ALBO Polarstern Vorraus! Für Longies und Fakten!

Seite 7 von 305
neuester Beitrag: 31.08.19 08:06
eröffnet am: 16.12.16 14:37 von: 1SOJ Anzahl Beiträge: 7602
neuester Beitrag: 31.08.19 08:06 von: MisterTurtle Leser gesamt: 1386033
davon Heute: 61
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 305  Weiter  

19.12.16 15:26

1205 Postings, 1463 Tage Tommy2015ingos Beitrag #134 ist gelöscht

wegen nicht belegter Aussage... bis dato noch KEIN Pre Kurs an der Nasdaq, SOMIT EINE BEWUSSTE LÜGE !!!  

19.12.16 15:28

11 Postings, 3078 Tage CMCSfinde auch nix zu den nasdaq zahlen..

also ganz ehrlich, wer jetzt noch bevor die Amis dazukommen verkauft dem kann man auch nicht mehr helfen... hätte man dann nen paar tage vorher machen sollen. Das Volumen heute ist ja nicht wirklich gross, abwarten!  

19.12.16 15:30

11 Postings, 3078 Tage CMCS@Tommy2015

musst dich doch nicht so aufregen, ob meinst du die aussage von Ingo hat irgendeinen Einfluss auf den Kurs? ;)  

19.12.16 15:35

1205 Postings, 1463 Tage Tommy2015aktueller Kurs Nasdaq

19.12.16 15:39
3

610 Postings, 1345 Tage Balrkein Interesse an fundamentalen Diskussionen?

Anstatt sich hier über irgendwelche Kurse aufzuregen, beteiligt Euch doch einfach an fundamentalen und belegbaren Diskussionen!

Greenhorn hat heute morgen eine interessante Frage zum Thema FDA Meeting für A4250 gestellt. Warum reagiert nur ein User darauf.

Ich bin nochmals auf die alten BIOD-Assets und die Verbindung zu Ron Cooper / Bristol-Myers Squibb / AstraZeneca und ALBO eingegangen. Auch hier keine Reaktion...

Es ist wirklich schade, dass auch hier niemand an einem vernünftigen Austausch interessiert ist.

P.S.: NASDAQ mit 166 Stück auf -9,27%... alles nur eine Momentaufnahme
http://www.nasdaq.com/de/symbol/albo/real-time  

19.12.16 15:46
1

1422 Postings, 1374 Tage knmnWie kann das denn sein?

Open war ca. -2% bei 21,76$ und dann mit 166 Aktien auf - 9,5%, haha ..

Das ist doch ein Witz ...  

19.12.16 15:47

459 Postings, 1121 Tage Sonnenkind79Bewusst

gedrückt. So langsam glaube ich da immer mehr dran. Drücken, einsammeln und möglichst viele in feste Hände.  

19.12.16 15:51
1

1422 Postings, 1374 Tage knmnUnd um es mal zu sagen

Es ist in den USA mal wieder gar kein Volumen.

Habe mir vorhin auch noch 120 weitere ins Depot gelegt ...  

19.12.16 15:57
5

3793 Postings, 3261 Tage philiposignal

ich verstehe gar nicht, warum hier leute die überzeugt sind,dauernd auf das geheule einiger user hier eingehen.

einfach ignorieren.

ansonsten sind die beiträge von @Balr&co immer sehr informativ u. sachlich.
nmm.

 

19.12.16 16:11
1

1422 Postings, 1374 Tage knmnIch verstehe es einfach nicht.

Und nach 40 Minuten immer noch nicht mehr Volumen. Überlegt mal 8% vorhin mit 166 Aktien gedrückt.

Der hat somit mal eben ca. 10 Mio$ Marktkapitalisierung vernichtet mit 166 Aktien, haha, ds ist doch nicht normal  

19.12.16 16:16

9 Postings, 1040 Tage ChamäleaDa drückt doch niemand

mit 166 Stk um 8%.

Die prozentuale Veränderung eines Wertes ggü. dem Vortag wird nur zumeist erst mit dem Handel des Wertes angezeigt. Ist doch bei den meisten Handelsplattformen so. So werden zwar die aktuellen Kurse gleich angezeigt, oder noch vor Handelsbeginn, die prozentuale Veränderung aber erst mit dem ersten Handel...  

19.12.16 16:40

982 Postings, 1083 Tage 1SOJVolatilität

alles nur momentaufnahme......

Ich bin entspannt und warte ab!!!!  

19.12.16 16:45
2

1981 Postings, 1058 Tage Renegade 71soj

Ich sehe es genauso. ich hätte diesen verlauf zwar nicht erwartet und bin echt überrascht das Leute ihre aktien so billig hergeben aber das können nur enttäuschte zocker sein.  

19.12.16 16:49

459 Postings, 1121 Tage Sonnenkind79Oder

Leute, die noch etwas Plus sichern wollen. Ich habe jetzt nicht zwingend mit schnellen news gerechnet, aber auch nicht erwartet, dass der Kurs so abschmiert.
 

19.12.16 16:52

814 Postings, 1050 Tage HosenscheisserchenEvtl auch Notbremsen in Scheinchenregion

19.12.16 16:55

115 Postings, 1091 Tage gruftfuchsNicht schön aber ertragbar.

Wie spielt da eigentlich der Dollarkurs rein?
Wenn Dollar fällt steigt Albo in Euro?  

19.12.16 16:59
2

982 Postings, 1083 Tage 1SOJDie Amis spielen und die deutschen verlieren

wie in der 100jährigen Geschichte der deutschen....wir verlieren das spielchen wieder mal...
die Amis lassen die Deutschen ihre Shares in Panik auf die Halde werfen.... und wie immer kommt dann der Yankee und frisst alle wieder auf
.....fällt das keinem auf das drüben alle in Geduld ausharren und nicht Handeln? das muss doch einen Grund haben....
 

19.12.16 17:24
2

814 Postings, 1050 Tage HosenscheisserchenKurs im Keller,

- kaum Volumen:
Time for Turnaround
 

19.12.16 17:38
1

100 Postings, 1793 Tage wm66Erinnerung ich habe gesagt Kurs 19 Euro

Damit dürfte das Gap geschlossen sein und die Trendwende eingeläutet werden.
Jetzt braucht es nur noch eine gute Nachricht und wir stehen wieder bei 26€.
Bin gespannt, ob ich richtig liege.  

19.12.16 17:52

136 Postings, 1061 Tage scor7331ich bin auch

gespannt, sehe dem ganzen hier aber sehr positiv entgegen.

alle angsthasen und trader raus, alle die länger investiert sind halten weiter.
die anzahl der freien shares werden ja täglich weniger.

ich kaufe nur zu und warte einfach ab.
mein EK liegt irgendwo bei 11? (mit aufstocken nach merger), bin also tiefenentspannt.  

19.12.16 18:02
1

982 Postings, 1083 Tage 1SOJIch auch

Allerdings war mein EK bescheiden....
Ich kauf auch nicht nach!
Aussitzen und Abwarten....
Ganz sicher nicht Verkaufen....dazu hab ich mich zu sehr mit dem Unternehmen der Pipeline und Paralelen zu anderen auseinandergesetzt
.... hab zuviel positives gefunden, als das ich mich verrücjt mach....und wenn der Kurs nochmal die 13 passieren würde ...egal weil für mich nur die Zukunft zählt...ich vleib drinn und lass mich nicht verunsichern! einige haben das echt drauf....
Ich denk an mich, somit treff ich meine entscheidungen für mich, mache alleine Fehler und bin allein Verantwortlich für mein tun. dazu brauch ich nicht zwangsläufig andere.

LONG BULLISH  

19.12.16 18:03

115 Postings, 1091 Tage gruftfuchs"Jetzt braucht es nur noch eine gute Nachricht...

Ich bin fast froh, daß heute keine guten Nachrichten kamen und zermatscht wurden.
Als  Laurenz Erwald (Kann Albireo Pharma bald wieder DURCHSTARTEN?)den 15.12. als Termin für gute Nachrichten nannte und diesen Termin dann (Hat Albireo Pharma sein Potenzial AUSGESCHÖPFT?) wieder infrage stellte, leutete er damit schon die heutige Entwicklung ein.
Er hat konkrete Erwartungen geweckt, die dann nicht erfüllt wurden, was sich auswirkte wie eine schlechte Nachricht.
Ich denke Albo wird selbst am besten wissen wann sie uns "gute Nachrichten" zu berichten hat und sie uns dann mitteilen, wenn es sie wirklich gibt.
Bis dahin gibt es halt nichts zu sagen.
Das gefällt mir allemal besser als wenn jede Lapalie sofort und lautstark, mit der implizierten Aufforderung nun schnell, viel und teuer zu kaufen, veröffentlicht wird
Bis dahin bin ich gern bereit das Ausbleiben "schlechter Nachrichten", die ich wirklich nicht erwarte, als "gute Nachricht" zu werten.
 

19.12.16 18:07

1422 Postings, 1374 Tage knmnLang & Schwarz

Mal ganz im Ernst, wie können die die ganze Zeit solche Scheiß Kurse taxen?

Als wir in den USA bei 20,14$ waren haben sie auf 19,40 getaxt, und nun haben wir fast 21,3$ und sie stehen bei
19,38, das ist doch lächerlich. Das macht mich so wütend.

Und es war beides mal der Geldkurs!!!  

19.12.16 18:17
1

210 Postings, 1063 Tage ogi701soj

mir gehts genau gleich. bin ganz deiner meinung. bin leider hoch eingestiegen. aber no problem. wer zu letzt lacht lacht am besten  !!!!!!!!!  ;-)  

19.12.16 18:18

100 Postings, 1793 Tage wm66knmm

die trauen das Friedensangebot der Amis nicht.
Meistens geht der Kurs um 13.30 pm bis 14.30 pm entweder nach unten
oder nach oben. Dann wird nachtaxiert.  

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 305  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben