Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3597
neuester Beitrag: 26.02.20 08:30
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 89920
neuester Beitrag: 26.02.20 08:30 von: preisfuchs Leser gesamt: 14295399
davon Heute: 1634
bewertet mit 165 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3595 | 3596 | 3597 | 3597  Weiter  

23.06.11 21:37
165

24576 Postings, 6870 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3595 | 3596 | 3597 | 3597  Weiter  
89894 Postings ausgeblendet.

25.02.20 18:18
1

336 Postings, 526 Tage Kn3chtwird das teil nochmal auf 6k runtergespielt

von den großen, dann kommt das frontrunning vor dem halfing :G

Xd
 
Angehängte Grafik:
btc_loglog.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
btc_loglog.jpg

25.02.20 18:34

15643 Postings, 7392 Tage preisfuchsWie jetzt denke den Chart postet immer

ThomasDB70
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

25.02.20 18:50

444 Postings, 671 Tage Mr49Wer Panik schiebt

Darf liebend gerne jetzt schon verkaufen, dann gehts für die mit den Eiern aus Stahl schneller weiter. Mit steigenden Kursen lässt sich für jede, wirklich jede Partei mehr Geld machen.
Danke danke  

25.02.20 18:58

15643 Postings, 7392 Tage preisfuchsNachkaufen nicht verkaufen

-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

25.02.20 19:24
1

42 Postings, 288 Tage CRYPTO1337Binance CEO rät von Bitcoin SV kauf ab... CW BETRÜ

25.02.20 19:55
1

336 Postings, 526 Tage Kn3chtich rate auch von blödcoin sv ab

da kaufs doch die katz in sack! wenn dann btc original oder halt noch riple  

25.02.20 20:09
1

913 Postings, 4216 Tage turbo-elchDer Drops ist gelutscht!

Januar    2018 Kurs 17200$
Juli            2019 Kurs 12200$
Februar   2020 Kurs   9300 $

Dat Dingen kackt ab.

Eine schöne gerade abfallende Linie der jeweiligen Höchststände!

Wird ja auch Zeit.

Dem Bernie kam man auch auf seinen Scheeballbetrug.

Wo nix war , is nix, wird nix sein....  

25.02.20 20:11
1

913 Postings, 4216 Tage turbo-elchHups!

Meine Goldminen laufen prima.
Hab sie schon länger.
(wie nachzulesen...)  

25.02.20 20:12
1

913 Postings, 4216 Tage turbo-elchUnd nu

zerreisst euch das M.!
Man hört voneinander...  

25.02.20 20:22

2386 Postings, 932 Tage Jackcointberliner die labertasche ist wieder mal weg...

wie immer .... dummer puscher der...
was der nicht alles schrieb wenn der dax crasht und gold will keiner mehr haben...
der berliner Sonderschüler  

25.02.20 20:25

2386 Postings, 932 Tage JackcointDie Bitcoin Wale Schichten in Bitcoin SV um...

500 us dollar bis ende märz mein bitcoin sv ziel
fake bitcoin unter 8000 us dollar  

25.02.20 20:41

42 Postings, 288 Tage CRYPTO1337Es wird NICHT

von Bitcoin in Fake Satoshi s SV geschichtet...
Eher von SV in Bitcoin.

11.Feb - SV Dominanz: 2,32 heute Morgen 1,76 jetzt 1,21
11.Feb - Bitcoin Dominanz  62,31 heute Morgen 63,52 jetzt 63,6

Also man sieht, die Leute steigen aus SV aus und kaufen BTC.

@jackjoin
So langsam glaube ich Recht du bist Craig Wright :D

Hier die Statistik von coinmarketcap...



 
Angehängte Grafik:
percentage-of-total-mark.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
percentage-of-total-mark.png

25.02.20 20:50

2386 Postings, 932 Tage JackcointBitcoin SV von anfang dabei sein.

Bitcoin SV ist Bitcoin.  

25.02.20 21:23

444 Postings, 671 Tage Mr49Witzig

Wie Leute in einem irrationalen Markt wie im krypto und das außerhalb eines richtigen euphorischen bullenruns versuchen vorherzusagen wer gut performen wird, wo angeblich umgeschichtet wird hahaha
Das dumb Money wird den größtenteil ausmachen und zusätzlich diejenigen die dann aus zock in dem Moment mitmischen werden. Ich sag nur unberechenbar. Sicherster Hafen btc, aber wer die meisten % machen wird kann NIEMAND jetzt sagen
Also sinnlose Diskussion mit euren sv und btc vergleichen, wahrscheinlich wird sv sogar besser performen als btc, nur ist mir der coin von allen am unsichersten wegen dem Besitzer... noch unberechenbarer als sonst
Meine Meinung  

25.02.20 23:07

15643 Postings, 7392 Tage preisfuchsTurbo Elch wenn dann

Bitcoin  25.02.2018; 25.02.2019 und 25.02.2020 und nicht so ein Quatsch.
Meine Bitcoin, Gold und Silber sind im übrigen auch im Plus.
Fehlt dir da zum Gold nicht etwas?
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

25.02.20 23:12

2386 Postings, 932 Tage JackcointMr 49. schön zu lesen wie viele hier überhaupt ...

Keine Ahnung haben.
Aber trotzdem wichtig weil sonst keiner  an Fake Bitcoin verdienen kann.
Mr 49 weiter machen ;-)
Ansonsten kaufe dir Bitcoin SV der wahre Bitcoin.  

26.02.20 06:03

5093 Postings, 4237 Tage Motox1982Freigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

26.02.20 07:25
1

324 Postings, 805 Tage ThunderJunkyDie

angebliche Krisenwährung kriselt in der Krise? Wo ist den berliner?  

26.02.20 07:50

913 Postings, 4216 Tage turbo-elchKrise? Welche Krise?

Meine Mieteinnahmen steigen weiter!  

26.02.20 07:52
1

913 Postings, 4216 Tage turbo-elchBerliner?

Sitzt heulend in seiner Hartz4-mietgedeckelten berliner 2-Raum Altbauwohnung und schmollt!  

26.02.20 07:54
1

913 Postings, 4216 Tage turbo-elch@preisfuchs

Nö, mir fehlt nix.
hab so einiges...
und gerade Segeltörn auf Katamaran gebucht...  

26.02.20 08:10

336 Postings, 526 Tage Kn3chtpapaya papaya

coconut bananaaaana.....  

26.02.20 08:14

21957 Postings, 5084 Tage minicooperAlles in grünen bereich

Bei 8,8 verläuft die 200 er.
Ich rechne mit gap close bei 8,54. Wie vorausgesagt.
Bei 8,4  sollte es bouncen sonst wirds blutig bis um die 6.8 im worst case.
Performence seit januar von 6,8 auf aktuell 9,2 ist klasse.
Btc folgt sauber dem stf modell.
Bei den genannten resistence werde ich nachkegen :-)

-----------
Schlauer durch Aua

26.02.20 08:24

15643 Postings, 7392 Tage preisfuchsElch erst gebucht?

Die welche den wahren Bitcoin haben, segeln nicht mit einem Bötchen sondern genießen eine Luxus Jacht in saus  und braus :?)

Ich finde es gut, wenn ihr jetzt ein paar Tage euch so richtig freut und amüsiert.
Genießt die Zeit aber bleibt fair.

Die Zeit der Bitcoiner kommt ab 2021 ganz dolle und dann steht ihr ganz unten an der Jacht und blickt ehrfürchtig nach oben.

Kursziel Bitcoin 20.12.2020 Euro 9000 und wenn es mehr wird, was ich glaube sind es super geile Weihnachtsgeschenke :-)

Elch und ihr anderen: Merke
Am Ende ist die Wurst fett. Somit gut, wenn man seinen Brunnen sehr geplant mit EM, Krypos und noch ein paar anderen krisensicheren Gütern vor einer Krise gegraben hat.

Bitcoin ist ein Wertspeicher!

Für all die, welche Bitcoin nur fürs schnell Geld gekauft haben, waren die Tage ganz gut um erste Erfahrungen mit Krypos zu machen. Wir mussten da alle auch durch.
Bitcoin ist keine Einbahnstraße aber mit Geduld geht es über Jahre immer schön nach Norden.

Geduld und nicht mit Panik :-)
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

26.02.20 08:30

15643 Postings, 7392 Tage preisfuchsÜberlegt meine Worte

Auf John Rango 11-2019
Bitcoin hat seither noch nie den Kurs von seinem Panik Verkauf erreicht.
Was wollt ihr somit uns erzählen, wenn Bitcoin gerade etwas die Flügel streckt?
Panik verbreiten, aber auf was?

Sieht Ende der Woche gleich wieder anders aus :-)
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3595 | 3596 | 3597 | 3597  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben