen.
3. und beschleunigen. Ich bitte euch das Teil fährt Max 30km/h mit bergrunter+Heimweh und Rückenwind.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben